Siebträgerdichtung - Wechselintervall?

Diskutiere Siebträgerdichtung - Wechselintervall? im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; AW: Siebträgerdichtung - Wechselintervall? Ja, ist schon echt lecker... :evil: guten Appetit... :lol: [IMG]

  1. jabu

    jabu Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    1.930
    Zustimmungen:
    283
    AW: Siebträgerdichtung - Wechselintervall?

    Ja, ist schon echt lecker... :evil: guten Appetit... :lol:

    [​IMG]
     
  2. FRAC42

    FRAC42 Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2019
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    602
    Meine Profitec Pro 300 tropft. Am Siebträger läuft beim Bezug gelegentlich klares, heißes Wasser außen heraus.

    Die Gute ist nun knapp ein Jahr alt, produziert ca. 5 Bezüge täglich und wird dafür etwa 3 mal täglich für 30-60 Minuten angeschmissen.

    Der Brühkopf ist blitzblank und wird nach jedem Bezug gesäubert. Duschsieb, Duschplatte und Siebträgerdichtung hatte ich schon draußen - die sind auch sauber. Aber die Dichtung fühlt sich recht hart und kaum flexibel an.

    Kann es sein, das die Dichtung schon hin ist? In diesem alten Thread werden ja Tauschintervalle zwischen 6 Monaten und 10 Jahren berichtet ...

    Oder kann es daran liegen, daß ich in ein 14 Gramm La Strada Sieb 18 Gramm rein packe?
     
  3. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    17.402
    Zustimmungen:
    18.269
    Die Beschreibung liest sich ganz so

    Eher nicht, solange es noch locker einzuspannen geht. Ich kriege da auch problemlos 18g rein.
     
    FRAC42 gefällt das.
  4. Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    14.624
    Zustimmungen:
    11.035
    Tauschen! :)
     
    FRAC42 gefällt das.
  5. FRAC42

    FRAC42 Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2019
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    602
    Na, das sind doch mal klare Ansagen! Wollte mir eh ein größeres La Strada Sieb gönnen, da kommt jetzt statt dem Porto halt eine Dichtung dazu. Vielleicht gönn ich mir gleich eine Silikondichtung ...
     
    Augschburger gefällt das.
  6. FRAC42

    FRAC42 Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2019
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    602
    Eine Frage hätte ich doch noch: Ist ein knappes Jahr Lebensdauer nicht etwas kurz für so eine Dichtung?
     
  7. Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    14.624
    Zustimmungen:
    11.035
    Wenn die Maschine oft an (heiß) ist, passt das schon, finde ich.
     
    FRAC42 gefällt das.
  8. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    17.402
    Zustimmungen:
    18.269
    Meine hält länger, meine Maschine ist aber auch nicht so häufig an. Wenn sie fällig ist, ist sie fällig - hilft nix...
     
    NiTo und FRAC42 gefällt das.
  9. plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    11.755
    Zustimmungen:
    7.810
    Mein Tipp: Bestell zwei oder drei. :)
     
  10. FRAC42

    FRAC42 Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2019
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    602
    Hm, die altern auch beim Rumliegen. Bei weitem nicht so stark wie unter Druck und Hitze in der Maschine, aber ich erinnere mich an über Jahre sorgsam gehütete O-Ringe, die dann beim ersten Einsatz zerbröselt sind.

    Wenn aber wie jetzt beim 17er La Strada Sieb ein paar Euro bis zur Versandkostenfreiheit fehlen sind solche günstigen Verschleißteile ein guter Beifang.
     
  11. plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    11.755
    Zustimmungen:
    7.810
    Kann mir nicht vorstellen, dass die Dichtungen beim Dichtungsdealer täglisch frisch gebacken werden. Die liegen da sicher auch länger rum.
    Abgesehen davon ist es beruhigend, wenn man eine Ersatzdichtung hat, man weiß ja nie, ob beim Reinigen der Brühgruppe, inklusive Dichtung und darunter, die Dichtung nicht beschädigt wird. Ist aber nur meine Meinung.
     
  12. #32 Cappu_Tom, 22.11.2020 um 14:11 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 22.11.2020 um 14:26 Uhr
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    3.153
    Zustimmungen:
    2.750
    50u Tamper, Leveler, Distribution Tools u.a.m. zu stolzen Preisen -
    was kostet da im Vergleich dazu das Verschleißteil ST-Dichtung ? o_O

    Beides ist richtig, aber solange man sich nicht gerade eine 10-er Packung für eine Einzelmaschine Maschine zulegt ist Alterung vermutlich kein Thema.
    Versprödung von Antriebsriemen im Audio/Video-Bereich sind mir aus meiner Servicezeit in leidvoller Erinnerung. Da nimmst du das Ding aus der gut sortierten Ersatzteillade und es zerbröselt dir schon beim Einfädeln. Das war wenig lustig, wenn die Teile damals direkt aus USA oder JP bezogen werden mussten.
    Für mich als Endverbraucher sehe ich es ähnlich wie @plempel und schaue einfach bei einer ohnedies erforderlichen Bestellung, was ich bei der Gelegenheit 'mitnehmen' könnte.
    Wenn man zudem nicht so sehr der "Geiz ist geil" Mentalität folgt macht es auch Sinn, bei anfallenden Reparatur-/Wartungsarbeiten das eine oder andere 'verdächtige' Teil vorbeugend zu tauschen. Da lassen sich im privaten Bereich kaum fixe Zeiträume festlegen, aber mit etwas Erfahrung kann man optisch schon einiges erkennen. Das reduziert Stillstandszeiten und die eine oder andere Gerätezerlegung.

    Was die ST-Dichtung betrifft gehe ich davon aus, dass die Pflege des Brühkopfs ohnedies zu den laufenden Arbeiten gehört (2 - 4 wöchig ?). Da sieht man dann ohnedies immer den aktuellen Zustand und kann entsprechend vorausschauend reagieren. Zudem geht das Ganze dank der Sauberkeit und gelegentlicher 'homöopatischer' Fettung mühelos, rasch und ohne Kollateralschäden vonstatten.
     
    cbr-ps gefällt das.
  13. FRAC42

    FRAC42 Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2019
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    602
    Ich nutze den mit der Maschine gelieferten Standard Tamper und einen Cake-Tester für 3 € zum Aufrühren und verteilen des Mahlguts. :cool:

    Mir geht es nicht um die paar Euro. Es wäre aber für mich nicht das erste Mal, das vorzeitiger Verschleiß eines Kleinteils nur ein Symptom für ein tiefer liegendes Problem ist. Glücklicherweise scheint das ja hier nicht der Fall zu sein.

    Ich bestell mir nun erstmal nur eine einzelne Ersatzdichtung. Und wenn ich dann später mal was anderes brauche kann ich ja immer noch eine weitere auf Vorrat dazu packen, um dadurch über die Grenze für Versandkostenfreiheit zu kommen.
     
    Cappu_Tom gefällt das.
  14. Silvaner

    Silvaner Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    2.615
    Zustimmungen:
    8
    Das Tropfen kannte ich von meiner Silvia! An den Dichtungen bzw. an deren Alter hat es nicht gelegen!
    Zwei Tipps von meiner Seite:
    - Kauf Dir eine Silikondichtung
    - Kauf Dir folgendes Armaturenfett und gebe ab und zu ganz wenig auf die Nasen Deines Siebträgers ((natürlich nur auf die Seite der Druck- bzw. Reibbelastung)

    https://www.amazon.de/Fermit-GLISSA...40&hvtargid=pla-421740742789&psc=1&th=1&psc=1

    Seitdem ich Silikondichtung und dieses Armaturenfett verwende, gibt's kein Tropfen mehr und die Dichtung hält auch schon ca seit drei Jahren - immerhin bei täglichem Dauerbetrieb von ca 8 Stunden. Bei mir handelt es sich zwar um eine Silvia, aber ein Versuch ist es sicher Wert.
     
  15. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    10.079
    Zustimmungen:
    4.391
    Finde den Widerspruch :D
     
    Cappu_Tom gefällt das.
  16. FRAC42

    FRAC42 Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2019
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    602
    Eine Silikondichtung hab ich gerade bestellt, lebensmitteltaugliches Silikonfett hab ich noch irgendwo herum fliegen.
     
    Augschburger gefällt das.
  17. Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    14.624
    Zustimmungen:
    11.035
    Rein damit und glücklich sein. :)
     
  18. FRAC42

    FRAC42 Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2019
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    602
    Na ja, bestellt heißt ja noch nicht dass das Ding schon bei mir ist. ;)
     
  19. Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    14.624
    Zustimmungen:
    11.035
    Hömma, da steht:
    und nicht bestellt! :p
     
    NiTo gefällt das.
  20. Silvaner

    Silvaner Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    2.615
    Zustimmungen:
    8
    Es ist nur widersprüchlich, weil ich nicht ausholen wollte! Aber für Dich nun gerne! Ich hab das Tropfen mit dem Fett und der alten Dichtung unterbinden können, aber wollte einfach mal eine Silikondichtung auf ihre Lebensdauer überprüfen (ist ja noch im Gange) - und dabei festgestellt, dass das Festziehen mit der Silikondichtung irgendwie angenehmer ist. Ist aber sicher eine höchst individuelle Empfindung. Im übrigen hat FRAC42 das Thema Silikondichtung angesprochen, da kann man doch einfach mal einen Tipp/Empfehlung posten. Dafür ist das Forum schließlich da.
    Aber ich merke schon, irgendwie hast Du mich seit dem "Heiß und Sauer" Thema auf dem Kieker. Macht aber nix.
     
Thema:

Siebträgerdichtung - Wechselintervall?

Die Seite wird geladen...

Siebträgerdichtung - Wechselintervall? - Ähnliche Themen

  1. Wofür sind die 3 Kerben in der Silikon-Siebträgerdichtung/Brühkopfdichtung

    Wofür sind die 3 Kerben in der Silikon-Siebträgerdichtung/Brühkopfdichtung: Hallo, nachdem die original Dichtung von meiner Quickmill Silvano nicht mehr funktioniert hat, hatte ich eine Ersatzdichtung aus Silikon...
  2. Delonghi EC850 Siebträgerdichtung springt raus

    Delonghi EC850 Siebträgerdichtung springt raus: Moin moin, Bei meiner Delonghi EC850 Siebträgermaschiene springt beim Kaffee machen die Dichtung zum Siebträger raus. Die Dichtung ist maximal...
  3. Rätsel: Welche Siebträgerdichtung für Ascaso Steel Uno?

    Rätsel: Welche Siebträgerdichtung für Ascaso Steel Uno?: Hallo zusammen Eine Bekannte bat mich, ihre Ascaso Steel Uno auf Vordermann zu bringen. Das Problem: die in Deutschland nicht so stark verbreitete...
  4. [Verkaufe] Brasilia Club/Lady - Siebträgerdichtungen und Dinstanzstücke abzugeben

    Brasilia Club/Lady - Siebträgerdichtungen und Dinstanzstücke abzugeben: Hi, habe hier aus einer Fehlbestellung 3 Siebträgerdichtungen 64x55x5 und 5 Distanzeinlagen 64x53x1 (EPD) rumliegen. Die passten leider definitiv...
  5. Probleme mit Siebträgerdichtung Gaggia TD

    Probleme mit Siebträgerdichtung Gaggia TD: Liebes Forum, im Zuge der Restauration meiner Gaggia TD kam heute endlich die Siebträgerdichtung an. Ich habe sie gleich eingebaut und startete...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden