Spanische Espressobohnen mit "Zucker"

Diskutiere Spanische Espressobohnen mit "Zucker" im Bohnen und Kaffee Forum im Bereich Rund um die Bohne; Hallo, weiß jemand, wo man im Köln / Bonner Raum diese Bohnen - mit 20% Zucker geröstet - bekommen kann? Vielen Dank! appaloosa

  1. #1 appaloosa, 21.01.2012
    appaloosa

    appaloosa Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    weiß jemand, wo man im Köln / Bonner Raum diese Bohnen - mit 20% Zucker geröstet - bekommen kann?
    Vielen Dank!
    appaloosa
     
  2. #2 badalucchino, 22.01.2012
    badalucchino

    badalucchino Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    972
    Zustimmungen:
    18
    AW: Spanische Espressobohnen mit "Zucker"

    Wieso schreibst du "Zucker" mit Anführungszeichen? Es sind immerhin 20 Prozent!
    Wie du wohl schon gemerkt hast: derlei Naschwerk hat hier im Kaffee-Netz eher wenig Liebhaber. Da kann man ja gleich aromatisierten Instant-"Cappuccino" trinken!
     
  3. #3 gummipferd, 22.01.2012
    gummipferd

    gummipferd Mitglied

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    1.341
    AW: Spanische Espressobohnen mit "Zucker"

    HAst du mal bei "dem Spanier" in Bonn angerufen und nachgefragt? Ich war da bisher nur essen, aber zumindest Herdkännchen werden da verkauft. Vielleicht verkaufen sie auch gleich den Kaffee dazu.

    Ansonsten meine ich, ich hab mal sowas aufgeschnappt entweder bei Contigo oder im Chocolat... kann aber auch einfach nur aromatisierter Kaffee gewesen sein und keiner mit Zucker.

    @badalucchino:
    Ja, ich bin auch deprimiert, dass das Wochenende schon wieder vorbei ist :roll:
     
    turriga gefällt das.
  4. Fritzz

    Fritzz Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.766
    Zustimmungen:
    230
    AW: Spanische Espressobohnen mit "Zucker"

    Hi

    es sind keine 20% Zucker drin, sondern die Prozent-Zahl gibt an wieviel "mit Zucker gerösteter Kaffee" (Torrefacto) dem gewöhnlich gerösteten Kaffee beigemsicht wird.
    Ein "Mezcla* 80/20" besteht aus 80% gewöhnlich geröstetem Kaffee und 20% mit Zucker geröstetem Kaffee.
    *gemischt

    Guxxt Du z.B. Der Mallorquiner< • >El Mallorquin • Café Rico Mallorca mezcla, torrefacto 80/20 Mischröstung 1 kg..

    "Fritzz"
     
    Soledad gefällt das.
  5. HelgeK

    HelgeK Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2011
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    87
    AW: Spanische Espressobohnen mit "Zucker"

    Da der Zucker durch das Rösten zu 100% karamellisiert wird, hat er keinen süßenden Effekt mehr, sondern nur noch einen aromatisierenden, also nichts von wegen "Naschwerk" :roll: . Zu den 20% hat sich "Fritzz" schon geäußert.

    Ich persönlich bevorzuge die portugiesischen Varianten (z.B. von "Delta", gibt's in portugisischen Lebensmittelgeschäften oder online). Die spanischen, die ich bisher kennengelernt habe, fand ich eher seltsam "geschmacksneutral".
     
    Soledad gefällt das.
  6. #6 badalucchino, 23.01.2012
    badalucchino

    badalucchino Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    972
    Zustimmungen:
    18
    AW: Spanische Espressobohnen mit "Zucker"


    Hast mich erwischt!
     
  7. #7 appaloosa, 23.01.2012
    appaloosa

    appaloosa Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: Spanische Espressobohnen mit "Zucker"

    Vielen Dank für den Hinweis. Portugiesischen Kaffee habe ich noch nicht getrunken.
    Werde gleich mal online nachsehen und probieren
     
  8. #8 appaloosa, 23.01.2012
    appaloosa

    appaloosa Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: Spanische Espressobohnen mit "Zucker"

    Vielen Dank für den Hinweis. Portugiesischen Kaffee habe ich noch nicht getrunken.
    Werde gleich mal online nachsehen und probieren
     
  9. #9 appaloosa, 23.01.2012
    appaloosa

    appaloosa Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: Spanische Espressobohnen mit "Zucker"

    Vielen Dank natürlich auch an Fritzz, den Link schaue ich auch jetzt mal an.
     
  10. Li-Si

    Li-Si Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2015
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    1.510
    Ich hole diesen Thread mal aus der Tiefe, weil letztens jemand diese Herstellung als sehr säurearm beschrieben hat.

    Meine Frage dazu ist allerdings, schade ich damit der Mühle? Mir kommt nämlich direkt die Assoziation Zucker = klebrig

    Interessieren würde mich auch die portugiesische Variante, sind doch die kleinen Bicas schuld, dass ich überhaupt zum Kaffee gekommen bin.
     
  11. #11 mcblubb, 27.03.2018
    mcblubb

    mcblubb Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    7.006
    Zustimmungen:
    1.640
    Kann ich mir nicht vorstellen. Es wird ja jede Menge von diesem Kaffee durch die völlig normalen Maschinen durchgejagt. Das macht doch kein Mensch, wenn was kaputt geht.
     
    osugi gefällt das.
  12. Li-Si

    Li-Si Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2015
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    1.510
    Da hast du wohl recht. Sind mir unnötige Bedenken gekommen.
     
  13. #13 Soledad, 29.03.2018
    Zuletzt bearbeitet: 30.03.2018
    Soledad

    Soledad Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2018
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    25
    Nein, torrefacto klebt, selbst wenn er nass ist, nicht.

    und in den meisten Großstädten gibt es portugisch/spanische Lebensmittelländen, die auch Kaffee führen. Manche sind allerdings nur für den Großhandel.

    Torrefacto – Wikipedia
     
  14. Jfh

    Jfh Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2012
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    1.128
    bei normalen mühlen ist das absolut kein problem. wenn man allerdings im singledosing betrieb die bohnen befeuchtet, gibt es schon ne schweinerei.
     
    Soledad gefällt das.
  15. #15 BackToBlack, 04.04.2018
    BackToBlack

    BackToBlack Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2018
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    289
    ECM schreibt in der Anleitung zur Manuale 54:
    Ich mahle den karamellisierten Kaffee, den ich aus Peru mitgebracht habe, in einer alten Handmühle.
     
    Per Gaminho und Soledad gefällt das.
  16. Jetza

    Jetza Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    1.805
    Zustimmungen:
    638
    Hallo beisammen, angestachelt von diesen Beiträgen hier hab ich mich gestern entschlossen spontan bei dem oben genannten Onlineshop 1 kg (kleiner ging leider nicht ) Espresso zu bestellen weil ich mal wissen wollte wie es ist wenn 20 % Torrefacto Bohnen dabei sind .... naja der oben genannte shop war wirklich schnell gestern bestellt heute schon da .. - aber der Espresso haut mich nicht gerade um...
    mein eigentliche Frage : ist bezüglich des Haltbarkeitsdatums bzw. wann wurde der Espresso geröstet?

    [​IMG]
     
  17. #17 DaBougi, 19.07.2019
    DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    3.411
    Zustimmungen:
    3.908
    Jaja alter Thread...
    Egal.
    Wo kann man sowas kosten/bestellen? Mich würd das einfach mal interessieren, aber "einfach im portugiesischen Supermarkt schauen" is natürlich eher keine Option (wusste nicht, dass es sowas überhaupt gibt).
    Vielleicht hat ja jemand einen Tipp, oder mag mir aus dem Urlaub was mitnehmen ;-)
     
  18. vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    4.048
    Zustimmungen:
    4.380
    @DaBougi,

    Ich habe den zwar selbst noch nicht probiert, da ich befürchte mir meine Mühle zu "verkleben", aber hier habe ich ihn schon vor Ort gesehen und man kann dort auch über den online-Shop bestellen:

    Espresso Azucar

    Klingt interessant... aber die Mühle?
    Vielleicht berichtest Du mal falls Du Dich entschlossen haben solltest.
    ;)
     
    Yggdrasil gefällt das.
  19. HelgeK

    HelgeK Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2011
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    87
    Da kann nichts verkleben, denn bei um und bei 200 Grad vollständig durchkaramellisierter Zucker ist weder klebrig noch süß, noch im chemischen Sinne überhaupt noch ein Zucker.
     
  20. #20 DaBougi, 19.07.2019
    DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    3.411
    Zustimmungen:
    3.908
    Für einen Vollautomaten mit schwer zugänglich bis unmöglich zu reinigenden Stellen vielleicht auf Dauer ein Problem, trotz der ziemlich treffenden Ausführungen deines Nach-Posters (nein, liebe Stilblütensucher, hier steht nicht Nacktposter) ist es nicht undenkbar. Halbwegs robuste "Prosumermühlen" oder auch generell Handmühlen sollten das im Falle des eher unwahrscheinlichen Falles (hätte davon zumindest noch nie was gehört, gesehen oder gelesen) sicher abkönnen
     
Thema:

Spanische Espressobohnen mit "Zucker"

Die Seite wird geladen...

Spanische Espressobohnen mit "Zucker" - Ähnliche Themen

  1. Kaffee Forum in spanische Sprache

    Kaffee Forum in spanische Sprache: Hallo zusammen, Ich möchte ein relativ junges spanischsprachiges Forum vorstellen. Es handelt sich "forocafe" Página principal - forocafe...
  2. Gaggia Brühgruppe spanische Variante

    Gaggia Brühgruppe spanische Variante: Möchte hier mal eine spanische Variante der Gaggia Handhebel Brühgruppe dokumentieren. Die Brühgruppe stammt von einer spanischen Gaggia America....
  3. Umfrage zu spanischen Kaffees

    Umfrage zu spanischen Kaffees: Ihr wisst ja mittlerweile, daß ich auch spanische Kaffees mag aufgrund der Säurearmut. Daher suche ich Gleichgesinnte zum "Austausch" an Marken...
  4. [Verkaufe] Tupinamba Spanische Kaffeemarke

    Tupinamba Spanische Kaffeemarke: Sehr geehrte Forenmitglieder, ich habe mich vor kurzem selbstständig gemacht, da mir ein Kaffe den ich mal in Spanien getrunken habe nicht mehr...
  5. Jetzt Spanischer Kaffee online kaufen in Holland

    Jetzt Spanischer Kaffee online kaufen in Holland: [IMG][IMG] [IMG] Jetzt online erhältlich. Spanische kaffee fur Holländische preise. Café Jurado Extra Cream 100% Natürlich gerostet Café Jurado...