Siebträgerneuling mit einigen Fragen.

Diskutiere Siebträgerneuling mit einigen Fragen. im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Schönen Guten Tag! Erstmal ein hallo an alle. Bin Espresso Anfänger und werde die ein oder andere frage stellen müssen. :D Und die erste kommt...

  1. #1 felipeinho, 27.07.2019
    felipeinho

    felipeinho Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Schönen Guten Tag!

    Erstmal ein hallo an alle.

    Bin Espresso Anfänger und werde die ein oder andere frage stellen müssen. :D

    Und die erste kommt schon. Für euch bestimmt eine dumme frage, aber für mich nicht. Habe mir eine Sieb träger Maschine gekauft und komme soweit klar. Aber wie sieht es mit der Reinigung aus? Kann ich den Sieb träger nach dem benutzen und nach dem ausklopfen des Kaffeemehls unter dem Wasserhahn ausspülen oder sollte man das nicht machen?

    Danke
     
  2. #2 felipeinho, 27.07.2019
    felipeinho

    felipeinho Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, aber entweder stehe ich jetzt voll auf der Leitung oder du hast mich missverstanden. Weil ich ja eigentlich nur wissen wollte, ob ich den Siebträger selbst, unter dem Wasserhahn abspülen kann oder lieber nicht? Warum vom strom nehmen? :rolleyes:

    Oder war das jetzt eine Willkommens verarsche? :D
     
  3. #3 Augschburger, 27.07.2019
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    14.641
    Zustimmungen:
    11.066
    Weil oft der Begriff Siebträger und Siebträger synonym verwendet werden, was zu Mißverständnissen führen kann...
    Den Siebträger kannst und sollst Du natürlich unter fließendem Wasser reinigen, den Siebträger allerdings auf gar keinen Fall!
     
    NiTo und felipeinho gefällt das.
  4. #4 BasaltfeueR, 27.07.2019
    BasaltfeueR

    BasaltfeueR Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2017
    Beiträge:
    2.179
    Zustimmungen:
    4.895
    Auch mit Essig ... machmal ... je nachdem ...
     
  5. #5 felipeinho, 27.07.2019
    felipeinho

    felipeinho Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar danke

    Noch mal 2 fragen.

    An meiner Maschine kann ich die Wasserhärte und die Kaffee Temperatur einstellen.

    Wasserhärte steht bei mir auf weich, weil ich zur zeit gekauftes Wasser benutze. Denke das ist ok so. Aber Kaffee Temperatur weiß ich nicht. Jetzt ist es auf niedrig, es gibt noch mittel und hoch. Hat die Temperatur irgendwas mir dem Geschmack oder dem Ergebnis zu tun?
     
  6. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    10.117
    Zustimmungen:
    4.430
    Gekauftes Wasser ist nicht automatisch weich. Welches Wasser ist es denn?
     
    felipeinho gefällt das.
  7. #7 Cappu_Tom, 28.07.2019
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    3.158
    Zustimmungen:
    2.753
    Sicher nicht, eher 'Augschburgerscher Humor' ;)
    Solche und ähnliche Antworten könntest du allerdings minimieren, wenn du dich zuvor im Kaffeewiki und dem Forum ein wenig schlau machen würdest. Post #5 und #6 sind Paradebeispiele dafür.
     
    felipeinho gefällt das.
  8. #8 felipeinho, 28.07.2019
    felipeinho

    felipeinho Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Normales stilles Wasser von Netto
     
  9. brrrt

    brrrt Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2019
    Beiträge:
    884
    Zustimmungen:
    703
    Auf Wasserdatenbank werden 'ne Menge verschiedene Wasser ausgespuckt, wenn man Netto als Händler wählt.
     
    schwawag, felipeinho und cbr-ps gefällt das.
  10. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    17.518
    Zustimmungen:
    18.477
    Du hast noch nicht verraten welche Maschine das ist, aber ich vermute, dass damit nur die Intervalle verkürzt oder verlängert werden, in denen eine Entkalkungsaufforderung kommt. So kenne ich es zumindest von KVA.

    Der Name des Discounters ist unerheblich, wichtig ist aus welcher Quelle es kommt bzw. welchen KH Wert es hat. Das kann bei Dicountermarken sehr unterschiedlich sein.
    Erweiterte Wasserdatenbank
     
    felipeinho, brrrt und NiTo gefällt das.
  11. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    10.117
    Zustimmungen:
    4.430
    Die haben also auch unnormales stilles Wasser? ;)
    Im Ernst, aus welcher Quelle stammt das Wasser, wie sind die Werte für Calcium, Magnesium und Hydrogencarbonat?
     
    felipeinho, brrrt und cbr-ps gefällt das.
  12. #12 xancoffi, 28.07.2019
    xancoffi

    xancoffi Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2017
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    36
    guck mal bei deinem wasserwerk/versorger vorort nach dem wert.evtl reicht der schon aus.sonst halt ein filtersystem benutzen...
     
  13. vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    2.532
    Zustimmungen:
    2.493
    Hallo,
    diese einfache Frage sollte sich anhand der Bedienungsanleitung beantworten lassen.
    Wenn nicht, ist die Antwort offenbar so selbstverständlich, dass nicht einmal der Hersteller sie für erklärenswert gehalten hat.

    Nichts für ungut, aber was soll bitte dagegen sprechen, einen Siebträger nach dessen Benutzung abzuspülen?
    Du hast doch bestimmt auch Besteckteile zuhause, die vielleicht nicht aus Plastik und nur für eine Einmalverwendung gedacht sind.
    Also wirst Du Messer, Gabel und Löffel mit großer Wahrscheinlichkeit abwaschen und immer wieder verwenden.
    Genauso sieht es mit einem Siebträger aus und auch mit den Sieben.

    Und wie schon zuvor erwähnt wurde wäre es schon hilfreich wenn Du einmal angibst welche Maschine (Marke, Typbezeichnung) Du Dir zugelegt hast.
     
    cbr-ps gefällt das.
  14. #14 andruscha, 28.07.2019
    andruscha

    andruscha Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    2.380
    Zustimmungen:
    3.118
    Sie sind ja schon weiter mit den Fragen, nämlich beim Wasser und der TE ist mit seinem Eingangspost schon im Stilblütenthread gelandet. Das reicht dann auch :).
     
    Augschburger gefällt das.
Thema:

Siebträgerneuling mit einigen Fragen.

Die Seite wird geladen...

Siebträgerneuling mit einigen Fragen. - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Tidaka Tampercup

    Frage zu Tidaka Tampercup: Hallo zusammen, ich interessiere ich für die Tampercup der Firma Tidaka. tidaka.net/de/tampercup.html Kann mir jmd. sagen, welche genauen Maße...
  2. Filterkaffee Fragen

    Filterkaffee Fragen: Ich habe ein V60 01 und mache 12g auf 200g in ca. 2min. Mühle ist die Bplus Apollo. 1) Woran liegt es, dass das Filterbett nicht so schön flach...
  3. Einsteiger-Frage 3/3: Entkalken bei Kupfer oder Messing? Erbitte Link oder eure Erfahrung

    Einsteiger-Frage 3/3: Entkalken bei Kupfer oder Messing? Erbitte Link oder eure Erfahrung: Liebe Damen und Herren, erstmal DANKE an alle für das unglaubliche Wissen, dass in diesem Forum zu finden ist! Bitte dennoch um Verständnis für...
  4. Einsteiger-Frage 2/3: Temperatur einstellen bei Zweikreisern?

    Einsteiger-Frage 2/3: Temperatur einstellen bei Zweikreisern?: Liebe Damen und Herren, erstmal DANKE an alle für das unglaubliche Wissen, dass in diesem Forum zu finden ist! Bitte dennoch um Verständnis für...
  5. Einsteiger-Frage 1/3: Kupfer & Messing angebl. gesundheitsschädlich?

    Einsteiger-Frage 1/3: Kupfer & Messing angebl. gesundheitsschädlich?: Liebe Damen und Herren, erstmal DANKE an alle für das unglaubliche Wissen, dass in diesem Forum zu finden ist! Bitte dennoch um Verständnis für...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden