Schümliespresso - Schande/betrug

Diskutiere Schümliespresso - Schande/betrug im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Vor kurzem in der Schweiz --(dort sind übrigens die meisten Espressotrinker.. ) Also-alles bestens-tiefblauer Himmel-glitzernde weisse...

  1. #1 deepblue**, 24.05.2002
    deepblue**

    deepblue** Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2002
    Beiträge:
    1.805
    Zustimmungen:
    5
    Vor kurzem in der Schweiz --(dort sind übrigens die meisten Espressotrinker.. )

    Also-alles bestens-tiefblauer Himmel-glitzernde weisse Berge-saftige grüne Wiesen noch ohne Kühe-wenig Touristen-time to relax...

    Ich bestelle einen Espresso. Mit Blick auf die Berge lechze ich nach einem ebensolchen-und was kommt da anserviert....

    Ein echter Schweizer Schümliespresso,kleine mittlere Tasse (geht gerade noch so als Espressotasse durch) mit leichtem Flair eines "Schäumchens".

    Zweifelnd schaute ich in die Untiefen der Tasse-zögernd setzte ich an-und der Tag, der so gut anfing.....mein Gott ich bring Sie alle um !!

    nun ja-nach ca. 2 Stunden und gutem Zureden seitens meiner Frau hatte ich mich wieder beruhigt...

    Fazit der Geschichte- es wird einem nach wie vor in vielen Bars/Kneipen etc. hie und da ein Schümliespresso serviert.

    Normale Kaffee/Espressomaschine (Automatik) -allerdings die Bohnenmischung ist für Kaffee ausgelegt und damit wird einem dann aus der gleichen Mischung eben praktischerweise der Schümliespresso serviert. Spart Zeit und Geld -und wer beschwert sich schon ?
    Manche merkens nicht mal-Hauptsache kleine Tasse und Espresso und ein Süßerle dazu---mannomann--.

    Jahrelang hab ichs schon herumgetragen-es musste mal gesagt sein.....

    Gruss--Helmut
    :)
     
  2. #2 Monsignore, 25.05.2002
    Monsignore

    Monsignore Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2001
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    0
    ist und bleibt wohl das land des "schuemli"

    traue keiner statistik, die du nicht selbst gefälscht hast...

    man sollte wohl die eidgenossen mit einer besonderen sparte schuemli betrachten, denn so wie du es beschrieben hast ist es ja wohl meilenweit vom espresso entfernt.

    grüsse

    M
     
  3. #3 deepblue**, 25.05.2002
    deepblue**

    deepblue** Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2002
    Beiträge:
    1.805
    Zustimmungen:
    5
    [quote:post_uid0="Monsignore"]ist und bleibt wohl das land des "schuemli"
    traue keiner statistik, die du nicht selbst gefälscht hast...
    grüsse
    M[/quote:post_uid0]
    Da hast Du wohl recht mit der Statistik....
    Das mit dem Schümliespresso ist nicht nur auf die Schweiz bezogen-das ist mir in Deutschland schon oft passiert.
    Inzwischen wird`s aber langsam besser....

    Gruss----Helmut
    :)
     
  4. #4 K.R.ausDO, 25.05.2002
    K.R.ausDO

    K.R.ausDO Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2002
    Beiträge:
    1.175
    Zustimmungen:
    1
    Und dann war da noch ...

    Hallo zusammen, ein hab' ich auch noch.

    ... die vegetarische Gaststätte in einem Vorort meiner Heimatstadt, bei dem ich dann zum Abschluß der Mahlzeit einen Espresso bestellte. Aufgefallen war mir vorer schon die "Espressomaschine" an der Wand. Es muß auch eine gewesen sein. Ich bin bis heute davon überzeug. Aber optisch war es eher ein Wandkunstwerk ...
    ... nur was macht die Bedienung mit den Heißwasserboiler da in der Hand? :0
    Für den Nescaffe-Espresso gab' es dann von mir keine Beachtung mehr. Zahlen (ohne Trinkgekd) und raus!
    Eigentlich gehört ja das Kunstwerk fotografiert, aber über diese Schwelle setzt ich kein Fuß mehr. ???
     
  5. #5 deepblue**, 25.05.2002
    deepblue**

    deepblue** Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2002
    Beiträge:
    1.805
    Zustimmungen:
    5
    Kann ich mir gut vorstellen....
    Sollen wir doch noch hin und ein Foto machen-wir könnten`s dann unter " Kuriositäten der Espressokultur " hier reinstellen-was da Heiko wohl sagen würde..........(Neue Rubrik?)

    Aber im Ernst- ich habe mir für`s nächstemal vorgenommen nicht mehr stillschweigend so einen " Schümliespresso " hinzunehmen.

    Über dies und jenes beschwert man sich (Korken im Wein/Essen etc.) nur da , hab ich den Eindruck, hält man sich zurück...

    Gruss-----Helmut
    :)
     
  6. #6 K.R.ausDO, 25.05.2002
    K.R.ausDO

    K.R.ausDO Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2002
    Beiträge:
    1.175
    Zustimmungen:
    1
    Nun, gut.

    Aber vorsichtig an den "Feind" rantasten ;)
    Ich schwing mich jetzt mal eben auf's Rad und fahr rüber nach Hörde. Da kuck ich dann mal "unauffällig" durch's Fenster, ob der Wandschuck da noch häng.

    Da fahr ich zu meiner Bekannten (die mit der jura) und kuck mal ob ich da einnen Espresso abstaube (hab' eben 100% Robasta, Monsun Indiano erstanden, denn nehm ich mit, hat im Laden - Heavy Metal, Bochum - echt gut gescheckt), da ich ja grad keine Maschine mehr zu Hause habe :0

    Von dort (hoffe ich) meld' ich mich dann wieder.
     
  7. Stefan

    Stefan Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    9.093
    Zustimmungen:
    728
    Der 'Wandschmuck' wird wahrscheinlich eine alte Einfach- oder Doppelfilterkaffeemaschine von WMF oder Palux gewesen sein. Die haben zwar auch sowas wie einen 'Siebhalter', der wird aber zur Einzeltassenbrühung von normalem Filterkaffee genutzt - hierzu wird in den 'Siebhalter' einfach ein runder Papierfilter eingelegt. Konstruktiv haben diese Maschinen jedenfalls nichts mit einer Espressomaschine gemeinsam, sie funktionieren eher wie ein Heisswasserspeicher.
     
  8. Stefan

    Stefan Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    9.093
    Zustimmungen:
    728
    Aber Klaus...willst du dir hier Feinde machen? Du trinkst 100prozentigen Robusta...das geht doch garnicht... ;)
     
  9. bamf

    bamf Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    2.546
    Zustimmungen:
    6
    naja ich denke man sollte ruhig was sagen helmut... die wut in deinem bauch kann ich verstehen. allerdings lasste ich das normalerweise nicht dem armen personal an was ja meisstens nichts dafür kann. wenn der besitzer/oberkellner oder wer qauch immer da was zu sagen hat anwesend ist dann ist das wohl die beste addresse um beschwerden loszuwerden. wenn alle leute die vorgesetzte brühe hinnehmen ohne was zu sagen wird auch keine besserung eintreten!
    allerdings gehe ich dieser situation oft aus dem weg in dem ich mich in enthaltsamkeit übe, denn ein mieser espresso zum abschluss kann einem ein vorzügliches essen ruinieren... da wart ich doch lieber mein zuhause ab.

    gruss joscha
     
  10. #10 66-1022364015, 26.05.2002
    66-1022364015

    66-1022364015 Gast

    Übrigens: JURA find ich gut!

    Dieser K.R.ausDO trinkt hier grad mein Bier leer ;)
    Und das nach drei Robusta-Espressi :)

    Doch die schmecken :)
    Is´ gar keine Schande die zu trinken!!!

    Aber jetzt schmeiß ich den Kerl raus!

    und tüß

    Birgit :)
     
  11. #11 deepblue**, 26.05.2002
    deepblue**

    deepblue** Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2002
    Beiträge:
    1.805
    Zustimmungen:
    5
    [quote:post_uid0="BirgitG"]Aber jetzt schmeiß ich den Kerl raus!
    Birgit :)[/quote:post_uid0]
    Das hat er aber nicht verdient-zu später Stunde.....
    Erst bringt er den Espresso mit und jetzt soll er gehen..?



    Gruss---Helmut
    :)
     
  12. Stefan

    Stefan Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    9.093
    Zustimmungen:
    728
    Nunja...wenn er einem wunderbaren gewaschenen India Robusta nicht abgeneigt ist...ich wüsste da jemanden, der regelmässig die Küche damit einnebelt... :D
     
  13. #13 K.R.ausDO, 26.05.2002
    K.R.ausDO

    K.R.ausDO Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2002
    Beiträge:
    1.175
    Zustimmungen:
    1
    Zu Hause!

    Mit dem Fahrrad, nach dreieinhalb Straßenbahnschienen überquerungen :(
    Aber ich trag ein Fahrradhelm ;)

    Den Korb auf dem Gepäckträger muß ich nachher mal wieder g'rade biegen :0
    Doch zu der "Wandmaschine": Es is' eine WMF - wie eben hier schon spekuliert, mit Festwasseranschluß, aber sonst auch nicht viel mehr. Ich weiß nich', ob ich die knipsen muß? :p

    Ins Bett
     
  14. #14 K.R.ausDO, 26.05.2002
    K.R.ausDO

    K.R.ausDO Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2002
    Beiträge:
    1.175
    Zustimmungen:
    1
    Sorry ???
    [quote:post_uid6]im Laden - Heavy Metal, Bochum - [/quote:post_uid6]
    Vertippt! Richtig ist:
    Happy Metal, Nordring 59, 44787 Bochum, www.happy-metal.de
     
Thema:

Schümliespresso - Schande/betrug

Die Seite wird geladen...

Schümliespresso - Schande/betrug - Ähnliche Themen

  1. [Maschinen] Achtung, Betrüger bietet auf ebay Kleinanzeigen Faema e61 2gruppig an

    Achtung, Betrüger bietet auf ebay Kleinanzeigen Faema e61 2gruppig an: Aufpassen, wer ne e61 sucht, da ist ein Gauner unterwegs, und das ärgert mich gleich doppelt: 1. wegen der Dreistigkeit, gleich ne ganze...
  2. [Erledigt] Bezzera BZ10 neu für 555,- VORSICHT BETRUG

    Bezzera BZ10 neu für 555,- VORSICHT BETRUG: Wer guckt eigentlich bei ama*on immer auf den Namen des Verkäufers hinter "Verkauf und Versand durch" Erst dort lässt sich das vermeintlich...
  3. Online-Betrug - was tun?

    Online-Betrug - was tun?: Hallo Freunde, ich bitte um praktische Lebenshilfe. Ich bin einem Online-Betrug aufgesessen. Kurz die Fakten: Unsere Tochter hat sich zu...
  4. Achtung beim Maschinenkauf auf Amazon

    Achtung beim Maschinenkauf auf Amazon: Es gibt anscheinend immer wieder viel zu günstige eigentlich hochpreisige Maschinen bei Amazon die von Betrügern eingestellt werden. Also kauft...
  5. Warnung vor mutmaßlichem Betrüger

    Warnung vor mutmaßlichem Betrüger: Hallo Forum, aufgrund einiger aktueller negativer Vorfälle möchten wir euch dringend bitten, beim Kauf von Espressogerätschaften aus dem Standort...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden