Sommerzeit - Fliegenzeit | Espressofreaks auf Fliegenjagd..

Diskutiere Sommerzeit - Fliegenzeit | Espressofreaks auf Fliegenjagd.. im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Ja der Titel beschreibt es schon, es geht um die aktuell vermehrt nervenden Fliegen im Wohnbereich. - Leimfallen hängen seit Tagen an der Decke...

  1. #1 'Ingo, 11.08.2013
    Zuletzt bearbeitet: 11.08.2013
    'Ingo

    'Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    4.330
    Zustimmungen:
    672
    Ja der Titel beschreibt es schon, es geht um die aktuell vermehrt nervenden Fliegen im Wohnbereich.
    - Leimfallen hängen seit Tagen an der Decke und nicht eine Fliege verirrt sich darauf :-(
    - elektrische Fliegenklatschen - da stelle ich mir den Einsatz schwierig vor, effektiv und zugleich schonend zur Einrichtung zu jagen :-?
    - FliTrap - soll ganz toll funktionieren, basiert auf dem Lockprinzip und wird Außen eingesetzt. Ich meine aber die Fliegen im Haus :cool:

    Was hilft giftfrei die Anzahl zu reduzieren?
    Gibt es Gerüche/Stoffe die Fliegen meiden?
    Wie fängt man Fliegen am effektivsten?
    Welche Anschaffungen zum Fliegenfang sind eine Empfehlung wert?
    Gibt es DIY Fliegenfänger Projekte, wie z.B. die 27 schwänzige Gummipeitsche oder den Flammen werfenden Schneebesen?

    Bin gespannt :)
     
  2. #2 plempel, 11.08.2013
    plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    10.525
    Zustimmungen:
    4.814
    AW: Sommerzeit - Fliegenzeit | Espressofreaks auf Fliegenjagd..

    Ja, da braucht man schon ein gewisses Patschenarsenal:

    [​IMG]

    Ich geb ihnen eine gewisse Zeit zur Flucht, quasi Ultimatum. Wer dann noch im Zimmer ist ... selber Schuld. Keine Gefangenen. :)

    Gruß
    Plempel
     
  3. #3 Bubikopf, 11.08.2013
    Bubikopf

    Bubikopf Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2006
    Beiträge:
    7.929
    Zustimmungen:
    58
    AW: Sommerzeit - Fliegenzeit | Espressofreaks auf Fliegenjagd..

    Als ich noch auf dem Land lebte, waren im Sommer die Fliegen ein heftiges Problem. 1-2 mal bin ich dann mit einem Staubsauger durch die Wohnung gelaufen und hab alle Fliegen damit entfernt. Theoretisch kannst Du sie dann sogar draussen wieder frei lassen.
    Gruss Roger
     
  4. #4 Baristozopp, 11.08.2013
    Zuletzt bearbeitet: 11.08.2013
    Baristozopp

    Baristozopp Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    3.756
    Zustimmungen:
    2.256
    AW: Sommerzeit - Fliegenzeit | Espressofreaks auf Fliegenjagd..

    Da ich ja keiner Fliege etwas zuleide tun kann, verwende ich diesen Insektenfänger. Eigentlich eher für Spinnen und sonstiges Kriechzeugs gedacht, fange ich damit alles, von der Ameise bis zum Zebra. :) Mit ein wenig Übung auch gewöhnliche Fliegen. Ausgesetzt wird das Getier dann in Nachbars Garten. :mrgreen:
     
  5. 'Ingo

    'Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    4.330
    Zustimmungen:
    672
    AW: Sommerzeit - Fliegenzeit | Espressofreaks auf Fliegenjagd..

    Interessant ist (wohne ja auch auf dem Land, wenn auch im Teil ohne viel LWS), dass mit dem Öffnen der Fenster restlos alle (und das waren gut 10-15 heute morgen) ausgeflogen sind.
    Oder die pennen irgendwo in der Ecke und kommen später wieder raus.

    Ich setze gerne mal auf Flammenwerfer (Blumensprüher mit Alkohol gegen Mücken aus Distanz), natürlich nur da wo kein Staub oder gar brennbare Materialien Feuer fangen könnten.

    [video=youtube;sldf_eVDe0c]http://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=sldf_eVDe0c&t=74[/video]
    Sowas hier hab ich aktuell am Start
     
  6. #6 Kaffeesack, 11.08.2013
    Kaffeesack

    Kaffeesack Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    3.491
    Zustimmungen:
    1.047
    AW: Sommerzeit - Fliegenzeit | Espressofreaks auf Fliegenjagd..

    A propos Flammenwerfer:
    Ingo, was hast du denn für lahme Fliegen und Mücken, langsamer als 1,6 m/s...? :mrgreen:
     
  7. #7 Mark_Twain, 11.08.2013
    Mark_Twain

    Mark_Twain Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    27
    AW: Sommerzeit - Fliegenzeit | Espressofreaks auf Fliegenjagd..

    Fliegengitter. Das Fangen erübrigt sich dann. :)
     
  8. #8 coffeehead, 11.08.2013
    coffeehead

    coffeehead Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2006
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    26
    AW: Sommerzeit - Fliegenzeit | Espressofreaks auf Fliegenjagd..

    Du könntest eine Stinkesche pflanzen. Gibts z.Bsp. hier

    Henning
     
  9. Tara

    Tara Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2006
    Beiträge:
    3.659
    Zustimmungen:
    137
    AW: Sommerzeit - Fliegenzeit | Espressofreaks auf Fliegenjagd..

    das einzige was hilft ist Totschlägen sobald du eine siehst!
    in jedes Zimmer eine Fliegenklatsche deponieren ( die eckigen einteiligen mit denen man auch was trifft) und der handstaubsauger um die Leichen wegzuräumen

    fliegengitter an Türen und Fenster und NIE die Haustür offen stehen lassen

    Hier ist Landwirtschaft... Ich habe fast alle Tricks durch, meine Schwiegermutter restlos alle! Wirklich alle.
    ausser aussperren und totschlagen hilft nichts. Fliegengift evtl noch aber die Patsche ist sicherer
     
  10. #10 Terranova, 11.08.2013
    Terranova

    Terranova Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    2.716
    Zustimmungen:
    1.330
    AW: Sommerzeit - Fliegenzeit | Espressofreaks auf Fliegenjagd..

    Fliegengitter sind natürlich ok, aber meistens kommen sie doch irgendwie in die Bude.
    Ich benutze seit Jahren elektrische Fliegenklatschen, die ich mir meist im 3er Pack bei ebay oder so kaufe 3 Stück ca. 5-8€

    Es ist zudem eine echte challenge, sie gleich in der Luft zu fangen.
    An den weissen Wänden gibt es somit selbst beim Volltreffer keine Flecken.

    Feedback, dass man sie erledigt hat gibt es auch gleich.
    Nachdem sie einen ziemlich fetten Stromschlag abbekommen haben, kann man sie dann draussen entsorgen, oder man lässt sie verschmoren (riecht allerdings etwas übel, falls man es übertreibt).

    Allgemein lass ich die eine oder andere Fliege auch schonmal in Ruhe, sobald sie mir allerdings zu sehr auf den Keks geht, bzw. sich auf meinem Körper zu schaffen macht, ist schluss mit lustig, alle Türen werden geschlossen, Licht voll aufgedreht und die Jagd kann beginnen.
     
  11. #11 plempel, 11.08.2013
    plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    10.525
    Zustimmungen:
    4.814
    AW: Sommerzeit - Fliegenzeit | Espressofreaks auf Fliegenjagd..

    Wenn ich gut drauf bin, fange ich die Nervensägen mit der Hand. Antizipieren und so... :)
     
  12. #12 svemarda, 11.08.2013
    svemarda

    svemarda Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    481
    AW: Sommerzeit - Fliegenzeit | Espressofreaks auf Fliegenjagd..

    Genau! An mindestens einem Fenster pro Zimmer. Die Balkon-/Terassentüren im Wohnzimmer sind ausgenommen - da wird bei geöffneten Fenstertüren die Wohnzimmertür geschlossen. Immer! Das ist sogar den Kindern in Fleisch und Blut übergegangen.
    Wenn da mal 'ne Brummsel reinkommt, bleibt sie nie lange. Die fühlen sich drinnen nicht wohl und sind bestrebt, das Zimmer schnell wieder nach draußen zu verlassen. Wenn die Balkon-/Terassentüren abends geschlossen werden, wird vor dem Öffnen der Wohnzimmertür gelauscht, ob noch ein "Flieger" Hilfe dabei benötigt, den Weg nach draußen zu finden.
     
  13. #13 pressoman, 12.08.2013
    pressoman

    pressoman Mitglied

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Beiträge:
    2.482
    Zustimmungen:
    2.033
    AW: Sommerzeit - Fliegenzeit | Espressofreaks auf Fliegenjagd..

    Ich benuetze ganz billige Fliegenpatschen.Die Kunst besteht darin die Fliegen zu eliminieren ohne das sie ganz zerfetzt werden.Ins besondere natuerlich in der Kueche.Sonst gibt es eine schweinerei ohne gleichen.
    Also nur ganz leicht patschen.Dan die Leichen mit dem Staubsauger entfernen.
    Bin ja totaler Tierliebhaber.Aber bei Fliegen kommt mir das gruseln.
     
  14. Herb

    Herb Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2003
    Beiträge:
    906
    Zustimmungen:
    23
    AW: Sommerzeit - Fliegenzeit | Espressofreaks auf Fliegenjagd..

    Luftionisierer reduzieren erheblich den Staub in der Luft und als Nebenwirkung kommen erheblich weniger Fliegen in den Raum bzw. verlassen ihn auch meistens schnell wieder. Warum das so ist weiß ich nicht, gibt bestimmt nen Schlaumann(frau) der das erklären kann.

    Diejenigen die doch mal resistent sind werden mit dem elektrischen Fänger erledigt. Die Technik ist einfach 10-15 cm am Objekt vorbei durch die Luft schlagen, nicht drauf hauen das klappt nicht.
     
  15. #15 Mark_Twain, 12.08.2013
    Mark_Twain

    Mark_Twain Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    27
    AW: Sommerzeit - Fliegenzeit | Espressofreaks auf Fliegenjagd..

    Mir kommt bei diesem Thread das Gruseln :lol:

     
  16. #16 Gandalph, 12.08.2013
    Gandalph

    Gandalph Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    9.720
    Zustimmungen:
    9.529
    AW: Sommerzeit - Fliegenzeit | Espressofreaks auf Fliegenjagd..

    mach`s doch wie die Chinesen, um dir die Viecher vom Leibe zu halten....
    - Chinese in die Ecke schei...n - Fliegen um die Sch...e kreisen! :)

    grüße...
     
  17. #17 Barista, 12.08.2013
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.407
    Zustimmungen:
    2.118
    AW: Sommerzeit - Fliegenzeit | Espressofreaks auf Fliegenjagd..

    Bei mir hat sich der Handstaubsauger bewährt. Gibt halt keine Flecken. Besonders hartnäckige Blutsauer erlege ich ggf. auch noch mit der Klatsche. Dieses Jahr ist es irgendwie besonders schlimm, vor allem die Kids wurden heftig zerstochen. Wenn das immer so wäre, würde ich auf jeden Fall über ein paar Fliegengitter nachdenken.
     
  18. #18 Largomops, 12.08.2013
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.661
    Zustimmungen:
    5.512
    AW: Sommerzeit - Fliegenzeit | Espressofreaks auf Fliegenjagd..

    Die Bude großzügig mit DDT ausräuchern hilft auch. Würd aber dann längere Zeit in Urlaub fahren :)
     
  19. #19 CafeCostes, 12.08.2013
    CafeCostes

    CafeCostes Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2005
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    46
    AW: Sommerzeit - Fliegenzeit | Espressofreaks auf Fliegenjagd..

    Dies ist für mich Großstadtkind der erste Sommer auf dem Land, rundherum jede Menge Pferde.

    Meine Vormieterin hatte überall die Fenster mit so einem schrecklichen Fliegengewebe ausgestattet, auch noch richtig unprofessionell mit Reißzwecken befestigt. Das hab ich natürlich gleich abgezupft ;-) denn den Bergblick durch sowas verhunzen lass ich mir nicht, und die wenigen Fliegen, das kann ja nicht das Problem sein :roll:

    Aktuell ist es so, dass ich an der Fliegenpatschentechnik feile, also Zertrümmerung des Fliegenkörpers mit wohldosierter Gewalt, ohne Spuren an der Wand zu hinterlassen.

    Alles andere hab ich durch, also eklig aussehende Fliegenklebestreifen, die alles auffangen, nur keine Fliegen, dann dezente Streifen am Fenster mit Kontaktgift, was nur dazu führt, dass die Fliegen langsamer werden und dann halbvergiftet eine ausgezeichnete Beute für meine Katzen darstellen, und mein kleiner Hand-Dyson, der sich als ungeeignet herausstellte, denn der ist beutellos und da krabbeln die Biester einfach wieder raus, zwar etwas benebelt, weil der Zyklon sie durchgewirbelt hat, aber ansonsten betrachten die das wohl als einen Ausflug auf die Kirmes, Achterbahn halt.

    Sobald wieder ausreichend Kleingeld in der Kasse ist, werden alle Fenster auf der Nordseite mit richtigen Fliegenfenstern ausgestattet, da gibt es auch keinen zu beeinträchtigen Bergblick.

    Vielleicht hilft ja auch Frösche züchten oder ein Chamäleon in jedem Zimmer :evil:
     
  20. #20 alterschwede, 12.08.2013
    alterschwede

    alterschwede Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2009
    Beiträge:
    2.227
    Zustimmungen:
    368
    AW: Sommerzeit - Fliegenzeit | Espressofreaks auf Fliegenjagd..

    Hände klatschen funzt. Ich besitze keinen Fliegenklatscher und DDT finde ich auch irgendwie doof…

    Irgendjemand hatte mir erzählt, dass Fliegen Senkrechtstarter sind => Klatsche Hände etwa 5-10 cm oberhalb der Fliege und die Sache ist erledigt. Ohne Flecken auf der Wand! Und funktioniert auch wenn die Fliege in der Butter sitzt (da sollte man jedoch nach klatschen die Hände zusammenhalten und die Fliege nicht fallen lassen…)
     
Thema:

Sommerzeit - Fliegenzeit | Espressofreaks auf Fliegenjagd..

Die Seite wird geladen...

Sommerzeit - Fliegenzeit | Espressofreaks auf Fliegenjagd.. - Ähnliche Themen

  1. EU Abstimmung zur Sommerzeit

    EU Abstimmung zur Sommerzeit: Liebe Kaffee-Netzler, liebe Mitbürger, neben all dem derzeitigen Polit-Rummel mal ein wirklich wichtiges Thema. Alle schimpfen immer über die...
  2. Keine Sommerzeit in China?

    Keine Sommerzeit in China?: Guten Morgen zusammen, wie so viele von Euch haben wir unsere Espressomaschine an einer WLAN-Steckdose „Made in China“ hängen. Leider scheint die...
  3. Solinger/Haaner Espressofreaks hier?

    Solinger/Haaner Espressofreaks hier?: Hi Leute, durch einen Umzug bin ich vom schönen Münster in die K...stadt Solingen gezogen. Gibts hier auch ein paar Espressofreaks aus der Stadt...
  4. Espressofreaks unterwegs mit Augen für die Schönheit der Natur

    Espressofreaks unterwegs mit Augen für die Schönheit der Natur: Habt ihr Lust auf einen kleinen natur-fred über Landschaft und Wandern? Kein Urlaubs-Foto-Buch, sondern Aufnahmen, wo ihr denkt, die könnten auch...
  5. Mannheim Update - Espressofreak als Gas

    Mannheim Update - Espressofreak als Gas: Werte Kollegen, ich bin nicht so der Geschmacksprofi für die letzten 20 Prozente, daher mal die Frage nach einem Mannheim-Update in die Runde, da...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden