Scheunenfund Faema

Diskutiere Scheunenfund Faema im Restaurierungen und Raritäten Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo miteinander, Habe beim Ausräumen vom Keller meines Vaters zwei Kaffeemaschinen gefunden. Leider habe ich keine Ahnung darüber, daher wollt...

  1. #1 Sonnenblume, 27.11.2016
    Sonnenblume

    Sonnenblume Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2016
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    40
    Hallo miteinander,

    Habe beim Ausräumen vom Keller meines Vaters zwei Kaffeemaschinen gefunden. Leider habe ich keine Ahnung darüber, daher wollt ich bei euch Profis nachfragen ob ihr mir bei der Datierung des Baujahres bzw. um welche
    Geräte es sich dabei handelt. Das Einzige was ich gefunden habe ist der Hersteller Faema. Wäre als nett wenn ihr mir behilflich sein könntet.

    [​IMG]


    Danke Michael
     
  2. #2 Sonnenblume, 27.11.2016
    Sonnenblume

    Sonnenblume Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2016
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    40
    Maxbau, ptotheaul, Tschörgen und 4 anderen gefällt das.
  3. #3 turriga, 27.11.2016
    turriga

    turriga Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    7.244
    Zustimmungen:
    12.576
    Oh, sehr schön. Eine Faema Mercurio der dritten Serie und eine President! Glückwunsch zu dem unglaublich tollen Fund!
     
  4. #4 kailash, 27.11.2016
    kailash

    kailash Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2008
    Beiträge:
    2.352
    Zustimmungen:
    526
    Jip, hab mir die Schätze auch schon angesehen ! Netter Fund der einen sehr schönen Wert hat .
     
  5. #5 Sonnenblume, 27.11.2016
    Sonnenblume

    Sonnenblume Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2016
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    40
    Was ist sowas Wert?
     
  6. #6 Sansibar99, 27.11.2016
    Sansibar99

    Sansibar99 Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    2.927
    Zustimmungen:
    2.881
    Auch Glückwunsch.
    Schöne Maschinen aus der Zeit Ende 50er Anfang 60er. Hattet ihr ne Gastronomie?
    Das Teil auf dem vorletzten Bild ist ein Quecksilber-Druckschalter für die Elektrischen Heizungen der Maschine. Bitte gut verpacken/polstern, dass die Glasröhrchen nicht zerbrechen können.

    Wenn Du noch mehr Glück hast, hat Dein Vater damals noch die zugehörigen Mühlen eingelagert...

    Bei weiteren Fragen bist Du hier richtig, gerne auch per PN.
    Gruß,
    Holger
     
  7. #7 Sonnenblume, 27.11.2016
    Sonnenblume

    Sonnenblume Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2016
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    40
    J
    Ja hatter er ist aber schon lange her, eine Mühle gibt es auch noch. Kannst du mir im Raum BGL bzw. Salzburg jemanden empfählen der solche Maschinen wieder zum Leben erweckt? Gibt es bei den Maschinen eine Stelle wo man das BJ ablesen kann?
    Danke
     
  8. #8 alterschwede, 27.11.2016
    alterschwede

    alterschwede Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2009
    Beiträge:
    2.227
    Zustimmungen:
    368
    Auf dem Kessel bzw Manometer kann Baujahr (oft) abgelesen werden.

    Von mir auch Glückwunsch!
     
  9. #9 turriga, 27.11.2016
    Zuletzt bearbeitet: 27.11.2016
    turriga

    turriga Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    7.244
    Zustimmungen:
    12.576
    Der Wert hängt auch sehr von dem Zustand innen ab, ob die Maschinen frostfrei geblieben sind und kein Wasser gegammelt hat. Auf den ersten Blick sehen die beiden ja komplett aus, was schon mal sehr gut ist und auch die Grundsubstanz sieht wirklich vielversprechend aus. Zur noch genaueren Bestimmung des Alters als der grundsätzlichen Angabe von Holger müsstest du nachschauen, ob du am Kessel die entsprechenden Schlagzahlen/Plaketten findest.
     
    lukasphi gefällt das.
  10. #10 kailash, 27.11.2016
    kailash

    kailash Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2008
    Beiträge:
    2.352
    Zustimmungen:
    526
    Wenn du die Maschinen für dich herrichten lassen willst so wäre meine Wahl Maximilian Mahlmeister ...findest du über Google oder hier im Forum unter @mvm7 . Distanzen spielen bei diesen Maschinen fast keine Rolle mehr .
     
    Sansibar99 gefällt das.
  11. #11 Sonnenblume, 28.11.2016
    Sonnenblume

    Sonnenblume Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2016
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    40
    alterschwede und Tschörgen gefällt das.
  12. #12 Sonnenblume, 28.11.2016
    Sonnenblume

    Sonnenblume Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2016
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    40
    alterschwede und Tschörgen gefällt das.
  13. #13 Tschörgen, 28.11.2016
    Tschörgen

    Tschörgen Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    11.645
    Zustimmungen:
    10.475
    Da habe ich schon schlimmeres gesehen. Schöner Fund, viel Spaß damit.
     
  14. #14 Grosser, 28.11.2016
    Grosser

    Grosser Mitglied

    Dabei seit:
    23.12.2011
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    276
    Sieht doch top aus (für meinen Laienblick). Wenn du dich dafür entschließen solltest, die Maschinen doch selber auf Vordermann zu bringen, bekommst du hier im Forum bestimmt genügen Hilfe, um dies auch zu schaffen!!
    Auf jeden Fall viel Spaß mit den tollen Maschinen!!
     
  15. #15 Kaffeesack, 28.11.2016
    Kaffeesack

    Kaffeesack Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    3.467
    Zustimmungen:
    1.033
    Glückwunsch zum Fund!!:cool:

    Bilder hochladen über www.picr.de

    Zumindest für den Betrachter ohne spürbare Ladezeit..;)
     
  16. #16 Fischers Panda, 28.11.2016
    Fischers Panda

    Fischers Panda Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2010
    Beiträge:
    1.729
    Zustimmungen:
    442
    Ist denn der Kessel-Deckel der Mercurio 3 Gen. denn noch vorhanden. Sieht ja so aus dass alle Kesselschrauben abgerissen sind. Das wäre nicht so tragisch als wenn der Deckel abhanden gekommen ist.
    Hab die Mercurio 2. Gen. Die dritte Generation sieht optisch schon etwas anders aus aber immer noch sehr schön!
     
  17. #17 Sansibar99, 28.11.2016
    Sansibar99

    Sansibar99 Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    2.927
    Zustimmungen:
    2.881
    Wenn der Deckel fehlt, tut es eine entsprechende Messingplatte, nach Vorlage gebohrt. Die passende, nachgebaute Heizung gibt es bei Polipietro. Alles kein Beinbruch.
    Bei der President fehlt das Produktionsdatum auf der Plakette, ist vielleicht schon ein Austauschkessel?
    Ansonsten ist @mvm7 eine gute Wahl, Pascal (chromesdantan.com) in Frankreich oder @gismo wären noch Alternativen für Auftragsarbeit.
     
    amea.f und dharbott gefällt das.
  18. #18 turriga, 28.11.2016
    turriga

    turriga Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    7.244
    Zustimmungen:
    12.576
    Volle Zustimmung zm vorherigen Beitrag von @Fischers Panda und @Sansibar99, fehlender Deckel wäre wirklich schade, aber bei Weitem kein Ende für dies Maschinchen, dessen sonstiger Zustand wirklich gar nicht schlecht rüber kommt, gut machbar erscheint.
    Der von der President dagegen scheint nur außergewöhnlich gut. Solltest du dich entscheiden, die selbst anzupacken, solltest du auch mir dieser beginnen, erst mit einer gewissen Erfahrung und sicherlich auch Untertützung hier aus den KN
    die Mercurio in Angriff nehmen.
     
  19. #19 Sonnenblume, 29.11.2016
    Sonnenblume

    Sonnenblume Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2016
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    40
    Bin gerade auf der Suche nach dem Deckel, hoffe er kommt noch zum Vorschein!

    Habe die President einen funktionstest unterzogen, alles funktioniert einwandfrei, außer bei der Brühgruppe wo der Siebträger festgemacht wird tropft es leicht. Da muss ich mir die Dichtung besorgen und ersetzen. Sonst werde ich sie nur sauber machen und polieren, oder was ist eure Meinung.
    Noch eine Frage zur President ist die Beleuchtung standard oder war dies früher eine Option? Da meine keine hat? Danke
     
    turriga gefällt das.
  20. #20 Ratfink, 29.11.2016
    Ratfink

    Ratfink Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2016
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    84
    Schönes Teil, die Mercurio würde mir sofort gefallen.
    Passt auch richtig zu unserer Einrichtung.
     
Thema:

Scheunenfund Faema

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden