Solis Master 5000 - digital oder nicht ???

Diskutiere Solis Master 5000 - digital oder nicht ??? im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hab ja schon einige gute Stimmen zu der günstigen Solis gehört. Wie sieht es aus? Haben wir uns alles von den GROßEN marken blenden lassen ??...

  1. #1 Monsignore, 04.12.2001
    Monsignore

    Monsignore Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2001
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Hab ja schon einige gute Stimmen zu der günstigen Solis gehört. Wie sieht es aus?

    Haben wir uns alles von den GROßEN marken blenden lassen ??

    Warentest 12/2001 schreib Gutes


    Wie sind Eure Erfahrungen
     
  2. Birgit

    Birgit Gast

    Hallo Mongsignore,

    die Solis Master 5000 digital ist in der Tat ein gutes Gerät.
    Was die wenigsten wissen: diese Maschine wird bei Saeco gebaut.

    Wenn Du möchtest unterbreite ich Dir gerne ein Angebot

    Grüße

    Birgit
    [email protected][/EMAIL]

    kaffee-total
     
  3. #3 brauchevielkaffee, 08.12.2001
    brauchevielkaffee

    brauchevielkaffee Gast

    Ja, da hat also die Stiftung getestet, aber mal ehrlich, wissen die denn worum es geht? Nachdem ich den Test gelesen habe, bin ich sofort in den nächsten Laden, um m ir die SOLIS anzuschauen. Klar ein SAECO System, macht aber einen ordentlichen Eindruck. Leider konnte ich dort keinen Cafe testen, so dass ich immer noch am "zweifeln" bin. Wer kann mir denn zeitnah das Testergebnis bestätigen. Aber bitte nicht, um mir so ne Kiste nur zu verkaufen. Bei Strauss Innovationen gibts das Ding noch für DM 999,00. Danke
     
  4. Birgit

    Birgit Gast

    Hallo,

    die Solis Master 5000 ist baugleich mit den Geräten der Vienna-Serie von saeco. Das betrifft in erster Linie die Technik, wie z.B. Brühgruppe, Kegelmahlwerk,Steuerung... Wenn Du ein Gerät in Funktion sehen möchtest tuts also auch eine Cafe Crema oder eine Cafe Nova ( entspricht der Version Digital).

    Grüße
    Birgit
     
  5. #5 Monsignore, 09.12.2001
    Monsignore

    Monsignore Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2001
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Die Solis Automaten werden auch von den großen Elektromärkten angeboten, gibts bestimmt auch einen in deiner nähe.

    Dort kannst du eine master 5000 schon für 700.-DM bekommen
    und musst nicht soviel für den namen mitbezahlen

    lies mal den artikel
    http://www.kohnpage.de/Cafe-Geraete-Automaten.html

    Gruss
     
  6. #6 brauchevielkaffee, 11.12.2001
    brauchevielkaffee

    brauchevielkaffee Gast

    Vielen Dank für die Auskunft, hab ich ja Glück gehbat. Bin heute nicht zu strass gekommen. Werde morgen mal in den Media Markt und Promakrt fahren. Das ist wahrhaftig ein deftiger Preisunterschied. Habe die Maschine am Samstag in der Berliner City für [/B] DM 1.599,oo . Kaum zu glauben, dass es das Ding schon DM 1.000 billiger gab.
     
  7. #7 brauchevielkaffee, 11.12.2001
    brauchevielkaffee

    brauchevielkaffee Gast

    uupps, war wohl gestern etwas spät, hab irgendwie verkorkst geschrieben, nun ja egal.

    SOLIS Digital gibt es z.Zt. zumindestens in Berlin nicht unter DM 999,00. Auch im Internet hab ich nix besseres gefunden. Vieleicht habt Ihr ja einen Tip für mich. Und dann noch die Geschichte mit der Gewährleistung. Ausser dem MEDIA Markt wollen alle nur 12 Monate geben. Also werde ich wohl noch abwarten. Obwohl, hab im Netz eine Jura S 95 für DM 1.959,00 gesehen. Irgendwie verlockend. Andererseits macht meine Krups Superior auch einen leckeren Cafe und die ist schon alt und bezahlt. Da kommt mir wieder der Spruch in den Sinn: Besitz ist die höchste Form des Genusses. Welch ein Blödsinn.
     
  8. #8 Monsignore, 12.12.2001
    Monsignore

    Monsignore Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2001
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    ich braucheauchvielkaffee und deshalb
    hier noch ein paar tips

    unterscheide bitte solis master 5000
    und solis master 5000 digital

    aus www.solis.de kannst du auch die unterschiede sehen.

    in netz habe ich durch irgendeine kostenfreie preisagentur
    die einfache solis für 729.- gefunden
    aber schau doch mal im promarkt

    gruss
    ;)
     
  9. #9 brauchevielkaffee, 13.12.2001
    brauchevielkaffee

    brauchevielkaffee Gast

    Danke für den erneuten Hinweis, aber ich hab schon nur nach der Digital geschaut. Bin jetzt 3 Tage rumgerannt und weiss eigentlich nicht mehr was ich kaufen soll. Jura ist sehr hübsch, teuer und ich kann nicht sehen was drinnen ist, Saeco sieht billig aus und kann, wie die SOLIS auch, nur 9 Gramm Kaffee je Dosis. Hab jetzt bei mir nachgewogen, ich brauche 14 Gramm und etwas Wasser. Das wiederum kann die Jura. Gestern bin ich dann auf die Schaerer Opal gestossen. Nicht ganz so hübsch, aber super verarbeitet, da ist doch glattz noch Metall drin und macht super Cafe. Kostet allerdings einen grossen Haufen. Hast du Kommentare zu dem Gerät gelesen??? Vielen Dank
     
  10. #10 Monsignore, 15.12.2001
    Monsignore

    Monsignore Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2001
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Tja, was soll es denn überhaupt sein

    megamäßig guter espresso oder kaffemaschinenersatz

    entscheidung ist hier gefragt

    dann kann man sehn was passt

    das bester espresso-ergebnis wirst du keinem vollautomaten entlocken, da ist mühle und siebträger und handarbeit gefragt.

    willst du aber unkompliziert schnell einen frisch gemahlenen kaff das reicht auch eine tüchtige kiste der unteren preiskategorien (so um die 1000 Maak)

    also,
    neue denkrunde

    und.....

    nichts übers knie brechen

    nächstes jahr gibt es 2 jahre garantie auf die komplette maschine (jede)

    gruss
     
  11. #11 brauchevielkaffee, 15.12.2001
    brauchevielkaffee

    brauchevielkaffee Gast

    Hi Monsignore, dass mit den Entscheidungen war und ist schon immer eine Sache gewesen, insbesondere wenn es um mehr als DM 3,50 geht. Rauskommen soll ein Ding, was einen guten Cafe macht, ich wage es nicht mega zu erwarten. Hübsch anzuschauen soll es selbstredend auch sein. Das wichtigste allerdings ist: Ich will kein Kaffeemehl mehr in meiner Küche haben. Vor ca. 3 Jahren hab ich mir deshalb die Krups Superior (System wie Jura Subito) zugelegt und die Jura Da Vinci auf den Gerätefriedhof (Schrank oben rechts, da stehen noch 2 solche Dinger) verfrachtet. Aber leider muss das Kaffeepulver ja aus der Mühle zur Maschine => und wieder Kaffee auf der Platte, dem Fußboden und ...(ja, auch ich komm mir hin und wieder wie ein Ferkel vor). Daher rührt der Gedanke einen Vollautomaten zu kaufen (so schön in sich abgeschlossen). Allerdings soll er sich dann ab und an auch von mir (manuell) reinigen lassen, was bei den Juras wohl nicht geht. Gleichzeitig soll er immer Dampf bereit stellen und anschliessend auch wieder Kaffee bereiten. Die Auswahl wird somit immer kleiner und ich stelle erneut fest, dass meine Krups einen guten Cafe macht. Es läuft also auf das bereits Erwähnte hinaus: Besitz ist die höchste Form des Genusses. Ich werde wohl noch eine Weile suchen, insbesondere (Dank für den Hinweis), dass fast alle Händler z.Zt. Probleme haben mir schon jetzt die 2 Jahresgarantie zu geben. Wir werden also sehen. Wenn Du noch einen Tipp hast immer her damit.

    Danke und ciao
     
  12. #12 Monsignore, 16.12.2001
    Monsignore

    Monsignore Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2001
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Du hast recht, die auswahl wird immer kleiner und evtl. auch immer teurer.

    ständig dampf und dann wieder kaff, sollte wohl nur mit 2-kreis heizsystemen gelingen und das geht wieder in die kohle.

    aber ich denke saeco hat ein paar kisten die das können, und du kannst sie auch selbst reinigen.

    hab aber irgendwo gelesen, dass es auch ein pass modelle gibt (Jura? Saeco? weiss nicht mehr) die auch in recht flotter abfolge kaff und dampf machne können. vielleicht liest hier jemand mit der uns sagen kann welche das sind.

    das mit dem dampf iss für mich nicht so wichtig, daher hab ich´s auch nicht behalten.

    unschlagbar im comfort ist eben nur ein vollautomat

    gruss
     
Thema:

Solis Master 5000 - digital oder nicht ???

Die Seite wird geladen...

Solis Master 5000 - digital oder nicht ??? - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] Bonavita 1L Wasserkocher digitale Temperaturregelung BV382510V

    Bonavita 1L Wasserkocher digitale Temperaturregelung BV382510V: Servus zusammen, Wegen Umstiegs auf Siebträger verkaufe ich unseren nur ca. 1 Jahr ausschließlich für Aeropress Kaffee genutzten Bonavita...
  2. Solis Master Top Festwasser Problem

    Solis Master Top Festwasser Problem: Hallo ich habe bei bei unserer SMT sporalisch das Problem, dass beim Bezug kein Wasser kommt. Die Maschine ist eine Festwasser. Man drückt Kaffee...
  3. [Verschenke] Defekte Quickmill 5000A an Selbstabholer in Potsdam

    [Verschenke] Defekte Quickmill 5000A an Selbstabholer in Potsdam: Hallo, nach fast 20 Jahren hat unsere Quickmill 5000 leider den Geist aufgegeben und wir sind auf einen richtigen Siebträger (Xenia) umgestiegen,...
  4. Solis Barista Perfetta Plus oder QM Orione oder...?

    Solis Barista Perfetta Plus oder QM Orione oder...?: Grüß euch, nach langem Recherchieren bin ich bei meiner Suche nach einer passenden Siebträgermaschine für uns immer noch nicht zu einer...
  5. Solis BES920: Mod mit Druck- bzw. Flowcontrol

    Solis BES920: Mod mit Druck- bzw. Flowcontrol: Hallo Mir hat bei meiner Solis Dual Boiler BES920 zum finalen Glück nur die Flowkontrolle z.B. einer Lelit Bianca oder La Marzocco GS/3 MP...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden