Schneller Funktionscheck: Gaggia Evolution

Diskutiere Schneller Funktionscheck: Gaggia Evolution im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo liebes Forum, meine Silvia befindet sich momentan auf Intensivkur, bis sie wieder Einsatzbereit ist, wird (hoffentlich) eine Gaggia...

  1. #1 DerrickDeluXe, 16.01.2009
    DerrickDeluXe

    DerrickDeluXe Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    5
    Hallo liebes Forum,

    meine Silvia befindet sich momentan auf Intensivkur, bis sie wieder Einsatzbereit ist, wird (hoffentlich) eine Gaggia Evolution meinen Kaffee zubereiten.

    Diese habe ich heute bei Kurz & Fündig erstanden. (Welcher Preis wäre denn angemessen für eine gebrauchte Evolution?) Okay, der ST ist "defekt", d.h. der Griff ist nichtmehr vorhanden, aber sonst funktioniert zumindest auf den ersten Blick alles.

    Da die Person die Maschine wohl nicht zu benutzen wusste (nicht böse gemeint, aber war tatsächlich so. Der neue VA stand schon betriebsbereit, der könne wenigstens Kaffee zubereiten...) möchte ich diese kurz gegenchecken, ob auch alles okay ist und so arbeitet wie es soll. Die Dampflanze "stinkt" schonmal ziemlich beim dampfen, da wurde sicher nicht ordentlich saubergemacht ... :roll:

    Wie mach ich das am Besten? Einfach ein paar Testbezüge? Oder zuerst lieber mal reingucken?


    Gruß, Derrick
     
  2. Steve

    Steve Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2006
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    17
    AW: Schneller Funktionscheck: Gaggia Evolution

    Das Problem ist ja der Alukessel, die meisten entkalken mit falschen Mitteln. Wenn du aber in den Boiler reinschauen willst, wird das ziemlich viel rumwerkeln. Denke damit wird der Verkäufer nicht einverstanden sein.
    Viel über den Zustand kann man aber schon erahnen, wenn man schnell die Duschplatte abschraubt.
    Und ja, Wasser sollte man beziehen können und auch der Dampf sollte einwandfrei vorhanden sein.

    Bezahlen wurde ich auf alle Fälle unter 100€, nur bei sehr guten Zustand und jungen Alter um die 100€.
     
  3. galgo

    galgo Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    7
    AW: Schneller Funktionscheck: Gaggia Evolution

    bevor du die auch auseinander nimmst lass halt mal ein paar liter wasser durchlaufen via dampflanze in ein gefäss und lass die lanze auch mal "einweichen"

    das mit gedrückter bezugstaste und natürlich mit pausen dazwischen, damit die pumpe nicht überhitzt

    der gestank kommt höchstwahrscheinlich von alten milchresten

    dass "blühende" alukessel stark riechen wäre mir neu
     
  4. #4 DerrickDeluXe, 16.01.2009
    DerrickDeluXe

    DerrickDeluXe Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    5
    AW: Schneller Funktionscheck: Gaggia Evolution

    Gekauft habe ich sie schon, ich wollte nur wissen, welcher Preis okay gewesen wäre und was ich am besten zuerst mache um sie zu überprüfen. :-D
    Gezahlt habe ich 50,00 Euro inkl. Abholung, ich denke das ist okay für den Übergang bis meine Silvia wieder geht. (danach kommt sie zu meinen Eltern, die bei mir mit der Silvia auf den Geschmack gekommen sind und von ihrer Bialetti auf einen ST wechseln wollen)

    Ich glaube er hat erwähnt, dass er sie mal mit einem "Universal Maschinenentkalker" entkalkt hat (ich vermute auf Zitronensäurebasis)

    Gruß, Derrick
     
  5. #5 DerrickDeluXe, 17.01.2009
    DerrickDeluXe

    DerrickDeluXe Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    5
    AW: Schneller Funktionscheck: Gaggia Evolution

    So, habe gerade den ersten Bezug gemacht. Optisch noch kein Highlight (Crema war recht hell) geschmacklich garnicht mal so übel, aber noch verbesserungswürdig. Der Kaffee hat allerdings auch schon ein paar Wochen auf dem Buckel, hab eben noch bei Fausto vorbeigeschaut und ein halbes Kilo Malabar mitgenommen (gestern geröstet :))

    Aus dem ST tropft es recht stark nach dem Bezug, ist das, weil die Maschine kein Magnetventil besitzt?

    Gruß, Derrick
     
  6. galgo

    galgo Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    7
    AW: Schneller Funktionscheck: Gaggia Evolution

    ja - das hatte ich auch mal in "urzeiten" bei einer carezza ( ??? )

    am besten ne große tasse drunter stellen, sonst läuft der abtropfbehälter schnell über

    gruß, galgo
     
  7. #7 DerrickDeluXe, 17.01.2009
    DerrickDeluXe

    DerrickDeluXe Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    5
    AW: Schneller Funktionscheck: Gaggia Evolution

    Okay, danke schonmal!

    Ach ja, was ich noch fragen wollte:

    Wenn ich auf "Dampf" stelle, dampft es automatisch aus der ST-Öffnung, auch wenn ich keinen Hebel o.ä. umlege, ist das auch normal?


    Gruß, Derrick
     
  8. galgo

    galgo Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    7
    AW: Schneller Funktionscheck: Gaggia Evolution

    das liegt auch am fehlenden MV imho
     
    DerrickDeluXe gefällt das.
  9. #9 DerrickDeluXe, 17.01.2009
    DerrickDeluXe

    DerrickDeluXe Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    5
    AW: Schneller Funktionscheck: Gaggia Evolution

    Okay, danke, dann hätte ich erstmal keine Fragen mehr. Werde mich melden, sobald ich nen richtig guten Espresso produziert habe. :)
     
  10. galgo

    galgo Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    7
    AW: Schneller Funktionscheck: Gaggia Evolution

    frag doch mal largomops - der hatte doch sowas als zweitmaschine
    auf der "maloche" afaik

    ich kenn die ja auch nur vom "hörensagen"

    good luck, windhund
     
  11. #11 Joe-die-Hyäne, 17.01.2009
    Joe-die-Hyäne

    Joe-die-Hyäne Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    15
    AW: Schneller Funktionscheck: Gaggia Evolution


    Einfach mal das Brühventil ausbauen und den Gumminupsel reinigen. Wenn das nichts hilft - austauschen, kostet nicht die Welt.

    Gruß
    Ludger
     
  12. #12 Largomops, 17.01.2009
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.659
    Zustimmungen:
    5.508
    AW: Schneller Funktionscheck: Gaggia Evolution

    Wenn´s zu arg tropft mit Weinsäure über den Tank entkalken. Wenn´s dann immer noch tropft, das Brühgruppenventil ausbauen und reinigen/entkalken. Wenn das getan ist, darf es fast gar nicht tropfen.

    Hättste mal besser meine genommen.
     
  13. #13 DerrickDeluXe, 18.01.2009
    DerrickDeluXe

    DerrickDeluXe Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    5
    AW: Schneller Funktionscheck: Gaggia Evolution

    Wie gesagt, ich bin leider momentan knapp bei Kasse... :-(

    Meine Befürchtungen haben sich definitiv bestätigt, die Duschplatte wurde im gesamten Betriebszeitraum nicht einmal gereinigt. Die Inbusschrauben auf Bild 2 waren nichteinmal zu sehen, da sie von einer Milimeterdicken Kaffeeresteschicht bedeckt waren ... doch sehst selbst:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Dass da überhaupt was wohlschmeckendes rauskam... :neutral:
     
  14. galgo

    galgo Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    7
    AW: Schneller Funktionscheck: Gaggia Evolution

    schaut ja äusserst lecker aus :oops:

    ich hoffe, du hast auch die dichtung ohne beschädigung heraus bekommen

    gruß, galgo
     
  15. #15 Largomops, 18.01.2009
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.659
    Zustimmungen:
    5.508
  16. #16 betateilchen, 18.01.2009
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Schneller Funktionscheck: Gaggia Evolution

    Wenn noch einmal jemand behauptet, Vollautomaten seien im Inneren eklig... :rolleyes:
     
  17. #17 Largomops, 18.01.2009
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.659
    Zustimmungen:
    5.508
    AW: Schneller Funktionscheck: Gaggia Evolution

    Wieso wusste ich, dass Du genau das schreiben wirst. Du hast aber recht.
     
  18. #18 galgo, 18.01.2009
    Zuletzt bearbeitet: 18.01.2009
    galgo

    galgo Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    7
    AW: Schneller Funktionscheck: Gaggia Evolution

    schauts da nicht wie bei hembels unterm sofa aus ? :)
     
  19. #19 Largomops, 18.01.2009
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.659
    Zustimmungen:
    5.508
    AW: Schneller Funktionscheck: Gaggia Evolution

    Au weia, jetzt gibt´s Haue. Ich hab´meine schon gestern gekriegt.
     
  20. Steve

    Steve Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2006
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    17
    AW: Schneller Funktionscheck: Gaggia Evolution

    Ich weiss gar nicht was ihr habt. Alles einmal schön entkalken und gut ist. Meine Gaggia die ich von der Straße gerettet habe, sah ähnlich aus.

    Ansonsten, wer bei Forumsleuten kauft wird solche Überraschungen in der Regel nicht erleben.
     
Thema:

Schneller Funktionscheck: Gaggia Evolution

Die Seite wird geladen...

Schneller Funktionscheck: Gaggia Evolution - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Grima La Uno E65 Zweikreiser, Gaggia Mühle, Rancilio Silvia PID

    Grima La Uno E65 Zweikreiser, Gaggia Mühle, Rancilio Silvia PID: Hallo zusammen, da der Dienstherr der Anschaffung einer Maschine auf seine Kosten zugestimmt hat, möchte ich meine private...
  2. Espresso läuft viel zu schnell

    Espresso läuft viel zu schnell: Hallo zusammen und sorry dafür, dass ich vor Fotos von Kaffeeecke etc. eine Anfängerfrage stelle. Ich habe die gängigen Antworten bereits gelesen...
  3. [Zubehör] Deckel Wassertank Gaggia Classic

    Deckel Wassertank Gaggia Classic: Moin, ich suche für eine Gaggia Classic den Deckel für den Wassertank. Evtl. hat ja noch jemand einen rumliegen. Viele Grüße Dennis
  4. [Erledigt] Zu verschenken! Gaggia Grundplatte schwarz

    Zu verschenken! Gaggia Grundplatte schwarz: Hallo zusammen, bei einem Kauf aus der Bucht war eine Gaggia Grundplatte für Maschine und Mühle mit dabei. Ich brauche sie nicht und würde sie...
  5. [Verkaufe] Gaggia Orione - restaurierungsproject mit sehr guter Basis

    Gaggia Orione - restaurierungsproject mit sehr guter Basis: Hallo zusammen Verkaufe eine Gaggia Orione (1970). Die Maschine wird direkt aus Italien importiert. Die Maschine ist komplett und wird als...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden