Sage Barista Express Espresso Problem

Diskutiere Sage Barista Express Espresso Problem im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, Ich habe mir vor kurzem eine Sage Barista Express zugelegt und habe trotz verschiedenster Bohnen und Einstellungen das Problem das ich nur...

  1. Gali94

    Gali94 Mitglied

    Dabei seit:
    15.12.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Ich habe mir vor kurzem eine Sage Barista Express zugelegt und habe trotz verschiedenster Bohnen und Einstellungen das Problem das ich nur sehr stark sauren Espresso rausbekomme .
    Ich weiß das andere Leute seih es in anderen Foren usw auch solche Anfangsschwierigkeiten geschildert haben aber irgendwie hilft mir bis jetzt nichts von dem weiter.

    Bohnentest alle getrennt voneinander : Gorilla Superbar, Tre Forze , sowie ich jetzt beim Drago Mocambo brasilia angekommen. All diese Bohnen können doch nicht so Alt oder schlecht sein das dieses Problem auftritt oder ?

    Temperatur auch mal höher gestellt erst +2 dann nochmal +2 = höchsteinstellung

    Pulvermenge: mit feinwaage immer abgewogen bei einfachem Sieb ca. 7-9g und beim Doppelten von min. 15-18g alles durchprobiert.

    Mahlgrad: bei allen Bohnen von oben bis unten durch probiert bei den gröberen Einstellungen fester getampt bei den feineren etwas weniger oder noch weniger, weil ich dort sehr oft schnell das Problem vom Chocking habe und nie richtig in die Mitte des Bereiches komme es ist immer in der oberen ecke Angesiedelt.

    Zur Bezugszeit diese passt auch nie richtig mal bisschen zu wenig dann passend oder nächstesmal wieder zulang



    Aber wie schon erwähnt egal was ich mache jeder Bezug schmeckt sehr Stark Sauer.
    Ich habe auch schon mehrmals gelesen das die Maschine bzw auch das Mahlwerk nicht das beste sein soll usw es muss doch aber die Möglichkeit geben etwas trinkbares dadraus zu kriegen ohne das es so schlimm schmeckt.

    Danke für die Hilfe
    Gruß
    Gali94
     
  2. Joooo

    Joooo Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2019
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    27
    Hallo erstmal und willkommen hier im Forum.

    Zur neuen Maschine erstmal meinen Glückwunsch, auch wenn es sich dabei nicht gerade um die Beliebteste hier im Forum handelt ;).
    Es gab schon den ein oder anderen, der sich dann doch recht schnell von derselbigen verabschiedet und sich nach etwas anderem umgesehen hat.
    Ich bin selber im Besitz der Barista Express und "soweit zufrieden". Auch ich sehe mich nach einem Update um, was aber erst in 1-2 Jahren anstehen.
    (Das aber nur nebenbei)

    Zu deinem Problem würde ich erstmal raten, bei einer Bohne (von der du auch weißt, dass sie dir schmeckt) zu bleiben bis du herausgefunden hast, wo denn nun überhaupt das Problem liegt.
    Wenn du immerwieder die Bohne änderst, können wieder ganz andere Parameter eine Rolle spielen als bei der alten.

    Ansonsten weiß ich ja nicht inwieweit du dich hier schon belesen hast, aber hier

    Sage- The Barista Express versuche einen guten Espresso hinzukriegen

    werden so einige Lösungsansätze aufgezeit, welche du ja erstmal Stück für Stück durchgehen kannst.

    Bis dahin viel Erfolg.
     
    Brewbie, joost und The Rolling Stone gefällt das.
  3. Gali94

    Gali94 Mitglied

    Dabei seit:
    15.12.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle Antwort.

    Zwecks der Bohnen bleibe ich dann erstmal bei einer ich habe mal die dannach mal die genommen um zu vergleichen ob das nur bei denen der Fall ist oder doch ''nur'' an der Bedienung liegt.
    Danke erstmal für den Link ich versuche damit mal was in ruhe anzufangen :).
     
  4. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    8.867
    Zustimmungen:
    3.264
    Willkommen im KN Forum!
    Wozu dann der Glückwunsch?
     
  5. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    5.225
    Zustimmungen:
    4.728
    Das käme jetzt aufs Röstdatum an. Solange Du uns nicht das MHD oder Röstdatum mitteilst, können wir diese Frage nicht beantworten.
     
    cbr-ps gefällt das.
  6. Joooo

    Joooo Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2019
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    27
    Mit meiner Erklärung wollte ich ihn nur schonmal ein wenig darauf vorbereiten, dass ihm hier möglicherweise ziemlich schnell von der Maschine abgeraten wird.
    Ich bin mit den Ergebnissen der Maschine durchaus zufrieden, weshalb ich ihn dazu auch beglückwünsche.
     
    Menne und The Rolling Stone gefällt das.
  7. #7 benötigt, 16.12.2019
    benötigt

    benötigt Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    282
    Nun aber mal zum Problem des sauren Geschmacks, der nicht zwangsläufig an der Maschine liegt...

    Ursachen könnten sein: Wasser ungeeignet, Tasse nicht umgerührt, Temperatur zu niedrig, Druck zu hoch, Brühzeit zu kurz, zu wenig Pulver, Mahlgrad zu grob.

    An ein paar Parametern hast Du ja schon richtigerweise gespielt. Allerdings wäre da evtl. die Konsequenz nötig, mit einer Bohne alles nacheinander zu analysieren, nicht zu springen.
    Kommst Du damit schon weiter?
     
Thema:

Sage Barista Express Espresso Problem

Die Seite wird geladen...

Sage Barista Express Espresso Problem - Ähnliche Themen

  1. Der Weg zur selbstentwickelten Dualboiler Maschine

    Der Weg zur selbstentwickelten Dualboiler Maschine: Guten Tag zusammen, zuerst möchte ich meine Person und meine Geschichte kurz umreißen und euch einen eindruck von meinem Projekt geben. Mein...
  2. Quickmill Vetrano HX | Problem mit Festwasser

    Quickmill Vetrano HX | Problem mit Festwasser: Hallo zusammen, ich habe nun so viel gesucht, aber scheinbar gibt es kein vergleichbares Problem im Forum. Ich habe seit kurzer Zeit eine...
  3. Bild vom richtigen Bestellen eines Espresso beim Italiener?

    Bild vom richtigen Bestellen eines Espresso beim Italiener?: Moin, ich hatte hier mal irgendwo ein Bild gesehen, auf dem ein italienischer Gastwirt geschrieben hatte wie man einen Espresso bestellt und nach...
  4. Privatrösterei Rolf Minges aus Bamberg - begeistert

    Privatrösterei Rolf Minges aus Bamberg - begeistert: Ich wünsche euch erstmal einen schönen Donnerstag - haltet durch - das Wochenende ist greifbar. :-) Nachdem ich nun lange Zeit stiller Mitleser...
  5. Espresso: Mathematische Modellierung

    Espresso: Mathematische Modellierung: Ziemlich coole Herangehensweise... ;-) https://www.cell.com/matter/fulltext/S2590-2385(19)30410-2
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden