Schaltplan La San Marco Tipo 75 Mod. 1 No. 5327

Diskutiere Schaltplan La San Marco Tipo 75 Mod. 1 No. 5327 im Restaurierungen und Raritäten Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo Forum, ich bin mit der Restaurierung meiner La San Marco Tipo 75 Mod. 1 No. 5327 fast fertig. Leider heizt die Maschine nicht und ich...

  1. #1 airknee, 12.06.2018
    airknee

    airknee Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2018
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    5
    Hallo Forum,

    ich bin mit der Restaurierung meiner
    La San Marco Tipo 75 Mod. 1 No. 5327 fast fertig. Leider heizt die Maschine nicht und ich würde gern prüfen, ob alle Kabel richtig angeschlossen sind. Vielleicht sind die Heizstäbe auch defekt. Würde aber vor allen weiteren Tests gern noch die Verkabelung prüfen.

    Kann vielleicht jemand helfen?

    1000 Dank
     
  2. #2 rostpopel, 13.06.2018
    rostpopel

    rostpopel Mitglied

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    99
    Kann ja nicht weiter kompliziert sein. Mach doch mal Fotos von allen Teilen, die verbunden werden sollen.
    Welche Leistung und Spannung haben die Heizungen?
     
  3. #3 airknee, 14.06.2018
    airknee

    airknee Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2018
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    5
    Hallo Rostpopel,

    Vielen Dank für Deine Antwort. Ich habe die Maschine vor der Zerlegung detailliert fotografiert und die Verkabelung exakt so wieder vorgenommen. Da sie vor der Zerlegung nicht funktionierte und nun auch nicht, bin ich auf Fehlersuche. Ich bin zwar handwerklich geschickt, aber leider kein Elektriker. Wie kann ich Spannung und Leistung der Heizelemente ermitteln?o_O

    Sorry für die laienhafte Antwort.

    Schöne Grüße
     
  4. #4 wiegehtlasanmarco, 14.06.2018
    wiegehtlasanmarco

    wiegehtlasanmarco Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2016
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    279
    Mit den Fotos könnten wir einfacher helfen.
     
    rostpopel gefällt das.
  5. #5 Cappu_Tom, 14.06.2018
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    1.876
    Zustimmungen:
    1.454
    Bitte nicht solche solche Ratschläge an einen 'elektrischen Laien' weitergeben - noch dazu ist das auch sachlich unsinnig!
     
    Sansibar99 gefällt das.
  6. #6 Sansibar99, 14.06.2018
    Sansibar99

    Sansibar99 Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    3.046
    Zustimmungen:
    3.166
    Unsinnig ist es, dass dem TE in seinem ersten Thread zur Maschine auf die gleichen Fragen schon der Rat mit "Heizung messen" und "google fragen" geantwortet wurde.
    Das ist meiner Meinung nach besser, als ihm hier unsere Bastlerweisheiten weiterzugeben.
    Denn offensichtlich will er nicht verstehen, dass er einfach mal nur die nicht angeschlossene Heizung messen soll.
    Mit einem Ohmmeter.
    Und dass das Alles schon mal wo steht.
    Nur nicht extra für ihn und seine Maschine...

    (und dass man da auch ein Multimeter nehmen kann und wie man das dann einstellt, das kann er ja vielleicht einfach selbst raussuchen. Schwarmintelligenz macht manche Mitmenschen schon sehr bequem...)

    - sorry, soll nicht hart klingen, aber ein wenig genervt... -
     
    Cappu_Tom und turriga gefällt das.
  7. #7 Cappu_Tom, 14.06.2018
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    1.876
    Zustimmungen:
    1.454
    Jemanden, der von sich selbst angibt:
    "Ich bin zwar handwerklich geschickt, aber leider kein Elektriker. Wie kann ich Spannung und Leistung der Heizelemente ermitteln?"
    dem würde ich jedenfalls nicht zu Arbeiten am 'lebenden Objekt' raten.
    Abgesehen davon: mit einem Phasenprüfer kannst du das Vorhandensein einer Spannung gegen Erde prüfen, das war es dann aber auch schon. Dann erklär du dem TE mal was von hochohmiger Messung, Kriechströmen im uA Bereich, Einfluss der Steckrichtung des Netzsteckers u.a.m., hmm...?

    Wenn ich schon unbedingt einem Laien erfolgreich und verantwortungsbewusst helfen wollte, dann würde ich ihm die Verwendung eines 20€ Multimeters erklären und zwar am abgesteckten Gerät. Und gerade dann wäre der in der Überschrift nachgefragte Schaltplan hilfreich für eine Ferndiagnose...

    PS: Was soll deine Frage "Welche Leistung und Spannung haben die Heizungen?" zum Wunsch des TE beitragen: "Würde aber vor allen weiteren Tests gern noch die Verkabelung prüfen."
     
  8. #8 airknee, 21.11.2018
    airknee

    airknee Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2018
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    5
    Hallo zusammen,

    das Problem ist nun gelöst. Die Heizungen waren beide defekt. Gemessen mit einem Multimeter :)
    Nach Austausch der Heizelemente funktioniert nun alles. Die Maschine ist also nun fertig. Bis auf die nötigen Einstellungen bzgl. Mahlgrad, Druck und Co kann also nun Espresso zubereitet werden.

    Vielen Dank an alle, die geholfen haben.

    Bis bald IMG_5315.jpg IMG_5316.jpg IMG_5318.jpg
     
Thema:

Schaltplan La San Marco Tipo 75 Mod. 1 No. 5327

Die Seite wird geladen...

Schaltplan La San Marco Tipo 75 Mod. 1 No. 5327 - Ähnliche Themen

  1. LA Pavoni Europiccola Cappuccinatore

    LA Pavoni Europiccola Cappuccinatore: Hallo, ich man hat mir einen LA Pavoni Europiccola Cappuccinatore überlassen, neu und geschenkt. Leider funktioniert er nicht, obwohl das System...
  2. 1 er LM Sieb ....zu wenig Pulver

    1 er LM Sieb ....zu wenig Pulver: es ist zum verzweifeln. Ich habe bislang immer mit dem Zweier gearbeitet aber immer einen doppelten möchte ich nicht unbedingt trinken. Das...
  3. [Mühlen] Tidaka CB1 1.Serie

    Tidaka CB1 1.Serie: Hallo,verkaufe meine Tidaka CB1 Serie 1 Seriennummer 023 Sie ist eine der wenigen mit Matter Oberfläche. Es sind Gebrauchspuren vorhanden da die...
  4. [Verkaufe] La Spaziale Dream T + Ceado E37S

    La Spaziale Dream T + Ceado E37S: Da ich nicht mehr genug Platz habe, verkaufe ich meine hochwertige Espresso-Kombination aus La Spaziale S1 Dream und Ceado E37S La Spaziale...
  5. La Cimbali M1 verstopft

    La Cimbali M1 verstopft: Hallo Community, bin hier Neu im Forum. Habe einen Kaffeeautomaten La Cimbali BJ 2006. Erst ca.20000 Bezüge. Es ist immer ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden