Sanremo Treviso - kein Wasser aus Brühgruppe

Diskutiere Sanremo Treviso - kein Wasser aus Brühgruppe im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hello, liebe Kaffee-Community! Ich bin neu im Forum, habe mich aber in den letzten Wochen schon gehörig eingelesen in die große Welt der...

  1. namaka

    namaka Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hello, liebe Kaffee-Community!

    Ich bin neu im Forum, habe mich aber in den letzten Wochen schon gehörig eingelesen in die große Welt der Espressomaschinen und -zubereitung.

    Anlass: Eine satte Rückzahlung der Betriebskosten ermöglichte unserer kleinen Studierenden-WG die Anschaffung einer (gebrauchten) Siebträger-Maschine. Es ist eine Sanremo Treviso geworden, über die ja nicht sonderlich viele Informationen verfügbar sind - außer, dass sie sehr groß ist und ansonsten ganz ordentlich gebaut ist.

    Nun, unsere Maschine läuft nun aber gerade nicht. Pumpe und Druckaufbau funktionieren. Allerdings dampft es immer mal wieder aus einem Ventil (?), dass ich trotz ausgiebigen Studierens der Explosionszeichnung noch nicht zuordnen konnte. Weiß jemand, was das ist (ich hab's rot markiert) und ob es normal ist, dass da Dampf entweicht? Der Messingnippel sitzt auch recht locker und lässt sich sehr leicht bewegen. Ansonsten heizt die Maschine bis der Druck bei 1,5 bar liegt.

    Dampf und Heißwasserbezug funktionieren dann einwandfrei. Nur aus der Brühgruppe kommt nichts. Ich habe die kleine Imbus-Schraube vorn gelöst; auch da kam nichts raus. Dann die Hebelgruppe raus - auch die Brühkammer bleibt trocken; auch bei angeschalteter Pumpe. Ich habe schließlich die Deckelmutter oben gelöst und siehe da: Bei angeschalteter Pumpe sprudelt Wasser heraus. Liege ich also richtig mit der Diagnose, dass wohl etwas mit dem nächstliegenden Ventil nicht stimmt? Was könnte das sein? Ich konnte die Brühgruppe noch nicht weiter öffnen, da ich keinen so großen Schlüssel hatte, werde da aber morgen mal reinschauen.

    In der Brühkammer war nur ein dünner schwarzer Belag zu erkennen und keine Korrosion. Der Belag an sich dürfte doch noch nicht so schlimm sein, oder sollte ich ihn entfernen?

    Ich bin dankbar für jegliche Hilfe! IMG_7758.JPG IMG_7759.JPG
     
  2. #2 Cappu_Tom, 02.10.2018
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    1.760
    Zustimmungen:
    1.345
    Nachdem du dich ja dem Problem schon recht gut angenähert hast, wirst du 'die letzten Meter' auch noch schaffen ;)
    Diese Seite von Rimprezza ist ein guter Startpunkt für das Verständnis der E61 Brühgruppe.
    Hier oder hier gibt es auch das Handbuch mit gut beschrifteter Explosionszeichnung und Schaltplan.
    Den Rest wirst du durch eigene Überlegung sicher schaffen, die nötigen Teile der Gruppe gibt es günstig und sind leicht erhältlich.
    Auf den ersten Blick (kenne die Maschine zu wenig) schaut das aus wie ein Entlüftungs / Antivakuumventil, das sollte aus den Unterlagen aber zu entnehmen sein. Wenn ja, darf es nur in der Aufheizphase spratzeln. Einfach mal aufmachen und inspizieren/reinigen - kostet außerdem nicht die Welt.
     
Thema:

Sanremo Treviso - kein Wasser aus Brühgruppe

Die Seite wird geladen...

Sanremo Treviso - kein Wasser aus Brühgruppe - Ähnliche Themen

  1. Delonghi ec 850.m Wasser läuft nur in Tropfschale

    Delonghi ec 850.m Wasser läuft nur in Tropfschale: Hallo, ich habe eine gebrauchte Delonghi ec 850.m geschenkt bekommen, diese stand beim Vorbesitzer nun schon längere Zeit einfach nur rum. Ich...
  2. 2Kreiser: Dampfkessel mit sehr weiches Wasser zur Kalkvermeidung?

    2Kreiser: Dampfkessel mit sehr weiches Wasser zur Kalkvermeidung?: Moin, meine Cousine betreibt ihren Zweikreiser mit normalem Leitungswasser (ca. 11 GdH). Wir haben uns gestern über die Kalkproblematik...
  3. Wasserfilter: Altbau -> sauberes Wasser ohne Verschnitt, bitte um Tipps

    Wasserfilter: Altbau -> sauberes Wasser ohne Verschnitt, bitte um Tipps: Hallo ich habe mich jetzt mal hier im Forum einigermaßen durch das Thema Wasserfilter gelesen (inklusive dieses interessanten Links Die Suche...
  4. La Marzocco, linke Brühgruppe schwach

    La Marzocco, linke Brühgruppe schwach: Hallo, ich bin neu hier und habe gleich eine Frage Wir betreiben eine mobile Kaffeebar und haben die 2gruppige La Marzocco Gb5 eingebaut. Seit...
  5. WMF 800 Wasser bleibt im Brühkolben stehen, fördert kein Wasser mehr

    WMF 800 Wasser bleibt im Brühkolben stehen, fördert kein Wasser mehr: Wer hatte das schon das gleiche Problem?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden