Sammelthread Haushalts Dualboiler Kaufberatung

Diskutiere Sammelthread Haushalts Dualboiler Kaufberatung im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Guten Morgen zusammen, ......Ich liebäugle schon seit einiger Zeit mit der Rocket R58. Hier scheint alles an Anforderungen (Dualboiler,...

  1. #721 Markmobile, 21.04.2017
    Markmobile

    Markmobile Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2017
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    7
    Die R58 war auch in der engeren Wahl bei mir wenn Dir das Design gefällt eine sehr gute Maschine. Auch das externe Bedienteil macht sinn. Ich stelle meine Maschine auch nur einmal bei neuem Kaffee ein. Was mir gefehlt hat waren Dosiertasten.
    Beim manuellen Bezug vergesse ich immer zu stoppen, vor allem wenn ich nebenher die Milch aufschäume. Deshalb nutze ich beim Einstellen der Mühle und Maschine auf neuen Kaffee eine Brewista Smart Scale II Feinwaage mit Zeitanzeige.
     
  2. OliH.

    OliH. Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2017
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    47
    Das hört sich schonmal gut an. Ich sehe es auch genau so. Ich habe keine Lust jetzt eine Maschine zu kaufen und dann in ein paar Monaten wieder eine Neue. Erstens geht das ganz schön ins Geld und zweitens würde meine Frau mich dann so langsam auch für bekloppt halten (wenn sie das nicht eh schon macht :rolleyes:).

    Ich wäre sogar bereit in eine LM zu investieren. Leider gefallen mir die Maschinen optisch überhaupt nicht.

    Es soll jetzt einfach eine Maschine sein, bei der alles passt und dann habe ich (hoffentlich) meine Ruhe :D
     
  3. #723 Fotosight, 21.04.2017
    Fotosight

    Fotosight Mitglied

    Dabei seit:
    02.04.2017
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    121
    Ich denke Preis / Leistung / Qualität / Optik ist es eine gute Wahl, ich wollte das PID nicht sehen, braucht man auch nicht jeden Tag finde ich :)
     
  4. OliH.

    OliH. Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2017
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    47
    Also, es wird wohl die r58 werden. Jetzt bin ich bei der Suche nach der Maschine nur auf verschiedene Versionen gestoßen. Die aktuellste R58 wird zB bei Stoll mit "Version 2017" beworben. Wo liegt der Unterschied zu älteren v2 Versionen?
     
  5. #725 Fotosight, 23.04.2017
    Fotosight

    Fotosight Mitglied

    Dabei seit:
    02.04.2017
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    121
    Ich habe bis jetzt nur Äußerlich einen Unterschied gesehen und zwar die Füße :) Bin mir nicht sicher ob der Magnet auch schon vorher dran war für die Schale und das PID ist größer geworden. Was aber V2 und was V2 2017 ist kann ich nicht definitiv sagen.
     
  6. OliH.

    OliH. Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2017
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    47
    Naja, wenn es nur die Füße sind, die kann man bestimmt auch nachkaufen. Die Magnete an der Schublade müssten eigentlich seit der V2 verbaut sein. Weiß sonst vielleicht jemand noch weiteres dazu? Habe ein Angebot für die "normale" V2 Version für 1999€
    Zuschlagen oder nicht?
     
  7. Sgille

    Sgille Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    54
    Die Magnete hab ich aber schon an der V1
     
    DC5656 gefällt das.
  8. fobama

    fobama Mitglied

    Dabei seit:
    30.10.2010
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    74
    Hallo zusammen,

    ich habe leider ein Rezidiv meiner Upgraderitis-Erkrankung. 2012 habe ich die Krankheit noch mit einer La Spaziale Vivaldi S1 Mod II in den Griff bekommen. Nun benötige ich ein neues Medikament. Ich hätte schon Interesse an einem natürlichen Heilmittel wie eine Hebelmaschine. Aber ich bekomme die einfach nicht unter. Dann habe ich an die Dream gedacht, aber da befürchte ich, dass das Medikament zu schwach ist. Von der Profitec Pro 700 habe ich leider bisher so gut wie nichts im Forum gelesen. Ob die wohl hilft? Tolle Verarbeitung, Shot-Timer, PID. Zu meinen Vorerkrankungen: Festwasser ist gesetzt, kurze Aufheizzeit, möglichst Festabwasser (bei der Vivaldi schlecht gelöst), Preinfusion, PID, nicht zu großer Boiler (2 Personen-Haushalt). Welches Medikament könnt ihr empfehlen?

    Viele Grüße
    fobama
     
    Montafiore, SebiH und DC5656 gefällt das.
  9. #729 StefanW, 11.05.2017
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2017
    StefanW

    StefanW Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2009
    Beiträge:
    2.248
    Zustimmungen:
    119
    Also im Ergebnis wirst du wohl keinen echten Unterschied feststellen können. Schneller als die Vivaldi ist kaum eine Maschine einsatzbereit. Denn alle E61 oder gar HH Brühgruppen haben ganz erheblich Material, das zunächst einmal auf Betriebstemperatur kommen muss. Meine ehemalige Rocket Cellini Zweikreiser mit E61 benötigte ca. 30min dafür. Nach 45min hatte sie Endtemperatur (gemessen mit IR-Termometer). Die Pro700 scheint mir etwas schneller. Die habe ich aber noch nicht gemessen.

    Ich habe eine Profitec Pro700 und bin sehr zufrieden. Sie ist solide und intern sehr aufgeräumt. Das PID-Panel enthält einen Shot Timer. So benötige ich keinen weiteren Zeitmesser für den Bezug, sehr praktisch. Morgens wird sie von einer Schaltuhr geweckt und erwartet mich betriebsbereit, wenn ich denn aufgestanden bin. Am WE läuft sie den ganzen Tag.

    Große HH BG haben ca doppelt so viel Material, wie E61. Heute schrieb zwar jemand, seine Pro800 wäre in 30min einsatzfähig. Vielleicht stimmt das. Aber bisher fehlt mir ein wenig der Glaube an diese Einschätzung. Da mich die Maschine durchaus interessiert, werde ich das hoffentlich noch herausbekommen.

    Edit: Text oben zu E61 geändert.

    Laut BDA sollen die Pro700 in 15min und die Pro800 in 40min aufgeheizt sein. Mir scheint das sehr optimistisch. Aber wie gesagt, die Pro700 muss ich noch messen.
     
  10. DC5656

    DC5656 Mitglied

    Dabei seit:
    09.04.2017
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    Dalla Corte Super Mini


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  11. #731 S.Bresseau, 12.05.2017
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    15.338
    Zustimmungen:
    3.177
    Ah ja.
     
  12. DC5656

    DC5656 Mitglied

    Dabei seit:
    09.04.2017
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    Falls für Dich auch eine Gebrauchte in Frage kommt dann gibt es in den Kleinanzeigen im Netz gerade ein Angebot für eine Super Mini in Kombination mit einer Eureka Mythos Mühle. Wenn der Zustand passt ein ziemlich nettes Setup

    Neu ist sie bspw. bei Marcus (nobbi-4711) zu bekommen der ja auch die Mini in einer optimierten Version anbietet. Er kann auch sicherlich alle anderen Frage beantworten.



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  13. fobama

    fobama Mitglied

    Dabei seit:
    30.10.2010
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    74
    Leider mit 50cm zu hoch für mich.

    Aktuell bin ich bei der ECM Synchronika.
     
  14. pouni

    pouni Mitglied

    Dabei seit:
    25.11.2016
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    123
    Ich bin sehr Happy mit meiner Dalla Corte Supermini, das einzige, das mich an dieser Maschine nicht Glücklich macht, ist die Lautstärke... Wenn die Supermini aber zu hoch ist für deine Küche, kenne ich nur ein ähnlich starkes Heilungsmittel und das ist eine La Marzocco...

    PS: Übrigens kam die Anzeige der Supermini inklusive Eureka Mythos Mühle von mir, ist aber nun zurückgezogen. Die Mythos habe ich durch eine deutlich leisere Ceado E37s ersetzt und zum Glück bin ich auf eine Idee gekommen, wie ich die Supermini deutlich leiser bekommen habe. So bin ich nun wieder überglücklich, eine Supermini in der Küche stehen zu haben... wirklich eine gaaanz tolle Maschine!
     
  15. wowa868

    wowa868 Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2016
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    37
    Moin, ich Interessiere mich aktuell für die DC Supermini oder die LS Vivaldi II. Weiß jemand ob es in Hamburg einen Händler gibt der diese Maschinen vertreibt?

    Grüße
     
  16. #736 The Beginner, 02.07.2017
    The Beginner

    The Beginner Mitglied

    Dabei seit:
    18.12.2010
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    2
    Hi. Dalla Corte hatte die Speicherstadtrösterei mal im vertrieb. La Spaziale habe ich in Berlin Potsdam gefunden. Wenn du jemanden in Hamburg findest der LS vertreibt schreib das mal bitte her rein.
    Gruß The Beginner
     
    wowa868 gefällt das.
  17. #737 Alemantino, 23.08.2017
    Alemantino

    Alemantino Mitglied

    Dabei seit:
    01.06.2013
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    3
    Ich kann an dieser Stelle die Profitec Pro300 wärmestens empfehlen.
    + extrem Temperaturstabil
    + ordentlich Dampfpower trotz klenem Kessel
    + schnelle Aufheizzeit

    - kein Manometer für Espressobezug
     
    Elcano gefällt das.
  18. #738 nenni 2.0, 23.08.2017
    nenni 2.0

    nenni 2.0 Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    13.256
    Zustimmungen:
    10.840
    Kaffeeraum in Hamburch hat zumindest die Dalla Corte Mina.
     
  19. wowa868

    wowa868 Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2016
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    37
    @pouni : kann es sein, dass du deine Supermini wieder inseriert hast?
     
  20. pouni

    pouni Mitglied

    Dabei seit:
    25.11.2016
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    123
    @wowa868: Ja, ich hab sie wieder inseriert. Irgendwie schwanke ich ständig zwischen der technischen Perfektion, die man mit der Supermini erreichen kann und dem Wunsch, auf eine Handhebelmaschine zu wechseln...
     
Thema:

Sammelthread Haushalts Dualboiler Kaufberatung

Die Seite wird geladen...

Sammelthread Haushalts Dualboiler Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung: Schnell warm, richtig gute Cafe Latte, kein Schnickschnack, Hausgebrauch

    Kaufberatung: Schnell warm, richtig gute Cafe Latte, kein Schnickschnack, Hausgebrauch: Ihr habt hier ein tolles Form. Schön, dass ich dabei sein darf. Ich habe hier in den letzten Tagen viel gelesen und sehe jetzt den Wald vor lauter...
  2. Kaufberatung erbeten

    Kaufberatung erbeten: Hallo Gemeinde, zur Espressomaschine habe ich bereits einen Post gemacht. Das Budget ist 2000€, sehe 300-700€ für die Mühle. Aktuell nach...
  3. Kaufberatung erbeten

    Kaufberatung erbeten: Hallo Gemeinde, vom Virus infiziert, bisher nur Vollautomaten zu Hause, war ich mit einem Freund bei Taste It in Linz Ö. Bereits der 1. Espresso...
  4. Kaufberatung: Bitte um Hilfe

    Kaufberatung: Bitte um Hilfe: Hallo, Ich bin neu hier und habe die letzten Tag mit Lesen im Forum verbracht! Tolles Forum!! Es würde mich freuen, wenn ihr mir bei der...
  5. Kaufberatung: Was soll es werden, wieder ein Zweikreiser oder doch Downgrade?

    Kaufberatung: Was soll es werden, wieder ein Zweikreiser oder doch Downgrade?: Hallo zusammen, vor 7 oder 8 Jahren bin ich auf eine Bezzera BZ10 (davor Gaggia Classic) und eine Bezzera Mühle umgestiegen. Nachdem im Zuge des...