Siebträger bei McDonald's

Diskutiere Siebträger bei McDonald's im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Da ich heute im Auto fast eingepennt bin, hab ich kurzerhand beim großen M gehalten um Koffeein einzuwerfen. Hab nicht schlecht gestaunt als ich...

  1. #1 Bernie_J, 24.08.2017
    Bernie_J

    Bernie_J Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2015
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    714
    Da ich heute im Auto fast eingepennt bin, hab ich kurzerhand beim großen M gehalten um Koffeein einzuwerfen.

    Hab nicht schlecht gestaunt als ich da statt nem Vollautomaten ne 4gruppige ST Maschine sah.

    Nur mal so ;)

    Cheers
    B.
     
    Totokatapi gefällt das.
  2. #2 sutherland, 24.08.2017
    sutherland

    sutherland Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2017
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    3
    Ja da hast du recht die investieren seit geraumer Zeit und tauschen derzeit sehr viele Maschine. In meiner Region meistens wmf espresso der fast "vollautomatische" siebträger und oft steht noch ne la cimbali m100 rum

    Gesendet von meinem LG-D802 mit Tapatalk
     
  3. #3 Bernie_J, 24.08.2017
    Bernie_J

    Bernie_J Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2015
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    714
    Milchzahn, bourne, Dale B. Cooper und 6 anderen gefällt das.
  4. Cliff

    Cliff Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2017
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    398
    Ich steh aufm Schlauch, wie meinen?
     
  5. #5 Bernie_J, 24.08.2017
    Bernie_J

    Bernie_J Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2015
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    714
    Verstehst du es wirklich nicht, oder willst du es nicht verstehen?

    Ironie!

    Hier im KN, Kaffeenerds.

    Echt nicht!?

    Na ja nicht jeder hat die Fähigkeit sich selber nicht immer ganz so ernst zu nehmen.
     
  6. Cliff

    Cliff Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2017
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    398
    Warum so ein "subtiler" Seitenhieb?
    Nein, ich habe tatsächlich nicht verstanden in welche Richtung dein Beitrag gehen sollte. Vorallem in Bezug auf die Beiträge davor wusste ich nicht wie der einzuordnen sein soll. Deshalb meine Frage. Wie geschrieben: Steh aufm Schlauch.
    Ironisch wars also gemeint, in Bezug auf die(uns) Kaffeenerds hier. Gut.

    PS: Oh ich kann mich durchaus selbst nicht so ernst nehmen. Mache ich eigentlich täglich. Verstehe beim besten Willen nicht wie du zum Schluss kommst das ich das nicht können soll.
     
    cbr-ps und Bernie_J gefällt das.
  7. #7 Bernie_J, 24.08.2017
    Bernie_J

    Bernie_J Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2015
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    714
    Ja so war es gemeint. Sorry, wollte dir nicht auf die Füße treten.
     
    Cliff gefällt das.
  8. #8 Wrestler, 24.08.2017
    Wrestler

    Wrestler Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2017
    Beiträge:
    3.030
    Zustimmungen:
    1.523
    Haha ha ha, .... und dann noch die Musik von Madness dazu.
    Vielen Dank für den kleinen Hinweis auf den Film.
     
  9. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.937
    Zustimmungen:
    521
    Eine ST-Maschine ist noch keine Garantie für ein gutes Ergebnis. Wenn man bedenkt, dass es bei "M" einen häufigen Personalwechsel gibt, nicht zuletzt wegen vieler Teilzeitkräfte, sehe ich da eher schwarz für guten Espresso. Wahrscheinlich wäre da ein VA besser geeignet.
     
  10. #10 Kaspar Hauser, 24.08.2017
    Kaspar Hauser

    Kaspar Hauser Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    1.219
    Hast du dich mal getraut, den Link anzuklicken?
     
  11. Hoba68

    Hoba68 Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2014
    Beiträge:
    1.634
    Zustimmungen:
    393
    Denke ich nicht, da die einiges automatisiert haben und die WMF Espresso macht sicher einen besseren Espresso als ein normaler Vollautomat.
     
  12. Cliff

    Cliff Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2017
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    398
    Ja?
     
  13. #13 SchlagRat, 25.08.2017
    SchlagRat

    SchlagRat Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2014
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    674
    Ich hatte das "Vergnügen" bereits auf einer Urlaubsfahrt in einer solchen Filiale einen Cappuccino zubereitet zu bekommen.

    Siebträger und Mühlen sind farblich markiert, damit das Personal je nach Anwendung (Single, Dopio und Lungo) das richtige nimmt. Die Hälfte der Siebträger lag kalt nicht eingespannt rum und der Espresso für meinen Cappuccino lief in weniger als 10 Sekunden durch. Dazu noch Milch mit Bauschaum (immerhin nicht zu heiss). Das Ergebnis eines Vollautomaten wäre aber sicher nicht schlechter gewesen.

    Was nützt die beste Technik, wenn das Personal nicht damit umgehen kann...

    Gesendet von meinem Aquaris X5 Plus mit Tapatalk
     
  14. #14 Moccinist, 25.08.2017
    Moccinist

    Moccinist Gast

    Genau. Wenn wir schwarz sehen, fehlt die Crema!
     
    freakazoit gefällt das.
  15. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    10.365
    Zustimmungen:
    9.568
    Na, Hauptsache Du verstehst dich...
     
    mat76 und chrisspeed gefällt das.
  16. #16 chrisspeed, 25.08.2017
    chrisspeed

    chrisspeed Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2017
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    111
    Richtig und das trifft dumemrwiese auf geschätzten 90% aller Läden/ Cafés zu, wo eine Siebträgermaschine vorhanden ist. So gesehen trinkt man bei McDonalds nicht schlechter als bei all den anderen.

    Für einen guten Espresso muss man halt suchen oder selber machen.

    Grundsätzlich gefällt mir der Schritt bei McDonalds, weil es auch ein Zeichen ist, mehr in Richtung Qualität zu gehen. Die Verantworltichen merken langsam, dass die Menschen dafür ein neues Bewußtsein entwickelt haben.

    Bei uns in der City ist ein "Hans im Glück" direkt neben McDonalds.
    Der Burger kostet dort das 5fache und trotzdem sollte man vorher einen Platz reservieren, weil man sonst so gut wie nie einen Platz bekommt.
     
    cbr-ps gefällt das.
  17. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    10.365
    Zustimmungen:
    9.568
    Grundsätzlich kann ich dem zustimmen. Das schönste Equipment nützt nur wenig, wenn die Qualifikation des Personals nicht angemessen ist oder wie beim Burger das Produkt einfach nix taugt. Dann lieber einen ordentlichen Burger handgemacht, fair bezahlt und dafür einen Genuß bekommen und wirklich satt werden.
    Dasselbe gilt analog für den Espresso Genuß- ok, satt macht er nicht ;)
     
  18. #18 ginkgobaum, 25.08.2017
    ginkgobaum

    ginkgobaum Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2017
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    403
    Der Kaffee taugt da aber auch nichts ;)
     
  19. #19 Barista, 25.08.2017
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.422
    Zustimmungen:
    2.140
    In so einem Systemgastronomieladen, der zudem primär auf Fastfood spezialisiert ist, ist ein klassischer Siebträger zwar hübsch anzusehen, ansonsten aber eigentlich fehl am Platz. Wenn schon ST, dann muss das eine hochmoderene Maschine sein, bei der die Maschine die Parameter quasi selbst überwacht und nachjustiert (bei DC gibt es ja z.B. eine Mühle, die sich je nach Brühvorgang selbst nachjustiert). Den typischen MD-Mitarbeiter interessiert das Thema Kaffee nicht groß und so wird dann auch das Ergebnis sein. Dann lieber ein gut eingestellter VA.
     
    Warmhalteplatte gefällt das.
  20. #20 fanthomas, 25.08.2017
    fanthomas

    fanthomas Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2007
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    1.022
    Nur mal so: Wie hat das Koffein denn nun geschmeckt?
     
    mat76 gefällt das.
Thema:

Siebträger bei McDonald's

Die Seite wird geladen...

Siebträger bei McDonald's - Ähnliche Themen

  1. Abdeckung Siebträger

    Abdeckung Siebträger: Hallo zusammen, Wie deckt ihr eure Siebträger ab? Habt ihr schicke Ideen und Lösungen? Habe mal nach Tüchern und Lappen gesucht, aber was man da...
  2. [Verkaufe] Espresso- und Cappuccino-Tassen, Siebträger, Trichter, Ersatzeile Bezzerra, PID, ...

    Espresso- und Cappuccino-Tassen, Siebträger, Trichter, Ersatzeile Bezzerra, PID, ...: Hi, ich brauche Platz ... Mindestens 7 Cappuccino-Tassen mit mindestens 7 Untertassen Arzberg Profi rot, sehr schöne dicke Qualität, sehr...
  3. [Zubehör] bottomless Siebträger GS3 gesucht

    bottomless Siebträger GS3 gesucht: Suche einen gebrauchten, originalen bottomless Siebträger für eine Marzocco GS3 zum günstigen Preis. Suche auch noch Seitenteile aus Glas.
  4. [Verkaufe] Bodenloser Siebträger La Marzocco

    Bodenloser Siebträger La Marzocco: Da ich auf eine Slayer gewechselt habe verkaufe ich meinen bodenlosen original La Marzocco Siebträger. Wie auf den Bildern zu sehen ist er in...
  5. Siebträger / Portafilter für Zacconi altes Modell 53 / 47 mm

    Siebträger / Portafilter für Zacconi altes Modell 53 / 47 mm: Hallo suche auf diesem Weg einen Siebträger für eine alte Zacconi (Poccino). Leider war meine Suche im WWW und auch Anfragen bei den bekannten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden