Sicherung in Demoka 207

Diskutiere Sicherung in Demoka 207 im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo liebe Caffe-siasten. Hatte gestern nach verklumpten Auswurf eine (Ver-)Sicherung-Fall an meiner demoka. Hab leider nur 1,6 Ampere...

  1. Robert@Miners

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    7
    Hallo liebe Caffe-siasten.

    Hatte gestern nach verklumpten Auswurf eine (Ver-)Sicherung-Fall an meiner demoka.
    Hab leider nur 1,6 Ampere bekommen.
    Besteht da die Gefahr des Motorenversagens bei erneutem blockieren?
    Hab gelesen die Sicherung sei eh recht pessimistisch ausgelegt?!

    Gruß aus dem überschwemmten Münster
     
  2. #2 nacktKULTUR, 29.07.2014
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.484
    Zustimmungen:
    2.320
    Ich würde an Deiner Stelle mittelfristig eine 0.8A Sicherung reintun. Aber für den Moment (damit Du espressomäßig nicht auf dem Trockenen sitzenbleibst) tut's diese Sicherung - einfach aufpassen, dass der Motor nicht blockiert. Und wenn doch, sofort abschalten.

    Es wird immer die schwächste Stelle nachgeben - bei 1.6A könnte es der Motor sein. Darum Vorsicht!

    nK
     
  3. Robert@Miners

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    7
    Okay. Danke für den Hinweis. 0,8 ist ja weniger als "Serie". Warum? Apropos trockenem: ich hab heut morgen 16g espressofein mit der hario gemalen. Was für eine plackerei für einen "Schuss". Ich habe gefühlte 10min gekurbelt.
     
  4. #4 nacktKULTUR, 29.07.2014
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.484
    Zustimmungen:
    2.320
    Nein, 0.8A ist der offizielle Wert / "Serie". Dies deshalb, weil der 100W-Motor relativ empfindlich ist. Es ist ein Gleichstrommotor mit Permanentmagneten und vorgeschalteter Graetz-Brücke. Die Zahl 200W im Kaffee-Wiki ist nicht korrekt. Bei der Multiplikation von 0.8 mal 230 kommt man auf 184W - den cosφ kann man wegen des Gleichstrombetriebs vernachlässigen.

    nK
     
  5. Robert@Miners

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    7
    Will nicht Klugscheißen... Aber in meinem 2010 neu erworbenen Gerät ist ne 1A Sicherung gewesen und es steht sogar auf der Kunststoffkappe die man an der Unterseite raus drehen kann. Aber deine Erklärung ist schlüssig und wird umgesetzt.
     
Thema:

Sicherung in Demoka 207

Die Seite wird geladen...

Sicherung in Demoka 207 - Ähnliche Themen

  1. Demoka 203 / Wie Platine tauschen?

    Demoka 203 / Wie Platine tauschen?: Hallo zusammen, kennt jmd. vielleicht eine Videoanleitung zum Tausch der Platine bei einer Demoka 203? Auf Youtube habe ich nichts gefunden ......
  2. [Erledigt] Demoka Mühle GR-0203 – 1mal (!) ausprobiert – wie neu

    Demoka Mühle GR-0203 – 1mal (!) ausprobiert – wie neu: Demoka Mühle GR-0203 – 1mal (!) ausprobiert – wie neu Hallo, ich verkaufe von Privat: Eine einmal (!) benutzte und getestet Demoka Mühle GR-0203,...
  3. Je feiner der Kaffee, desto mehr Säure - Demoka M203

    Je feiner der Kaffee, desto mehr Säure - Demoka M203: Moin zusammen, ich habe ein seltsames Problem. Meine neue Quickmill 0820 funktioniert ganz wunderbar, die Temperatur des Wassers ist top, das...
  4. Beratung: Gebrauchte Bezzera Unica PID und Demoka Minimoka 203 für 750€ kaufen?

    Beratung: Gebrauchte Bezzera Unica PID und Demoka Minimoka 203 für 750€ kaufen?: Moin Moin, ich überlege gerade an der Anschaffung einer gebrauchten Ersatzmaschine, da ich meinen Siebträger in der anderen Wohnung stehen habe....
  5. Sicherung Demoka M-203

    Sicherung Demoka M-203: Hallo zusammen, seit vielen Jahren (15 Jahre schätze ich) tut hier die oben genannten Mühle guten Dienst. Sie ist nicht übermäßig beansprucht mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden