Siebträger Kaffeemaschiene (kein Espresso)

Diskutiere Siebträger Kaffeemaschiene (kein Espresso) im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, ich trinke täglich ca. 6-8 Tassen Kaffee. Espresso < 0,5 pro Tag. Den Kaffee trinke ich schwarz (ohne Milch und Zucker und möglichst so...

  1. #1 KaffeeKeinEspresso, 05.05.2018
    KaffeeKeinEspresso

    KaffeeKeinEspresso Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    ich trinke täglich ca. 6-8 Tassen Kaffee.
    Espresso < 0,5 pro Tag.

    Den Kaffee trinke ich schwarz (ohne Milch und Zucker und möglichst so stark wie möglich).

    Jetzt suche ich eine Siebträger Kaffeemaschiene die aber auch von Design ansprechend ist (steht in einer offenen Küche die von Wohnzimmer eingesehen werden kann).
    Vom Design finde ich z.B. die Bezzera Unica PID MN sehr schön da diese von vorne nicht so schlicht aussieht, diese retro Optik hat und sonst auch hochwertig aussieht.

    Preislimit: 1.500 Euro
     
  2. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    8.661
    Zustimmungen:
    3.098
    Es gibt keine "Siebträger Kaffeemaschinen", diese Maschinen machen Espresso.
    Wenn du leckeren Filterkaffee trinken möchtest, kaufe dir passendes Zubehör (kostet einen Bruchteil deines Preislimits).
    Oder möchtest du mit der Maschine posen? In dem Fall kauf dir irgend eine, die dir optisch gefällt.
     
    Dale B. Cooper, kailash, Germi und 2 anderen gefällt das.
  3. #3 KaffeeKeinEspresso, 05.05.2018
    KaffeeKeinEspresso

    KaffeeKeinEspresso Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Das heißt ich kann mit keiner Siebträgermaschiene Kaffee machen, sondern nur Espresso?
    Was meinst du mit Zubehör? Kann ich mit dem passenden Zubehör mit einer Siebträgermaschiene Kaffee machen?
     
  4. #4 mistaLee, 05.05.2018
    mistaLee

    mistaLee Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2017
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    334
    Ist es in der heutigen Zeit unmodern sich ein klein wenig selbst zu informieren, bevor ich solche Fragen stelle?
     
    Moccinist, DaBougi und NiTo gefällt das.
  5. #5 KaffeeKeinEspresso, 05.05.2018
    KaffeeKeinEspresso

    KaffeeKeinEspresso Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Habe die Antwort erst jetzt gefunden.
    Also Kaffee Creme und Kaffee Americano geht ja mit Siebträgermaschienen.
    Damit bin ich glücklich.

    Könnt ihr mir für meine Anforderrungen aus meinem ersten Post eine Siebtrögermaschiene empfehlen.
    N
    Zusammengefasst:
    Kaffee schwarz (bzw. Creme oder Americano)
    Kaum Espresso
    Optik ist wichtig (retro Optik wie z.B. Bezuera Unica PID MN).
    Preislimit: ca. 1.500 Euro
     
  6. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    8.661
    Zustimmungen:
    3.098
    Einen Kaffee-Filterhalter und Papierfilter. Dazu einen Wasserkessel oder einen Wasserkocher.
    Wie bereits in meinem ersten Post geschrieben: "möchtest du mit der Maschine posen? In dem Fall kauf dir irgend eine, die dir optisch gefällt.".
     
  7. #7 KaffeeKeinEspresso, 05.05.2018
    KaffeeKeinEspresso

    KaffeeKeinEspresso Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Nein, „posen“ will ich nicht mit der Kaffemaschiene.
    Die Optik ist ja nur eines meiner Anforderungen.

    Zusammengefasst:
    Kaffee schwarz (bzw. Creme oder Americano)
    Kaum Espresso
    Optik ist wichtig (retro Optik wie z.B. Bezuera Unica PID MN).
    Preislimit: ca. 1.500 Euro

    Wenn es mir ausschließlich um die Optik gehen würde hätte ich ja hier im Forum meine Frage nicht gestellt sondern einfach die mit dem besten Design gekauft.
     
  8. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    8.661
    Zustimmungen:
    3.098
    Wenn es dir um Kaffee anstelle von Espresso ginge, würdest du dir für ein paar Euro die entsprechende Ausrüstung zulegen. Für "Kaffee" ist eine Siebträgermaschine suboptimal.
     
  9. #9 Geschmackssinn, 05.05.2018
    Geschmackssinn

    Geschmackssinn Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2017
    Beiträge:
    3.319
    Zustimmungen:
    3.062
    also im Fall von 'Kaffee KEIN Espresso'
    (und der Kaffee soll sehr intensiv sein)
    schlage ich eine 'Aeropress' vor + eine MÜHLE für mehr als 100€ (+++)
    oder dazu noch eine Herdkanne z.B. Bialetti Brikka o.ä.

    ein Siebträger macht viel Arbeit, ist teuer und man sollte ihn zu beherschen wissen (ansonsten schmeckt's halt Kacke [emoji28])

    es sei denn du WILLST unbedingt Americano, Lungo, Schümli, Cafe-Creme trinken...

    Tapagetalked
     
  10. #10 Doppelfilter, 05.05.2018
    Doppelfilter

    Doppelfilter Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    192
    Dann nur die:
    Macht optisch was her und brüht richtig guten Kaffee.
    [​IMG]
     
    isnochkaffeeda, Berner, mistaLee und 2 anderen gefällt das.
  11. #11 KaffeeKeinEspresso, 05.05.2018
    KaffeeKeinEspresso

    KaffeeKeinEspresso Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Ja, darum geht es mir. Americano oder Cafe-Creme empfinde ich nämlich als deutlich besser als normalen Filterkaffee.
    Ich trinke übeigens schon seit Jahren nur Anericano / Cafe-Creme in Restaurant oder im Café. Da mir die Unterschiede in der Zubereitung allerdings noch nicht bekannt waren habe ich das in meinem ersten Post nicht erwähnt.
     
  12. #12 mooniac, 06.05.2018
    mooniac

    mooniac Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2015
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    199
    Also, ich finde nicht verkehrt dass jemand Café Creme lieber aus eine Siebträger trinken möchte als aus einem KVA. Sein americano bekommt er auch damit... und Espresso tauglich wenn sein muss wird der auch sein... was will man mehr.

    Jetzt zum Themenersteller, damit das ganze Sinn macht, brauchst zur Maschine auch eine gute Mühle .,, frisch geröstete Kaffeebohnen so oder so (unabhängig von Equipment)!

    Wenn du nicht vor hast Milchgetränke zuzubereiten dann würde ich die ECM Classica II oder PID vorschlagen. Versuche in Bundle mit Mühle irgendwo zu bekommen, mit deine 1500 bist in der Gegend!
     
  13. #13 KaffeeKeinEspresso, 06.05.2018
    KaffeeKeinEspresso

    KaffeeKeinEspresso Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Okay, danke.
    Was spricht denn für die ECM Classica II oder PID im Vergleich zu denen von Bezzera.
    Übrigens: Wie gesagt, ich habe zwar nicht vor Milchgetränke zuzubereiten allerdings möchte ich auch berücksichtigen dass ich oft Besucher habe die sehr gerne Kaffeegetränke mit Milch trinken.
     
  14. #14 BackToBlack, 06.05.2018
    BackToBlack

    BackToBlack Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2018
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    248
  15. #15 mooniac, 06.05.2018
    mooniac

    mooniac Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2015
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    199
    Sowohl die Classica als auch die vor dir genannte Unica gehören zu der gleiche Gruppe der Einkreiser Maschinen, also das Procedere und „Aufwand“ für Milchmixgetränke wird das gleiche sein.
    Hier ein Link mit viele Einkreiser zur Vergleich: Kategorie:Einkreismaschinen – KaffeeWiki - die Wissensdatenbank rund um Espresso, Espressomaschinen und Kaffee

    Der Besuch bekommt einfach das was du anbietest... fertig. Jetzt natürlich wenn du das non plus ultra an Kaffee Zubereitungen bieten möchtest brauchst (auch Komfort bedingt) mindestens ein Zweikreiser oder Dual Boiler. Man möchte mit dem Besuch auch etwas Zeit verbringen und nicht den ganzen Abend hinten dem Einkreiser Milchmixgetränke zuzubereiten!
     
  16. Hansn

    Hansn Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2015
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    29
    Mit der Info hätte man fast was anfangen können. Und, was is dann der Plan bei dem Besuch? Sagst du dann "sorry, musste selbst machen, kann ich nicht" ?
    Ich könnte den ganzen Tag einen Cappu nach dem nächsten machen und Latteart versuchen, auch ohne das alles selbst trinken zu wollen. Mir fehlt allerdings der Trinker dazu.

    Lies am besten noch ein paar mehr Themen, das hilft (jedenfalls meistens), um klarzubekommen, was man will und dann kannste auch präzisere Fragen genau dazu stellen (die noch nicht in allen anderen Themen durchgekaut wurden).
     
    Equinox83 gefällt das.
  17. #17 schraubohne, 06.05.2018
    schraubohne

    schraubohne Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2014
    Beiträge:
    2.050
    Zustimmungen:
    541
    zweikreismaschine, bildersuche zur optischen vorauswahl, alles ab 1 liter kesselvolumen, für anderthab k sollte mühle und weiteres eq locker im budget sein
     
  18. #18 Wrestler, 06.05.2018
    Wrestler

    Wrestler Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2017
    Beiträge:
    3.024
    Zustimmungen:
    1.520
    Hatten wir in einem anderen Thread bereits auch schon mal.
    In Italien gibt's den Kaffee daheim aus der Bialetti und ein kännchen heiße Milch dazu.
    Stört dort niemand.
    Möchtest Du eine Möglichkeit Kaffee für dich selbst herzustellen, oder möchtest Du was mit Optik und was den Ansprüchen der Besucher genügt ?
    Bei Besuch und vielen Milch Getränken kommt man um einen Zweikreiser nicht herum.
     
  19. Wasu

    Wasu Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    2.002
    Zustimmungen:
    599
    Americano ist aus meiner Sicht doch nur eine Notlösungen um irgendwie aus einer Siebträgermaschine ne große Tasse rauszubekommen.
    Ich hab noch nie jemanden kennengelernt der tatsächlich lieber Americano als richtig zubereiteten Filterkaffee trank.

    Will ich ne große Tasse Kaffee lass ich die Synchronika ausgeschaltet und bereite mir einen ordentlichen Filterkaffee oder werfe meine Bialetti an bzw. eine French Press hab ich auch noch........
     
    Germi, Equinox83 und osugi gefällt das.
  20. #20 Askalon, 06.05.2018
    Askalon

    Askalon Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2016
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    263
    Notlösung ... NaJa ... ich benutze meinen Siebträger auch zu fast 80% für Americano, da mir "normaler" Filterkaffee nicht schmeckt ( hab noch ne Bialetti, Hario V60, Aeropress, Frenchpress, Vakuum ...) ... kommt aber alles nicht an einen Americano dran .... ist halt wie fast alles subjektiv Geschmackssache ....
     
Thema:

Siebträger Kaffeemaschiene (kein Espresso)

Die Seite wird geladen...

Siebträger Kaffeemaschiene (kein Espresso) - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] 2x Nuova Point Espresso Tassen

    2x Nuova Point Espresso Tassen: Hallo sortiere bisschen aus, 2x Espresso Tassen mit Unterteller von Nuova Point in braun Preis pro Stück 6,00€
  2. Einfach nur Espresso - welche Maschine im unteren Preissegment

    Einfach nur Espresso - welche Maschine im unteren Preissegment: Guten Tag zusammen, :) man kommt ja an diesem Forum gar nicht vorbei, wenn man auf der Suche nach einer "Kaffeemaschine" ist... Also dachte ich...
  3. Abdeckung Siebträger

    Abdeckung Siebträger: Hallo zusammen, Wie deckt ihr eure Siebträger ab? Habt ihr schicke Ideen und Lösungen? Habe mal nach Tüchern und Lappen gesucht, aber was man da...
  4. [Verkaufe] Espresso- und Cappuccino-Tassen, Siebträger, Trichter, Ersatzeile Bezzerra, PID, ...

    Espresso- und Cappuccino-Tassen, Siebträger, Trichter, Ersatzeile Bezzerra, PID, ...: Hi, ich brauche Platz ... Mindestens 7 Cappuccino-Tassen mit mindestens 7 Untertassen Arzberg Profi rot, sehr schöne dicke Qualität, sehr...
  5. Heimrösten: Mittel gegen Espresso-Fieber

    Heimrösten: Mittel gegen Espresso-Fieber: Hallo zusammen, mich hat seit einigen Monaten das Espresso Fieber erwischt das erste Medikament was dagegen zu helfen schien war eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden