Siebträgerpreise in Italien

Diskutiere Siebträgerpreise in Italien im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo liebe Kaffe-Netz Gemeinde, nachdem ich schon viele Stunden passiv mitgelesen habe, hat mich unverhofft das Siebträger Virus erwischt :lol:...

  1. ice77

    ice77 Mitglied

    Dabei seit:
    25.11.2010
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    2
    Hallo liebe Kaffe-Netz Gemeinde,

    nachdem ich schon viele Stunden passiv mitgelesen habe, hat mich unverhofft das Siebträger Virus erwischt :lol:

    Ich würde mir gern fürs Büro einen bezahlbaren Siebträger kaufen, um auch dort guten Espresso geniessen zu können.

    Jetzt stellt sich die Frage ob man einfach z.B. eine Gaggia Classic für ca. 270 Euro im Internet bestellt oder einfach bis zum Sommer wartet und dann aus dem Sommerurlaub in Italien (Salerno) einen Siebträger mitbringt.

    Ist es zu erwarten, dass die Siebträger in Italien direkt deutlich günstiger angeboten werden?

    Hat da jemand schon Erfahrungen?

    Grüßle und bis bald

    ice77
     
  2. #2 janosch, 17.02.2011
    janosch

    janosch Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    1.935
    Zustimmungen:
    1.682
  3. #3 Cafeliebhaber, 17.02.2011
    Cafeliebhaber

    Cafeliebhaber Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2010
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    AW: Siebträgerpreise in Italien

    Hallo und guten Morgen,
    ich fahre seit 8 Jahren nach Italien, Perugia und weitere Umgebung. Ich war auch schon im Latium, am Gardasee und in Apulien. Man findet dort schon den einen oder anderen Siebträger. Nur günstiger sind sie nicht, jedenfalls nicht günstiger als in Deutschland. Die meisten Italiener trinken ihren Espresso in der Bar. Zuhause wird üblicherweise mit der Napoli Kaffee gekocht. Ich habe es sogar schon einige Male erlebt, dass man sich Kaffee aus der Bar nach Hause holt.
    Für die meisten Italiener, so mein Eindruck, ist ein Siebträger völlig überflüssiger Luxus. Kaffee trinkt man in der Bar! Das hat auch was mit Gesellschaft haben und kommunizieren zutun. Man trifft sich halt dort.

    Gruß
    Michael
     
  4. #4 Michele, 17.02.2011
    Michele

    Michele Mitglied

    Dabei seit:
    10.06.2008
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    1
    AW: Siebträgerpreise in Italien

    ich vermute dass die Ladenpreise in Italien nicht allzu günstig sind, der Italiener an sich interessiert sich ja eher für Herdkännchen. Ich habe keine schlechten Erfahrungen mit WWW Shops gemacht, auch nicht mit Italiener die sich hinter einer englischen Domain verstecken. Man muss sich dem Risiko bei Vorkasse/Versand und Gewährleistung bewusst sein.
     
  5. #5 Largomops, 17.02.2011
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.529
    Zustimmungen:
    5.338
    AW: Siebträgerpreise in Italien

    La Pavons bekommt man gelegentlich in kleineren Hauswarengeschäften. In Supermärkten (z.B. Iper) gibt es die Haushaltsgaggias auch schon mal zu einem guten Preis.
     
  6. #6 Strich8, 17.02.2011
    Strich8

    Strich8 Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2010
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    1
    AW: Siebträgerpreise in Italien

    Hier ist ein italienischer Händler, von dem schon einige Boardies (wie ich) ihre Oscar gekauft haben: elektro's - der ist sehr zuverlässlich und kommunikativ.

    Jetzt hat er auch Aufschnittmaschinen von CELME im Angebot.

    Und die NS Musica für 990,- EUR frei Haus!
     
  7. #7 Gambrinus, 17.02.2011
    Gambrinus

    Gambrinus Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    2.933
    Zustimmungen:
    14
    AW: Siebträgerpreise in Italien

    Wenn man folgende Wörter bei Google eingibt - elettrodomestici online - Macchine da caffè -, könnte man fündig werden.
    Gruß! Thorsten
     
  8. #8 gebi_de, 17.02.2011
    gebi_de

    gebi_de Mitglied

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    61
    AW: Siebträgerpreise in Italien

    Moin,

    hatte in der Vergangenheit bei Italienurlauben auch schon mal geguckt, ob man nicht was sieht, aber vergeblich. Ich denke auch, dass man den Espresso in Italien eher in der Bar um die Ecke trinkt, da (1) Kommunikation, (2) sehr preiswert (habe schon Espressi für 75 Cent getrunken) und (3) selbst in der schlimmsten Spelunke fast immer lecker, in jedem Fall aber genießbar.

    Da alle diese 3 Punkte für Deutschland leider meist nicht zutreffen stellen wir uns halt den Maschinenpark in die Wohnung :)

    gebi_de
     
  9. #9 Marryfin, 17.02.2011
    Marryfin

    Marryfin Benutzer gesperrt

    Dabei seit:
    08.02.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: Siebträgerpreise in Italien

    Also ich kann dir nur raten, die Maschine hier zu kaufen. ich bin da ziemlich auf die schn*uze gefallen, als ich das in italien kaufen wollte :-?
     
  10. Fiore

    Fiore Mitglied

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    1
    AW: Siebträgerpreise in Italien

    sehe es wie cafeliebhaber. Hab noch keinen Italiener in Italien mit nem Siebträger daheim gefunden. Wenn dann ein VA (so en saeco teil), ansonsten herdkaraffe. Meistens führt der weg morgens aber erstmal an die bar und man bestellt nen cafe (80 cent !!) mit brioche oder cornetto.

    Ebay.it findet man als gaggias u la pavonis. Ich hatte vor 3-4 monaten bei einigen internet läden angefragt (mail), aber die preise waren auf gleichem preisniveau wie hier.

    gruss
     
  11. #11 Valentino, 17.02.2011
    Valentino

    Valentino Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2007
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    4
    AW: Siebträgerpreise in Italien

    Das, mein lieber ice77, war nicht unverhofft, sondern zwangsläufig :mrgreen:
    Eigentlich sollte ein Aufkleber auf das Forum: zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie ihren Maschinenhändler oder Kleinröster ;-)

    Aber jetzt zu Deiner Frage: ich hab bei meinen Italienaufenthalten auch immer mal geschaut, aber ganz selten etwas gefunden und preislich attraktiv war das wirklich nicht. Zudem weiß ich nicht, wie sich die Garantieabwicklung gestalten würde. Deswegen lieber hier kaufen bzw. per Internet oder ggf. ein gebrauchtes Gerät von einem Boardie.
     
  12. ice77

    ice77 Mitglied

    Dabei seit:
    25.11.2010
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    2
    AW: Siebträgerpreise in Italien

    also ich bin ja net blöd und net auf den kopp gefallen aber darauf bin ich nicht gekommen :)))

    danke für den Tip

    Tja, da meine Eltern jetzt runter düsen nach Bologna, kann ich se wenn sie was taugt fürs Büro (dazu werd ich noch googlen und evtl noch nen Thread aufmachen) bestellen und mir mitbringen lassen :)

    also zum dt. Internetpreis genau 100 euro Billlischäää
     
  13. ice77

    ice77 Mitglied

    Dabei seit:
    25.11.2010
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    2
    AW: Siebträgerpreise in Italien

    welcher Italiener versteckt sich hinter einer englischen Domain?
    Evtl. steh ich grad auf dem Schlauch. Falls das publishen hier verboten sein sollte - gern auch per PN.
     
  14. #14 KlausMic, 19.02.2011
    KlausMic

    KlausMic Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    6
Thema:

Siebträgerpreise in Italien

Die Seite wird geladen...

Siebträgerpreise in Italien - Ähnliche Themen

  1. Import aus Italien nach Deutschland.

    Import aus Italien nach Deutschland.: Hallo, meine Geschäftspartner und ich möchten den Kaffee aus Sizilien, hier in Deutschland bekannter machen und einen Vertrieb aufbauen. Deshalb...
  2. Espresso wie in Italien - Kaufberatung

    Espresso wie in Italien - Kaufberatung: Hi liebe Community Da wir soeben aus dem Italienurlaub zurückgekehrt sind, sind wir mal wieder einfach mit dem Nespressoergebnis nicht mehr...
  3. Mocambo Suprema

    Mocambo Suprema: Hallo, ich habe zurzeit den roten Mocambo Suprema in der Mühle, und ich finde ihn als Espresso schon ganz gut, aber im Cappucino etwas zu...
  4. [Erledigt] Klassiker aus Italien: Braune ACF Espressotassen

    Klassiker aus Italien: Braune ACF Espressotassen: Ich habe hier noch einen Karton mit braunen ACF Espressotassen + Unterteller. Es ist die sehr dickwandige Version, die es leider nicht mehr zu...
  5. Ersatzeile kaufen Italien

    Ersatzeile kaufen Italien: Hier werden immer, wenn es um Ersatzteile geht, ja einige Verdächtige genannt. Ich hab gerade eine Shop gefunden, der sich an Werkstätten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden