1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sammelthread Totraum Mühlen

Dieses Thema im Forum "Mühlen" wurde erstellt von ralf d., 4. Oktober 2013.

  1. yogajaeger

    yogajaeger Mitglied

    Beiträge:
    7
    Hallo hat Jemand einen Tipp, welche Mühle klein und ohne Totraum ist? Ich wechsle täglich die Kaffeesorte, am Vormittag die eine, und auch Nachmittag und Abend eine andere Sorte. Aus Platzgründen möchte ich gerne eine kleine Mühle und am liebsten mit Timer, würde auch ohne gehen. Hat schon einer die Settle von Baratza getestet? Die soll praktisch ohne Totraum und Ende Januar 2017 wieder zu kaufen sein.
     
  2. S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Beiträge:
    14.387
    Ist das jetzt ein Scherz? Es gibt extra für solche Fragen die mühsam zusammengetragenen Infos im Wiki. Dass die Sette neu und bisher nicht verfügbar ist, ist eigentlich auch kein großes Geheimnis.
     
    NiTo gefällt das.
  3. yogajaeger

    yogajaeger Mitglied

    Beiträge:
    7
    Nein, aber Sie sollten öffters lachen, dann kommen vielleicht auch andere Gedanken raus.
     
  4. domimü

    domimü Mitglied

    Beiträge:
    6.417
    Schon cool, sich hier über eine Mühle zu informieren und davor schon genau diese anderen zu empfehlen...
     
    infusione, S.Bresseau und NiTo gefällt das.
  5. S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Beiträge:
    14.387
    Mir vergeht die gute Laune, wenn Threads wie dieser zur Kaufberatung missbraucht werden, von Einsteigern, die nicht mal willens sind, sich die basics kurz anzulesen und dann gezielt zu fragen. So wird dieser imho fundamentale und wichtige Thread immer weiter zerfieselt und verläuft im Sand.
     
    mag_espresso, Aeropress, Karal und 2 anderen gefällt das.
  6. NiTo

    NiTo Mitglied

    Beiträge:
    5.359
    Ort:
    Niederrhein
    Die ein oder andere Handmühle.
     
  7. Moriat

    Moriat Mitglied

    Beiträge:
    414
    Ort:
    Vorm Berg
    Ich stimme 100% mit Dir überein!
    Ich denke ein freundlicher Hinweis führt jedoch eher ans Ziel.
    Deswegen lieber @yogajaeger erstelle doch einen eigenen Thread oder lies mal in bestehenden nach. Es gibt genug Material für tagelanges Lesen zum Thema...

    Back OT:
    Ich wollte neulich die Werte für die Bb005 nachschauen und habe im Kaffeewiki nix gefunden. Im Eingangspost sind sie allerdings eingestellt. Kann das noch jemand im Wiki vervollständigen?

    Gruß,
    Mo
     
  8. caffesito

    caffesito Mitglied

    Beiträge:
    164
    Ort:
    Düsseldorf
    So, Feinwaage ist angekommen. Werde mich übers WE mal dran begeben und endlich mal den Totraum der Atom zu messen.

    So soll es ja gemacht werden:
    Kurze Vertandnisfrage zum Vorgehen:
    Also ich nehme den befüllten Hopper ab und entferne alle Bohnen. Dann nehme den oberen Mahlkranz ab und entferne alle noch ganzen Bohnen - richtig?
    Was übrig bleibt (Bruch, und Mehl in Mahlkammer bzw. im Auswurf) wird letztendlich alles gewogen und zählt damit zum Totraum.
    Dann noch sieben und getrennt wiegen.
    Hab ich das richtig verstanden?

    Danke!
     
  9. ralf d.

    ralf d. Mitglied

    Beiträge:
    1.104
    Ort:
    Würzburg
    Moin,

    ganz genau.

    Viele Grüße

    Ralf
     

Diese Seite empfehlen