siebträgermaschine bis 500€

Diskutiere siebträgermaschine bis 500€ im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; hallo ihr kaffeeliebhaber! nachdem ich mich jetzt ein bißchen mit der suchfunktion des forums beschäftigt habe, hab ich beschloßen doch nun...

  1. #1 BellaSunshine, 21.09.2006
    BellaSunshine

    BellaSunshine Gast

    hallo ihr kaffeeliebhaber!

    nachdem ich mich jetzt ein bißchen mit der suchfunktion des forums beschäftigt habe, hab ich beschloßen doch nun selbst einen thread zu starten. Ich hoffe so komme ich schneller zu meinen gewünschten Suchergebnissen.

    Also, wie man dem Thema schon entnehmen kann bin ich auf der Suche nach einer Siebträgermaschine. Das Budget endet bei 500€ (ohne Mühle).

    Die Maschine wird in einem 3-Personen Haushalt stehen. Täglich sollen schätzungsweise 8-10 Tassen Espresso zubereitet werden. Ab und an natürlich auch mal ein Cappuccino oder eine Latte macchiato.

    Zuerst gefiel mir die Isomac Giada ganz gut, vor allem wegen dem äußert verlockenden Preis von 309€. Nachdem ich mich aber hier im Forum etwas umgeschaut habe, überlege ich nun an der Rancilio Silvia (die hab ich für 499€ gesehen).

    Was würdet ihr mir empfehlen?
     
  2. mcrob

    mcrob Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2006
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    202
    hi,

    ich stand quasi vor der selben entscheidung vor einigen wochen, da ich mit meiner gaggia tebe nicht auf nen grünen zweig gekommen bin.

    letzlich - sicherlich auch wegen dem netten support und infos hier - habe ich mich für die oscar entscheiden.

    zum einen wegen dem thema milchaufschäumen - hätte nicht erwartet das der anteil an milchmixgetränken so steigt :) ... also eine frage des komforts.

    zum anderen natürlich auch wegen des preises. für 600 euro - ja sind nochmal 100 euro mehr - hab ich keine spielerein mit tempwellenreiten etc. - einen leerbezug vom brühvorgang und los gehts, ohne stopuhr :D

    nach den paar wochen bereue ich meine entscheidung in keiner weise den hunderter mehr hingelegt zu haben. robuste und sehr alltagstaugliche maschine - funzt auch morgens am timer problemlos.
     
  3. #3 BellaSunshine, 21.09.2006
    BellaSunshine

    BellaSunshine Gast

    klar, es gibt immer noch was besseres. aber wir haben uns die 500€ schon als absolute obergrenze gesetzt. es darf natürlich auch günstiger sein :wink:
     
  4. #4 ThomasQ, 21.09.2006
    ThomasQ

    ThomasQ Gast

    Hallo BellaSunshine,

    die Rancilio Miss Silvia kannst du unter coffeeing.de auch schon für 450€-470€ bekommen.
    Ich kämpfe gerade auch mit mir, ob die Miss Silvia die richtige Maschine für mich ist. Dinge wie die schwankende Temperatur etc. schrecken mich allerdings auch etwas ab. Zudem soll die Maschine nicht in die Küche, sondern direkt in mein Arbeitszimmer, und ich befürchte dass es dort dann eine Sauerei geben könnte... Aber das ist wahrscheinlich mit jeder Maschine der Fall.


    Grüße,
    Thomas
     
  5. #5 Kaffeecholamin, 21.09.2006
    Kaffeecholamin

    Kaffeecholamin Mitglied

    Dabei seit:
    11.09.2006
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Sonnenschein,

    um bei Deinem Preis zu bleiben, mußt Du was sehr wichtiges bedenken!!!

    Das grosse kaffee-netz-mantra:

    +dubrauchsteinemühle+dubrauchsteinemühle+dubrauchsteinemühle+



    :D


    Lg
    Dominik
     
  6. #6 gunnar0815, 21.09.2006
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.023
    Zustimmungen:
    829
    Hallo BellaSunshine, (heißt doch schöner Sonnenschen oder?)
    Ja ohne Mühle geht nichts. Fängt bei Demoka und Rocky S an.
    Wie sieht es mit gebrauchten Geräten aus. Da kommst du besser mit dem Geld hin. Schau hier doch mal unter Maschinen.

    Gunnar
     
  7. #7 BellaSunshine, 22.09.2006
    BellaSunshine

    BellaSunshine Gast

    das die espresso-maschine nicht mehr als 500€ kosten soll heißt ja nicht das ich keine mühle haben will :wink:
    aber die auswahl einer geeigneten einsteiger-mühle scheint mir doch einfach als die wahl einer guten espresso-maschine. daher auch meine frage nach einer espresso-maschine ohne mühle
     
  8. odo

    odo Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    1
    Die ECM Botteceli 2 kann ich ihn empfehlen. Thermostabil, gute qualitat, sehr schon und 2 gute pistonhalter. Gutes und etwas elegantes alternative zum Silvia. Jetzt 450 bis 500.
     
  9. #9 wusaldusal, 22.09.2006
    wusaldusal

    wusaldusal Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    1.882
    Zustimmungen:
    254
    hallo @ all!

    was ich mal unbedingt loswerden wollte:

    Also die Ausreden mit dem Temparatursurfen kann ich nimma durchgehen lassen! Entweder ist es ein Vergnügen einen Espresso zu zaubern, auch unter immer verschiedenen Bedingungen!
    Genau das ist ja das interessante an einer Espressomaschine...
    Wenn man keine Lust hat, ein wenig zu experimentieren, dann kauft euch einen Vollautomaten... Knöpferl drücken und schon hast du dein coffeeinhaltiges Heißgetränk (will dazu nicht Café sagen!)

    So... musste mal sein....

    PS: Hier noch ein kleiner Fluch für die Feiglinge:

    ES SOLL PAVONI EUROPICCOLAS AUF EUCH HAGELN!!!!!!

    Dann wisst ihr, was es heißt, seinen Espresso selbst zu (Es)pressen! ;-)
     
  10. MaPfDe

    MaPfDe Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Eine Frage: Wo gibts die Maschine zu diesem Preis :)

    Grüße,

    Magnus
     
  11. #11 unclewoo, 22.09.2006
    unclewoo

    unclewoo Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    1.453
    Zustimmungen:
    72
    Ich würde die Rancilio Silvia nehmen. Dazu gibt es viele Tipps und Erfahrungsberichte, da sie recht populär ist, es gibt eine Menge zufriedene Benutzer, sie sieht nicht so übel aus - fertig.
     
  12. #12 Lagavulin, 22.09.2006
    Lagavulin

    Lagavulin Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    3
  13. pefro

    pefro Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    1.947
    Zustimmungen:
    13

    Die ECMs sind in den Niederlanden oft ein paar Euro günstiger als bei uns.


    Zur allgemeinen Diskussion: Ich weiß nicht so recht :roll: Die Oscar kostet grad rund 650.- Euro, liegt also nur minimal übern Budget. Solltet Ihr nicht ausschließlich Espresso trinken und z.B. am WE auch mal Besuch von Freunden haben, die nen Cappucino oder Latte Macchiato wollen, würde ich mir das Ganze mit nem Einkreiser nochmal gründlich überlegen.

    Gruß
    Peter
     
  14. #14 unclewoo, 22.09.2006
    unclewoo

    unclewoo Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    1.453
    Zustimmungen:
    72
    Och Leute, jetzt lasst doch mal das mit der Mühle, das hat sie doch längst kapiert - sie will jetzt nur wissen, was man für eine Maschine für 500 Euro bekommt.
    Nix für ungut, aber wenn in jedem Thread fünfmal auf die Mühlennotwendigkeit hingewiesen wird, kann sich das auch totlaufen.
    Und an pefro: Wenn man hier ein Limit angibt, dann ist dass doch auch so kalkuliert. Man kann immer mehr ausgeben, wenn man die 650 für die Oscar bezahlt, kann man ja auch gleich noch ein klein wenig mehr und dann... Aber 150 Ocken sind 150 Ocken und 650 Euro sind halt kein Pappenstiel. Es wurde ja von 8-10 Espressi und ab und an mal einem Cappuccino gesprochen. Dafür reicht auch ein Einkreiser.
     
  15. pefro

    pefro Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    1.947
    Zustimmungen:
    13
    Hi,

    ich sehe meine Möglichkeiten hier jemand zu ner Handlung zu zwingen, auch als sehr begrenzt an ;)

    Aber wenn sich das nächste Mal jemand in meinem Bekanntenkreis mit 3 Kids, zwei Fahrrädern und nem Schlauchboot das jedes Wochenende mit zur Omi muss, für einen Kleinwagen interessiert und ich wüsste das 200m weiter für ein klein wenig mehr ein Van steht - ja ich würds ihm wieder sagen, was denkst Du denn? :shock:

    Limits sind sicher sinnvoll, das starre Festhalten um jeden Preis sicherlich nicht. Aber das muss allein der Käufer entscheiden. Ich wollte hier nur nen Denkanstoss in ne weitere Richtung geben - und dafür ist das Board doch da, oder?

    Gruß
    Peter
     
  16. #16 old harry, 22.09.2006
    old harry

    old harry Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    3.172
    Zustimmungen:
    10
    bloss dass bellasunshine mit ihren anforderungen weit, sehr weit entfernt ist von "3 Kids, zwei Fahrrädern und nem Schlauchboot das jedes Wochenende mit zur Omi muss". ihre angaben deuten, wie unclewoo sehr richtig erkannt hat, auf eine einkreisige macchina hin.

    du hast zwar nicht unrecht: das forum soll alternativen aufzeigen. andererseits sollen die leute ja nicht zu ihrem glück gezwungen werden, oder? schliesslich sind wir ja keine gebrauchtwagenhändler... :wink:
     
  17. #17 BellaSunshine, 23.09.2006
    BellaSunshine

    BellaSunshine Gast

    ich finds toll von euch wie ihr um mein cafè-glück besorgt seid :lol:

    aber irgendwann muß auch mal schluß sein, ich komme schließlich auch mit meinem mini one überall hin, es muß nicht gleich ein cooperS sein, wenn ihr versteht was ich meine.

    außerdem bin ich ja schon um 200€ von meinem ursprünglichen budget abgewichen, nachdem ich mich hier im forum umgesehen habe - und irgendwann muß auch mal schluß sein. dann muß das schlauchboot halt zuhause bleiben, oma hat sowieso keinen see!

    und wenn es wirklich so schlimm sein sollte ne einkreis-maschine zu besitzen, dann überlege ich mir das mit der anschaffung wohl besser noch mal und fahre fortan für jeden guten espresso trinken will ins cafè meines vertrauens und trinke da einen (für 650€ kommen da einige zusammen) :roll:

    ok also falls ich für die von odo angegebenen 450€ eine ECM boticelli 2 finde, dann fällt meine wahl sicherlich auf die, ansonsten wird es wohl die Silvia... es sei denn einer von euch hat noch ne alternative parat?
    [/i]
     
  18. pefro

    pefro Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    1.947
    Zustimmungen:
    13
    Mich erinnert das hier öfter an ne Sekte als an Gebrauchtwagenhändler ;)

    Ne im Ernst: Ich hab ja nen Einkreiser, da ich selber vor allem Espresso trink. Aber es sind schnell mal paar Leute da, die nen Cappu oder ähnliches wollen, mir wärs die geringe Preisdifferenz wert. Aber ich will hier niemand was aufschwatzen, sollte wie gesagt nur ein Denkanstoss sein.

    Gruß
    Peter
     
  19. #19 Adriano, 23.09.2006
    Adriano

    Adriano Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2004
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    7
    ????????

    ich trinke nur cappu und habe eine silvia. was ist denn so schwer daran,
    2 cappu tassen unter den doppel siebträger zu stellen, ein 14 gr sieb
    zu nutzen, einen wunderbaren espresso einzumpumpen,
    danach die 2 tassen wieder oben kurz auf den das wärmende dach
    zu stellen und nach 35 sekunden einen wunderbaren microframed
    milchschaum zu generieren mit landliebe milch.

    also leute ... ;) eine silvia, demoka combo sollte es mindestens sein,
    wenn nicht sogar eine silvia rocky.

    eventuell wartest du noch bis weihnachten uns sparst ein bischen.
    du wirst dir sonst echt in der po beissen.
     
  20. #20 rekordmeister, 02.10.2006
    rekordmeister

    rekordmeister Mitglied

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Hi BellaSunshine,

    ich bin erst seit dem vergangenem Wochenende im Forum und habe deshalb viel zu lesen.
    Aber kann nicht umhin Dich zur Wahl Deines Autos zu beglückwünschen. :D
    Hoffentlich werde ich jetzt nicht aus dem Forum geschmissen, denn dieser Beitrag hätte ja bestenfalls in's "off topic" gepasst. Aber es lag mir schlicht am Herzen! Sorry, mit der Bitte um Nachsicht! :oops:

    Andree
     
Thema:

siebträgermaschine bis 500€

Die Seite wird geladen...

siebträgermaschine bis 500€ - Ähnliche Themen

  1. Welche Siebträgermaschine für Einsteiger?

    Welche Siebträgermaschine für Einsteiger?: Hallo zusammen, wir würden gerne von unserem Vollautomaten den Aufstieg in die Siebträger-Liga wagen und suchen nun ein passendes Gerät. Ich...
  2. Beratung Siebträgermaschine

    Beratung Siebträgermaschine: Hi zusammen, meine Frau und ich möchten uns von unserem Siemens Kaffee-Vollautomaten trennen, da wir von der dauernd schimmligen Brüheinheit weg...
  3. Anfänger sucht möglichst günstige Siebträgermaschine

    Anfänger sucht möglichst günstige Siebträgermaschine: Hallo zusammen, ich bin froh dieses Forum gefunden zu haben, denn ich stehe vor der schweren Aufgabe, für meine Kaffee-liebende Freundin eine...
  4. Kaufberatung erste Siebträgermaschine

    Kaufberatung erste Siebträgermaschine: Guten Morgen zusammen, ich bin noch neu hier und bin auf der Suche nach der passenden Siebträgermaschine für mich. Wie so viele hier. :-( Habe...
  5. kurzes Kaufberatungs brainstorming

    kurzes Kaufberatungs brainstorming: Hallo liebe Kaffee wiki Menschen, nachdem meine gaggia New Baby classic irreperabel in die Knie gegangen ist, möchte ich nun Ersatz. meine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden