Silvia Festwasser und Abwasser

Diskutiere Silvia Festwasser und Abwasser im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Die Alubutylmatten sind zur Geräusch bzw. Schwingungsdämmung des Gehäuses ... Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

  1. Askalon

    Askalon Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2016
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    259
    Die Alubutylmatten sind zur Geräusch bzw. Schwingungsdämmung des Gehäuses ...





    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
     
  2. #122 Wrestler, 02.01.2018
    Wrestler

    Wrestler Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2017
    Beiträge:
    1.297
    Zustimmungen:
    373
    Ups, .... Du hast ja die Kessel auch nur umwickelt.
    Ein Blick auf die Fotos hätte mir diesen Fehler vermieden.
    Ja, tut mir leid.
    Könnte mir vorstellen, dass es auch Alternativen gibt, aber ob diese auch so gut funktionieren ?
     
  3. #123 Philipp82, 02.01.2018
    Philipp82

    Philipp82 Mitglied

    Dabei seit:
    28.04.2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    5
    Hallo Askalon,

    vielen Dank für die Infos. Den Thread kannte ich schon. Hatte nur auf eine andere Lösung gehofft, da ich dazu das Werkzeug nicht habe. Freihand mit einer Bohrmaschine wird das wohl etwas schwierig. :-(

    Hat jemand denn schon einen Grund gefunden, die Matten wieder zu entfernen? Spricht vielleicht etwas aus Gründen der Hitzeentwicklung in der Maschine etwas?

    Habt Ihr auch die vorderen Blenden und die Tassenablage gedämmt? Oder nur die komplette hintere abnehmbare Gehäuseseite?

    Viele Grüße

    Gesendet von meinem A0001 mit Tapatalk
     
  4. -Dune-

    -Dune- Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2016
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    101
    Ich habe die komplette hintere Gehäusehälfte und im vorderen Teil die Blende rechts und links mit Alubutyl beklebt. Das Gehäuse ist nun viel schwerer und steifer.
    Die Tassenablage würde ich auf keinen Fall dämmen da dort einiges an Hitze abgeleitet wird.
    Ich kann keine erhöhte Hitzeentwicklung feststellen. Mein Kessel und die Brühgruppe sind aber zusätzlich mit Armaflex HT umwickelt, die Temperatur im Kessel schwankt so deutlich weniger.

    Gesendet von meinem Mi A1 mit Tapatalk
     
  5. Askalon

    Askalon Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2016
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    259
    Genau wie Dune .... Tassenablage nicht dämmen .... das wird zu heiß ...

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
     
  6. Askalon

    Askalon Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2016
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    259
    So noch mal ein aktuelles Bild.
    [​IMG]

    Wer einen Rechtschreibfehler findet, kann ihn behalten.
     
    der Kai, Aeropress und -Dune- gefällt das.
  7. Askalon

    Askalon Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2016
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    259
    So es gibt auch kleinere Magnetventile ... ;-) ... jetzt ist mehr Luft und der Drucksensor hat endlich seinen freischwebenden Platz verlassen.[​IMG][​IMG]

    Wer einen Rechtschreibfehler findet, kann ihn behalten.
     
    Phenyl gefällt das.
  8. Askalon

    Askalon Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2016
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    259
    So hab mich mal an Holz versucht .... das Paddle ist jetzt hoffentlich auch entgültig.

    [​IMG][​IMG]

    Wer einen Rechtschreibfehler findet, kann ihn behalten.
     
    der Kai gefällt das.
  9. -Dune-

    -Dune- Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2016
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    101
    Ha! Erwischt. Es ist eigentlich eine Faema! :D

    Jetzt kann deine Silvia schon fast alles bis auf das Wiegen. Nicht dass ich meinen würde dass du nicht genug modifiziert hast, aber eine integrierte Waage wäre doch schon was ;)

    Gesendet von meinem Mi A1 mit Tapatalk
     
  10. Askalon

    Askalon Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2016
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    259
    ;-) ich wollte die Lunar schon in das Tropfblech einlassen .... aber die Tropfschale ist nicht tief genug ... ;-)

    Wer einen Rechtschreibfehler findet, kann ihn behalten.
     
    -Dune- gefällt das.
  11. #131 fanthomas, 13.02.2018
    fanthomas

    fanthomas Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2007
    Beiträge:
    1.715
    Zustimmungen:
    903
    Einfach statt der Tassenablage eine Plattformwaage einbauen ... Zack Fertig .... :D
    Plattformwaage IKT 10K0.1S vom Hersteller | PCE Instruments
     
  12. -Dune-

    -Dune- Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2016
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    101
  13. Askalon

    Askalon Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2016
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    259
    fix und fertig .... macht ihr mich ;-)

    Wer einen Rechtschreibfehler findet, kann ihn behalten.
     
    fanthomas und -Dune- gefällt das.
  14. Askalon

    Askalon Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2016
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    259
    Kippschalter sind schon da ... gelasertes Blech kommt hoffentlich bald ...[​IMG][​IMG]

    Wer einen Rechtschreibfehler findet, kann ihn behalten.
     
    -Dune- gefällt das.
  15. #135 ralfbausA, 25.03.2018
    ralfbausA

    ralfbausA Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    133
    Ja was hast Du den angestellt, welches Projekt steht denn da schon wieder an?
     
  16. Askalon

    Askalon Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2016
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    259
    Mal sehn wie es fertig aussieht ...
    jetzt muss ich erst mal 24 Stunden warten bis der 2K Kleber ausgehärtet ist.
    [​IMG]

    Wer einen Rechtschreibfehler findet, kann ihn behalten.
     
    -Dune- gefällt das.
  17. Askalon

    Askalon Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2016
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    259
    Ich konnte nicht warten ... aber es hält ... noch polieren und andere Muttern für die Kippschalter ... dann sehn wir weiter ... ;-)[​IMG]

    Wer einen Rechtschreibfehler findet, kann ihn behalten.
     
    Equinox83, Oseki und -Dune- gefällt das.
  18. Oseki

    Oseki Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2017
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    107
    Die Braut haut ins Auge. Weg mit dem Label.
     
  19. Piezo

    Piezo Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2013
    Beiträge:
    1.781
    Zustimmungen:
    1.208
    Hab den Thread erst grad entdeckt. Ein echt unglaublicher Umbau :)
     
  20. Askalon

    Askalon Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2016
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    259
    Hat meine Frau auch gesagt ... ist schon wieder ab ... ;-)[​IMG][​IMG]

    Wer einen Rechtschreibfehler findet, kann ihn behalten.
     
    Phenyl, mat76, BadBoysCoffee und 2 anderen gefällt das.
Thema:

Silvia Festwasser und Abwasser

Die Seite wird geladen...

Silvia Festwasser und Abwasser - Ähnliche Themen

  1. [Maschinen] Silvia, auch defekt gesucht.

    Silvia, auch defekt gesucht.: Da ich meinen aktiven Kaffeespender nicht als technisches Bastelobjekt längere Zeit ausser Betrieb setzen möchte (Eigenentwicklung einer Luxus PID...
  2. Rancilio Silvia PID oder SSR defekt?

    Rancilio Silvia PID oder SSR defekt?: Hallo Ihr Lieben, heute morgen ist mir die Silivia (V5E) "hochgekocht" und nun tut sie nicht mehr. Der PID (Auber) sollte auf 140 hochheizen. Da...
  3. Rancilio Silvia Problem beim Boilerausbau

    Rancilio Silvia Problem beim Boilerausbau: Hallo zusammen, ich habe seit gestern ein Problem mit meiner Rancilio Silvia. Aus der Brühgruppe kam kein Wasser mehr heraus. Beim Wasser- und...
  4. Rancilio Silvia mit Auber PID: Temperatur springt

    Rancilio Silvia mit Auber PID: Temperatur springt: Hallo, ich habe eine Rancilio Silvia Baujahr 2014 mit Auber PID. Seit einigen Wochen habe ich folgendes Problem: Ich schalte die Maschine ein und...
  5. PID Neuentwicklung Rancilio Silvia

    PID Neuentwicklung Rancilio Silvia: Nach vielen Jahren wieder zurück im Forum. :) Ich würde jeden, der daran interessiert ist, einladen bei folgender Diskussion bzw. Brainstorming...