Siebträger mit integrierter Mühle

Diskutiere Siebträger mit integrierter Mühle im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Ich hab in einem Nürnberger Laden einen Siebträger mit integrierter Mühle entdeckt, ich muss sagen das mir das Duo gefällt, da ich bisher nicht...

  1. #1 Gardener, 26.03.2012
    Gardener

    Gardener Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab in einem Nürnberger Laden einen Siebträger mit integrierter Mühle entdeckt, ich muss sagen das mir das Duo gefällt, da ich bisher nicht wusste das so etwas gebaut wird.
    Und der Preis kann sich durchaus sehen lassen.

    Hat jemand Erfahrung mit solch einem Gerät?

    [​IMG]
     
  2. #2 Gemeinagent, 26.03.2012
    Gemeinagent

    Gemeinagent Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    AW: Siebträger mit integrierter Mühle

    Erfahrung habe ich nur mit einer Quickmill 5500 Super Cappuccino, nicht mit dem abgebildeten Gerät, aber trotzdem möchte ich Dir von so einer Kombi abraten.

    - die Kaffeebohnen werden mit warm und altern dadurch schneller (kann man vermeiden, wenn man nur soviele Bohnen einfüllt, wie man gerade braucht).
    - Falls ein Teil kaputt geht oder "nicht mehr ausreicht" muss man sich gleich nochmal zwei Teile kaufen (Maschine und Mühle).

    Such hier im Forum mal nach der Quickmill 3035 Pegaso, dann findest Du vielleicht auch noch Alternativen und Meinungen dazu.

    Gruß,

    Jones
     
  3. #3 S.Bresseau, 26.03.2012
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    19.549
    Zustimmungen:
    7.531
  4. #4 espressionistin, 26.03.2012
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    10.531
    Zustimmungen:
    6.799
    AW: Siebträger mit integrierter Mühle

    Ich würde sagen, kommt auf den jeweiligen Einsatzzweck an. Wenn das Gerät mit auf Reisen genommen werden soll, in einer kleinen Küche steht oder dezent im Büro stehen soll. ist es sicherlich nicht verkehrt. Wenn allerdings Platz da ist, empfiehlt sich aus zweitem o.g. Grund eine separate Mühle.

    Das mit dem "Bohnen erwärmen" halte ich etwas für übertrieben, weil die Quickmills so schnell einsatzbereit sind, dass die Geräte i.d.R. eh nicht den ganzen Tag durchlaufen. Für die halbe Stunde, wo man das Gerät mal anhat, sollte dies das Problem nicht sein. So zumindest meine Erfahrung.
     
  5. #5 S.Bresseau, 26.03.2012
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    19.549
    Zustimmungen:
    7.531
    AW: Siebträger mit integrierter Mühle

    Sehe ich genauso. Problematisch ist eher,

    • dass die integrierten Mühlen manchmal mit externen qualitativ nicht mithalten können (ich habe vor allem von zu groben Abstufungen gelesen),
    • man nicht "Rosinen picken" kann,
    • man im Falle einer Reparatur auf beide Geräte verzichten muss
    • und man nicht eines der beiden Geräte gegen ein besseres austauschen kann (vulgo "upgraden")
     
  6. heikow

    heikow Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2011
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    30
    AW: Siebträger mit integrierter Mühle

    ich hatte die quickmill 0835 für 5 jahre, bis auf 1 Reparatur (Brühkopf erneuert) waren wir zufrieden. Die Mühle war auch fein genug.
    Wenn Platz ein Thema ist denke ich durchaus eine Alternative als Einstieg.
    Viel Spass beim Aussuchen...
     
  7. #7 Florian, 26.03.2012
    Florian

    Florian Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2010
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    1
    AW: Siebträger mit integrierter Mühle

    Hallo

    Von LaPavoni gibts hier die Domus Bar und von ISOMAC die Maverick Plus.
    Das sind beides sehr gut verarbeitete Maschinen, mit denen man als Einsteiger gar nicht so schlecht bedient ist.

    Bei diesen beiden, die ich sehr gut kenne, ist die Erwärmung der Bohnen nicht möglich, da die Mühleinheit mit Blechen abgeschirmt ist.

    Die Mühlen sind hier die gleichen Kegelmahlwerke, wie sie z.B. in der ISOMAC Macinino eingebaut sind.

    Die Mühle lasst sich stufenlos einstellen, also alles in allem ein feine Sache, wenn nicht viel Platz vorhanden ist.

    Gruss
    Florian
     
  8. #8 philbee, 26.03.2012
    philbee

    philbee Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2011
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    4
    AW: Siebträger mit integrierter Mühle

    Ohne jetzt auf jahrelange Erfahrungen zurückgreifen zu können -- ich habe eine Quickmill 2835 erst einige Wochen -- muss ich mich allen Vorrednern anschliessen.
    Einerseits bereue ich es bereits ein wenig, impulsiv diese Maschine gekauft zu haben, da ich die Mühle in Verdacht habe, nicht fein genug zu mahlen. Auf allen Stufen grösser als "0", also die allerkleinste, läuft das Wasser im dicken Strahl durch den ST und hinterlässt nur wenig erfreuliches in der Tasse. Den berühmten "Mäuseschwanz" habe ich noch gar nie hingekriegt, wobei das durchaus dem elementaren Unvermögen des Bedienenden anzulasten sein kann.

    Ich habe deswegen immer mehr das Gefühl, dass mit einer separaten Mühle hier bessere Ergebnisse möglich sein sollten, insbesondere da mir das die QuickMill-Bauweise eigentlich überaus schlüssig und sympathisch ist.

    Andererseits ist die Kompaktheit dieser Maschine bei unsern beengten Platzverhältnissen schon sehr angenehm - ich traue mich das fast nicht zu schreiben, aber der Gedanke an eine Lelit Kombi-Maschine ist auch schon aufgetaucht (sie hätte die Dampflanze auf der richtigen Seite).

    Im Moment würde ich deswegen von einer Kombi-Maschine eher abraten - ausser von meiner natürlich, falls da jemand Kaufgelüste verspürte ;-)
     
  9. jabu

    jabu Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    270
    AW: Siebträger mit integrierter Mühle

    Das stimmt absolut nicht. Ich hatte bis zum Verkauf die Brasilia Portofino America.
    Die Bohnen wurden nicht warm und alle Teile der Mühle (Rossi) oder der Espresso-Maschine gibt es als Einzelteile zu kaufen...

    Ein Bisschen ärgere ich mich auch schon, dass ich die Kombi verkauft habe, aber zwei Maschinen in einem Haushalt geht halt nicht... und ich bin mir sicher, dass sie ein gutes zu Hause gefunden hat...
     
  10. helges

    helges Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    6.706
    Zustimmungen:
    2.291
    AW: Siebträger mit integrierter Mühle

    off topic, aber was fuer Bohnen nimmst Du?

    Die "0" spielt keine Rolle, kannst Du noch feiner drehen?

    Falls nicht, wieso? Den Anschlag kann man vermutlich rausziehen und umsetzen.
    Bekommst Du bei leerer Muehle die Scheiben/den Konus zum Schleifen?
     
  11. #11 philbee, 26.03.2012
    philbee

    philbee Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2011
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    4
    AW: Siebträger mit integrierter Mühle

    Die Bohnen sind die Espresso-Mischung von Café Noir in Zürich, 1 bis 2 Wochen nach der Röstung. (Café Noir - Kaffeerösterei - Kaffeemischungen).

    Zum Mahlgrad: ich hatte das hier dokumentiert http://www.kaffee-netz.de/espresso-...uickmill-2835-mahlgradverstellung-klemmt.html (letzten Eintrag beachten). Vermutlich könnte ich die obere der zwei Muttern beim Anschlag entfernen, aber es wäre mir doch etwas mulmig dabei.
    Schleifen bei leerer Mühle muss ich erst noch versuchen.
    (danke für die implizite Aufmunterung! Vielleicht lässt sich die Ehekrisen-veranlassende BZ10 doch noch verhindern.)
     
Thema:

Siebträger mit integrierter Mühle

Die Seite wird geladen...

Siebträger mit integrierter Mühle - Ähnliche Themen

  1. Von Handfilter zu Siebträger - Beratung benötigt

    Von Handfilter zu Siebträger - Beratung benötigt: Hallo zusammen, der Siebträgermarkt ist recht groß und erschlägt einen bald, wenn man nicht in der Materie steckt. Meine Freundin und ich möchten...
  2. Bodenlose Siebträger für La Cimballi M21 Junior

    Bodenlose Siebträger für La Cimballi M21 Junior: Wer hat ein solche Siebträger, original La Cimballi ? Ich finde nur solche die nicht gebrandet sind und sehen sehr merkwürdig aus, wie billige...
  3. Verständnisfrage / Unterschiede zw. offenem und geschlossenem Siebträger

    Verständnisfrage / Unterschiede zw. offenem und geschlossenem Siebträger: Moin Kollegen, ich habe eine grundsätzliche Frage, für die ich eine Erklärung bzw. Antwort suche. Ich beschäftige mich jetzt seit knapp zwei...
  4. [Mühlen] HG one

    HG one: Verkaufe wegen Neuanschaffung einer elektrischen Mühle meine HG one. Bei Fragen gerne telefonischen Kontakt. Die Mühle war Zweitmühle neben der...
  5. Carimali KD3 vs. Macap M7D Mühle

    Carimali KD3 vs. Macap M7D Mühle: Liebe Kaffeegemeinde, Carimali stellt mit der KD3 eine fast identisch aussehende Mühle zur Macap M7D her. Nur dass die Daten variieren (480 bw...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden