Siebträger leckt

Diskutiere Siebträger leckt im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo zusammen, um unterschiedliche Themen nicht miteinander zu mischen, mache ich hier nochmals einen 2. Thread auf zu meiner neuen Ascaso Steel...

  1. #1 sheigha, 25.12.2020
    sheigha

    sheigha Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2020
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    um unterschiedliche Themen nicht miteinander zu mischen, mache ich hier nochmals einen 2. Thread auf zu meiner neuen Ascaso Steel Uno PID. Folgendes Problem:

    Wenn ich bei normaler Kaffeetemperatur zur Milchschaumproduktion in den Dampfmodus schalte, heizt die Maschie ja entsprechend hoch. In dieser Zeit verliert sie leider tröpchenweise Wasser an der mittleren der drei kleinen Leuchten, die neben der Dampflanze angebracht sind. Ihr seht das Problem im Video anbei.



    Die Maschine ist komplett neu, zu welchem Umgang mit dem Leck würdet ihr raten?
    DANKE schon mal vorab, für die tolle Hilfestellung in dieser Community hier!

    VG, Fabian
     
  2. #2 ergojuer, 25.12.2020
    ergojuer

    ergojuer Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    3.699
    Zustimmungen:
    874
    Bei einer komplett neuen Maschine würde ich erst mal Kontakt zum Händler aufnehmen. Wahrscheinlich ist nur eine Verschraubung nicht richtig angezogen. Aber das fällt nun mal alles unter Gewährleistung.
    Beim Aufheizen auf Dampftemperatur entsteht ja Druck im Kessel und den scheint das System irgendwo nicht standhalten zu können. Das gleiche Fehlerbild sollte dementsprechend auftauchen, wenn du die Maschine gegen ein Blindsieb arbeiten lässt.
    Am Ende ein klarer Gewährleistungsfall.
    Nach Absprache mit dem Händler kannst du ja vielleicht auch selber aufschrauebn und mal nachschauen....
     
  3. #3 AlfredoMalato, 26.12.2020
    Zuletzt bearbeitet: 26.12.2020
    AlfredoMalato

    AlfredoMalato Mitglied

    Dabei seit:
    26.12.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Beitrag korrigiert:
    Ich habe exakt das gleiche Phänomen an der exakt gleichen Maschine, die ich seit 4 Tagen erst neu habe! Allerdings bei normalem Espressobezug, Dampf Erzeugung habe ich bisher nicht benutzt. Bei dir tropft beim Kaffeebezug nichts?
    Ich war mir nicht sicher ob das "normal" ist, falls ja fände ich es extrem befremdlich an so einer teuren Maschine. Werde die Tage mal dem Händler schreiben.
    Grüße
    Alfredo
     
  4. #4 sheigha, 26.12.2020
    sheigha

    sheigha Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2020
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    @ergojuer Danke, so mache ich es wohl.
    @AlfredoMalato Nein, beim Kaffeebezug tropft nichts bei mir. Also für "normal" halte ich das Leck jedenfalls nicht. Das würde mich doch auch sehr wundern...
     
  5. #5 AlfredoMalato, 30.12.2020
    AlfredoMalato

    AlfredoMalato Mitglied

    Dabei seit:
    26.12.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe jetzt in Absprache mit dem Händler die Maschine mal aufgeschraubt um nachzusehen wo es leckt. meiner Meinung nach hat das messingfarbene Teil im Bild einen kleinen Haarriss, aus dem Wasser austritt. Zur Orientierung: ich weiß nicht genau, was das für ein Teil ist, das liegt innen am dampfregler.
    mal schauen wies jetzt weitergeht, vermutlich muss ich das Teil einschicken, d.h. den Rest vom Urlaub ohne espresso
     

    Anhänge:

  6. #6 sheigha, 30.12.2020
    sheigha

    sheigha Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2020
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    @AlfredoMalato Hi Alfredo, bei mir gabs vorgestern einen Kurzen. Ich denke das Leck war ursächlich, danach ging gar nichts mehr. Den Schritt selbst zu öffnen habe ich nach Rücksprache mit dem Händler übergangen. Meine Maschine ist seit gestern per DHL auf dem Weg nach NRW in die Werkstatt. Ich hoffe das geht alles halbwegs zeitnah über die Bühne... Anyway, good luck!
     
Thema:

Siebträger leckt

Die Seite wird geladen...

Siebträger leckt - Ähnliche Themen

  1. Siebträger leckt, Gaggia D90

    Siebträger leckt, Gaggia D90: Hallo, bei meiner gebraucht erworbenen Gaggia D90 leckt einer der beiden Siebträger, d.h. es läuft Kaffee aus und tropft über den Arm auf den...
  2. Kaufberatung Siebträger für Barbetrieb

    Kaufberatung Siebträger für Barbetrieb: Hallo. Wir brauchen eine neue Espressomaschine für unsere Bar. Die letzten Monate haben wir mit einem Leihmodell von Bekannten gearbeitet, weil...
  3. Siebträger Einsteiger: E61 / Boiler oder Thermoblock Maschine?

    Siebträger Einsteiger: E61 / Boiler oder Thermoblock Maschine?: Liebe Kaffeefreunde, Nach vielen Lesestunden hier im Forum und Recherchen im Netz macht sich bei mir etwas Unsicherheit breit. Welche Maschine...
  4. Kaufberatung Siebträger & Mühle

    Kaufberatung Siebträger & Mühle: Hallo, der Kauf meiner Appartamento mit Eurekamühle hat mich langfristig leider nicht glücklich gemacht. Das Teewasser hat nach dem Kupferkessel...
  5. Rancilio Silva mit ECM Siebträger für ESE Pads

    Rancilio Silva mit ECM Siebträger für ESE Pads: Habe mir gestern den Siebträger vom ECM für ESE Pads bestellt. Den gibt es z.B. bei Stoll oder Kaffeenudel für knappe 80€. Stoll hat zwei...