Spiegel-TV 12. Mai

Diskutiere Spiegel-TV 12. Mai im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, am Samstag, den 12. Mai, um 22:00h gibt es auf Vox ein Siegel TV-Spezial. "Kaffeekult - eine Bohne geht um die Welt". Auch wenn es...

  1. #1 NewRomancer, 03.05.2007
    NewRomancer

    NewRomancer Mitglied

    Dabei seit:
    01.02.2006
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,
    am Samstag, den 12. Mai, um 22:00h gibt es auf Vox ein Siegel TV-Spezial. "Kaffeekult - eine Bohne geht um die Welt". Auch wenn es vielleicht nicht um die Zubereitung des perfekten Caffè geht, lassen Spiegel TV und Dauer der Sendung doch auf einigermassen Substanz und Seriosität hoffen (na ja, wenigstens hoffen ;-).)

    Zitat: "Ein Latte decaf to go" - das klingt zunächst merkwürdig, gehört aber seit kurzem zur deutschen Sprache. Denn Coffeeshops erleben in Deutschland einen außergewöhnlichen Boom und machen aus dem Traditionsgetränk Kaffee ein Kultobjekt. Kaffee ist hip, selbst erlesene Sorten für 150 Euro das Pfund finden Abnehmer. Der Kaffeedurst steigt jedes Jahr, 160 Liter trinkt der Durchschnittsdeutsche jährlich und somit wesentlich mehr als Bier. Die Hamburgerin Vanessa Kullmann erkannte vor zehn Jahren bei einer New York-Reise diesen Trend. Dort stand sie täglich in der Schlange bei Starbucks. Zurück in Hamburg suchte sie Investoren für ihren ersten Kaffeeladen. Mit Erfolg: In wenigen Wochen eröffnet die frischgebackene Unternehmerin des Jahres ihren 30. Balzac-Coffeeshop. In den Wiener Kaffeehäusern dagegen scheint die Zeit stehen geblieben zu sein: In dritter Generation betreibt die Familie Hawelka ihr stadtbekanntes Cafe. Wer hier einen Café Latte bestellt, stößt auf taube Ohren. In Wien gibt es die "Melange" oder einen "Braunen" und das auf keinen Fall "to go"."
     
  2. #2 Der aus Buxtehude, 03.05.2007
    Der aus Buxtehude

    Der aus Buxtehude Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Seriöse Berichterstattung!?

    Guten Morgen.

    Leider habe ich die Erfahrung machen müssen, dass das Fernsehen zwar in der Lage ist, Berichte zusammen zu schustern, die unterhalten und eine gewisse Grundinformation rüberbringen. Doch wenn es darum geht, tiefer in die Materie einzudringen, versagen die Redakteure mehr als oft.
    Sobald man in ein Thema einen etwas tieferen Einblick bekommt, merkt man, dass extrem viele Fehler verbreitet werden.
    Trotzdem werde ich mir das mal anschauen...

    Viele Grüße aus Buxtehude
     
  3. #3 Nightstalker, 03.05.2007
    Nightstalker

    Nightstalker Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2004
    Beiträge:
    1.939
    Zustimmungen:
    20
    Ist mal programmiert... mal sehen.
    Bisher waren all diese Berichte relativ (sehr) enttäuschend.

    Allein wenn ich etwas lese wie: "Latte decaf to go" oder "Dort stand sie täglich in der Schlange bei Starbucks. Zurück in Hamburg suchte sie Investoren für ihren ersten Kaffeeladen. Mit Erfolg: In wenigen Wochen eröffnet die frischgebackene Unternehmerin des Jahres ihren 30. Balzac-Coffeeshop" schrumpft bei mir die Hoffnung auf einen seriösen Bericht erheblich.

    Wie gesagt, ich nehm es auf, seh es mir an aber erwarte mir (leider) nicht allzu viel. Anstatt endlich einmal den Kaffee so zu präsentieren wie er ist und darauf einzugehen was er alles sein kann, wird immer nur gezeigt was die FastFoodgesellschaft daraus macht und wie "trendy" und inn der Kaffee denn nich ist ohne dabei auch nur ein Wort über die Qualität oder "die Seele" des Kaffees zu verlieren.

    Ich würde mir mal eine Doku über die diversen Anbaugebiete, das Leben und Arbeiten dort und die Hintergründe der Kaffeeerzeugung wünschen. Einen Bericht in dem auch auf die Menschen die vom Kaffee leben eingegangen wird und natürlich einer in dem es auch um die wesentlichen Dinge bei der Zubereitung geht. Ob Filter, Pressstempel oder Druckbrühverfahren, alles hat seine Reize, Vor- und Nachteile und ist von ganz wesentlichen Faktoren abhängig.

    In allen bisher gesehenen Berichten habe ich immer eines herausgehört/gelesen bzw. sugeriert versucht bekommen > Ein VA ist das Non Plus Ultra, die Teuren sind besser als die billigen, eine ST+Mühle braucht man nicht wirklich bzw. ist viel zu umständlich, die Bohnen können zwar gut und gerne frisch geröstet sein, das Kilo für EUR 5,- von Aldi tuts aber auch, wer es "italienisch" mag kauft eben die EUR 8,- Mischung.
    Weiters hört man immer raus: Starbucks & Co. sind DIE Kaffeeexperten schlechthin und das weltweit, immer und überall, kleine Kaffeehäuser sind auch gut bieten aber nicht dieses "tolle" Sortiment (Coffe to Go, Decaf Coffe to Go, Coffe with Flavour, Frozen Coffe usw.) und wer etwas auf sich hält trinkt zuhause VA oder Nespressoplörre weils einfach Chic ist.

    Sorry wenn das jetzt extrabös und reisserisch ist aber das bleibt bei den meisten Berichten unterm Strich übrig und ärgert mich schon ziemlich.
     
  4. Mukka

    Mukka Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    24
    So ist es nunmal. Hier sind die Freaks versammelt. Die Masse fotografiert auch mit Handys und nicht mit digitalen Spiegelreflexkameras mit teuren Festbrennweiten...
     
  5. #5 rheinländer, 03.05.2007
    rheinländer

    rheinländer Mitglied

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    1
    Dem kann ich nur beipflichten, bekomme auch oft genug zu hören: "Warum haste denn keine Jura genommen! Den Unterschied schmeckt man doch bestimmt nicht..."
     
  6. #6 NewRomancer, 03.05.2007
    NewRomancer

    NewRomancer Mitglied

    Dabei seit:
    01.02.2006
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    3
    Berichte zu Kaffeeanbau, -ernte und -röstung und sogar zu den ökonomischen Hintergründen (Terms of Trade etc.) gibt es vereinzelt schon. Die kommen aber eher in den dritten Programmen der ARD. Ein Bericht, der wirklich auf Zubereitung von Kaffee und auf technische Details eingeht habe ich aber auch noch nie gesehen (noch nicht einmal ansatzweise).
     
  7. #7 koffeinschock, 03.05.2007
    koffeinschock

    koffeinschock Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    9
    nachdem mich meine freundin lange belächelt hat, musste ich mir am freitag bei ihr folgenden satz anhören: also ich hätte jetzt echt lust auf nen espresso...aber einen aus deiner maschine - das andere schmeckt nicht so gut... :twisted:
     
  8. #8 Nightstalker, 04.05.2007
    Nightstalker

    Nightstalker Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2004
    Beiträge:
    1.939
    Zustimmungen:
    20
    Und genau darum gehts... wenn mir einer sagt:
    "Ja der Espresso den du machst ist super lecker, tip top aber ich bin mit der Plörre aus dem VA oder Filterkaffee von Aldi zufrieden weil es mir genügt wenn ich ab und zu mal bei dir einen guten bekomm ..."

    Dann bin ich ja garnicht bös und versteh das ja auch. Ich koch mir ja auch nicht 2mal die Woche ein 500g Filetsteak und trink dazu 50 € Wein nur weil das vielleicht besser und feiner ist als ein Schnitzerl oder Bratwürstel.

    Wenn mir aber einer mit so Sachen kommt wie:
    "Warum hast du keine Jura (bzw. VA) die sind ja viel besser und praktischer als dein graffel und die können alles auf Knopfdruck und schmecken tuts sicher auch nicht schlechter usw. usw."

    Daaa bekomm ich nen richtig dicken Hals, sowas ärgert mich einfach weil die Leute einfach keine Ahnung haben und total verblendet sind von Mediengewäsch und Trendmagazinen bla bla...

    Bzgl. Berichte, stimmt, über den Anbau usw. hab ich sogar mal was gesehen, war aber sogar auf VOX. Naja aber insgesamt hört und sieht man recht wenig brauchbares zum Thema Kaffee. Schade!
     
  9. #9 old harry, 04.05.2007
    old harry

    old harry Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    3.172
    Zustimmungen:
    10
    was kaffee alles sein kann? ich fürchte, du musst dich von der illusion verabschieden, kaffee sei für die meisten menschen mehr als das, was starbucks & co. daraus machen. schliesslich endet für die mehrheit der leute die definition eines hamburgers ja auch in dem, was ihnen bei mcdonalds oder burger king vorgesetzt wird - wiewohl ein hamburger durchaus auch anders zubereitet werden kann, als ihn zwischen zwei feucht-matschige hälften eines sesambrötchens zu klemmen und in einem halben liter ketchup zu ersäufen...
     
  10. #10 toposophic, 04.05.2007
    toposophic

    toposophic Mitglied

    Dabei seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    2.290
    Zustimmungen:
    5
    @nightstalker: nette comments. kurz und prägnant auf den punkt gebracht. was gesagt werden muss, muss gesagt werden :wink:

    den folgenden espresso haste dir redlich verdient.

    besten gruß
    markus
     
  11. #11 omnibuzz, 12.05.2007
    omnibuzz

    omnibuzz Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2006
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    24
    hallo, nochmal zum heute abend zu erwartenden spiegel-special. wer auf spiegel online die ankündigung weiterliest, bekommt dann doch noch hinwiese auf zumindestens ein paar interessante inhalte:

    " SPIEGEL TV begleitet den deutschen Teilnehmer bei der Barista-Weltmeisterschaft der besten Cappuccinomacher, beobachtet Gourmet Köche beim Wettbewerb "Kochen mit Kaffee" und erklärt das Geschäft mit der Wunderbohne - von der Ernte in Guatemala bis zum Rösten in der Hamburger Speicherstadt."

    also, das klingt doch zunächst mal sehr interessant.....
    ich bin auf jeden fall sehr gespannt.....
    gruss, sven
     
  12. #12 nobbi-4711, 12.05.2007
    nobbi-4711

    nobbi-4711 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    6.398
    Zustimmungen:
    1.134
    Kanns jemand digitalisieren? Ich erreich grad meinen Bekannten mit dem DVD-Recorder nicht....

    Greetings \\//

    Marcus
     
  13. #13 chelonae, 12.05.2007
    chelonae

    chelonae Mitglied

    Dabei seit:
    27.03.2005
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    6
    Moin,

    wenn meine dbox nicht wieder mitten im Streaming absemmelt, dann kann ich gerne ne "Privatkopie" anfertigen... :roll:

    Gruß
    Martin
     
  14. #14 Thomas M, 12.05.2007
    Thomas M

    Thomas M Mitglied

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    cih nehm die Sendung auf dem Computer auf.

    Gruß Thomas
     
  15. #15 linkheu, 12.05.2007
    linkheu

    linkheu Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    na, werde mich dann mal vor die kiste klemmen. wenn man sich mit der materie kaffee schon beschäftigt hat, ist die enttäuschung eigentlich vorprogrammiert... so ist halt fernsehen, meistens merkt man es nicht, weil man selbst keine ahnung hat :wink:

    zur vertiefung vielleicht noch interessant:

    http://www.spiegel.de/kultur/kulturspiegel/0,1518,480777,00.html

    hier gehts um die technische aufrüstung in den deutschen küchen.

    gruß
    ulrich
     
  16. #16 Schwarzwaldmädel, 12.05.2007
    Schwarzwaldmädel

    Schwarzwaldmädel Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Also ich schau das gerade und finds eigentlich ganz gut.

    Vor allem weil deutlich das "handwerkliche" gezeigt wird, dazu auch die Traditionen, die dahinter stecken.

    Also nix Starb***, sondern eher ein Votum für die gute "alte" Kaffeekultur.

    Übrigens kam auf SWR3 vorher eine ganz ähnliche Sendung. Auch ganz gut.
     
  17. #17 MichaelV, 13.05.2007
    MichaelV

    MichaelV Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    5
    Ja, nette Sendung, ordentlich recherchiert. 4,5 Gigabyte auf meiner Festplatte (mit Werbung weit über 6 :) ) ...

    Michael
     
  18. #18 koffeinschock, 13.05.2007
    koffeinschock

    koffeinschock Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    9
    :mrgreen: fängst du an abzuheben? :twisted:
     
  19. #19 sandlover, 13.05.2007
    sandlover

    sandlover Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Die Sendung wird heute um 10.40 Uhr wiederholt.
    Gruss
    Christine
     
  20. #20 Walter_, 13.05.2007
    Walter_

    Walter_ Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    4.068
    Zustimmungen:
    14
    http://news.bbc.co.uk/1/hi/programmes/documentary_archive/6609141.stm

    Dort gibt's auch den Link zum Download der Doku...
     
Thema:

Spiegel-TV 12. Mai

Die Seite wird geladen...

Spiegel-TV 12. Mai - Ähnliche Themen

  1. Beem Pour Over Filtermaschine TV Auktion "Werbung"

    Beem Pour Over Filtermaschine TV Auktion "Werbung": Hallo zusammen, ich mache heute mal Werbung in eigener Sache ;-) Heute verkaufe ich bei 1-2-3.tv von Beem die Pour Over Maschine. Bei uns läuft es...
  2. [Verkaufe] (( ito )) Produktion Apr-Mai

    (( ito )) Produktion Apr-Mai: ito ist ein Mikrocontroller mit Solid-State-Relais, Wifi und optionaler on-board 230V-Stromversorgung (Über ito, Video). Durch Aufspielen der...
  3. 4K TV ist nicht unbedingt 4K TV sowie die Tücken

    4K TV ist nicht unbedingt 4K TV sowie die Tücken: Hallo zusammen, die letzten Tage hat mich der Frust gepackt, nachem ich mir von den erstatteten "Gesundheits"-zuzahlungen ein etwas größeres TfT...
  4. [Zubehör] IMS 12/18 competition

    IMS 12/18 competition: Hallo zusammen, Bin auf der Suche nach einem IMS 12/18g competition für e61 (Vibiemme) Grüße, K
  5. [Erledigt] [Verschenke] Kaffee New York Extra 06/12/2020

    [Verschenke] Kaffee New York Extra 06/12/2020: Verschenke gegen Porto Anbruchtüte ca. 600g New York Extra, MHD 06/12/2020. Porto EUR 5. Der Kaffee wurde letzte Woche bei espressoonline...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden