Sicherheit bei Espressomaschinen

Diskutiere Sicherheit bei Espressomaschinen im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Mir ist ausgefallen, dass scheinbar kaum Hersteller das GS Zeichen auf den Maschinen haben, während das CE-Zeichen natürlich vorhanden ist (weil...

  1. #1 Iskanda, 29.04.2012
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    16.327
    Zustimmungen:
    18.271
    Mir ist ausgefallen, dass scheinbar kaum Hersteller das GS Zeichen auf den Maschinen haben, während das CE-Zeichen natürlich vorhanden ist (weil es Pflicht und nur Selbstverpflichtung ohne Kontrolle ist).
    Es sei mal dahingestellt ob das GS-Zeichen einen großen Wert hat, aber immerhin bedarf es des Absolvierens einer Prüfung und es gibt Folgekontrollen.

    Ich habe dieses Zeichen bisher nur auf den Compak-Mühlen gesehen und mich würde interessieren welche Maschinen dieses Zeichen noch tragen.
     
  2. #2 imprezza, 29.04.2012
    imprezza

    imprezza Händler

    Dabei seit:
    30.05.2008
    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    418
    AW: Sicherheit bei Espressomaschinen

    bin mal gerade auf die Schnelle durchgelaufen.
    Mazzer hat ncoh ein GS drauf.

    Aber bei Compak haben zwar die K5,K6,A8 und K8 eins drauf, aber nur die alten K3'er, die neuen K3 ist nur noch das CE drauf...
    Auf einer älteren Rossi hab ich auch noch ein GS gefunden, aber auf einer neuen wieder nicht...
    Cimbali und FAEMA haben noch ein dickes TÜV Süd zeichen drauf.

    Ansonsten je nach Firma noch ein NSF, UL, ULII, ULeu und D zeichen.
     
  3. #3 ElPresso, 29.04.2012
    ElPresso

    ElPresso Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    1.799
    Zustimmungen:
    58
    AW: Sicherheit bei Espressomaschinen

    Ist wohl eine Kostenfrage, und wenn es im Marktsegment nicht üblich ist, macht es halt keiner. Zumal Hersteller aus Nicht-D.
     
Thema:

Sicherheit bei Espressomaschinen

Die Seite wird geladen...

Sicherheit bei Espressomaschinen - Ähnliche Themen

  1. Isomac Tea löst neues Sicherheitsventil bei 1,1 Bar aus

    Isomac Tea löst neues Sicherheitsventil bei 1,1 Bar aus: Hallo, ich habe unsere Isomac Tea als defekt gekauft (sie leckte wohl - Pumpe defekt) und demontiert. Ich habe nun alles demontiert und entkalkt....
  2. Strega verliert Wasser beim Sicherheitsventil

    Strega verliert Wasser beim Sicherheitsventil: Guten Morgen in die Runde, ich habe die letzten Tage beim aufheizen ein kleine Wasserlache unter der Maschine entdeckt und heute morgen mit...
  3. Rocket Cellini: Sicherheitsthermostat Schraube abgedreht...Loch in Kessel gebohrt

    Rocket Cellini: Sicherheitsthermostat Schraube abgedreht...Loch in Kessel gebohrt: Hallo zusammen Habe aufgrund mangelnder Heizleistung meine Rocket auseinandergenommen und entkalkt. ( siehe anderer Thread ) Bei wieder...
  4. Pressostat vom Sicherheitsventil lösen

    Pressostat vom Sicherheitsventil lösen: Hallo zusammen, meine BZ07 verliert über das Sicherheitsventil Wasser. Um Geld zu sparen und weil ich die seltene Kombi XP700/C110P 2,3 bar habe...
  5. Gaggia Tell Sicherheitsventil

    Gaggia Tell Sicherheitsventil: Hallo zusammen, ich brauche eventuell ein neues Sicherheitsventil. Kann mir jemand einen Tipp geben welches ich verwenden könnte. Das Original...