Sauer oder bitter erkennen

Diskutiere Sauer oder bitter erkennen im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Ich habe ja nun auch einige Jahre der Espresso-Zubereitung hinter mir. Mein Hauptproblem bleibt aber, dass ich verbrannten nicht von zu kalt...

  1. Indigo

    Indigo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2008
    Beiträge:
    1.481
    Zustimmungen:
    68
    Ich habe ja nun auch einige Jahre der Espresso-Zubereitung hinter mir. Mein Hauptproblem bleibt aber, dass ich verbrannten nicht von zu kalt gebrühtem Kaffee unterscheiden kann oder zumindest nur in Ausnahmefällen mit großer Mühe.

    Zum Glück (?) geht es anderen ähnlich. Die Suche nach "bitter sauer" im Thread-Titel hat einige Treffer.
    Zum Beispiel diesen hier: http://www.kaffee-netz.de/grunds-tzliches/10654-sauer-oder-bitter-das-ist-hier-die-frage.html

    Deshalb meine Frage: Was sind eure Tricks beim Einschätzen der Brühtemperatur eines Espressos?
    Hauptsächlich über den Geschmack, also im Mund.

    Ich versuche mir da zu behelfen mit:
     
  2. #2 Oelberg, 26.06.2012
    Oelberg

    Oelberg Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    1
    AW: Sauer oder bitter erkennen

    Ich schaue mir die Crema und den Auslauf des Espresso an :)
    Meist erkenne ich dann, ob er verbrannt ist.
     
  3. Indigo

    Indigo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2008
    Beiträge:
    1.481
    Zustimmungen:
    68
    AW: Sauer oder bitter erkennen

    Wie sieht bei dir eine verbrannte (oder saure) anzeigende Crema aus?
    Hier im Netz wurde (auch von mir) zuletzt mehr "richtige Durchlaufzeit = richtige Crema" gesagt.
     
  4. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.936
    Zustimmungen:
    520
    AW: Sauer oder bitter erkennen

    Eine verbrannte Crema ist tiefbraun und meistens auch relativ dünn.
     
  5. #5 TwimThai, 26.06.2012
    TwimThai

    TwimThai Mitglied

    Dabei seit:
    27.03.2012
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    7
  6. #6 Tschörgen, 27.06.2012
    Tschörgen

    Tschörgen Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    11.562
    Zustimmungen:
    10.367
    AW: Sauer oder bitter erkennen


    Hättest du wenigstens den Beitrag gelesen, hättest du auch den gleichen link nicht
    noch einmal einstellen müssen, den der Ersteller bereits gefunden hat.
    Aber war ja schon spät, gelle?!

    gruss Tschörgen
     
  7. #7 Oelberg, 27.06.2012
    Oelberg

    Oelberg Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    1
    AW: Sauer oder bitter erkennen

    Eine verbrannte Crema ist a) viel zu dunkel b) hat sie einen ganz dunklen Rand und c) fängt die Crema an sich aufzulösen :)
    Beim Auslaufen erkennt man die zu hohe Temperatur am schubweisen Auslauf des Espresso (kein gleichmäßiges Laufen)
    An der Durchlaufzeit alleine erkennt man die Temperatur nicht, hier erkennt man nur die Mahlung und Menge etc.

    Im Übrigen muss ein Espresso nicht gleich "bäh" schmecken, wenn er zu heiss extrahiert wurde.
    Der Titel ist für deine Fragestellung also alles andere als günstig gewählt :)
    sauer und bitter kann der Espresso auch dann schmecken, wenn er nicht verbrannt ist - Einstellungsfehler gibt es hier viele.
    Dass eine gewisse angenehme Säure und Bitterkeit im Espresso schmackbar sein soll, müssen wir ja eigentlich nicht nochmal erwähnen :)
     
  8. Indigo

    Indigo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2008
    Beiträge:
    1.481
    Zustimmungen:
    68
    AW: Sauer oder bitter erkennen

    Bin ja jetzt doch langsam am Aufgeben...

    Aber gestern habe ich noch einen kleinen Durchbruch erzielt, beim "sauer oder bitter erschmecken".

    Ich habe erstmal das verwendete Wasser ausgetauscht. Bisher war es hauptsächlich das Wasser aus dem Westteil der Stadt. Jetzt habe ich mal wieder einige Flaschen aus dem Ostteil mitgenommen und sorgfältig ausgetauscht (in der Gaggia CC).

    Ergebnis: Geschmack ist deutlich anders, ich würde es als "klarer" bezeichnen.

    Zur Temperatureinordnung meiner Bezüge habe ich bei meiner CC mit PID (und Sensor im Kessel) die Temperatur gesucht bei der das Wasser anfängt "hörbar" aus der Gruppe auszutreten (als beinahe kocht). Das ist bei mir bei der Einstellung 104-105° der Fall.

    Nun habe ich mehrere Testbezüge zwischen 103 und 97 gemacht.
    Die Bezüge habe ich alsdann abgekühlt (Glas in ein Schälchen mit Wasser) und später alle kalt probiert.
    Sowohl die Bezüge von 103 als auch 97 sind also rein objektiv als "extrem" anzusehen.
    Tatsächlich schmecken beide auch sehr intensiv falsch.
    Die Art der Falschheit (auf meiner Zunge) ist aber sehr ähnlich. Aber immerhin kann ich da einen Unterschied wahrnehmen.
    Während 97 (also sauer) eher im Randbereich der Zunge zu einem Stechen führt, ist das Stechen bei 103 eher im mittleren-hinteren Bereich.
    Aber da diese wie gesagt sehr ähnlich sind, kann man (ich) die ohne direkten Vergleich eigentlich nicht auseinanderhalten.

    Soweit, so mittelmäßig. Immerhin kann ich ebenfalls im direkten Vergleich dem Bezug bei 101 ein "etwa in der Mitte" zwischen den beiden falschen Extrema zuordnen.
    Leider kann ich dann aber beide Falschheiten gleichzeitig wahrnehmen und gut schmeckt das dann auch gar nicht.

    (Testumgebung Gaggia CC mit PID und Sensor im Kessel, Wasser mit ca. 8°dH, Mühle und Maschine gereinigt, die Pucks waren - im klassischen 1-er - bei allen Bezügen gleich und makellos.)

    Die Crema(-Farbe) war übrigens auch bei allen Bezügen beinahe gleich. Ich konnte da keinen konstruktiven Zusammenhang feststellen.
     
  9. #9 Oelberg, 16.07.2012
    Oelberg

    Oelberg Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    1
    AW: Sauer oder bitter erkennen

    Das "wo" ist doch schonmal ein nützlicher Hinweis - zwar niemals 100% aussagekräftig, aber "in der Regel" schmeckt man sauer verstärkt an den Seiten der Zunge und bitter verstärkt im hinteren Bereich der Zunge, fast schon an den Mandeln ;)
     
  10. #10 TwimThai, 17.07.2012
    TwimThai

    TwimThai Mitglied

    Dabei seit:
    27.03.2012
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    7
    AW: Sauer oder bitter erkennen

    Sehr gute Idee mit den Tabletten: Lutscht mal eine Thomapyrin, das ist die Mutter von Bitter ;) Eine Zitrone hingegen ist sauer.
     
  11. Indigo

    Indigo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2008
    Beiträge:
    1.481
    Zustimmungen:
    68
    AW: Sauer oder bitter erkennen

    "Bitter" und "sauer" werden hier in den Themen fast ausschließlich verwendet.
    Seltenst lese ich mal "verbrannt".

    Insofern ersetze gerne das "bitter" und das "sauer" in meinen Beiträgen mit "zu heiß" und "zu kalt gebrüht".
     
Thema:

Sauer oder bitter erkennen

Die Seite wird geladen...

Sauer oder bitter erkennen - Ähnliche Themen

  1. Thermoplan Tiger Base Fehlermeldung

    Thermoplan Tiger Base Fehlermeldung: Hallo Zusammen, kann mir jemand bitte helfen. Wir haben als verein eine gebrauchte Thermoplan Tiger Base geschenkt bekommen. Wenn wir das Gerät...
  2. Bitte um Hilfe zu einer Faema Compact

    Bitte um Hilfe zu einer Faema Compact: Faema Compact mit einer Ulka-Pumpe. Die Maschine wird zum Brühen manuell geschaltet. Wasserhärte unter 14Grad DH. Der Fehler: Plötzlich wird nach...
  3. Eigentlich möchte ich doch nur guten Kaffee trinken :) - Bitte um Hilfe

    Eigentlich möchte ich doch nur guten Kaffee trinken :) - Bitte um Hilfe: Hallo aus dem kleinen und beschaulichen Mosbach in Baden-Württemberg (zwischen Heidelberg und Heilbronn)! Grund meiner Anmeldung hier im Forum...
  4. 2x Rancilio Silvia - 1x Kaffee sauer

    2x Rancilio Silvia - 1x Kaffee sauer: Ich habe hier nun 2 Silvias hier , einmal Baujahr 2013 (das ist dann Version 5 oder) - die andere ähnliches Alter - sieht innen auch gleich aus....
  5. Espresso rinnt zu schnell durch und schmeckt bitter

    Espresso rinnt zu schnell durch und schmeckt bitter: Hallo liebe Community! Ich habe folgendes Problem: Ich besitze die Siebträgermaschine Lelit PL41 TEM und die Mühle GRAEF CM 800 welche 40...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden