Silikon Flap bei K30 Mahlkönig erneuern

Diskutiere Silikon Flap bei K30 Mahlkönig erneuern im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Liebe Kaffeenetzer, Im Zuge einer Mahlscheiben Erneuerungen an meiner K30 habe ich einen defekten Silikonflap im Auswurfrohr bemerkt.....wie kann...

  1. #1 64Helmi, 17.08.2019
    64Helmi

    64Helmi Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Kaffeenetzer,

    Im Zuge einer Mahlscheiben Erneuerungen an meiner K30 habe ich einen defekten Silikonflap im Auswurfrohr bemerkt.....wie kann ich den denn tauschen??? Und da meine Mühle auch auf feinster Stufe (0) nicht mehr fein genug gemahlen hat, noch die Frage wie ich ggf. den Anschlag verstellen kann...
    Vielen Dank und liebe Grüße aus dem bayerischen Wald Helmut
     
  2. #2 quick-lu, 18.08.2019
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    11.106
    Zustimmungen:
    10.859
    [​IMG]
    (Grafik von Caffe Limes kopiert)
    Wenn ich es richtig sehe, mußt du Pos. 35 nach oben abziehen um an Pos. 37 zu kommen, dass nach vorne herausgezogen werden muß. Dann kannst du auch den Flapper entfernen.
     
  3. iopete

    iopete Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2018
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    153
    Hallo @64Helmi,
    Justieren der Mahlscheiben: dieses Video zeigt, wie es geht.

    Silikon-Flapper:
    Nur eine kleine Ergänzung aus der Erinnerung (ist leider schon eine Weile her) ... die Stahlhülse, die den Flapper auf Position hält, wird mit waagerecht mit kleinen Madenschrauben im Gehäuse fixiert, guck dir das bitte genau an.
    Viel Erfolg
     
  4. #4 braindumped, 18.08.2019
    braindumped

    braindumped Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2007
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    1.024
    Wurde bei der K30 nicht behauptet, dass allein der Flapper dafür sorgt, dass man fein genug mahlen kann?
    Kann mich täuschen und es war ne andere MK Mühle, aber vielleicht hat sich das Problem mit dem Mahlgrad mit nem neuen Flapper erledigt...
     
  5. iopete

    iopete Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2018
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    153
    @braindumped
    Du erinnerst Dich richtig! Der durch den Flapper verursachte "Rückstau" hat Einfluß auf den Mahlgrad. Leider existierte hinter diesem (wie ich finde: wenig rühmlichen) Konstruktionstrick noch eine zweite z. T. heftig geführte Diskussion mit Mahlkönig: diverse Exemplare der K30 erreichten unter Wettbewerbsbedingungn bei hohen Außentemperaturen nicht den benötigten Mahlgrad (nicht fein genug). Anschliessende Revisionen bei MK haben das Problem auch nicht lösen können.
    Es mag noch einige Boardies geben, die bis heute darüber sehr verärgert sind.
    Meine K30 Vario LP steckt derzeit in der Revision und wird nun andere Scheiben (ProM) bekommen. Bin auch mal gespannt, ob alles gut geht und die K30 im Ergebnis gegen meine anderen Mühlen eine gute Figur abgibt. Ich hoffe, dass ich sie nicht auch noch bei MK ausrichten lassen muss.
    Also - mit neuem Flapper und einer sorgfältigen Justierung - könnte es klappen, aber es ist noch nicht sicher.
    Ich drück mal @64Helmi fest die Daumen.
     
  6. #6 64Helmi, 18.08.2019
    64Helmi

    64Helmi Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Tipps und Infos....vor allem ist bzw. war mir nicht klar, wie ich das Auswurfrohr vor dem Flapper rausbekomme, denn drehen oder raushebeln hat es sich nicht lassen.....ich werd jetzt mal die Motoreinheit rausziehen um da besser hinzukommen.... hoffe, da ist auch ne Schraube drinn um das Rohr zu lösen....Wenn ich die neuen Teile verbaut und die Mühle wieder eingestellt hab, geb ich kurze Rückmeldung obs geklappt hat.....soll ich eigentlich beim Zusammenbau die Gewinde fetten??? Z.b.mit Klüber Paste??? Und wenn ja, mit welchem. ?? Lieben Dank und sonnigste Grüße aus dem bayerischen Wald
    Helmut
     
  7. #7 quick-lu, 18.08.2019
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    11.106
    Zustimmungen:
    10.859
    Kommt darauf an, aus welchem Metall der Mahlscheibenträger gefertigt ist.
    Messing z.B. ist "selbstschmierend", da sehe ich keinen Grund.
    Bei Edelstahl oder Guss empfiehlt sich eine sehr dünne Schicht lebensmittelechtes Schmierfett, z.B. Ballistol H1 Lebensmittelöl. Ob es Klüber sein muss, muss dein Geldbeutel entscheiden.
     
  8. #8 SchlagRat, 19.08.2019
    SchlagRat

    SchlagRat Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2014
    Beiträge:
    1.109
    Zustimmungen:
    885
    Die EK11 Mühle muss auf jeden Fall raus, wenn Du den Flapper tauschen willst. Hierbei unbedingt nach der Videoanleitung von Mahlkönig vorgehen, sonst sind danach die Gewinde der Dämpfungselemente krumm.
    Ich habe bei meinen K30 (und jetzt der K30 Twin) die Flapper entsorgt und selbst entworfene 3d gedruckte Teile stattdessen eingesetzt:
    Totraumreduzierung / Flapper und Auswirkungen auf Geschwindigkeit und Mahlgrad

    Das Mahlwerk muss dafür etwas feiner vorjustiert werden, was aber wirklich kein Drama ist. Insofern kann ich die Auseinandersetzungen mit Mahlkönig hier nicht wirklich nachvollziehen...
     
    tremolux, cafea und rebecmeer gefällt das.
Thema:

Silikon Flap bei K30 Mahlkönig erneuern

Die Seite wird geladen...

Silikon Flap bei K30 Mahlkönig erneuern - Ähnliche Themen

  1. Welche Mahlscheiben für die MK EK43S?

    Welche Mahlscheiben für die MK EK43S?: Liebe Boardies, Bei mir steht ein Mühlenupgrade an. Für mich soll's Single Dosing sein. Gerne auch mit der Möglichkeit einen gute Filterkaffee zu...
  2. Kaffeemühle GBW - Etzinger vs. Mahlkönig

    Kaffeemühle GBW - Etzinger vs. Mahlkönig: Hallo, muss noch eine finale Entscheidung betr. Kaffeemühle zu meiner Linea Mini treffen. Es soll auf jeden Fall eine "grind by weight" Lösung...
  3. Mahlkönig Vario Home V2 abgeraucht

    Mahlkönig Vario Home V2 abgeraucht: Hallo zusammen, ich bin etwas verärgert, da meine (teuer beschaffte) Mahlkönig Vario Home V2 vor drei Wochen kaputtgegangen ist und ich seit...
  4. Mahlkönig (Stawert) K12F bzw.G12F

    Mahlkönig (Stawert) K12F bzw.G12F: Hallo, ich habe angefangen Informationen über die Mahlkönig (Stawert) K12F bzw. G12F zusammen zutragen, da ich seit kurzem eine G12F/1 besitze....
  5. [Mühlen] Mahlkönig Vario Home V3 Stahlscheiben

    Mahlkönig Vario Home V3 Stahlscheiben: Da ich eigentlich fast nur noch mit der Comandante mahle und die Vario einach zu schade ist, um nur herumstehen, ist sie nun auf der Suche nach...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden