Slayer Espresso 1gruppig :) - im Anflug?.

Diskutiere Slayer Espresso 1gruppig :) - im Anflug?. im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo liebe Leute, vorweg ich bin kein Händler oder Ähnliches. Habe die Tage ein wenig nach meiner Traum Espressomaschine gegoogelt und bin vom...

  1. iJonny

    iJonny Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2013
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    19
    Hallo liebe Leute,

    vorweg ich bin kein Händler oder Ähnliches. Habe die Tage ein wenig nach meiner Traum Espressomaschine gegoogelt und bin vom Design her schnell auf die Maschinen von Slayer Espresso gestoßen wurde aber recht bald enttäuscht - da es nichts eingruppiges gibt.

    Nun bin ich aber heute auf folgendes gestoßen :) Sieht für mich danach aus, als wenn Slayer eine 1gruppige rausbringt :)

    [​IMG] [​IMG] [​IMG]



    - Weiß wer was darüber (möglicherweise habe ich es bisher nur überlesen hier im Forum) Vielleicht ist ja jemand gerade in Australien
    - Gibt es hier vielleicht einen deutschen Vertrieb der etwas darüber weiß? (Preise, usw..)
    - oder soll bei ein par Prototypen bleiben?

    Wenn es wirklich was gibt bin ich in 3-4 Jahren ein möglicher Interessent :) :) Will haben!

    Infoquelle ist Facebook: https://www.facebook.com/slayerespresso
     
  2. #2 Slayer Espresso, 26.05.2013
    Slayer Espresso

    Slayer Espresso Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    261
    AW: Slayer Espresso 1gruppig :) - im Anflug?.

    Benutz doch mal SF " Slayer Espresso"
    BTW Preis: 9000,- US Dollar + Versand + Einfuhrzoll + Umsatzsteuer
    Die absolute Design Schönheit einer Zweigruppigen Slayer ist leider komplett verloren gegangen. Proportionen sind nicht schlüssig und wirken bei der Eingruppigen einfach nur plump.
    Gruss Ralf
     
  3. jabu

    jabu Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    1.844
    Zustimmungen:
    201
    AW: Slayer Espresso 1gruppig :) - im Anflug?.

    Sieht aus wie ne gepimpte GS3... echt schlimm, aber über Geschmack lässt sich ja nicht streiten. Der Preis, wenn er stimmt, ist einfach nur ne Frechheit...
     
  4. #4 Terranova, 26.05.2013
    Terranova

    Terranova Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    2.688
    Zustimmungen:
    1.221
    AW: Slayer Espresso 1gruppig :) - im Anflug?.

    Kennst Du denn schon die genauen technischen features ?
    Preislich in der Synesso und KvdW Liga, was ist daran eine Frechheit ?
     
  5. #5 Slayer Espresso, 26.05.2013
    Slayer Espresso

    Slayer Espresso Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    261
    AW: Slayer Espresso 1gruppig :) - im Anflug?.

    Preis stimmt !

    Das eine Eingruppige kein Schnäppchen werden kann war mir schon immer klar.

    Der Paddle bewegt kein Schaftventil mehr, sondern schaltet ähnlich der Synesso über Reed Kontakte Magnetventile.

    Das Paddle ist somit nur ein Schalterbetätiger.

    All das was eine große Slayer ausmacht, sehe ich in der kleinen leider nicht mehr.

    Ich hoffe sehr, das die vereinfachte Technik der kleinen Slayer nicht irgendwann aus Kostengründen auch Einzug in die großen Maschinen hält.

    Wäre schade drum !
    Gruss Ralf
     
    tigervinnie gefällt das.
  6. jabu

    jabu Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    1.844
    Zustimmungen:
    201
    AW: Slayer Espresso 1gruppig :) - im Anflug?.

    Weil auch das Auge mit ißt, und für den Preis und das Aussehen von Cpt. Future ist es ne Frechheit. Das hat für mich nichts mit Technik zu tun. Ein Opel Ampera etc., der vielleicht technisch modern ist, würde mich auch nicht reizen... weil das Teil einfach nur häßlich ist... dann lieber ne LM Linea...
     
  7. #7 Terranova, 26.05.2013
    Terranova

    Terranova Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    2.688
    Zustimmungen:
    1.221
    AW: Slayer Espresso 1gruppig :) - im Anflug?.

    Ich habe nachgefragt, weil Du geschrieben hast, dass sich über Geschmack nicht streiten läßt.
    Ich persönlich finde eine Linea einfach nur langweilig. (rein optisch)
    Die von Ralf erwähnten technischen features / downgrades machen da schon mehr aus.
     
  8. #8 Bubikopf, 26.05.2013
    Bubikopf

    Bubikopf Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2006
    Beiträge:
    7.929
    Zustimmungen:
    57
    AW: Slayer Espresso 1gruppig :) - im Anflug?.

    Waren nicht die Schaftventile so wartungsintensiv oder hab ich da was falsches im Gedächtnis?
    Gruss Roger
     
  9. face

    face Mitglied

    Dabei seit:
    18.06.2012
    Beiträge:
    1.892
    Zustimmungen:
    379
    AW: Slayer Espresso 1gruppig :) - im Anflug?.

    Ich stimme Ralfs Kommentar zum Design voll und ganz zu. Das war auch mein erster Gedanke... bei den 2-3-gruppigen Maschinen funktioniert das super, aber so geschrumpft einfach nicht mehr. Den Preis finde ich auch - gewagt. Naja, werden dann ja sehen ob die sich durchsetzt...
     
  10. #10 Bluemountain2, 26.05.2013
    Bluemountain2

    Bluemountain2 Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2006
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    73
    AW: Slayer Espresso 1gruppig :) - im Anflug?.

    Wo ist das Problem bezgl. Design und Preis? "Haushalt"-Versionen von Herstellern wie LM, DC und nun auch Slayer sind Maschinen für Liebhaber der jeweiligen Firma und für den Hersteller eher uninteressant. Darum auch der Preis - je weniger Maschinen desto besser. Ich kann mir jedenfalls nicht vorstellen, dass Slayer erpicht darauf ist, eine Fabrikstrasse für Heimmaschinen raufzufahren...

    Gruss
    BM
     
  11. iJonny

    iJonny Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2013
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    19
    AW: Slayer Espresso 1gruppig :) - im Anflug?.

    Entschuldigung, dass ich dazu erst mal einen Thread aufgemacht habe. Meine Suff hat den Slayer Espresso Thread nicht hervor gebracht. War ich wohl zu voreilig.

    Wäre doof, wenn Design keine Geschmacksfrage. Mir persönlich gefällt auch die 1gruppige und finde die Proportionen laut Fotos nicht unstimmig. Find ich allemal schöner als eine GS3 oder KvdW (aber natürlich jedem das seine)

    Der Preis ist natürlich happig - was mich auch eher stört ist wie Ralf beschrieben hat die technische Änderung. Ist durch denn durch Ersetzen der Schaftventile noch ein pressure Profiling möglich oder gehört das dann zur Geschichte?
     
  12. #12 Slayer Espresso, 26.05.2013
    Slayer Espresso

    Slayer Espresso Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    261
    AW: Slayer Espresso 1gruppig :) - im Anflug?.

    Dein Gedächtnis liegt richtig, die Schaftventile unterliegen einem Verschleiß und gehören je nach Bezugshäufigkeit instandbesetzt.

    Die Version V2 hat schon einiges in der Langlebigkeit der Dichtungssätze verbessert und ich glaube auch, besser kann man ein mechanisches Schaftventil nicht mehr abdichten.

    Die neue Version V3 verzichtet jetzt wohl ganz auf das mechanische Ventil, das mag ja in Hinblick auf Wartungsarbeiten o.k sein, aber für mich macht ein Paddle nur Sinn, wenn er wirklich mechanisch etwas bewegt.

    Ein Paddle welcher nur Schaltimpulse auslöst, kann mich persönlich nicht wirklich begeistern.

    Gruss Ralf
     
  13. iJonny

    iJonny Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2013
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    19
    AW: Slayer Espresso 1gruppig :) - im Anflug?.

    Sehe ich das richtig, dass durch das mechanische Ventil das Pressure Profiling selbst definiert wurde und durch das Schaltimpulse Ventil muss es demnach ja eine gewisse Anzahl von Stellungen mit dem Paddle geben um das Pressure Profiling zu erreichen oder irre ich da?
     
  14. #14 MacLeon, 26.05.2013
    MacLeon

    MacLeon Mitglied

    Dabei seit:
    27.04.2013
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    39
    AW: Slayer Espresso 1gruppig :) - im Anflug?.

    Darauf habe ich gewartet, eine eingruppige Slayer. Wenn sie aber kein Pressure profiling wie die großen Maschinen hätte, wäre der Reiz schon wieder dahin. So würde ich mir wenigstens Geld und Diskussionen ersparen.
     
  15. #15 Tokajilover, 26.05.2013
    Tokajilover

    Tokajilover Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    1.099
    AW: Slayer Espresso 1gruppig :) - im Anflug?.

    Was kann sie dann noch besser als eine GS/3 Pattle?
     
  16. db76

    db76 Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2013
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    4
    AW: Slayer Espresso 1gruppig :) - im Anflug?.

    Ich hätte jetzt gesagt sie hat ja den Vorbrühboiler aber der fällt ja angeblich auch weg.
     
  17. #17 Slayer Espresso, 26.05.2013
    Slayer Espresso

    Slayer Espresso Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    261
    AW: Slayer Espresso 1gruppig :) - im Anflug?.

    Den gibt es definitiv nicht bei der Eingruppigen, sie hat ein Heatingcoil ( Kupferrohrschlange mit 60 ml. Inhalt welche um den Dampfboiler von außen gewickelt ist )
     
  18. #18 Slayer Espresso, 26.05.2013
    Slayer Espresso

    Slayer Espresso Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    261
    AW: Slayer Espresso 1gruppig :) - im Anflug?.

    Ich weiß aus eigener Erfahrung, wie wichtig für die Shotqualität bei den Zwei und Dreigruppigen Slayer der Vorwärmboiler ist, daher kann ich mir nicht vorstellen, was die in der jetzt Eingruppigen verbauten Teile hier anders machen sollen als z.B eine Strada oder Synesso.

    Natürlich hat auch die Eingruppige ein Nadelventil als Fließbegrenzer, aber das kann die Gear Pump auch ohne ein Nadelventil.

    Die Jungs in Seattle verstehen aber auf jeden Fall ihr Handwerk und da Terry Z seit Mai voriges Jahres mit im Team ist , können natürlich ohne weiteres die eine oder andere technische Überraschung mit in die Konstruktion der Maschine eingeflossen sein.

    Gruss Ralf
     
  19. #19 Markus M, 26.05.2013
    Markus M

    Markus M Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    82
    AW: Slayer Espresso 1gruppig :) - im Anflug?.

    Wie sieht denn prinzipiell der Hydraulikplan der Slayers aus?

    Ich dachte bisher, der Vorwärmboiler ist lediglich vor den Brühboiler geschaltet, bzw. auch bei Bedarf für die Füllung des Dampfboilers zuständig.
    Gib es zusätzlich einen Bypass für eine Art Preinfusion mit niedrigerer Temperatur, oder wie verhält sich dies?

    Bisher war ich davon ausgegangen, dass die Druckregelung über das Ventil am Paddle einfach besser funktioniert als bei bisherigen Maschinen mit Paddle, wie den Zoccos.
    Läuft die Preinfusion nicht mit Leitungsdruck? Oder wird der Leitungsdruck durch eben die erwähnten Nadelventile zusätzlich in seinem Aufbau im Brühkopf gedämpft, so dass dieser sanfter erfolgt als dies durch eine feste Düse möglich wäre?

    Ich finde die technischen Hintergründe zu eben dieser Qualität sehr interessant.

    Grüße
    Markus
     
  20. #20 Slayer Espresso, 26.05.2013
    Slayer Espresso

    Slayer Espresso Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    261
    AW: Slayer Espresso 1gruppig :) - im Anflug?.

    Pressure Profiling im Sinne einer Strada EP konnte die Slayer nie, war auch so nicht gewollt. Bei Slayer geht es um Flow Profiling, d.h es werden die Durchflussmenge durch Nadelventile begrenzt ( voreingestellt ) dies führte zu den einzigartigen Shotqualitäten.
     
Thema:

Slayer Espresso 1gruppig :) - im Anflug?.

Die Seite wird geladen...

Slayer Espresso 1gruppig :) - im Anflug?. - Ähnliche Themen

  1. Kaldi New Wide , Erfahrung,Test,Alternative ?

    Kaldi New Wide , Erfahrung,Test,Alternative ?: Hallo Kaffee-Netz-Community, ich bin am Überlegen ob ich mir den neuen Röster von Kaldi bestellen soll. Link zur Prdoukt: KALDI New WIDE Coffee...
  2. Eurea Mignon (10 Monate alt) Mahlt plötzlich nicht mehr fein genug

    Eurea Mignon (10 Monate alt) Mahlt plötzlich nicht mehr fein genug: Hallo Leute, seit kurzem habe ich das Phänomen, dass meine Eureka Mignon scheinbar nicht mehr fein genug mahlt, um mit meiner Standard Dose...
  3. Espresso mit "Minz-Effekt"

    Espresso mit "Minz-Effekt": Hallo zusammen, ich habe einen überraschenden Minz-Effekt im Espresso, also einen Kühleffekt wie bei Pfefferminztee. Hatte jemand schon mal so...
  4. Doppelauslauf für Single Espresso gesucht

    Doppelauslauf für Single Espresso gesucht: Hallo Forum, Ich bin auf der Suche nach einem Auslauf für den Siebträger, um ein Single Espresso zu beziehen, der aber stabil genug auf einer...
  5. Kaufempfehlung Siebträger / Fortgeschritten für Espresso + Milch

    Kaufempfehlung Siebträger / Fortgeschritten für Espresso + Milch: Hallo Zusammen, vorab – ich weiß es gibt eine Menge Kaufempfehlungs-Threads, allerdings gibts ja immer wieder neue Maschinen und meine Wünsche...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden