Sollte ich etwa doch..?

Diskutiere Sollte ich etwa doch..? im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Danke für die angenehme Diskussion. Ich habe nun insgesamt also (mind.) 3 Empfehlungen. Ich wüsste nicht, was der große Fragebogen noch mehr über...

  1. #41 Der_Hobbit, 19.11.2019
    Der_Hobbit

    Der_Hobbit Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2019
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    76
    Danke für die angenehme Diskussion. Ich habe nun insgesamt also (mind.) 3 Empfehlungen. Ich wüsste nicht, was der große Fragebogen noch mehr über mich oder meine Bedürfnisse preisgeben sollte. Bzw. schätze ich, dass das wohl zu noch mehr Alternativen führt als dass sich ein Gerät herauskristallisiert.
     
  2. vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    1.663
    Zustimmungen:
    1.539
    Die überall Mitlesenden (NSA, FSB etc.) werden es uns leider nicht verraten...
    :cool::D

    Jedenfalls viel Erfolg bei Deiner abschliessenden Entscheidungsfindung, die Du vielleicht hier mitteilst?
    ;)
     
    Der_Hobbit gefällt das.
  3. #43 Der_Hobbit, 19.11.2019
    Der_Hobbit

    Der_Hobbit Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2019
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    76
    Ja, momentan mach Sichtung der gebraucht-Angebote tendiere ich zur Lelit, da diese im Gegensatz zur QM einen PID hat und offensichtlich weniger Probleme mit der Schaumlanze.

    die la Pavoni hätte ich zwar sehr gern habe aber „Angst“ völlig unbedarft „blind“ zu kaufen. Es scheint ja einige zu geben, die daran verzweifelt sind. Vllt wird das dann doch mal ein Upgrade, wenn ich mich eingearbeitet habe.
     
    furkist gefällt das.
  4. vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    1.663
    Zustimmungen:
    1.539
    Hehe,
    das war ja eingangs mein sogenannter Ratschlag...
    ;)

    Nein, im Ernst, ich denke, dass Du damit eine gute Einstiegsmaschine erwerben wirst und Deine Bedenken hinsichtlich der La Pavoni kann ich durchaus verstehen, auch wenn ich ebenfalls ein Fan der sogenannten Diva bin.
    Aber warts ab, irgendwann kommt ohnehin die hier sattsam bekannte "Upgraditis" auch über Dich und/oder der Trend geht zur Zweitmaschine, die dann ggf. dem Spieltrieb geschuldet womöglich sogar eine La Pavoni sein wird.
    Wir werden sehen...
    :D
     
    Der_Hobbit gefällt das.
  5. #45 Borboni, 19.11.2019
    Zuletzt bearbeitet: 19.11.2019
    Borboni

    Borboni Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2017
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    477
    ??? wieso machst du nicht mit dem zweiersieb gleichzeitig die espressi für dich und den cappu und heizt dann hoch für die milch. umgekehrt ist das ja ziemlich ineffizient?
     
  6. #46 Kaspar Hauser, 19.11.2019
    Kaspar Hauser

    Kaspar Hauser Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    2.935
    Zustimmungen:
    1.236
    Es gibt auch Leute, die an der GS/3 verzweifelt sind.

    Das sind dann meistens die, die dachten, dass sie sich mit Geld guten Espresso kaufen zu können, ohne zu Verstehen, wie die Espressozubereitung funktioniert.

    Ich konnte den ersten Bezug aus meiner Europiccola gleich trinken. (Also eigentlich den zweiten, aber den allerersten Bezug aus einer neuen Maschine oder nach einer Reinigung kippe ich immer weg.)
    Er schmeckte genauso schlecht, wie der aus meiner BZ13, weil der Kaffee schon ganz schön alt war, und mir die Lust fehlte, den Bezug dazu passend neu einzustellen.
     
  7. #47 S.Bresseau, 19.11.2019
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    18.021
    Zustimmungen:
    5.854
    Neulich hat jemand die 41 Plus Version ohne PID neu für 350 gekauft, keine Ahnung wieviel die gebraucht kosten. PID nachrüsten ist nicht schwer , und dann hat man für wenig Geld eine imho super Maschine. Such mal nach Pohl oder Brunner, im Wiki steht auch was.
     
  8. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    10.673
    Zustimmungen:
    9.965
    Bastelei ist nicht gewünscht, hatten wir zur „Diva“ schon:
     
  9. #49 S.Bresseau, 19.11.2019
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    18.021
    Zustimmungen:
    5.854
    Muss ja nicht neu sein :)
     
  10. Menne

    Menne Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2019
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    116
    ich mache für ihren Cappuccino und für mich jeweils einen doppelten. und meinen mach ich hinten raus weil ich ihn frisch will.
     
  11. #51 Der_Hobbit, 23.11.2019
    Der_Hobbit

    Der_Hobbit Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2019
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    76
    Es ist die Lelit PL41TEM inkl. Tamper und bodenlosen ST geworden. Na schaun wa mal...
     
    espressionistin, cbr-ps, Senftl und einer weiteren Person gefällt das.
  12. #52 furkist, 23.11.2019
    furkist

    furkist Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2018
    Beiträge:
    1.496
    Zustimmungen:
    1.033
    Gratuliere zum Kauf.

    Ich war mit der Maschine recht zufrieden, sie hat guten Cafe gemacht. Und nachdem Mahlgrad und Menge stimmten, hab ich auch die Temperatur etwas verstellt. Und je nach Bohne kann das den Geschmack nochmal um einen Tick verändern.
     
  13. #53 Der_Hobbit, 23.11.2019
    Der_Hobbit

    Der_Hobbit Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2019
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    76
    Danke. Wird schon schmecken. Ansonsten wird sie eben wieder weitergegeben. Wäre ja auch kein Weltuntergang...
     
  14. #54 Der_Hobbit, 27.11.2019
    Zuletzt bearbeitet: 27.11.2019
    Der_Hobbit

    Der_Hobbit Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2019
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    76
    So. Heute ist die Maschine angekommen und wurde gleich mal getestet.

    naja. Die Versuche waren...okay. Siehe Bild. Sah schön aus, geschmacklich war’s...schwarzes, starkes Gebräu. Nicht mehr. Demnächst wird mit der C40 und mit mehr Zeit ausgiebiger getestet.
     

    Anhänge:

  15. #55 furkist, 27.11.2019
    furkist

    furkist Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2018
    Beiträge:
    1.496
    Zustimmungen:
    1.033
    ..sieht ja nach einem halben Liter aus ...:cool:

    Wieviel Gramm Cafe sind denn das ? Und wieviel Gramm Pulver waren es ? Frische Bohnen ?
     
    joost gefällt das.
  16. #56 Der_Hobbit, 27.11.2019
    Zuletzt bearbeitet: 27.11.2019
    Der_Hobbit

    Der_Hobbit Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2019
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    76
    *ironie an*
    Na ich produziere immer auf Vorrat! Ihr wollt mir doch nicht erzählen, dass ihr JEDEN Espresso frisch macht.

    Nein, das ist nur ein 350 ml Glas ;-)

    *ironie aus*

    Das Röstdatum ist ziemlich exakt 1 Monat her. Allerdings ein Mittelklassemodell von Dinzler. Ich probiere ja nicht mit der 65 €/kg Bohne ...

    Gramm Kaffee waren es 17 im 2er-Sieb. Kaffee habe ich nicht gewogen, weil unerheblich. Das Mahlgut war nicht fein genug.
     
  17. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    4.925
    Zustimmungen:
    4.329
    sollte funktionieren.
     
    Der_Hobbit gefällt das.
  18. vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    1.663
    Zustimmungen:
    1.539
    Hallo,
    verzeih´ bitte die Frage, aber was konkret meinst Du mit auf Vorrat produzieren?
    Welche Menge an Mahlgut meinst Du und wie lange soll das dann halten bzw. verwendet werden?

    Und ja, "wir", also die meisten hier mahlen für jeden Espresso frisch. Deswegen gibts doch Mühlen mit Timer bzw. kann man auch einen Fototimer an eine Gastro-Mühle anschliessen und auch so eine genau bemessene Menge Mahlgut frisch produzieren (so mache ich das bei einer meiner beiden Alltags-Mühlen; die andere hat einen eingebauten Timer).

    Und dann hast Du hier vielleicht auch von single-dosing gelesen.
    Da geben die Leute genau die Menge Bohnen in die Mühle, die letztlich die Menge Mahlgut ergibt, die für einen Espresso benötigt wird.
    Es ist also "nicht unüblich" jeden Espresso "frisch zu machen";)

    Oder habe ich Deine Bemerkung jetzt vollkommen falsch verstanden bzw. den Gag nicht erkannt?o_O
     
    rebecmeer und Der_Hobbit gefällt das.
  19. Jockey

    Jockey Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2019
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    210
    @vectis Es geht um die Menge des gebrühten Espresso, der reicht in der großen Tasse für 2 Tage (also ein Witz...) ;) Aber schön sachlich geantwortet :D
     
    utzb_, vectis und Der_Hobbit gefällt das.
  20. #60 Der_Hobbit, 27.11.2019
    Der_Hobbit

    Der_Hobbit Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2019
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    76
    @vectis

    :D:D

    Sorry. Das war tatsächlich ein Scherz auf die Anmerkungen von @furkist , dass es aussieht wie ein halber Liter. Keine Sorge. Ich mache meine letzte Woche gezogenen Espressi nicht in der Mikrowelle warm ;)
     
    rebecmeer und vectis gefällt das.
Thema:

Sollte ich etwa doch..?

Die Seite wird geladen...

Sollte ich etwa doch..? - Ähnliche Themen

  1. Grundsätzliches zu Siebträgern (bei mir: Quickmill 0820 etwa)

    Grundsätzliches zu Siebträgern (bei mir: Quickmill 0820 etwa): Hallo zusammen. Als passionierter Bastler stelle ich mit gerade folgende Fragen: -Wie kompatibel sind eigentlich Siebträger über Hersteller...
  2. BFC Perfetto 2 Kreissystem, was kann ich etwa ansetzen?

    BFC Perfetto 2 Kreissystem, was kann ich etwa ansetzen?: Hallo Gemeinde, habe eine Frage, möchte mich von meiner Siebträger trennen. Was kann ich dafür noch verlangen? Wurde jährlich immer in die...
  3. Paving professional etwa von Jahrtausendwende heizt nicht nach

    Paving professional etwa von Jahrtausendwende heizt nicht nach: Liebe Freunde, sorry das Ding heisst natürlich Pavoni Professional (dämliche Autokorrekturfunktion!) ich bin neu im Kaffee-Netz, freue mich, dass...
  4. 2. Mühle gesucht mit Mahlen über Druckschalter 200-400 € etwa

    2. Mühle gesucht mit Mahlen über Druckschalter 200-400 € etwa: Im Moment eine Vario 2 neuesten Baujahrs zuhause und auch sehr zufrieden mit der Mühle. Für Kaffee habe ich im Moment noch eine WMF Skyline, die...
  5. Druck bei lelit Maschinen verstellen (etwa pl60t)?

    Druck bei lelit Maschinen verstellen (etwa pl60t)?: Ich habe gelesen, dass bei manchen der kleinen lelit Maschinen der Druck nicht verstellbar sei. Wisst ihr, ob man ihn bei der pl41 tem, pl41 plus...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden