Schröder-Kaffee/Stuttgart

Diskutiere Schröder-Kaffee/Stuttgart im Baden-Württemberg Forum im Bereich Der beste Espresso der Stadt; Hallo Kaffee-Netzler und Schwobä, ich fuhr gestern abend aus Richtung Flughafen (uff de Filder) nach Stuttgart Sonnenberg und passierte die...

  1. #1 69Cougar, 09.03.2008
    69Cougar

    69Cougar Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Kaffee-Netzler und Schwobä,

    ich fuhr gestern abend aus Richtung Flughafen (uff de Filder) nach Stuttgart Sonnenberg und passierte die Kaffeerösterei Schröder. Das muss was 'Neues' sein und ich hoffe hier im Netz ein paar mehr Infos zu erfahren, ev. hat ein Mitglied schon Kaffee aus dieser 'Manufaktur' schon durch seine Maschine laufen lassen.

    Gruß aus dem Schwabenländle,

    Stephan
     
  2. #2 Flying Eagle, 09.03.2008
    Flying Eagle

    Flying Eagle Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    AW: Schröder-Kaffee/Stuttgart

    Hallo Stephan,
    ja mal wieder ein Schwabe im Netz, sehr schön.
    Habe schonmal an anderer Stelle von Schröder Kaffee gelesen, aber leider auch noch nichts zu Qualität gehört und auch noch nicht getrunken.
    Aber vielleicht gibt´s ja einen, der uns da sachdienliche Hinweise geben kann.
    Schaun´mer mal.
    Dir noch einen schönen Abend und bis bald.
    P.S. Welche "schwäbischen" Kaffees kennst du denn so und welche schmecken dir am besten?
     
  3. #3 la marzocco, 09.03.2008
    la marzocco

    la marzocco Gast

    AW: Schröder-Kaffee/Stuttgart

    Hallo miteinander,
    schaut mal unter Herzlich Willkommen bei Schroeder Kaffee es handel sich um eine vollautomatische rechnergesteurte Anlage. Wo bitte ist da die Manufaktur?
    Ciao La Marzocco
     
  4. #4 harald01, 10.03.2008
    harald01

    harald01 Gast

    AW: Schröder-Kaffee/Stuttgart

    Hallöle,

    ich war schon drin und habe espresso gratis probiert (natürlich Highlight für an schwob). Leider hat mir der Espresso gar nicht geschmeckt. Abgabemenge leider auch nur Kiloweise, so dass ein Ausprobieren zu Hause wegfällt.

    Alles aber auch Geschmacksache.......

    Harry
     
  5. #5 69Cougar, 14.03.2008
    69Cougar

    69Cougar Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    AW: Schröder-Kaffee/Stuttgart

    Szia La Marzocco,

    danke fuer den InterNet link, die Rösterei ist tatsächlich eine Hi-Tech anlage. Womit beweist dass das Modewort 'Manufaktur' (siehe Weinmanufaktur Untertürkheim, eine sehr gute Genossenschaft) einfach nur zu definieren ist.

    Gruß aus Ungarn,

    Stephan
     
  6. #6 69Cougar, 18.03.2008
    69Cougar

    69Cougar Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    AW: Schröder-Kaffee/Stuttgart

    Hallo Thilo,

    ich bin seit Montag stolzer Besitzer einer Bezzi (07) und deren Freundin eine Compak K-3, das heisst ich bin schwer am probieren, mahlen, tampern, verkosten und in den Abfluss kippen...
    ... aber nach den 2ten Tag kommen erste anständige Ergebnisse heraus, darunter verstehe ich trinkbaren Espresso, leider noch ohne stabile Crema. Die Mühle mahlt noch einen Meindl Espresso (war in Wien am Weekend) und ich denke mit einem anderen Kaffee wird eh' alles anders. Unabhängig davon stelle ich den Mahlgrad immer feiner und das hilft doch sehr. Leider habe ich noch keine Erfahrung zu schwäbischen Kaffees gesammelt (auch keine von Hochland/Stuttgart) und war auch nie auf der Suche. Umso überraschter war ich dann auch als ich diese neue Rösterei an der Strasse sah.
    Leider hatte ich auch noch keine Zeit die Kaffees der lokalen Tee/Kaffeeläden in Tübingen und Reutlingen zu probieren, habe aber schon gehört von einer kleinen Rösterei in Herrenberg gehört.
    Aber wie sind denn deine Erfahrungen mit der Bezzi und hast Du einen Kaffee-Tipp aus dem Schwabenländle (ausser sparsam mit den Bohnen umgehen) :cool:

    Gruß,

    Stephan
     
  7. #7 Flying Eagle, 19.03.2008
    Flying Eagle

    Flying Eagle Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    AW: Schröder-Kaffee/Stuttgart

    Hallo Stephan,

    erstmal herzlich willkommen bei der Bezzi-Fraktion und viel Spaß mit der neuen Maschine !
    Dass du noch keine stabile Crema hinbekommen hast, würde ich mal auf die benutzten Bohnen zurückführen, obwohl Meinl Wien als Feinkostgeschäft sicher einen guten Ruf genießt.
    Ich hatte seitdem ich die BZ07 habe, nur Langen Kaffee aus dem Sauerland in der Mühle gehabt (Classico und Tatico) und damit sehr gute Erfahrungen gemacht und auch schöne Crema erhalten. Dabei musste ich allerdings den Tatico deutlich feiner stellen als den Classico.
    Von den schwäbischen Kleinröstereien hier in der Stuttgarter Gegend, die handwerklich rösten, kenne und mag ich gerne:
    Kaffee Hagen, Heilbronn, verschiedene Mischungen, z.T. reine Arabicas, musst du einfach mal auf der Internetseite schauen, was dich anspricht. Die Bohnen gibts in Suttgart im Westen in der Bauernmarkthalle und wohl auch im Zentrum, Markthalle beim Biostand.
    Espressoladen Stuttgart, Sophienstrasse, die haben 3 Hausröstungen, mir schmeckt besonders der Puccini und der 80/20. Ich glaube die rösten mehrmals im Monat frisch.
    caffè è, Hirschstasse, kleine Caffè-bar mit eigener Röstung, u.a. auch Mischungen wie Gran Aroma, mein Favorit.
    Gut soll auch sein, FROEDO, im Westen in der Gutenbergstrasse, kenn ich aber (noch) nicht.
    Ganz unschwäbisch würde ich dir empfehlen, beim Kaffee nicht an der falschen Stelle zu sparen. M.E. machen die Kleinröster (empfehlenswert sind auch die sogen. Boardröster, wie Langen, Olivier, Fauso, Mirella, Picada . . .) einfach frische Ware zu sehr fairen Preisen und es gibt immer wieder neues zu entdecken.
    Die Bohnen der großen Marken haben halt in vielen Regalen schon ein gewisses Alter, was sich nicht unbedingt positiv auswirkt.
    Tja dann wünsch ich dir weiterhin viel Vergnügen und Erfolg mit der Bezzi und der Compaq und bis bald mal.
    P.S. bei Gelegenheit würde mich natürlich schon interessieren, was du so in deinem "großen Weinkeller" lagern hast, da ich für dieses Thema ebenfalls nicht unempfänglich bin . . .
     
Thema:

Schröder-Kaffee/Stuttgart

Die Seite wird geladen...

Schröder-Kaffee/Stuttgart - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] 2x Zassenhaus Mühle, Kaffee Siphon, 2x Mokka Kanne

    2x Zassenhaus Mühle, Kaffee Siphon, 2x Mokka Kanne: Hi, beim Umzug ist diverser Kaffeekram aufgefallen, der hier an sich nur unnütz herumsteht und den ich gerne verkaufen würde. Es handelt sich um...
  2. Kaffee schmeckt nach fast nichts mehr

    Kaffee schmeckt nach fast nichts mehr: Hallo liebe Forengemeinde, ich habe derzeit einen Yiragacheffe von CoffeeCircle. Vorab: ich mach meinen Kaffee in der French Press und die...
  3. DeLonghi ESAM 5400 Perfecta - Kaffee und Wasser läuft nur in die Tropfschale

    DeLonghi ESAM 5400 Perfecta - Kaffee und Wasser läuft nur in die Tropfschale: Hallo, meine ESAM 5400 Perfecta ist nun schon über 6 Jahre alt und ich war immer sehr zufrieden damit. Leider mag sie seit gestern anscheinend...
  4. Vollautomat für Firma, schneller Kaffee

    Vollautomat für Firma, schneller Kaffee: Hallo, entschuldigt schonmal, dass ich euch mit so einer Frage belästige, es geht hier weder um atemberaubenden Geschmack, noch um super...
  5. Einen Kaffee im Siebträger so schwer?

    Einen Kaffee im Siebträger so schwer?: Hallo liebe Community, seit einiger Zeit beschäftige ich mit dem Thema Kaffee und habe auch schon vieles ausprobiert. Aber eines ist mir...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden