Selbst gebauter Kaffeeröster

Diskutiere Selbst gebauter Kaffeeröster im Vom Rohkaffee zum Selbströster Forum im Bereich Rund um die Bohne; Hallo, ich bin schon seit einiger Zeit stiller Leser des Forums. Jetzt möcht ich mich auch mal zu Wort melden;-). Durch dieses Forum bin ich...

  1. #1 Bratente, 10.07.2009
    Bratente

    Bratente Gast

    Hallo,

    ich bin schon seit einiger Zeit stiller Leser des Forums. Jetzt möcht ich mich auch mal zu Wort melden;-). Durch dieses Forum bin ich drauf gekommen, den Kaffee selber zu rösten. Zumindest möchte ich das mal ausprobieren. Hab bisher keinerlei Erfahrung.
    Bei Internet Recherchen hab ich das jetzt gefunden:

    Mach's Dir selbst! - Espresso vom Grill | ZEIT ONLINE

    Ich hoffe der Link funktioniert jetzt und man kann sich durch die anleitung klicken!

    hat sowas schon jemand mal ausprobiert?

    oder live gesehen?
     
  2. #2 willcrema, 10.07.2009
    willcrema

    willcrema Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    6
  3. #3 gunnar0815, 10.07.2009
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.016
    Zustimmungen:
    827
    AW: Selbst gebauter Kaffeeröster

    Dachte du liest hier mit. :lol:
    Gab es auch schon ein Video dazu.
    Das günstigste ist wohl für 5 EUR einen Popkorntop zu kaufen und auf dem Herd zu Rösten.
    Hier gibt es einige Selbstbauten benutz mal die Suchfunktion. Die Berliner z.B. hatten grade unterschiedliche Röstverfahren getestet. Das Hähnchengrillröster-Projekt ist ja auch sehr weit.
    Schreib doch mal dein Wohnort in dein Profil.
    Das Röstertreffen in Wuppertal ist auch immer sehr informativ.


    Gunnar
     
  4. #4 mr.smith, 10.07.2009
    mr.smith

    mr.smith Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    4.637
    Zustimmungen:
    739
    AW: Selbst gebauter Kaffeeröster

    Die Sache mit dem Gas wär mir zu umständlich.
    (auch kaum kontrollierbar - und da ich ink. vortrocknen ca 30min röste pro Charge auch wohl zu teuer.)

    Lies dich mal durch den hähnchenfred - das ist schon eine sehr professionelle Sache.

    Gruß
    Jürgen
     
  5. #5 Bratente, 10.07.2009
    Bratente

    Bratente Gast

    AW: Selbst gebauter Kaffeeröster

    Ja, das mit dem Hähnchengrill hab ich schon gesehen:lol:, aber mit Akkuschrauber und Sieb war mir dann doch neu:shock:.

    Ich werde es dann doch mal mit einer Popcornmaschine probieren (ich glaube diese Threads kann ich mittlerweile schon fast auswendig;-)), weil ein Bunsenbrenner und ich in einer Küche, das kann glaub ich net gutgehen.

    P.S. ich komme aus München, da tu ich mir mit Wuppertal a bisserl schwer.
     
  6. Sanug

    Sanug Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2008
    Beiträge:
    2.142
    Zustimmungen:
    32
    AW: Selbst gebauter Kaffeeröster

    Ich kann die elektrische Popcornmaschine (LeCaf oder baugleich für 5 Euro aus der Bucht) nur wärmstens als Einstieg empfehlen. Das war für mich die ultimative Einstiegsdroge ins Selbströsten! Minimale finanzielle Investition, man hört die Cracks deutlich, und das Ergebnis ist sehr gut trinkbar :-D. So findest du schnell heraus, ob die Rösterei was für dich ist.
     
  7. #7 willcrema, 10.07.2009
    willcrema

    willcrema Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    6
    AW: Selbst gebauter Kaffeeröster


    vor allem wenn man sich Bratente nennt :cool:

    ;-)
     
Thema:

Selbst gebauter Kaffeeröster

Die Seite wird geladen...

Selbst gebauter Kaffeeröster - Ähnliche Themen

  1. Ich hab Mist gebaut... neue Maschine?

    Ich hab Mist gebaut... neue Maschine?: Hallo liebe Kaffeethusiasten. Meine geliebte Espressomaschine, eine Bazzar A2, fing nach fast 15 Jahren im Einsatz an, Ärger zu machen. Es fing...
  2. Kaffeeröster 500g bis 2kg

    Kaffeeröster 500g bis 2kg: Hallo zusammen! Ich such nach einem größeren Heimröster für Chargen ab 500g bzw. bis 2kg. Über Angebote würde ich mich sehr freuen! Herzliche...
  3. Röster

    Röster: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem 2kg Röster. Kann mir hier jemand weiterhelfen. Ideal gebraucht. Vielen Dank.
  4. Kaffeeröster unter 100 Euro

    Kaffeeröster unter 100 Euro: Hallöchen, ich habe nun schon viele Röstverfahren gesehen, welche bei Popcornmaschinen anfangen bis hin zu einer Fritteuse. Nun bin ich bei...
  5. Kaldi New Wide , Erfahrung,Test,Alternative ?

    Kaldi New Wide , Erfahrung,Test,Alternative ?: Hallo Kaffee-Netz-Community, ich bin am Überlegen ob ich mir den neuen Röster von Kaldi bestellen soll. Link zur Prdoukt: KALDI New WIDE Coffee...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden