Seltsames Geräusch (lauter Knall): Azkoyen Capriccio

Diskutiere Seltsames Geräusch (lauter Knall): Azkoyen Capriccio im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Geschätzte Gemeinde, ich vor kurzem einen gebrauchten Azkoyen Capriccio Grinder akquiriert und habe mich mit ihm am WE einmal näher...

  1. #1 the_deal_maker, 28.07.2008
    the_deal_maker

    the_deal_maker Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2003
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    67
    Geschätzte Gemeinde,

    ich vor kurzem einen gebrauchten Azkoyen Capriccio Grinder akquiriert und habe
    mich mit ihm am WE einmal näher beschäftigt. Sobald ich den Hauptschalter betätige,
    ertönt ein recht lautes Knacken zweimal hintereinander - der beleuchtete Hauptschalter
    flimmert auch ein wenig.

    Sobald die Maschine eingeschaltet ist, kann man auch einen Bezug mit dem ST vornehmen.
    Die Mühle wird durch einen Kontakt aktiviert, sobald man den ST gegendrückt gibt es einen
    lauten Knall und dann mahlt die Mühle ordnungsgemäß.

    Was meint Ihr, ggf. ein Kurzschluß irgendwo? Klingt alles nicht so gut.

    Das ist der Grinder (im Bewegtbild):

    YouTube - Azkoyen Capriccio Espresso Grinder

    Und so sieht das Handbuch aus:

    http://www.espressospecialisten.se/documents/TekniskinformationCapriccio.pdf


    Bin für jeden Hinweis dankbar.

    Grüsse,
    - Malte
     
  2. Anna

    Anna Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2007
    Beiträge:
    949
    Zustimmungen:
    7
    AW: Seltsames Geräusch (lauter Knall): Azkoyen Capriccio

    Ist der zufällig aus der Bucht? :) Wenn ja, dann waren wir Bieterkonkurrenten...
    Sorry, was Konstruktives kann ich nicht beitragen.
     
  3. #3 the_deal_maker, 28.07.2008
    the_deal_maker

    the_deal_maker Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2003
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    67
    AW: Seltsames Geräusch (lauter Knall): Azkoyen Capriccio

    Ja, genau - aus der Bucht, bei dem Preis konnte ich nicht wiederstehen.
     
  4. #4 madselecta, 28.07.2008
    madselecta

    madselecta Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2006
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    AW: Seltsames Geräusch (lauter Knall): Azkoyen Capriccio

    Da sind wir schon zu zweit.
    Hab das selbe Monster auch aus der Bucht. Der Knall ist bei mir genauso. Hast du sie schon offen gehabt???
    Ich vermute nämlich das der Knall vom Verschliessmechanismus des Mahlschachts kommt.
    Bin mir da aber auch nicht sicher.
    Sind bei dir die scheiben noch ok?
    Ich würde bei meiner gern neue verbauen. Laut meiner Recherche sind die scheiben von Ditting. Hat da jemand erfahrung mit den Keramikscheiben oder ne grobe Hausnummer was den Preis betrifft???
     
  5. #5 the_deal_maker, 28.07.2008
    the_deal_maker

    the_deal_maker Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2003
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    67
  6. #6 madselecta, 28.07.2008
    madselecta

    madselecta Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2006
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    AW: Seltsames Geräusch (lauter Knall): Azkoyen Capriccio

    im zweiten video bei 1:19 hört man es.
     
  7. #7 the_deal_maker, 28.07.2008
    the_deal_maker

    the_deal_maker Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2003
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    67
    AW: Seltsames Geräusch (lauter Knall): Azkoyen Capriccio

    Wenn Du die Mühle einschaltest, vernimmst Du dann auch ein leiseres Knacken?
    Kurz aufeinander folgend, Klack, Klack? Ich werde auch ein Video anfertigen und
    es mal posten.
     
  8. #8 the_deal_maker, 28.07.2008
    the_deal_maker

    the_deal_maker Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2003
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    67
    AW: Seltsames Geräusch (lauter Knall): Azkoyen Capriccio

    Ich habe bei ESPNW die Scheiben für die Mühle gefunden - USD 49.50... mit USPS
    verschicken lassen, das geht ja noch. Welche Ceramic Scheiben würdest Du denn
    gerne verbauen?
     
  9. #9 madselecta, 29.07.2008
    madselecta

    madselecta Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2006
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    AW: Seltsames Geräusch (lauter Knall): Azkoyen Capriccio

    Espnw sagt mir nix (hab auch durch google nicht wirklich was gefunden).
    Kannst du vielleicht den genauen link posten???
    Auf der Ditting Homepage gibt es die Keramikscheiben in 64mm, leider weiss ich nicht ob ich für die Mühle linksdrehende oder rechtsdrehende brauch (die Keramik gibts nur als linksdrehende).
    hier der link
    das klacken ist bei meiner genauso.
    Stimmt bei dir die ausgeworfene menge?
    Meine hat das problem das ich bei längster Mahldauer (20 sek.) gerade mal ca. 12 g bekomme. Vermute aber mal das es mit den alten Mahlscheiben zu tun hat.
     
  10. #10 the_deal_maker, 29.07.2008
    the_deal_maker

    the_deal_maker Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2003
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    67
  11. #11 madselecta, 29.07.2008
    madselecta

    madselecta Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2006
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    AW: Seltsames Geräusch (lauter Knall): Azkoyen Capriccio

    Ne, hab ich noch nicht (kein passender innensechskantschlüssel zur hand). Werd ich aber demnächst mal machen.
    Danke für den link. Jetzt weiss ich wenigstens das die scheiben linksdrehend sind.
    Werde dann die tage mal Ditting anschreiben und nett nachfragen.
     
  12. #12 the_deal_maker, 29.07.2008
    the_deal_maker

    the_deal_maker Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2003
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    67
    AW: Seltsames Geräusch (lauter Knall): Azkoyen Capriccio

    Halte mich bitte auf dem laufenden, was Deine Preisrecherche ergeben hat - könnte mir
    vorstellen, dass die Keramikscheiben sehr teuer sind, für die La Marzocco Swift Mühle
    kosten sie weit über USD 200,00.
     
  13. #13 Kaffee-Paul, 29.07.2008
    Kaffee-Paul

    Kaffee-Paul Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2006
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    1
    AW: Seltsames Geräusch (lauter Knall): Azkoyen Capriccio

    Hallo,

    huch, man ist ja immer wieder überrascht, was für exotische Produkte es so gibt... Azkoyen Capriccio.... noch nie davon gehört.... :-?

    Un dann traf ein Buzzword mein Auge: Keramikmahlscheiben. Ich hätte sie ja schon fast gerne erfunden, zumindest nach einem Geplauder mit einem Maschbauer (also: Maschinenbau) an unserer Uni, wo so einiges mit Keramik gemacht wird. WIr fragten uns dann, warum es denn wohl keine Keramik-Mahlwerke gäbe... Aber anscheinend gibt es sie wohl doch. Seit wann eigentlich? Für alle Mühlen oder nur für Exoten?

    Und... pardon: die Ausgangsfrage kann auch nicht beantworten :roll:


    Gruß

    Paul
     
  14. #14 the_deal_maker, 29.07.2008
    the_deal_maker

    the_deal_maker Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2003
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    67
    AW: Seltsames Geräusch (lauter Knall): Azkoyen Capriccio

    Ganz so exotisch sind keramische Scheiben gar nicht, bspw. werden keramische
    Scheiben im Swift Grinder von La Marzocco verbaut. Barataza wird in ihrem im August
    bzw. September erscheinenden Vario auch keramische Scheiben aus dem Hause
    Mahlkönig verbauen - ich meine es sind 54mm.

    Dadurch dass der Werkstoff relativ teuer sein dürfte, finden sie vermutlich nicht so
    häufig Anwendung. Von der Materialeigenschaften müssten sie ja ideal geeignet
    sein.

    Grüsse,
    - Malte
     
  15. toraja

    toraja Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    974
    Zustimmungen:
    58
    AW: Seltsames Geräusch (lauter Knall): Azkoyen Capriccio

    Der Baratza Vario scheint wirklich ein Novum zu sein. Ergänzt mit dem PortaHolder könnte diese Mühle wirklich innovativ sein. Gibt es schon erste Berichte und Größenordnungen für Preise?
     
  16. galgo

    galgo Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    9
    AW: Seltsames Geräusch (lauter Knall): Azkoyen Capriccio

    ich denkmal, dass es sich dabei um Korund-Keramik handelt,

    das gibt es bei getreidemühlen seit jahrzehnten

    gruß, galgo
     
  17. #17 the_deal_maker, 29.07.2008
    the_deal_maker

    the_deal_maker Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2003
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    67
    AW: Seltsames Geräusch (lauter Knall): Azkoyen Capriccio

    Man will den Preispunkt von EUR 299,00 halten - werde mir in jedem Fall eine
    zulegen, was ich in Kopenhagen gesehen habe sieht alles sehr vielversprechend
    aus.
     
  18. toraja

    toraja Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    974
    Zustimmungen:
    58
  19. #19 the_deal_maker, 29.07.2008
    the_deal_maker

    the_deal_maker Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2003
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    67
    AW: Seltsames Geräusch (lauter Knall): Azkoyen Capriccio

    Hmm, auf den Photos sieht es aber nicht nach keramischen Scheiben aus.
    Ich kann es nicht mehr korrekt erinnern, jemand muss mir im Zusammenhang
    mit der Baratza etwas zu keramischen Scheiben erzählt haben - darüber habe
    ich mich noch sehr gewundert, warum in einer recht preiswerten Mühle
    solch' teure Scheiben zum Einsatz kommen.
     
  20. #20 ergojuer, 30.07.2008
    ergojuer

    ergojuer Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    3.281
    Zustimmungen:
    424
    AW: Seltsames Geräusch (lauter Knall): Azkoyen Capriccio

    Ein bekannter und namhafter Münchener Maschinenhändler sagte mir letztens , dass Mahlkönig demnächst zusammen mit Melitta eine kleine, feine Direktmahlermühle auf den Markt bringen würde. Da sei was wirklich Tolles im Kommen...:roll:

    Wenn ich auf CoffeeGeek - Espresso: Grinders - Espresso, Fresh Meat! The new Baratza Vario... in einem Thread zur Baratza nun lese:
    dann bedeutet dass wohl, dass die Baratza Vario bei uns von Melitta und Mahlkönig auf den Markt gebracht werden wird. Wenn die 300 Euro tatsächlich der Verkaufspreis sein sollten, dann hat das Teil wohl echte Marktchancen
     
Thema:

Seltsames Geräusch (lauter Knall): Azkoyen Capriccio

Die Seite wird geladen...

Seltsames Geräusch (lauter Knall): Azkoyen Capriccio - Ähnliche Themen

  1. Lelit PL41TEM: Dampfstoß & Geräusche nach dem Ausschalten

    Lelit PL41TEM: Dampfstoß & Geräusche nach dem Ausschalten: Hallo zusammen, ich habe schon die Suche bemüht, aber nichts Ähnliches gefunden. Die Frage ist, ob die folgenden beiden Phänomene normal sind in...
  2. Seltsames Channeling mit verschiedenen Tampern

    Seltsames Channeling mit verschiedenen Tampern: Hallo zusammen, wie anhand des Fotos zu sehen ist, kommt es bei mir seit einiger Zeit immer wieder zu "Channeling". Das Seltsame daran: das...
  3. Neuware in seltsamen Zustand

    Neuware in seltsamen Zustand: Ich habe gestern meine Profitec Pro 300 erhalten und musste feststellen, dass diese bereits Kratzer auf der Unterseite des Tankdeckels aufweist....
  4. De'Longhi Citiz laut, Kaffe dünn

    De'Longhi Citiz laut, Kaffe dünn: Moin zusammen. Wir haben uns für zuhause eine gebrauchte De'Longhi Citiz zugelegt. Im Gegensatz zu meiner Maschine im Büro ist diese ungewöhnlich...
  5. Bezzera Unica Pid - Druckaufbau nach Entkalkung/Entfettung seltsam

    Bezzera Unica Pid - Druckaufbau nach Entkalkung/Entfettung seltsam: Hallo zusammen, Ich benötige dringend eure Hilfe. Hatte heute meine Bezzera Unica Pid entkalkt (Flüssigentkalker von moba) und noch wie gewohnt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden