Sammelthread Kaufberatung Mühlen

Diskutiere Sammelthread Kaufberatung Mühlen im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Die Mazzer fällt wegen der eher nicht reproduzierbaren Mahlgradeinstellung raus. Über die K30 kann ich nichts sagen. Aber ein paar Gedanken - bei...

  1. jala01

    jala01 Mitglied

    Dabei seit:
    09.09.2021
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    50
    Die Mazzer fällt wegen der eher nicht reproduzierbaren Mahlgradeinstellung raus. Über die K30 kann ich nichts sagen.

    Aber ein paar Gedanken - bei zwei Maschinen geht keiner Meinung nach kein Weg an a) zwei Mühlen oder b) einer reinrassigen Single Dosing Mühle vorbei.

    Und auch bei zwei Mühlen für jeweils eine Maschine würde ich darüber nachdenken, mindestens eine SD Mühle zu nehmen. Das ist aber abhängig vom Nutzungsprofil. Von wie vielen Shots pro Maschine in welchem zeitlichen Abstand reden wir denn hier? Das macht passende Vorschläge leichter.

    Edit: Eine Mühle kam mir aber direkt in den Kopf - Etzinger EtzMax Ligth. Warum? Als Hoppermühle mit Timer zu betreiben, wegen des geringen Totraums SD tauglich und eine hervorragende Mahlgradeinstellung mit einem gestuften groben Setting und innerhalb dessen einer stufenlosen Feineinstellung. Somit insgesamt stufenlos und reproduzierbar.

    Falls es günstiger sein muss wäre die Baratza Sette 270 mit dem gleichen Kegel und einer ähnlichen Einstellung ausgestattet, aber nicht annähernd so hochwertig verarbeitet und sehr laut.
     
    Franz Granate gefällt das.
  2. #3402 Franz Granate, 23.06.2022
    Franz Granate

    Franz Granate Mitglied

    Dabei seit:
    22.06.2022
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    6
    Danke, super Anregung!

    Ich bin durch die Lautstärke der Silenzio schon recht verwöhnt. Auch die Verarbeitung, bis auf das ganze Plastik, hat mich echt überrascht.

    SD für die Zukunft kann echt Sinn machen.

    mindestens 1-2 Shots mit einer Maschine, bis zu 10 über den Tag verteilt. Bei mehr als zwei geht es meistens zur E61. Jetzt gerade ein bisschen mehr mit der E61, weil es noch was neues für mich ist. Die Pavoni ist einfacher zu beherrschen , weil man mehr Gefühl für den Shot hat.

    Etzinger EtzMax Ligth, damit liebäugle ich, seit ich sie das erste mal gesehen habe. Ist aber jenseits meines Budgets, möchte maximal 500 € gebraucht ausgeben. Den Rest kaufe ich mir wenn ich groß bin. :D
     
Thema:

Sammelthread Kaufberatung Mühlen

Die Seite wird geladen...

Sammelthread Kaufberatung Mühlen - Ähnliche Themen

  1. Sammelthread Haushalts Dualboiler Kaufberatung

    Sammelthread Haushalts Dualboiler Kaufberatung: Hallo zusammen! Angestoßen durch die Diskussion über einen Kaufberatungsforenbereich, dachte ich, dass man hiermit schonmal einen Schritt in...
  2. Rowenta Doppelfilter Kaffeemaschinen - Sammelthread

    Rowenta Doppelfilter Kaffeemaschinen - Sammelthread: Da es zu den Rowenta Kaffeemaschinen nur einige versprengte Beiträge gibt, ist es nun an der Zeit, die Geräte dieses Herstellers aus Offenbach am...
  3. Mahlkönig e80s GbW | Sammelthread

    Mahlkönig e80s GbW | Sammelthread: Hallo zusammen, Lt. Suchfunktion gibt es noch keinen Thread, deshalb eröffne ich mal einen Sammelthread. Auf der Host ist die MK e80s GbW...
  4. Sammelthread Gaggia "Classic" Zwischenmodell 9403 (ca. 2014-2018)

    Sammelthread Gaggia "Classic" Zwischenmodell 9403 (ca. 2014-2018): Ich bin seit ca. 1,5 Monaten auch mit einer 9403/11 ausgestattet. Inzwischen habe ich mir auch den 9 bar OPV Mod und ein IMS B682TH24.5 besorgt....
  5. Rocket Faustino Sammelthread

    Rocket Faustino Sammelthread: Hallo zusammen, Ich bin stolzer Besitzer einer Rocket Faustino und ich finde die Mühle ist hier ziemlich unterrepräsentiert. Meine Idee ist...