SCAE - Austrian Chapter

Diskutiere SCAE - Austrian Chapter im Österreich Forum im Bereich Der beste Espresso der Stadt; Das Austrian Chapter der SCAE hat sich neu formiert und in einer konstituierenden Sitzung am 12.8. in Bad Aussee einen gleichnamigen Verband...

  1. #1 Walter_, 27.08.2008
    Walter_

    Walter_ Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    4.068
    Zustimmungen:
    14
    Das Austrian Chapter der SCAE hat sich neu formiert und in einer konstituierenden Sitzung am 12.8. in Bad Aussee einen gleichnamigen Verband gegründet.

    Schon in naher Zukunft wird es daher wieder einige kräftige Lebenszeichen des Austrian Chapter der SCAE geben, Österreich wird auch beim heurigen European Team Coffee Challenge - ETCC08 - im November in Triest mit einem Team vertreten sein.

    Auch für Nicht-SCAE Mitglieder gibt es die Möglichkeit - im Rahmen einer (fördernden) Mitgliedschaft im Verband - an den Aktivitäten teilzunehmen und diverse Leistungen in Anspruch zu nehmen.
     
  2. #2 ComKaff, 27.08.2008
    Zuletzt bearbeitet: 27.08.2008
    ComKaff

    ComKaff Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    1.751
    Zustimmungen:
    127
  3. #3 schnick.schnack, 27.08.2008
    schnick.schnack

    schnick.schnack Mitglied

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    1
    AW: SCAE - Austrian Chapter

    @Walter/ComKaff: kann man bei der SCAE eigentlich auch die Produkte der SCAA bestellen (ich denke da an die Posterbestellung)?
     
  4. #4 ComKaff, 27.08.2008
    Zuletzt bearbeitet: 27.08.2008
    ComKaff

    ComKaff Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    1.751
    Zustimmungen:
    127
    AW: SCAE - Austrian Chapter

    ich habe telefonisch angefragt aber leider keine Antwort resp. Rückmeldung erhalten.

    Die SCAE Deutschland scheint auch ein ziemlich geschlossener Kreis zu sein, Hauptquartier ist in der Berliner Kaffeerösterei, Uhlandstraße.

    Vielleicht ist ja das Austrian Chapter kooperativer?
     
  5. #5 Walter_, 27.08.2008
    Walter_

    Walter_ Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    4.068
    Zustimmungen:
    14
    AW: SCAE - Austrian Chapter

    Derzeit nein, die "Kollegen" der SCAA sind derzeit noch nicht besonders kooperativ (aber vielleicht ändert sich das in absehbarer Zeit)...

    ----

    Der Link SCAE // Speciality Coffee Association of Europe - Austrian Chapter zeigt noch auf die alte Version der Website, die Seite wird demnächst komplett überarbeitet, die Adresse bleibt aber natürlich gleich...
     
  6. #6 schnick.schnack, 27.08.2008
    schnick.schnack

    schnick.schnack Mitglied

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    1
    AW: SCAE - Austrian Chapter

    Ach so, ich dachte die SCAA und die SCAE wären im Prinzip das Gleiche, nur eben A=American und E=European.
    Ist das tatsächlich eher eine Konkurrenzveranstaltung? Wenn dem so ist, wo liegen denn die Hauptunterschiede?

    lg,
    s.
     
  7. #7 ComKaff, 27.08.2008
    ComKaff

    ComKaff Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    1.751
    Zustimmungen:
    127
    AW: SCAE - Austrian Chapter

    ich denke mal, jeder kann ein Länder Chapter/ oder einen Verband ins Leben rufen, wenn es noch keines gibt.

    @walter: stimmt das?

    Ich habe mich immer gefragt, warum es noch keine asiatische Speziality Coffee Association gibt oder eine afrikanische ...

    Länder wie Japan haben einen Landesverband. In Indien regiert das Coffee Board. Häufig findet man staatliche oder halbstaatliche Organisationen in den Anbauländern (z.B. in Äthiopien).
     
  8. #8 Walter_, 16.10.2008
    Walter_

    Walter_ Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    4.068
    Zustimmungen:
    14
    AW: SCAE - Austrian Chapter

    Der Thread ist mir entglitten...

    Nein, das ist keine Konkurrenzveranstaltung, aber es sind eben zwei völlig voneinander unabhängige, räumlich und organisatorisch getrennte Organisationen.

    Ich habe vor einigen Wochen bei den Kollegen jenseits des großen Teiches erneut angefragt bezüglich "Educational Materials" wie Poster, Bücher, etc., bis jetzt habe ich aber nur zwei hinhaltende Antworten bekommen, nichts Definitives...
     
  9. #9 Walter_, 16.10.2008
    Walter_

    Walter_ Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    4.068
    Zustimmungen:
    14
    AW: SCAE - Austrian Chapter

    Einen von der SCAE autorisierten nationalen Verein oder Verband kann m.W. nur der jeweilige "National Coordinator" ins Leben rufen, einen Verein (oder u.U. auch Verband) der "Kaffeefreunde", "Spezialitätenkaffee-Liebhaber" o.ä. natürlich jeder...
     
  10. Stefan

    Stefan Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    9.093
    Zustimmungen:
    728
    AW: SCAE - Austrian Chapter

    Das dürfte auch wenig erfolgreich sein - für Werbe- und Infomaterial ist in Europa nicht die SCAA, sondern der zentrale SCAE-Sitz in London zuständig - und die sind im Normalfall sehr bemüht bei Anfragen. ;-)

    Gruss
    Stefan
     
  11. #11 Walter_, 17.10.2008
    Walter_

    Walter_ Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    4.068
    Zustimmungen:
    14
    AW: SCAE - Austrian Chapter

    Nun, der Unterschied ist mir geläufig, ich weiß auch daß Valerie und Mick immer sehr bemüht sind, aber hier geht's nicht um normales Werbe- oder Infomaterial. Die Kollegen der SCAA bieten eine große Auswahl an Büchern, DVDs und Postern auf ihrer Website an, für die es auch diesseits des großen Teiches Interesse gäbe. Darauf bezog sich schnick.schnack's Anfrage und meine Antwort...
     
  12. #12 rafiffi, 20.10.2008
    rafiffi

    rafiffi Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2007
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    3
    AW: SCAE - Austrian Chapter

    Hallo,

    Um den Beitrag zum Thema SCAE- Austrian Chapter wieder ein wenig in die richtige Richtung zu lenken, möchte ich als einer der Mitglieder dieser neugeschaffenen Section die positive Aufbruchsstimmung schildern. War es bisher ein hierarchisch geführter "Sonderklub" so soll es jetzt möglichst allen Interessierten als Plattform zur Verfügung stehen. Als Informationsquelle, Ausbildungsstätte , B2B. Weiters wird hoffentlich auch die Kontaktaufnahme und die Hemmschwelle, die vielleicht gegenüber der Englischen Zentrale besteht für alle Ösis-Coffee Junkies verbessert bzw. abgebaut. Ich kann versprechen, dass Walter und ich (natürlich auch alle anderen Member der SCAE -Austria) stehen allen Interessierten jederzeit mit Rat & Tat zur Verfügung !

    Reinhold;-)
     
Thema:

SCAE - Austrian Chapter

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden