schwarzer siebträger !?

Diskutiere schwarzer siebträger !? im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; halli hallo...erstmal schönen sonntag allen kaffeetrinkern hier im netz ;-) schlürfe auch gerade lecker käffsche. kurze frage: mein siebträger...

  1. ak-muc

    ak-muc Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    1.028
    Zustimmungen:
    8
    halli hallo...erstmal schönen sonntag allen kaffeetrinkern hier im netz ;-)
    schlürfe auch gerade lecker käffsche.
    kurze frage:
    mein siebträger sieht innen (sieb draussen) solala aus. im büro ist das teil SCHWARZ.
    also pechschwarz verdreckt. mit chemie auch nicht wieder komplett wegzubekommen.
    ist das schwarze zeug nur optisch schlecht oder auch gesundheitlich schädlich?
    gibt auch bei pasmarose so neue schwarz beschichtete träger die das verhindern sollen !?
    hat jemand dazu erfahrungen oder weiss bescheid ? oder chemie ganz weglassen und alle jahre neue kaufen ?

    besten dank für infos!!! vg alex
     
  2. #2 Largomops, 18.01.2009
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.324
    Zustimmungen:
    5.126
    AW: schwarzer siebträger !?

    Wenn du den Siebträger für ein paar Minuten in heißes Wasser mit Kaffeefettloser stellst ist der Schmodder weg.
     
  3. lukask

    lukask Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2005
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    2
    AW: schwarzer siebträger !?

    Und wenn der Schmodder dann immernochnicht weg ist, hilft nur schrubben.
     
  4. #4 Largomops, 18.01.2009
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.324
    Zustimmungen:
    5.126
    AW: schwarzer siebträger !?

    Yes Sir, nach einer halben Stunde in der heißen Brühe sollte das meiste aber weg sein.
     
  5. punch

    punch Mitglied

    Dabei seit:
    14.05.2008
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    69
    AW: schwarzer siebträger !?

    bei meiner E61 Bj.61 war ein Siebträger dabei der noch einen ca 2mm grossen Auslauf hatte, steinharter Schmodder ---> eine Nacht im Reiniger eingelegt und alles war wieder blitzblank:lol: müsste auch bei dir klappen.
     
  6. #6 Kaffee-Paul, 18.01.2009
    Kaffee-Paul

    Kaffee-Paul Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2006
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    1
    AW: schwarzer siebträger !?

    Hallo,

    Sieb und Siebträger (innen!) sollten nach Gebrauch (also einmal täglich, wenn man die Maschine abstellt) gründlich abgeschrubbt werden. Dazu eignet sich eine ausrangierte Gruppenreinigungsbürste wegen der relativ harten aber stumpfen Nylonbürsten bestens. Daran denken, das Sieb von beiden Seiten zu schrubben! Innen sollte man es nach jedem Bezug kurz reinigen.

    Natronlauge tut's zum Reinigen auch (ist aber wahrscheinlich, neben div. Tensiden, auch Bestandteil der Kaffee-Fettlöser-Produkte).


    Gruß

    Paul
     
  7. ak-muc

    ak-muc Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    1.028
    Zustimmungen:
    8
    AW: schwarzer siebträger !?

    allerbesten dank ! hab ich zwar schonmal probiert, abern icht so lange.
    es blieb immer ein wenig dreck zurück. gut, ich wollte den zustand wieder wie beim kauf haben, aber das kann ich mir wohl abschminken ;-)
     
  8. #8 moviemaniac, 18.01.2009
    Zuletzt bearbeitet: 18.01.2009
    moviemaniac

    moviemaniac Mitglied

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    AW: schwarzer siebträger !?

    Die Alu-Thermoskanne der Kaffeemaschine meiner Eltern war auch extrem zugesetzt mit altem Kaffeefett - da haben die jahrelang mit verschiedenen Lösungsmitteln dran geschrubbt und es ging kaum was ab. 1 Teelöffel Cafizia und heißes Wasser rein und eine halbe Stunde später war die Kanne wieder blitzblank.

    Aussage: Ja, der Schmodder geht ab :D
     
  9. #9 Ranger Kevin, 18.01.2009
    Ranger Kevin

    Ranger Kevin Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    4.604
    Zustimmungen:
    1.949
    AW: schwarzer siebträger !?

    In der tat, Kaffeefettlöser wird eindeutig unterschätzt... ich dachte mir am Anfang auch, ob ich das wirklich brauche... aber seit ichs habe sag ich nur: Das Zeug ist Genial :)

    Und hilft auch gut bei Teeablagerungen. Meine Eltern (beide notorische Schwarz- Grün- und andere Tee-Trinker, haben beide ihre spezielle Tee-Tasse, die jeden Tag benutzt wird. Da bleibt der Tee zur not auch mal ein oder zwei Stunden drin stehen, wenn man ihn mal in der Küche vergessen hat. ^^
    Dementsprechend sehen auch die Tassen aus, und mindestens 2 mal im Jahr wird dann versucht, die wieder einigermaßen Sauberzumachen. Die zuletzt gängige Methode war, ein Spülmaschinentab in die Tasse, Wasser rein, über nacht stehen lassen und am nächsten morgen schrubbem, schrubben, schrubben, so ging zumindestens ein klein wenig von der Braunen schmiere ab.

    Ich letztens einfach mal nen halben Kaffeelöffel CoffeeClean rein, kochendes Wasser hinterher, das ganze 5 Minuten stehngelassen und danach mit nem spüllappen kurz ausgewischt - Die Tasse war Strahlend weiß, als hätte man nie Tee draus getrunken
    Meine Mutter hat danach etwa so geguckt: :shock:

    :lol::lol::lol:
     
  10. lukask

    lukask Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2005
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    2
    AW: schwarzer siebträger !?

    Da habe ich leider schon anderes erlebt :eek:, vor allem, wenn der Siebträger innen schon gut 'angeschrubbt' und sich der Ranz schön reinfressen konnte ... (und nein, das war nicht bei meinem ehemaligen Arbeitgeber)
     
  11. #11 moviemaniac, 18.01.2009
    moviemaniac

    moviemaniac Mitglied

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    AW: schwarzer siebträger !?

    Ja, den Blick kenne ich :lol:
     
  12. ak-muc

    ak-muc Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    1.028
    Zustimmungen:
    8
    AW: schwarzer siebträger !?

    also ist "Cafizia" der beste unter den reinigern, oder ist es egal welcher!?
    meiner heisst "clean express" weisse plastik dose mit roter schrift.
    ;-)
     
  13. #13 Largomops, 18.01.2009
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.324
    Zustimmungen:
    5.126
    AW: schwarzer siebträger !?

    Den hab´ ich auch (clean-express), geht wunderbar.
     
  14. #14 Raffizack, 18.01.2009
    Raffizack

    Raffizack Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2008
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    AW: schwarzer siebträger !?

    Wichtig ist auch das Oxidationsmittel, meistens Natriumpercarbonat, man könnte, um was bleichendes zu haben, auch Gebiß- oder Zahnspangenreiniger nehmen, wie Kukident oder Coregatabs, die sind jedoch mit sauren Oxidationsmitteln auf Persulfatbasis, und deshalb nicht empfehlenswert.

    Wenn allerdings lange Zeit keine Reinigungen durchgeführt wurden, dann kann es halt sein, daß beim ersten Mal nicht alles weg geht, oder halt auch Spuren zurückbleiben, auch wenn uns die Werbung für Reinigungsmittel ja tagtäglich was anderes verspricht...
     
  15. #15 Kaffee-Paul, 18.01.2009
    Kaffee-Paul

    Kaffee-Paul Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2006
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    1
    AW: schwarzer siebträger !?

    Hallo nochmal (an diesem verregneten Sonntag, an welchem ich meiner dringenden Aufräumarbeiten mittels Postingschreiben davonrenne...:lol:),


    Deshalb also Nylonborsten! :)


    CleanExpress, CoffeeClean, .... - alles wahrscheinlich das gleiche Zeug: alles weisses Pulver mit sehr guter Fettlösung, alles im merkwürdigen 900 g Gebinde, alles in einer weißen Dose und alles mit rotem Deckel.


    Ja, danke für die Ergänzung. AFAIK sollte es in der Tat alkalisch sein, also auf Carbonat- bzw. Percarbonatbasis.


    Gruß

    Paul
     
  16. #16 Raffizack, 18.01.2009
    Raffizack

    Raffizack Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2008
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    AW: schwarzer siebträger !?

    Was ist denn "AFAIK"??
    Das Zeug das hier unterm Spülenschrank steht heißt übrigens coffeeclean...
    Pullycaff wird ja oft als bestes Mittel angepriesen, das ist mir jedoch schlichtweg zu teuer. Das ist bestimmt nicht 50% besser als andere Produkte, aber 50% teurer, und selbst wenn es besser sein wird, dann reinige ich halt ein paar Minuten länger, oder einmal öfter.
     
  17. #17 Kaffee-Paul, 18.01.2009
    Kaffee-Paul

    Kaffee-Paul Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2006
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    1
    AW: schwarzer siebträger !?

    Hallo,

    bedeutet: "as far as I know"; eine der in Newsgroups etc. gebräuchlichen Abkürzungen :)

    Häufige Abkürzungen


    Ich habe auch "CoffeeClean"- wie gesagt, wahrscheinlich alles dieselbe Rezeptur... :)


    Gruß

    Paul
     
  18. #18 Ländlesachse, 18.01.2009
    Ländlesachse

    Ländlesachse Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2008
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    133
    AW: schwarzer siebträger !?

    Ein Tütchen Bella-Backpulver (16,5 g, GOLDHAND Vertriebsgesellschaft mbH) & 1/2 l heißes Wasser über beide Siebträger. Hatte gerade keinen Kaffeefettentferner zur Hand. Eine Nacht einweichen lassen, nächsten Tag nur mit weichem Lappen ausgewischt, fertig ;-)
    [​IMG] [​IMG]
    Beide Siebträger waren innen von meinem Vorbesitzer auch pechschwarz - igitt :roll:
     
  19. #19 Kaffee-Paul, 18.01.2009
    Kaffee-Paul

    Kaffee-Paul Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2006
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    1
    AW: schwarzer siebträger !?

    Hallo,

    Ja, denn in diesem, wie auch jedem anderen Backpulver ist nichts anderes als NaHCO3 (Natriumhydrogencarbonat), das in Wasser oder Säure aufgelöst, CO2 freisetzt (das ist das Treibende in diesen Backtriebmitteln)

    Die entstehende alkalische Lösung reinigt, wie die Bilder beweisen, ziemlich gut.

    Siehe auch hier:

    Ich muß mich aber auch berichtigen:

    Ich meine nicht Natronlauge sondern Natron [Natriumhydrogencarbonat, Natriumbicarbonat, Backpulver]!!!!
    Natronlauge ist die wässrige Lösung von NaOH, und damit extrem alkalisch; es würde zwar denselben Zweck erfüllen (noch viel wirkungsvoller...) wäre aber wohl für die Heimanwendung ziemlicher overkill... (NaOH gibt's auch AFAIK nicht im freien Handel).


    Gruß

    Paul
     
  20. #20 Raffizack, 18.01.2009
    Raffizack

    Raffizack Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2008
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    AW: schwarzer siebträger !?

    Tssss ;-)
    Die Alkalität der Natronlauge hängt von der Konzentration ab. So ziemlich jeder handelsübliche alkalische Reiniger enthält Natron- oder Kalilauge, von mildalkalischen pH-Werten um die 8, bis hin zu Konvektomatenreinigern oder Rauchharzlösern, deren pH-Wert bei 14 liegen kann.
    Die Kohlendioxidabspaltung bei Soda, und anderen Triebmitteln für Teige auf Carbonatbasis, findet übrigens beim Backen, also bei höheren Temperaturen statt, in wässrigen Lösungen passiert da nichts...
     
Thema:

schwarzer siebträger !?

Die Seite wird geladen...

schwarzer siebträger !? - Ähnliche Themen

  1. Suche gute Werkstatt (Bezzera) für Siebträger

    Suche gute Werkstatt (Bezzera) für Siebträger: Moin, ich suche eine Werkstatt in NRW (mein Wohnort ist 57072 Siegen) der für einen vernünftigen Preis meine Bezzi wartet. Ich bitte um...
  2. [Verkaufe] Mahlkönig EK43s in schwarz, absolut neuwertig !!

    Mahlkönig EK43s in schwarz, absolut neuwertig !!: Hallo zusammen, Habe eine EK43s zu viel :) Da Ich zwei EK43s Mühlen habe, gebe ich jetzt doch eine ab. Die EK43s hat höchstens 500g gemahlen....
  3. Kaufberatung - Siebträger + Mühle, Budget unsicher

    Kaufberatung - Siebträger + Mühle, Budget unsicher: Hi zusammen, ich will ins Siebträger Geschäft einsteigen und mir meine erste eigene Maschine zulegen. Trinke schon lange und gerne Espressi und...
  4. Umstieg von Nespresso auf Vollautomaten oder Siebträger

    Umstieg von Nespresso auf Vollautomaten oder Siebträger: Hallo zusammen, ich bin gerade dabei zu überlegen, meine Nespresso-Maschine in den Ruhestand zu versetzen (das mit den Kapseln ist schon ein...
  5. Siebträger Kaufempfehlung

    Siebträger Kaufempfehlung: Hallo liebe Community, ich weiß, es gibt endliche "Kaufberatungsthreads" und Empfehlungen. Ich bin allerdings nicht wirklich zu einer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden