Specialty Coffee in Bromberg / Bydgoszcz (Polen)

Diskutiere Specialty Coffee in Bromberg / Bydgoszcz (Polen) im Weltweit Forum im Bereich Der beste Espresso der Stadt; Hallo liebe Boardis, mich hat es vor kurzem nach Polen verschlagen, um genauer zu sein in die ca. 350.000 Einwohner umfassende Stadt Bydgoszcz...

  1. #1 Karl Maximilian, 15.04.2018
    Karl Maximilian

    Karl Maximilian Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2018
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    26
    Hallo liebe Boardis,

    mich hat es vor kurzem nach Polen verschlagen, um genauer zu sein in die ca. 350.000 Einwohner umfassende Stadt Bydgoszcz (zu deutsch Bromberg) an der wunderschönen Brda. Neben der Altstadt im allgemeinen,einem neuen Opernhaus, einer Philharmonie, Basilika und vielem mehr hat die Stadt auch drei extrem gute Specialty Coffees zu bieten.
    Diese möchte ich hier gerne, in der willkürlichen Reihenfolge wie ich sie besucht habe, vorstellen. Zuerst würde ich ein paar Sätze schreiben und im Anschluss ein paar Fotos einfügen, bevor ich das nächste Café beschreibe.

    1. Landschaft (Facebooklink / Tripadvisor)

    Das Café Landschaft liegt im Hipster Epizentrum von Bromberg auf der Gimnazjalna Straße, dies ist ca. 10 Minuten vom Zentrum entfernt. Neben dem Specialty Coffee haben sich hier noch eine Burgermanufaktur, ein Barbershop, eine Vinothek, eine lokal bekannte Modedesignerin und vieles mehr niedergelassen.
    Jedes dieser Lokale strotz vor Individualität und Gemütlichkeit, kleine Lichterketten und unorthodox zusammengewürfeltes Mobiliar der einzelnen Geschäfte zaubern eine chaotisch gemütliche Stimmung auf der Straße die zum Seele baumeln und verweilen einlädt.
    Der Zugang in das Café erfolgt über eine schmale Treppe, ist also nicht barrierefrei zu erreichen, meine Freundin hat es gleich an Sex and the City erinnert... Frauen ;-) (Foto 1).
    Im Café selbst angekommen wird man freundlich begrüßt und es fällt einem sofort die wunderschöne La Marzocco Linea Maschine(Foto 3) auf.
    Bestellt haben wir einen Cappuccino und einen Flat White mit einem Stück veganen Käsekuchen, der aus einer örtlichen Konditorei stammt (Foto 5). Generell wird hier großer Wert auf vegane Produkte gelegt, Soja und Mandelmilch wären ebenso erhältlich gewesen.
    Die freundliche Barista (Foto 4) hat uns über den verwendeten Kaffee aufgeklärt und uns etwas über den Röster erzählt. Alle Bohnen werden von der lokalen Rösterei Audune Coffe (Foto 2) bezogen. Hier hinter verbirgt sich der 2015 zum World Coffee Roaster prämierte Norweger Audun Sorbotten. Hier ein interessanter Bericht über Audun und der Link zu seiner Facebook Seite. Leider habe ich es zeitlich nicht geschafft seiner Rösterei einen Besuch abzustatten.
    Insgesamt war ich mit dem Single Origin aus Rwanda als Flatwhite sehr zufrieden. Die Barista hat das Mahlgut und den Shot abgewogen und jeder Handgriff bei der Zubereitung sah gekonnt aus. Der Kuchen war ein Hit und hat mir extrem lecker geschmeckt. Im Lokal selbst war eine angenehme Stimmung, man hat sich gleich wohl gefühlt. Das Publikum typisch "Hipster" und das meine ich nicht Abwertend. Eher meine ich damit, dass die Gäste Jung, Individuell, weltoffen und englisch sprechend waren, was in Polen nicht selbstverständlich ist und mir den aufenthalt wesentlich vereinfacht hat ;-).


    Foto 1: Eingang Landschaft
    Landschaft außen.JPG
    Foto 2: Bohne Landschaft
    LM Bohne Landschaft (2).JPG
    Foto 3: La Marzocco Linea
    LM Linea Landschaft (1).JPG
    Foto 4: Barista Landschaft
    Barista Landschaft.JPG
    Foto 5: Cappu, Flatwhite und Käsekuchen
    Kaffe+Kuchen Landschaft.JPG
     
  2. #2 Karl Maximilian, 15.04.2018
    Karl Maximilian

    Karl Maximilian Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2018
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    26
    2. Post Coffice ( Homepage / Facebook / Tripadvisor / Googlemaps)

    Das Post Coffice, welches sich selbst mit Po Co abgekürzt hat und was wiederum auf deutsch so viel wie "warum?" "wieso?" heißt war meine zweite Anlaufstelle. Das Kaffe ist ebenfalls vom Zentrum aus in kürzester Zeit zu Fuß zu erreichen und bietet ausreichend Parkplätze vor der Tür, falls ihr mit dem Auto kommt. Falls ihr direkt vor dem Laden nichts findet befindet sich keine 2 Minuten ein Parkhaus entfernt, so hab ich es gemacht. Über die nähere Umgebung kann ich nicht so viel sagen, das Gerichtsgebäude befindet sich gegenüber, (Foto 1) welches recht hübsch anzuschauen ist, und ein Statur steht da auch noch rum :) (Foto 2). Ich war eigentlich nur wegen des Kaffees dort und bin kein großer Reisereporter :-D.

    Das Cafè ist relativ klein und bietet nur ca 15 Sitzplätze, diese sind allerdings alle sehr unterschiedlich gestaltet und die Tische scheinen allesamt selbstgemacht gewesen zu sein. Tritt man durch die Tür ist auch in diesem Cafè die Maschine der Star, oder sagen wir besser die Maschinen (Foto 3)!!! Sabbernd verstand ich nach wenigen Sekunden das ich hier auf eine Victoria Arduino VA 388 Black Eagle Gravitech im Copper Finish blickte. Passenderweise standen daneben direkt zwei Mythos 1 Grinder. Einmal die Weiterentwicklung von Victoria Arduino und das "Original" von Nuova Simonelli.
    Nachdem ich mich wieder unter Kontrolle hatte sprach mich der Barista direkt an und lud mich ein die Maschine zu inspizieren. Er erzählte mir etwas über die Brewratio für den von mir gewählten Single Origin Brazil Fazenda Rainha Miaki, natürlich auch hier von Audun Coffee geröstet, und erklärte mir die voreingestellten Parameter.

    18,6 Gramm Kaffee rein und 40 Gramm raus. Ein Schnellflug durch das Menu und die unterschiedlichen Brühgruppeneinstellungen und ich war endgültig hypnotisiert vom Glanz der Maschine.

    Der Barista war sichtlich stolz und ich glaube auch etwas vergnügt daran mir sein Geschäft zu zeigen. So durfte ich mir auch noch einen Kurzvortrag über Wasserqualität und deren Filteranlage im Hinterzimmer anhören. Ich hörte brav zu und war wirklich im 7 Kaffeehimmel.

    Zu den zwei Cappuccinos (Fotos 4) aus oben genannter Bohne kann ich auch nur positives Sagen. Der Kuchen hieß grüne Wiese (Foto 5), so sah er auch aus :-D. Ein normaler Teig Grüneingefärbt mit einer Cheesecream und Kirschen. Sehr lecker.
    Für mich der beste Besuch in einem Café überhaupt, super netter Besitzer, sehr freundlich und Hilfsbereit und super Equipment. Seine drei Acaia Pearl Waagen bräuchte er nur noch für Pour Over weil er ja die Black Eagle hätte :-D... kann man so stehen lassen.

    Leider habe ich keine Fotos von aussen und nur wenige Fotos von innen geschossen auf google gibt es allerdings noch ein paar Aufnahmen. Meine Eindrücke folgen dennoch untenstehend.

    Foto 1: Po Co Gerichtsgebäude
    Po Co Gericht.JPG
    Foto 2: Po Co Statur
    Po Co Statur.JPG
    Foto 3: Po Co Maschine
    Po Co Mühlen und Maschine.JPG
    Foto 4: Po Co Cappu
    Po Co Cappu 2.JPG Po Co Cappu 1.JPG
    Foto 5: Po Co Kuchen
    Po Co Kuchen.JPG
    Foto 6 Po Co Angebote
    Po Co Angebote 2.JPG

    Das dritte Kaffee stelle ich etwas später vor. Bis hierhin erstmal viele Grüße
    Max
     

    Anhänge:

    nicanz gefällt das.
Thema:

Specialty Coffee in Bromberg / Bydgoszcz (Polen)

Die Seite wird geladen...

Specialty Coffee in Bromberg / Bydgoszcz (Polen) - Ähnliche Themen

  1. Lelit Elizabeth PL92T als Nachfolger für 16 Jahre alte Gaggia Classic Coffee?

    Lelit Elizabeth PL92T als Nachfolger für 16 Jahre alte Gaggia Classic Coffee?: Hallo zusammen, nach ca. 16 Jahren hat unsere leicht modifizierte (andere Dampflanze, zwischendurch Dichtungen und Duschplatte etc. ausgetauscht)...
  2. Optimierung von 3D Modell für ito kit oder PID // Gaggia Classic

    Optimierung von 3D Modell für ito kit oder PID // Gaggia Classic: Hi Folks, ich hatte bereits in folgendem Thread ([Vorstellung] - ((( ito )))) erwähnt, dass ich das ito Modul in meine Gaggia Classic einbauen...
  3. [Vorstellung] DRIPSTER² - exklusiver KN-Rabatt & Tester gesucht

    DRIPSTER² - exklusiver KN-Rabatt & Tester gesucht: Liebe Kaffeenetzler, wir haben lange an der Weiterentwicklung unseres DRIPSTERs gearbeitet - nun ist der DRIPSTER² endlich bei Amazon verfügbar...
  4. Hilfe zu schaerer coffee factory

    Hilfe zu schaerer coffee factory: Hallo an alle, ich brauche eure Hilfe: ich habe eine Schaerer Coffee Factory (Innenleben entspricht ungefähr der WMF 1000) die gereinigt werden...
  5. [Veranstaltung] Cross Coffee Sommerfest am 25. August in Bremen

    Cross Coffee Sommerfest am 25. August in Bremen: Es ist wieder so weit, das zweite Cross Coffee Sommerfest steht an! Wir freuen uns schon darauf euch wieder zu uns in die Rösterei ein zu laden....
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden