Siebfrage...hell dunkel ims vst?

Diskutiere Siebfrage...hell dunkel ims vst? im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo zusammen, da die Lelit Siebe ziemlich bescheiden verarbeitet sind, hätte ich gerne neue VST Doppelsiebe. Schlau wie ich bin, habe ich hier...

Schlagworte:
  1. #1 Zufallszahl, 08.12.2020
    Zufallszahl

    Zufallszahl Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2013
    Beiträge:
    1.431
    Zustimmungen:
    796
    Hallo zusammen,

    da die Lelit Siebe ziemlich bescheiden verarbeitet sind, hätte ich gerne neue VST Doppelsiebe. Schlau wie ich bin, habe ich hier Mal etwas rumgelesen und oft gelesen: durch den höheren flow muss man feiner mahlen und dadurch werden dunkle Röstungen bitterer. Mäh.

    Ich wollte eigentlich 2 VST Siebe bestellen: das 15er und das 18er. Bin mir nun aber völlig unschlüssig.

    Ich hätte gerne 1-2 VST oder IMS Siebe mit denen ich 18g dunkle Röstungen rein packen kann und x g helle Röstungen (was auch immer x ist?). Ich will dunkle Röstungen aber normal beziehen ohne extra flow.

    Was könnt ihr empfehlen?

    Vielen Dank!
     
  2. #2 nosugartonight, 08.12.2020
    nosugartonight

    nosugartonight Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2017
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    415
    Ich stand vor einer Weile vor derselben Entscheidung.

    Es stimmt, dass Präzessionssiebe einen höheren Durchfluss haben und eher für hellere Röstungen entwickelt wurden, für die es ja wichtig ist, feiner mahlen zu können, um genug extrahieren zu können.

    Ich nutze ein 18g VST fast ausschließlich für recht dunkle Röstungen. Ich mahle deutlich feiner und "überfülle", je nach Sorte um die 20g. Mir schmeckt es so. Aber viele andere sind der Meinung, dass dunkel geröstete Espressi aus den Standard-Doppelsieben besser schmecken.

    Ich habe mich damals für das VST entschieden, weil mein einziges Doppelsieb 25 Jahre alt ist und von der Form und Lochverteilung nach heutigem Wissensstand suboptimal ist.

    Am besten selber ausprobieren. Die Siebe kann man/frau bei Nichtgefallen auch ganz gut weiterverkaufen.
     
  3. #3 Dale B. Cooper, 08.12.2020
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    8.865
    Zustimmungen:
    3.619
    Dein Espresso wird nicht besser werden, wenn du anfängst, an Sieben herumzudoktern und dann auch noch primär dunkle Röstungen trinkst. Ich glaub, du bist da auf dem Holzweg...
     
    Zuvca, cbr-ps, honsl und einer weiteren Person gefällt das.
  4. Maxl82

    Maxl82 Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2019
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    48
    Also ich verwende bei meiner Bianca auch die VST Siebe und habe nur Italienische Röstungen/ Mischungen (50/50 sehr Dunkel geröstet), ich habe seit den VST Sieben ein viel besseres Ergebnis in der Tasse als mit den originalen.
    Ja du musst um einiges Feiner mahlen, aber das tut dem Geschmack nichts schlechtes.

    lg
     
    hai2006 gefällt das.
  5. #5 Zufallszahl, 09.12.2020
    Zufallszahl

    Zufallszahl Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2013
    Beiträge:
    1.431
    Zustimmungen:
    796
    Da bin ich sogar bei dir, tatsächlich ist der Hintergrund folgender:
    Die Lelit Siebe haben dermaßen ungleichmäßige Löcher und bei mir das Problem, das nach jedem Bezug Löcher verstopft sind und ich mit dem Zahnstocher rumpopeln muss. Außerdem hängen immer viele Kaffeereste nach dem Ausklopfen im Sieb.
    Diese Probleme kenne ich weder von der Pavoni noch von der Pratika, Rancilio Silva oder den Accurato Sieben.

    Ich zeig mal ein Bild:
    [​IMG]

    Ich hoffe man sieht die Probleme :)
    Da ich mich aber auch in Richtung helle Röstungen erweitern will, bietet sich das natürlich an da gleich drauf zu achten.
     
  6. #6 Urmel-HH, 09.12.2020
    Urmel-HH

    Urmel-HH Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2020
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    13
    Moin. Ich habe zwar erst ein paar Tage eine Leli, aber das Sieb sieht bei mir nach den Bezügen ebenso verstopft aus, wie bei Zufallszahl. Bei der Dedica war das nicht so, obwohl ich bei der feiner gemahlen habe.
     
  7. sdzsdz

    sdzsdz Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2019
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    22
    Ist es denn wirklich richtig, dass der Kaffee zwangsläufig bitterer schmeckt? Ich benutze die IMS Siebe mit Beschichtung schon seit einiger Zeit und konnte diese Feststellung nicht machen, obwohl ich durchaus empfindlich auf Bitterstoffe reagiere. Durch das feinere Mahlen, wird ja der Flow wieder gesenkt. Außerdem muss man sich auch mal von dieser Vermeintlichen Standardregel entfernen immer 18g oder mehr zu nutzen. Ich nutze 15-16g. Das hat deutlichen Einfluss auf die Intensität des Geschmacks. Und ich überschreite das Brühverhältnis von 1:2 nicht.
     
    Zufallszahl und Dale B. Cooper gefällt das.
  8. #8 quick-lu, 10.12.2020
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    13.584
    Zustimmungen:
    17.086
    Also nein, es wird nicht automatisch bitterer.
    Und Standard wären allenfalls die 14g nach INEI.
    Geht auch, mit einem geeigneten Sieb und bei ausreichend dunkler Röstung, praktischer und universeller haben sich aber zumindest bei mir 15-16g bei typisch italienischen Rösrungen erwiesen.
    Siebe sind immer nur ein Glied der Kette, wesentlich zum Ergebnis tragen auch die Röstung und deren Dosierung, die Mühle (und wie homogen diese zu mahlen vermag), die Maschine (aus einem HH wird man z.B. etwas andere Ergebnisse erhalten als aus einer Pumpenmaschine), das Wasser und der persönliche Geschmack (Erwartungshaltung, Erfahrung, Vorlieben).

    Ich würde dir das 15g und das 20g VST ridgeless empfehlen wenn du zwischen hell und dunkel wechseln willst.
    Beim 20g kannst du auch unterfüllen, ich gehe bis 19g, beim 15g sollten auch 16g funktionieren (je nach Mahlgrad und Bauart der BG).
    Ridgeless weil es durch die fehlende Rille sehr viel sauberer bleibt.
    Ob du dann noch ein 18g „brauchst“ merkst du dann mit der Zeit. Kommt auch darauf an, wie viel du wechselst und experimentierst.
    Mit IMS habe ich kein Erfahrungen, ich habe mich von Anfang an auf VST (oder LM Siebe) festgelegt.
     
    Zufallszahl gefällt das.
  9. #9 DaBougi, 10.12.2020
    DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    3.411
    Zustimmungen:
    3.899
    Das war bei mit sogar der Hauptkaufgrund. Das, und dass mein 2er leicht konisch war, und ich ein zylindrisches haben wollte. Klar kosten die Siebe das 2, 3fache eines "normalen", aber am Ende ist das trotzdem nicht der Rede wert. Einfach kaufen bei Interesse...und sollte es dir aus irgendwelchen Gründen nicht liegen, lass es weiterziehen. Die Dinger sind unproblematisch zu versenden ;-)
    Wenn ich an das IMS The Single oder so denke, ich glaube das hatte 5 Vorbesitzer, und vieviele danach noch kamen, keine Ahnung :D
     
    zteneeffak gefällt das.
  10. #10 quick-lu, 10.12.2020
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    13.584
    Zustimmungen:
    17.086
    Und es ist plötzlich völlig unproblematisch, dass Sieb zu entnehmen (also keine abgebrochenen Fingernägel mehr oder verbogenen Messer/Gabel/Löffel, geschweige denn Kratzer im ST;)).
    Es kann zwar sein, dass es beim Ausklopfen etwas herausrutscht aber zumindest bei mir (und ich habe beim bodenlosen nicht die stärkste aller Draht-Federn verbaut) ist es noch nicht herausgeflogen. K.A. ob einen das stört oder ob besonders robustes Besteck verwendet wird.
     
    zteneeffak gefällt das.
  11. #11 Zufallszahl, 10.12.2020
    Zufallszahl

    Zufallszahl Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2013
    Beiträge:
    1.431
    Zustimmungen:
    796
    Vielen Dank für die Infos soweit!
    Mhh auf die Idee mit Ridgeless kam ich gar nicht, dabei klappte das beim bodenlosen der Pavoni ganz gut (der hatte auch eine Feder) :-D
    Nur damit ich das richtig verstehe: das 15g ist dann eher für dunkle Röstungen gedacht, das 20g eher für helle Röstungen, richtig?
     
  12. #12 quick-lu, 10.12.2020
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    13.584
    Zustimmungen:
    17.086
    Genau, bei mir funktioniert das sehr gut, wobei ich auch noch das 18g habe, alle drei ohne Rille. Ich wechsle ständig.
    Dunkle Röstungen beziehe ich entweder mit dem 15g oder dem LM1 von VST. Kein Problem wegen übermäßiger Bitterkeit weil ich tendenziell feiner mahlen muss.
    Aber wie gesagt, Siebe sind nur ein Faktor. Meine Erfahrungen sind nicht auf alle und jeden übertragbar.
     
    Zufallszahl gefällt das.
  13. #13 hai2006, 19.12.2020
    hai2006

    hai2006 Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    4
    Sollte das VST Sieb mit oder ohne Seitenrad für die Lelit Bianca bestellt werden?
    VST Profi Präzisions Sieb | ø 58 mm | 18 gr ohne Seitenrand | H 24,2, 26,50 €
    Besten Dank im Voraus für die Antwort/-en
     
  14. #14 Farleken, 19.12.2020
    Zuletzt bearbeitet: 19.12.2020
    Farleken

    Farleken Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2020
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    130
    Ich habe bei meiner Bianca das 15g und 18g Vst mit Seitenrand für die Feder. Bin sehr zufrieden mit beiden.
    Auch beim Abklopfen, sind sie immer sauber und es bleibt bei mir nichts hängen in der Rille.

    Auch keinerlei Probleme mit Tampen.
     
  15. Maxl82

    Maxl82 Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2019
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    48
    Ist Geschmackssache...

    lg
     
    Farleken gefällt das.
  16. #16 hai2006, 19.12.2020
    hai2006

    hai2006 Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    4
    Nutzt du die beiden mit dem normalen Siebträger oder mit dem Bodenlosen?
     
  17. #17 hai2006, 19.12.2020
    hai2006

    hai2006 Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    4
    Bedeutet passen beide ?
    Lg
     
  18. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    26.154
    Zustimmungen:
    31.406
    eng wird es meist erst über 20g im geschlossenen Siebträger
     
  19. #19 Farleken, 19.12.2020
    Farleken

    Farleken Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2020
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    130
    Da stimm ich vollkommen zu.

    Ich nutze beide, wie ich Lust habe. Das 15er und 18er gehen in den Bodenlosen "sowieso" und da spielt die Größe keine Rolle, in den Doppelten passt das 15er und 18er, glaube das 20er passt gerade so in den Doppelten.
     
  20. #20 Zufallszahl, 19.12.2020
    Zufallszahl

    Zufallszahl Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2013
    Beiträge:
    1.431
    Zustimmungen:
    796
    Hab sie mir ohne Rille geordert. Das Blinddieb ist ja auch fest genug drin.
     
Thema:

Siebfrage...hell dunkel ims vst?

Die Seite wird geladen...

Siebfrage...hell dunkel ims vst? - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Lyn Weber Bean Cellar Dosiergläser dunkelbraun

    Lyn Weber Bean Cellar Dosiergläser dunkelbraun: Hallo zusammen, Ich verkaufe die Lyn Weber Variante der Bean Cellar / Dosiergläser. Es handelt sich um die Glasversion (12 Stück) + 2...
  2. delonghi esam 6600 nach einschalten ein knall dann alles dunkel

    delonghi esam 6600 nach einschalten ein knall dann alles dunkel: Hier ist der Kölsche Jung mit einem Problem an der Delöghi Esam 6600.Habe die Maschiene Gereinigt und entklakt danach Kaffee gezogen alles war OK...
  3. kleine Guji Bohnen (Kurume u. Welicho) werden zu dunkel

    kleine Guji Bohnen (Kurume u. Welicho) werden zu dunkel: Hallo in die Runde, ich habe jetzt zum 2. mal den Guji geröstet (Gene mit Dimmer). Beim ersten mal hatte ich den Dimmer noch nicht und habe es...
  4. Lelit PL81T Manometer-LED bleibt meistens dunkel

    Lelit PL81T Manometer-LED bleibt meistens dunkel: Ich habe seit einer Weile das Problem, dass die LED des Manometers bei Bezug mal angeht und mal nicht. Dann ging die plötzlich nicht mehr, um dann...
  5. [Erledigt] Giesen W6 & Entsteiner OW20 in RAL 3004 (Dunkelrot)

    Giesen W6 & Entsteiner OW20 in RAL 3004 (Dunkelrot): Liebe Rösterfreunde! Wir verkaufen wegen Upgrade auf W15 unseren Giesen W6 inkl. Entsteiner OW20 im Farbton RAL3004. Die Maschinen sind ca. 5...