Sind Espressomaschinen in Italien (Gardasee) günstiger? Wie ist es mit der Garantie?

Diskutiere Sind Espressomaschinen in Italien (Gardasee) günstiger? Wie ist es mit der Garantie? im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Servus zusammen, bin neu hier in diesem Forum und möchte mich erstmal kurz vorstellen. Ich heiße Tobias, bin 32 Jahre alt und komme aus der Nähe...

  1. #1 imzeichen, 03.03.2013
    imzeichen

    imzeichen Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Servus zusammen,

    bin neu hier in diesem Forum und möchte mich erstmal kurz vorstellen. Ich heiße Tobias, bin 32 Jahre alt und komme aus der Nähe von Regensburg.

    Ich bin gerade dabei die Welt des Kaffees, speziell natürlich Espresso zu entdecken. Habe mir vor ca. 2 Jahren einen De Longhi Vollautomaten gegönt, aber trotz verschiedener Bohnen, Mahlgradeinstellungen etc. erziele ich keinen Espresso der mir richtig gut schmeckt.

    Etwas habe ich mich schon eingelesen und werde mir wohl als Neuanschaffung eine Gaggia Classic mit der Gaggia MDF Mühle ( oder Graef CM 80 ) kaufen - die typische Einsteigerkombination wie man so liest.

    Da ich über Ostern an den Gardasee fahre, habe ich mir überlegt ob da nicht die Gaggia-Produkte günstiger sind als hier bei uns, im Internet werde ich da auch nicht wirklich schlau.

    Habt ihr da schon Erfahrungen, evtl. auch Adrssen ( Raum Gardasee, Verona etc.. ).

    Vielen Dank schon mal.

    Grüße Tobias
     
  2. #2 plempel, 03.03.2013
    plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    10.392
    Zustimmungen:
    4.507
    AW: Sind Espressomaschinen in Italien (Gardasee) günstiger? Wie ist es mit der Garant

    Hallo Tobias,

    auf der Gardasee Ostseite habe ich eigentlich nur in Bardolino (am südlichen Fußgängerzonenrand) einen Elektroladen gesehen, der auch Kaffeemaschinen hat. Leider nur das übliche Durcheinander: Vollautomaten, kleine Handhebler, Gaggias usw. Preise dürften nicht anders als bei uns sein, eher im Gegenteil (Touri-Nepp, aber vor zwei Jahren hatten die eine Ponte Vecchio Export für einen sensationellen Preis, das muss aber ein Versehen gewesen sein und ich war zu blöd, die Maschine zu kaufen. Letztes Jahr dann wieder der übliche Kram).

    Vielleicht ist das in Verona oder Brescia anders, keine Ahnung, da habe ich noch nicht geschaut.

    Was günstig hergeht, sind ab und zu Tassen oder Herdkännchen im Supermarkt. :)

    Gruß
    Plempel
     
  3. #3 Largomops, 03.03.2013
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.341
    Zustimmungen:
    5.142
    AW: Sind Espressomaschinen in Italien (Gardasee) günstiger? Wie ist es mit der Garant

    Da könntest Du Glück haben.

    Grand'Affi Shopping Center

    Falls nicht, gibt es dort eine richtig gute Espressobar (zumindest war das vor ein paar Jahren so.)
     
  4. #4 plempel, 03.03.2013
    plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    10.392
    Zustimmungen:
    4.507
    AW: Sind Espressomaschinen in Italien (Gardasee) günstiger? Wie ist es mit der Garant

    Und eine gute Brot- und Wursttheke im IperAffi.

    Gruß
    Plempel
     
  5. #5 Largomops, 03.03.2013
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.341
    Zustimmungen:
    5.142
    AW: Sind Espressomaschinen in Italien (Gardasee) günstiger? Wie ist es mit der Garant

    Dann wars wenigstens nicht ganz umsonst.
     
  6. Merlin

    Merlin Mitglied

    Dabei seit:
    20.11.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    AW: Sind Espressomaschinen in Italien (Gardasee) günstiger? Wie ist es mit der Garant

    Aber vorsicht.
    Auf dem Parkplatz lauern Nepper die Dir für umsonst Lederklamotten andrehen wollen nur für eine "freiwillige" Spende wegen des leeren Tanks um nach Hause zu kommen.;-)

    Gruß Volker
     
  7. #7 Largomops, 03.03.2013
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.341
    Zustimmungen:
    5.142
    AW: Sind Espressomaschinen in Italien (Gardasee) günstiger? Wie ist es mit der Garant

    Von denen hab ich auch schon mal einen zu meinem Freund erklärt. Da waren es Polohemden von Marc 0´Polo
     
  8. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.936
    Zustimmungen:
    521
    AW: Sind Espressomaschinen in Italien (Gardasee) günstiger? Wie ist es mit der Garant

    Vor knapp 20 Jahren habe ich in Sirmione meine Pavoni Handhebel gekauft, sie war damals deutlich billiger als bei uns (das war noch zu Lire-Zeiten).
    Seither habe ich in Italien nichts Günstigeres mehr angetroffen. Vor ca. 2 Jahren habe ich an einem Regentag in Venedig gestöbert, aber nur Geschäfte mit Gastromaschinen gefunden. Ein Verkäufer erklärte mir, dass in italienischen Haushalten ganz selten Espressomaschinen stehen. Die meisten haben ein Herdkännchen und ansonsten hat jeder seine Bar um die Ecke, in der er seinen Espresso trinkt.
     
  9. #9 imzeichen, 03.03.2013
    imzeichen

    imzeichen Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    AW: Sind Espressomaschinen in Italien (Gardasee) günstiger? Wie ist es mit der Garant

    Vielen Dank für die Beiträge. An das Shopping Center in Affi habe ich auch schon gedacht. Oder sollte ich vorher schon bei Amazon zuschlagen, Gaggia Classic für 255,- Euro und die Graef CM 80 für 108,- Euro. Hört sich gut an oder?
     
  10. #10 Sansibar99, 03.03.2013
    Sansibar99

    Sansibar99 Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    2.930
    Zustimmungen:
    2.884
    AW: Sind Espressomaschinen in Italien (Gardasee) günstiger?

    Wenn Du Lust aufs Restaurieren von alten Schätzen hast, dann lebt in Verona ein Sammler, der gelegentlich mal was abgibt...
    Gruss
    Holger
     
  11. #11 imzeichen, 03.03.2013
    imzeichen

    imzeichen Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    AW: Sind Espressomaschinen in Italien (Gardasee) günstiger?

    Guter Tip, aber technisch bin ich leider nicht so begabt. Denke erstmal was "einfaches" für den Start ist besser.
     
  12. #12 imzeichen, 06.04.2013
    imzeichen

    imzeichen Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    AW: Sind Espressomaschinen in Italien (Gardasee) günstiger?

    So nun ( leider ) wieder zurück vom Gardasee - ohne Espressomaschine.

    Entweder war ich in den falschen Läden oder es gibt wirklich nur günstige Maschinen bis ca. 150,- Euro - ohne Magnetventil etc...

    Was ich allerdings nun ebenso empfehlen kann ist ein Besuch bei Omkafe in Arco ( Nähe von Riva del Garda, nördlicher Gardasee ). Sehr schöner Laden mit Kaffeemuseum, Shop und super leckeren Espresso. Mittlerweile kann man auch jede der von Omkafe angebotenen Bohnen probieren.

    Hab mir ein paar schöne Espresso- und Cappuccinotassen und 2 kg Perla-Bohnen mitgenommen.

    Als Starterset habe ich mir bei Amazon nun die Gaggia Classic und die ECM-Casa Mühle bestellt.

    Hoffe die Sachen treffen bald ein, kanns kaum mehr erwarten....
     
  13. #13 ComKaff, 11.04.2013
    ComKaff

    ComKaff Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    1.751
    Zustimmungen:
    127
    AW: Sind Espressomaschinen in Italien (Gardasee) günstiger? Wie ist es mit der Garant

    Ich habe mir seinerzeit Illy Collection Tassen mitgenommen, die aktuellen Serien kann man gut und günstig dort in den Bars kaufen und garantieren eine üppige Wertsteigerung von inzwischen 300 Prozent.

    [​IMG]
     
  14. #14 lowtzow, 11.04.2013
    lowtzow

    lowtzow Mitglied

    Dabei seit:
    18.12.2012
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    38
    AW: Sind Espressomaschinen in Italien (Gardasee) günstiger? Wie ist es mit der Garant

    in einem Interview im Bezzerawerk (find leider das video nicht aber war eins von theespressotv) wurde gesagt, dass in Italien fast keine Maschinen verkauft werden - fast alle werden exportiert!
    deckt sich mit der Aussage/erfahrungen von Arni.
     
Thema:

Sind Espressomaschinen in Italien (Gardasee) günstiger? Wie ist es mit der Garantie?

Die Seite wird geladen...

Sind Espressomaschinen in Italien (Gardasee) günstiger? Wie ist es mit der Garantie? - Ähnliche Themen

  1. Fragen zu KitchenAid Artisan Espressomaschine

    Fragen zu KitchenAid Artisan Espressomaschine: Hallo Habe eine Kitchenaid Artisan. Ich suche dafür eine Tidaka Dampflanze dazu.Welche würdet ihr nehmen ? Auch ein Blindsieb fehlt hier noch...
  2. vernünftige Espressomaschine gesucht

    vernünftige Espressomaschine gesucht: Hallo an alle, ich war langjähriger Kaffeetrinker, allerdings immer aus einer einfachen Senseo. Auf Grund massiver Magenprobleme musste ich den...
  3. [Verkaufe] Slayer Espressomaschine V3 Single Group , Top Zustand !!

    Slayer Espressomaschine V3 Single Group , Top Zustand !!: Moin Moin, Biete euch mal wieder ein Schmankerl aus meiner Sammlung an :) Möchte mich diesmal doch sehr kurz halten. Denn wer hier interesse...
  4. Expobar Espressomaschine OFFICE Control

    Expobar Espressomaschine OFFICE Control: Hallo Esspressoprofis, hab mich mal angemeldet da das internet zu dieser maschine sehr rar ist mit antworten. Ich möchte für zuhause (kleine...
  5. Espresso wie in Italien - Kaufberatung

    Espresso wie in Italien - Kaufberatung: Hi liebe Community Da wir soeben aus dem Italienurlaub zurückgekehrt sind, sind wir mal wieder einfach mit dem Nespressoergebnis nicht mehr...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden