Stevia

Diskutiere Stevia im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Ich hab´s nicht lassen können. heute hab´ ich im Reformhaus 15 Gramm Steviapulver zum Schnäppchenpreis von 6,98 Euro gekauft (vorsicht Witz). Ein...

  1. #1 Largomops, 05.10.2009
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.523
    Zustimmungen:
    5.330
    Ich hab´s nicht lassen können. heute hab´ ich im Reformhaus 15 Gramm Steviapulver zum Schnäppchenpreis von 6,98 Euro gekauft (vorsicht Witz). Ein paar Körner auf dem Löffel schmeckten süss und gleichzeitig bitter. Eine Minimesserspitze im Tee schmeckte sehr süß und nicht bitter. Mal sehen wie es im EXpresso ist.
     
  2. #2 plempel, 05.10.2009
    plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    10.419
    Zustimmungen:
    4.538
    AW: Stevia

    Wahrscheinlich EXbrilliantös!

    Gruss
    Plempel
     
  3. #3 Largomops, 05.10.2009
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.523
    Zustimmungen:
    5.330
    AW: Stevia

    Ich wusste, dass Du der erste bist, der draufspringt.
     
  4. #4 mr.smith, 05.10.2009
    mr.smith

    mr.smith Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    4.610
    Zustimmungen:
    709
    AW: Stevia

    Habs probiert das gsunde Zeugs.
    Ist sehr schwer zu dosieren und hat ein wenig Eigengeschmack.
    Ich bin wieder zu Honig zurück.
    Ist einfacher mit der Quetschtüte.

    Gruß
    Jürgen
     
  5. #5 KlausMic, 05.10.2009
    KlausMic

    KlausMic Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    6
    AW: Stevia

    Für Kuchen, Müsli u.s.w. nehme ich inzwischen ganz gerne Stevia. Da ist das wegen der generell größeren Menge auch nicht so problematisch zu dosieren. Für Espresso eigentlich nur, wenn ich Tabs (oder dieses gestreckte amerikanische Zeugs) im Hause habe. Ist ansonsten zu fisselig zu handhaben. Außerdem geht nichts über die Optik des langsam in der Crema versinkenden richtigen Zuckers.... :-D

    Viele Grüße

    Klaus
     
  6. #6 Largomops, 06.10.2009
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.523
    Zustimmungen:
    5.330
    AW: Stevia

    Im Espresso schmeckt es mir nicht. Es macht eher bitter als süss und hinterkässt ein kaltes Gefühl auf der Zunge, irgendwie komisch.
     
  7. hawi

    hawi Gast

    AW: Stevia

    Der Geschmack und das Gefühl sind noch intensiver, wenn man auf den frisch gepflückten Blättern der Stevia-Pflanze herumkaut. Sehr strange. Ist im Verhältnis ungefähr so wie getrocknete Pfefferminze und frische. Wer's mal probieren will: Stevia gibt's eigentlich in jedem Gartencenter zu kaufen und kosten tut so ein Pflänzchen auch nicht viel. Aber für mich ist das nix, habe ich nach dem Probieren beschlossen.

    Viele Grüße,

    hawi
     
  8. #8 Sutcliffe, 06.10.2009
    Sutcliffe

    Sutcliffe Mitglied

    Dabei seit:
    26.06.2007
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    AW: Stevia

    Hi,

    ich hab Stevia in Flüssiger Form. Leider wird der Kaffee dadurch nicht sußer. Dachte es läge an der Masse, da ich ja nur wenige Tropfen hinein tue. Wenn man mehr nimmt, schmeckt der Espresso Suß und Bitter zugleich :D
    Naja, eher doch was für die Badewanne ;)
     
  9. #9 volkmar, 06.10.2009
    volkmar

    volkmar Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2003
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    AW: Stevia

    Xylit/Xylitol halte ich für besser geeignet, da gleicher Geschmack und gleiche Süßkraft wie normaler Zucker. Persönlich trinke ich meinen Espresso aber lieber ohne.

    Viele Grüße
    Volkmar
     
  10. #10 Largomops, 06.10.2009
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.523
    Zustimmungen:
    5.330
    AW: Stevia

    Ab jetzt kommt wieder ordinärer Zucker rein. Experiment beendet.
     
  11. #11 laterra, 13.01.2010
    laterra

    laterra Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: Stevia

    Ich benutze Stevia schon seit Jahren für Süßspeisen oder Tee.Aber im Kaffe schmeckt er mir nicht...habs vor einigen Tagen getestet!!

    LG Anna
     
  12. #12 Largomops, 13.01.2010
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.523
    Zustimmungen:
    5.330
    AW: Stevia

    Bin auch weg davon. Schmeckt oft eher bitter als süss, und wenn süss, dann auch irgendwie komisch.
     
  13. #13 Weltenbummler_207, 23.09.2010
    Weltenbummler_207

    Weltenbummler_207 Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    1.374
    Zustimmungen:
    4
    AW: Stevia

    Gestern kam im TV wieder ein Bericht über den "nahezu kalorienfreien und gesunden Zuckerersatz". Habe so zum ersten Mal davon gehört.

    Aber da die bisherigen Versuche mit Kaffee eher negativ ausgefallen sind, kann ich mir den Kauf und weiteres probieren sparen..
     
  14. Shrike

    Shrike Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    8
    AW: Stevia

    Witzig ist im Reformhaus danach zu fragen. Haben wir, dürfen aber dazu keine Beratung machen. Finden Sie in der Kosmetikabteilung.
    Fand das Zeug teuer. Wenn es die Freigabe bekommt, wird es billiger und dann werde ich umsteigen (von Süßstoff).
     
  15. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    8.889
    Zustimmungen:
    3.402
    AW: Stevia

    Hi,
    mir schmeckt's einfach nur furchtbar. Sorry.

    lg blu
     
  16. #16 Sutcliffe, 23.09.2010
    Sutcliffe

    Sutcliffe Mitglied

    Dabei seit:
    26.06.2007
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
  17. Shrike

    Shrike Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    8
    AW: Stevia

    Also jetzt gibt es Stevia auch offiziell in Supermärkten. Ich hab so Süßstoff mit Stevia gekauft. Das schmeckt ungewohnt, aber geht. Die Dunkelschokolade mit Stevia dagegen ist sehr lecker vom ersten Biss an. Allerdings ist die Schoki teuer....
     
  18. toehm

    toehm Mitglied

    Dabei seit:
    13.03.2011
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    AW: Stevia

    Ich find Stevia schmeckt brutal künstlich im Espresso, ziemlich bäh :)

    Aber im Tee find ichs ok
     
  19. #19 meister eder, 16.02.2012
    meister eder

    meister eder Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    22
    AW: Stevia

    ich fand's zu "pflanzlich". soll aber mittlerweile reinere produkte geben, die weniger eigengeschmack haben. das zeug was wir hatten wurde ab einer bestimmten konzentration btter...

    gruß, max
     
  20. #20 Baldrian, 16.02.2012
    Baldrian

    Baldrian Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2011
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    AW: Stevia

    kommt immer drauf an, welches Stevia man verwendet.
    Die normalen Steviaprodukte, in denen sämtliche Steviolglycoside enthalten sind, finde ich schlichtweg ungenießbar.
    Die enzymveredelten Stevias dagegen haben keinerlei Bitterstoffe mehr, und sind selbst für Kaffe verwendbar.
    Zum Rebaudiosid A, das jetzt in der EU zugelassen wurde, kann ich noch Nichts sagen. Habs noch nicht getestet, soll aber das angenehmster der Glycoside sein.

    Die Zulassung muss ich mir mal genauer zu Gemüte führen. Irgendwie gibts da ein Durcheinander mit den Begrifflichkeiten.
     
Thema:

Stevia

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden