Schnelle On-Demand-Mühle für kleines Cafe

Diskutiere Schnelle On-Demand-Mühle für kleines Cafe im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hi Leute, für ein kleines Cafe mit einem Verbrauch von rund 80 Espressi pro Tag suche ich eine schnelle On-Demand-Mühle. Bisher hatte ich dem...

  1. #1 Dieselweezel, 14.02.2013
    Dieselweezel

    Dieselweezel Mitglied

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    495
    Hi Leute,
    für ein kleines Cafe mit einem Verbrauch von rund 80 Espressi pro Tag suche ich eine schnelle On-Demand-Mühle.
    Bisher hatte ich dem Betreiber eine LSM 90A (mit Doser) von mir geliehen.
    Da das wechselnde Personal den Doser jedoch gerne mal vollmahlen läßt und der Kaffee (immer frisch vom Kleinröster) dazu zu schade ist, suche ich jetzt eine neue Grind-On-Demand-Mühle.

    Die Anforderungen sind:
    - schnelles Mahlen
    - Preis maximal bis 700 Euro
    - klassische Gastro-Bombproof-Qualität

    Habt Ihr da noch Einfälle welche Modelle in Frage kommen würden? Ich dachte bisher an etwas wie eine La San Marco 92 INSTANT (da muss ich mir nur noch die Mahldauer in der Realität ansehen), die sind stabil gebaut, bringen (zumindest als Doserversion) einwandfreie Ergebnisse und ich habe sie schon für unter 700 Euro gesehen. Auch die Fio MDF64E koimmt natürlich in die engere Wahl.

    Fallen euch noch Modelle ein, die in dieser Liga interessant sind?

    Grüße

    das Dieselweezel
     
  2. #2 espressionistin, 14.02.2013
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    10.470
    Zustimmungen:
    6.673
    AW: Schnelle On-Demand-Mühle für kleines Cafe

    Casadio ENEA. Ist aber ein bisschen teurer.
     
  3. #3 c4rtm4n, 14.02.2013
    c4rtm4n

    c4rtm4n Mitglied

    Dabei seit:
    09.09.2012
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    92
    AW: Schnelle On-Demand-Mühle für kleines Cafe

    Hallo Dieselweezel,

    ich könnte Dir meine im Top Zustand befindliche La Cimbali Magnum on Demand anbieten (siehe Verkaufsthread).Sie erfüllt alle von Dir angegebenen Kriterien ohne Bedenken. Einmal eingestellt im Mahlgrad und der Menge läuft die Mühle für jeden Benutzer ohne jegliche Variation und Schwierigkeiten.

    Gruß Thomas
     
  4. #4 mcblubb, 14.02.2013
    mcblubb

    mcblubb Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    6.522
    Zustimmungen:
    1.181
    AW: Schnelle On-Demand-Mühle für kleines Cafe

    Eine Anfim Caimano oder noch schneller (kost dann um 800€) ne Super Caimano.
     
  5. #5 Dieselweezel, 14.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 14.02.2013
    Dieselweezel

    Dieselweezel Mitglied

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    495
    AW: Schnelle On-Demand-Mühle für kleines Cafe

    @espressionistin:
    Die Enea ist eine gute Idee, liegt wohl preislich zwischen 800 -900 Euro und ist damit schon fast zu teuer. Mit einer Mahldauer, die im KN für den doppelten zwischen 6-9 Sekunden angegeben wird, ist sie schon recht gut. Für die Gastronomie finde ich 6 Sekunden ok, 9 Sekunden jedoch zu lange.

    @c4rtm4n:
    Danke für das (nochmalige) Angebot :-D. Ich suche jedoch ausdrücklich eine neue Mühle für das Cafe, einfach weil neues Equipment erstmal keinen Reparaturärger macht. Abgesehen davon habe ich aber auch noch eine konische (und natürlich eine flache) Magnum herumstehen. :cool:
     
  6. #6 espressionistin, 14.02.2013
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    10.470
    Zustimmungen:
    6.673
    AW: Schnelle On-Demand-Mühle für kleines Cafe

    Gib mal bei google Casadio ENEA ein, gleich der erste Eintrag bietet sie aktuell für 789.
    Ich denke, zeitmäßig tun sich die ENEA und die F64E nicht sehr viel. 4,7-5,4 Sek brauch ich für den Single (etwas überdosiert mit um die 8-9 g) bei der Fio.
     
  7. #7 Dieselweezel, 14.02.2013
    Dieselweezel

    Dieselweezel Mitglied

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    495
    AW: Schnelle On-Demand-Mühle für kleines Cafe

    Die Anfim Caimano wäre eigentlich perfekt, wenn Sie mit 6 Sekunden fürs Einser nicht etwas zu langsam wäre. Ich kann es dem Personal kaum zumuten, in Stosszeiten so lange auf den Kaffee zu warten. Leider ist die Caimano Super schon wieder eine ganze Ecke teurer.

    Die Casadio Instantaneo hatte ich natürlich ganz vergessen. Die muss bei einer solchen Suche nach einer schnellen Ecke auch immer noch berücksichtigt werden. (Obwohl ich keine großer Freund dieser Kiste bin)

    @espressionistin: Danke fürs nachschauen! Preislich ist sie damit zwar leicht über das Limit, wäre aber ok, wenn Sie sehr schnell wäre. Wenn Enea und Fio gleich schnell sind, tue ich mir schwer damit eine von beiden zu empfehlen.
     
  8. #8 espressionistin, 14.02.2013
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    10.470
    Zustimmungen:
    6.673
  9. #9 Dieselweezel, 14.02.2013
    Dieselweezel

    Dieselweezel Mitglied

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    495
    AW: Schnelle On-Demand-Mühle für kleines Cafe

    Das wußte ich nicht. Irgendwie schade, die Mühle hatte ja auch echte Alleinstellungsmerkmale.

    So langsam komme ich drauf, warum immer noch so viele Dosermühlen in Cafes stehen. Grind-On-Demand ist in einer "normalen" Preisklasse oft recht langsam und nicht jeder Gastronom kann oder möchte 1000 Eu aufwärts für eine große Mazzer, K30, Magnum oder ähnliche Konsorten auf den Tisch legen.
    Vielleicht findet ja doch noch jemand hier eine eierlegende Wollmilchsau.
     
  10. #10 Barista, 14.02.2013
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.912
    Zustimmungen:
    2.655
  11. #11 Dieselweezel, 14.02.2013
    Dieselweezel

    Dieselweezel Mitglied

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    495
    AW: Schnelle On-Demand-Mühle für kleines Cafe

    Das angebot hatte ich gesehen: Ich bin aber gerade noch auf der Suche nach möglichen Alternativen und würde jetzt nur ungern überstürzt eine Mühle kaufen. Außerdem muss ich meine Entscheidung am Ende mit dem Cafebetreiber abstimmen. Wobei es ja eigentlich nie schaden kann, noch eine neue Casadio herumstehen zu haben. ;-)
     
  12. #12 Barista, 14.02.2013
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.912
    Zustimmungen:
    2.655
    AW: Schnelle On-Demand-Mühle für kleines Cafe

    Ich würde auch noch darauf achten, dass man bei der Mühle manuell nachmahlen kann. Das ist bei einigen OD-Mühlen (z.B. bei der Elektra Nino) wohl nicht der Fall und wäre für mich ein absolutes K.O.-Kriterium.
     
  13. #13 secuspec, 14.02.2013
    secuspec

    secuspec Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2008
    Beiträge:
    948
    Zustimmungen:
    141
    Die Instantaneo ist sicher eine gute Mühle und auch recht schnell. Man darf aber nicht vergessen, dass sie sich sehr stark aufheizt und daher für den Stoßbetrieb nicht besonders gut geeignet ist. Die Timerprogrammierung ist bescheiden, wenn auch recht genau. Für den Home Barista eine absolute Top Mühle, für die Gastronomie mit höherem Durchsatz aber meiner Erfahrung nach nicht wirklich geeignet.
    Nachmahlen geht übrigens auch nicht so einfach.

    Die Caimano liegt IMHO schon in der richtigen Schiene.
     
  14. #14 domimü, 14.02.2013
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    8.465
    Zustimmungen:
    3.688
    AW: Schnelle On-Demand-Mühle für kleines Cafe

    Wobei das manuelle Nachmahlen der Repoduzierbarkeit zuwider läuft, ich denke, dass es besser ist, morgens die Mühle täglich neu einzustellen, zumal bei wechselndem Personal. Wenn schon 0,1s (bei der Nino und anderen schnellen Mühlen) 0,4g Unterschied in der Mahlmenge ausmachen, würde ich die mauelle Nachmahlfunktion eher deaktivieren...
     
  15. #15 Flipper, 14.02.2013
    Flipper

    Flipper Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    22
    AW: Schnelle On-Demand-Mühle für kleines Cafe

    Dosiermühlen müssen ja auch nichts können ausser ON, mahlen, OFF. On-demand-Mühlen für die Gastronomie müssen schnell sein, mega-genau und sich möglichst nicht erwärmen. Da ist für mich der deutlich höhere Preis total logisch. Der konstruktive Mehraufwand und so...
     
  16. #16 Dieselweezel, 14.02.2013
    Dieselweezel

    Dieselweezel Mitglied

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    495
    AW: Schnelle On-Demand-Mühle für kleines Cafe

    Ich täte mir ehrlicherweise auch schwer damit, einem Gastronomen die Instantaneo guten Gewissens zu empfehlen. Die Mühle soll gut funktionieren und im harten Gastroalltag keinen Ärger machen. Dafür macht mir die Casadio aber einen zu wackligen Eindruck, zumal es ja im gleichen Preissegment toll verarbeitete Mühlen gibt.

    Manuelles Nachmahlen ist in einem "normalen" Cafe aus meiner Sicht nicht besonders wichtig. Wenn mal etwas daneben geht, passiert doch in der Praxis entweder, dass der Espresso auch mit zuwenig Kaffeemehl gebrüht wird oder dass das Kaffeemehl jungfräulich in der Sudlade endet, bevor mit neuen Einstellungen frisches Kaffeemehl gezogen wird. Ich mache mir da nichts vor, es geht ja in diesem Fall nicht um die Spezialitäten-Kaffeebar mit fünf verschiedenen Kaffeesorten, sondern um ein Kaffee mit einem ordentlich nach Italien scheckenden Espresso. ;-)

    Das Stichwort "tägliches Einstellen" ist ein gutes, denn damit kämpfe ich sehr. In der Praxis fassen die im Cafe arbeitenden Herrschaften die Mahlgradverstellung nämlich nicht mit der Kneifzange an, obwohl ich es Ihnen mehrere Male erklärt habe. Ich bin sehr froh, dass wir einen gut funktionierenden Gastrokaffee erwischt haben, der sehr viel verzeiht und im Zweifelsfall auch mit 15 Sekunden Durchflusszeit noch ein sehr gutes Resultat bietet.

    Ob On-Demand-Geräte für die Gastro so extrem genau sein müssen, weiß ich nicht. Der Doser normaler Mühlen wird auch nicht sehr genau arbeiten und in der Herstellung wahrscheinlich auch nicht billiger sein, als ein Stück Rohr nach außen und ein bisschen Elektronik in einer On-Demand-Mühle, oder? Dass das Erwärmen vermieden werden soll, gilt aus meiner Sicht auch für beide Mühlenarten.
     
  17. primat

    primat Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2012
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    37
    AW: Schnelle On-Demand-Mühle für kleines Cafe

    Hallo,
    frage mich gerade ob man bei 80 Espressi am Tag wirklich von hartem Gastroeinsatz reden kann. Bei 6 Sekunden für einen Einer läuft die Mühle glatte 8 Minuten am Tag. Das soll nicht akzeptabel sein? Ich halte bei diesem relativ geringem Durchsatz die Geschwindigkeit nicht für so enorm wichtig.
    Grüße
     
  18. #18 Dieselweezel, 14.02.2013
    Dieselweezel

    Dieselweezel Mitglied

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    495
    Theoretisch hast Du Recht. Nicht jedoch in der Praxis, wenn zehn Gäste auf einen Schlag dastehen, alle noch ein anderes Getränk und Kuchen wollen.
    Wer dann noch ruhig den Siebträger zehn Sekunden an eine Mühle hält, hat gute Nerven...
     
  19. #19 coffeefreak, 14.02.2013
    coffeefreak

    coffeefreak Mitglied

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    4
    AW: Schnelle On-Demand-Mühle für kleines Cafe

    Plastikgraffel

    Siebträgergabel

    Im Übrigen : gute Nerven - dafür gibt es Leute die ihr Metier beherrschen ;-)
     
  20. #20 Dieselweezel, 14.02.2013
    Dieselweezel

    Dieselweezel Mitglied

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    495
    AW: Schnelle On-Demand-Mühle für kleines Cafe

    Es mag schon Mühlen geben, bei denen man den Siebträger ablegen kann (und sicher nicht alle genannten). Aber es gibt halt nicht nur Starbaristas in den Cafes, die es schaffen die zehn Sekunden Mahldauer sinnvoll mit Milchaufüllen etc. zu füllen und dabei im größten Andrang noch cool bleiben. Der Normalfall ist wohl dann wohl eher, dass sowieso schon tausend Sachen zu lange dauern und eine lange Mahldauer einfach auf Dauer nervt.
     
Thema:

Schnelle On-Demand-Mühle für kleines Cafe

Die Seite wird geladen...

Schnelle On-Demand-Mühle für kleines Cafe - Ähnliche Themen

  1. KitchenAid Artisan kleine Reparaturen

    KitchenAid Artisan kleine Reparaturen: Hallo, Ich bin neu hier. Bitte entschuldigen Sie mein Deutsch Ich repariere eine interessante KitchenAid Artisan Maschine. Es ist vielen von Ihnen...
  2. Lelit Mara vs. Berezza BZ10 S PM + Mühle

    Lelit Mara vs. Berezza BZ10 S PM + Mühle: Hallo zusammen, ich habe die Suchfunktion verwendet und viele einzelne Informationen gefunden die mir bei meiner Entscheidung sehr...
  3. Bitte um Kaufberatung: kleine, idiotensichere Siebträgermaschine

    Bitte um Kaufberatung: kleine, idiotensichere Siebträgermaschine: Moin! Mein betagter Philipps Saeco Vollautomat fällt fast auseinander, daher bin ich auf Einkaufstour - mit sehr kleinem Budget und sehr wenig...
  4. Erste elektrische Mühle

    Erste elektrische Mühle: Hallo ihr lieben, ich hoffe es geht allen gut und alle sind gesund und können feinen Kaffee aus dem Home office genießen ;) Bei mir steht...
  5. Neue Eureka Mühlen 2020

    Neue Eureka Mühlen 2020: In diesem Jahr sollen drei neue Mühlen von Eureka auf dem Markt kommen. Alle drei zusammengefast unter den Namen "Eureka ORO" was übersetzt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden