Studio espressomaschine

Diskutiere Studio espressomaschine im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, Habe mir gestern die Studio Espresso Maschine von A*** geholt. Hatte zuvor noch nie solch eine Maschine, sondern nur ein Brikkakännchen....

  1. #1 Rick909, 21.12.2013
    Rick909

    Rick909 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Habe mir gestern die Studio Espresso Maschine von A*** geholt.
    Hatte zuvor noch nie solch eine Maschine, sondern nur ein Brikkakännchen.
    Ich hab bei der Maschine einen fast 1L großen Wassertank, der sich jedoch durch den Ansaugschlauch nicht komplett entleeren lässt.
    Nun meine Frage wie steuer ich am besten die richtige Menge an Wasser bzw. Espresso, denn die Maschine schaltet nicht selbstständig ab.
    Bei einer kleinen Espressotasse ist dies ja kein Problem, aber bei der Zubereitung eines Latte Macchiatos oder Cappuccinos ist es für mich schwer die richtige Menge abzuschätzen.
    Schalten die einfachen Espressomaschinen allgemein nicht nach einer Tasse ab?
     
  2. #2 Iskanda, 21.12.2013
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    11.674
    Zustimmungen:
    8.772
    AW: Studio espressomaschine

    Dann müssten die Maschinen eine Mengenautomatik haben ... und je einfach sie sind, desto weniger teure Funktion haben sie. Aber diese Automatik wäre auch was, was man nicht wirklich im Heimgebrauch vermisst.
     
  3. #3 Kurvensau, 21.12.2013
    Kurvensau

    Kurvensau Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    4
    AW: Studio espressomaschine

    Ich schalte nach Zeit (ca. 25 Sekunden) und Aussehen (Blonding, ...) des Espressos aus.
    Zweiteres kommt mit ein wenig Übung.
     
  4. #4 Rick909, 21.12.2013
    Rick909

    Rick909 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Studio espressomaschine

    Ah oke.
    Das mit der Zeit hatte ich mir auch schon überlegt.
    Werde das heute mal testen.
     
  5. #5 Iskanda, 21.12.2013
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    11.674
    Zustimmungen:
    8.772
    AW: Studio espressomaschine

    Genau, die Empfehlung ist (pi x Daumen): 25 ml in 25 Sekunden.
     
  6. #6 Kurvensau, 21.12.2013
    Kurvensau

    Kurvensau Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    4
    AW: Studio espressomaschine

    Wenn du dir noch unsicher bist, kannst du unter die Cappuccinotasse auch eine (Fein-)Waage stellen.
    Auch damit kannst du überprüfen, wie viel Espresso in der Tasse ist.
     
  7. #7 Rick909, 22.12.2013
    Rick909

    Rick909 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Studio espressomaschine

    Oke das klappt nun ganz gut.
    In der Anleitung steht weiterhin, dass man 1DL für eine Tasse u. 2DL für zwei Tassen verwendet.
    Wenn ich aber nun zwei Espressi zubereiten will habe ich folgendes Problem.
    Stelle ich beide Tassen gleichzeitig unter die Düsen, so verrutschen mir diese durch die starken Vibrationen und aus den Düsen kommt der Kaffee sehr ungleichmäßig, so dass der eine voll ist der andre aber nur halb.
    Probier ich es hintereinander, ist der erste sehr kräftig mit brauner Crema und der zweite sehr wässrig und die Crema sehr hell
     
  8. #8 2Qt2beStr8, 22.12.2013
    2Qt2beStr8

    2Qt2beStr8 Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2013
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    1
    AW: Studio espressomaschine

    Hi,
    also hintereinander ist auch keine so gute Idee. Der Bezug sollte schon gleichzeitig in beide Tassen erfolgen. Wenn die Tassen unterschiedlich voll sind, kann es am ungleichmäßigen Tampern liegen (channeling)

    Gruss
    DJ
     
  9. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    8.244
    Zustimmungen:
    2.777
    AW: Studio espressomaschine

    Soll "DL" Deziliter (dl) bedeuten, also 100 ml? Das ist 3 - 4 mal zu viel für einen Espresso!

    Steht die Maschine in der Waage? Ist der Doppelauslauf sauber gefertigt?

    Das deutet auf mangelnde Temperaturkonstanz der Maschine hin.

    LG Thomas
     
  10. #10 2Qt2beStr8, 22.12.2013
    2Qt2beStr8

    2Qt2beStr8 Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2013
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    1
    AW: Studio espressomaschine

    Ich hatte es so verstanden, das mit dem selben Pulver zwei Bezüge hintereinander gemacht werden. Was auch dazu führen würde, das der zweite wässrig ist und keine Crema hat.
     
  11. #11 mmorkel, 22.12.2013
    mmorkel

    mmorkel Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2002
    Beiträge:
    1.102
    Zustimmungen:
    525
    AW: Studio espressomaschine

    Ich nehme an, DL steht für Dessertlöffel.

    Also lieber Fragesteller: Beide Tassen gleichzeitig beziehen. Dir Maschine vor Bezug des Kaffees mehrer Minuten aufwärmen lassen (am besten über 10Minuten).

    Die starken Vibrationen, der mässige Geschmack und der ungleichmässige Lauf sind relativ normal, wenn Du (wie ich vermute) vorgemahlenen Espressokaffee nimmst.

    Das könntest Du nur ändern, indem Du eine Espressomühle kaufst (die wäre allerdings teurer als Deine Maschine) und dazu frische Bohnen.

    M.
     
  12. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    8.244
    Zustimmungen:
    2.777
    AW: Studio espressomaschine

    :shock:

    Ja, das könnte sein. Wieviel Gramm Kaffeemehl passen in einen Standard-Dessertlöffel, falls es so etwas gibt?

    Rick909, hast du eine Espresso-taugliche Mühle, und verwendest du frisch geröstete Bohnen?

    LG Thomas
     
  13. #13 wolf294, 22.12.2013
    wolf294

    wolf294 Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2003
    Beiträge:
    955
    Zustimmungen:
    5
    AW: Studio espressomaschine

    DL würde ich eher mit Dosierlöffel in Verbindung bringen. Auch bekannt als Kaffeelot. Gestrichen befüllt gehen ziemlich genau 7 gramm rein.
     
  14. #14 Rick909, 22.12.2013
    Rick909

    Rick909 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Studio espressomaschine

    Mit DL meinte ich Dosierlöffel Pulver.
    Ja genau, die zwei Tassen wurden mit dem selben Pulver hintereinander gemacht -> zweiter verwässert
    Parallel -> einer in Ordnung, zweiter nur halb voll.

    Ja die Maschine steht gerade, jedoch bringt die Pumpe? Alles so in Vibration, dass die Tassen über die Abstellfläche wandern.
    Da die beiden Öffnungen allg. Sehr eng zusammenliegen ist es so schon schwer zwei Tassen zu platzieren.

    So habe nun den Siebträger zerlegt und und gereinigt.
    Neuer Test. Anfangs laufen beide gleich stark aber nach ein paar Sekunden tröpfelt ein Strahl nur noch der andere bleibt konstant
     
  15. #15 südkaffee, 22.12.2013
    südkaffee

    südkaffee Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2011
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    27
    AW: Studio espressomaschine

    Hey Rick909,
    in welcher Ecke der Republik wohnst Du?
    Vielleicht kann einer der Forenten in der Nähe Dir mal vor Ort ein wenig "Anschubhilfe" leisten...
    Mit etwas Erfahrung (und einer tauglichen Mühle!) bekommt man sicher auch aus einer Feinkost-Albrecht-Maschine trinkbares Koffein.
    Auf jeden Fall lohnt es sich, zum Einstieg das Kaffeewiki zu studieren.
    Eckdaten:
    7-9g Kaffee pro Tasse (Achtung: es müßte auch bei Deiner Maschine ein Ein-Tassen-Sieb und eines für zwei Tassen geben), die Bohnen so fein mahlen, dass nach 25 Sekunden 25ml in der Tasse sind. Wichtig ist, das Kaffeemehl im Sieb ohne "Löcher" zu verteilen und mit der flachen Seîte des Dosierlöffels (DL) gleichmäßig anzupressen. Taste Dich an die richtige Kombination von Kaffeemenge, Mahlgrad und "Anpressdruck" heran, bis der Kaffee nach dem Einschalten der Pumpe mit ein wenig Verzögerung herausläuft, wenn er in der selben Sekunde "durchschießt", ist was faul. Wichtig ist, dass Du immer nur einen der Parameter veränderst, sonst probierst Du Dich dumm und dusselig...;-)
    Auf jeden Fall den Bezug stoppen (die Pumpe abschalten), wenn der Strahl aus dem Siebträger "blond" wird, also von satt-braun zu gelb wechselt.
    Viel Spaß!
    Stefan
     
  16. #16 2Qt2beStr8, 22.12.2013
    2Qt2beStr8

    2Qt2beStr8 Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2013
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    1
    AW: Studio espressomaschine

    Dann hatte ich es also doch richtig verstanden. Das erklärt natürlich warum der zweite wässrig ist und keine Crema hat.
    Wie schon gesagt, es müssen beide gleichzeitig bezogen werden. Nacheinander geht auf keinen Fall?

    Wie sieht denn der Puck nach dem Bezug aus? Ist er gleichmäßig flach oder hat er irgendwo Löcher oder so?
    Tamperst du auch ganz waagrecht?
     
  17. #17 Rick909, 22.12.2013
    Zuletzt bearbeitet: 22.12.2013
    Rick909

    Rick909 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Studio espressomaschine

    Hey Südkaffee,
    Ich komm aus Augsburg.
    Habe momentan gemahlene Bohnen von Tch*** (2. Feinste Stufe)

    Zum Zwei Tassen Sieb: habe leider nur ein Sieb (Siebträger mit schwarzem Plastikeinsatz mit zwei Öffnungen, darauf eine Silikonscheibe mit winzigem Loch und darin das Sieb).
    Nach dem Anschalten dauert es ca 20 Sekunden bis das Tässchen gefüllt ist.
    Achja die Maschine ist die Retro Studio Maschine, die es seit dem 19.12 bei Al** gibt. Habe leider keine Infos gefunden, welcher Hersteller dahinter steckt.
    [​IMG]
    [​IMG]

    Habe noch etwas im Netz gestöbert unnd anschwinend ist es eine Ariete 1388/11.
    Von der Optik identisch und auch die Daten stimmen.
     
  18. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    8.244
    Zustimmungen:
    2.777
    AW: Studio espressomaschine

    Wenns der Tchibo Barista Espresso ist, der hat ein MHD von 12 Monaten - wenn du die Packung noch hast, kannst du das Röstdatum zurück rechnen. Der Barista Creme von Tchibo hat 15 Monate MHD.
    Sobald der Kaffee gemahlen ist, verliert er äußerst schnell alle guten Eigenschaften, die er möglicherweise einmal hatte. Spätestens am nächsten Tag nach dem Mahlen verhält er sich, und schmeckt, anders als am Tag zuvor. Wenn du wirklich leckeren Espresso aus deiner Maschine bekommen möchtest, führt absolut kein Weg an einer Mühle vorbei. Wie schon anderweitig geschrieben, kostet die allerdings selbst im günstigsten Fall deutlich mehr als deine Espressomaschine.

    Das ist ein Crema Einsatz im Siebträger, der künstlich Kaffeeschaum als Crema Ersatz erzeugen soll. Hat das Sieb nur ein durchgehendes Loch, oder viele? Falls es nur eins hat, ist das ein sogenanntes Crema Sieb, "Sinn" ist derselbe wie beim Crema Einsatz im Siebträger. Mit solchen Einsätzen und Sieben kann man keinen echten Espresso machen.

    Was heißt gefüllt? Wie viel ml bzw g sind das? Passen 2 Dosierlöffel Kaffeemehl (also ca. 14 g) ohne Probleme in das Sieb? Falls ja, kannst du mit dem Sieb nur entweder 2 Espresso zu je 25 - 30 ml / g gleichzeitig machen, oder 1 sogenannten Doppio mit ca. 50 - 60 ml / g. Du musst nach jedem Bezug, egal ob aufgeteilt in 2 Tassen, oder nicht aufgeteilt in 1 Tasse, neues Kaffeemehl nehmen; zwei mal kannst du nichts Vernünftiges aus dem Mehl extrahieren.

    Der Puck sieht an der Oberfläche "aufgewühlt" aus, das liegt vermutlich am vorgemahlenen Kaffee aus qualitativ weniger guten Bohnen.

    Liebe Grüße,
    Thomas
     
  19. #19 Rick909, 23.12.2013
    Rick909

    Rick909 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Studio espressomaschine

    Also im Siebträger befindet sich ein kleines Sieb mit vielen kleinen Löchern darunter kommt eine Silikonscheibe mit einem winzigen Löchlein und daeunter ist ein Plastikeinsatz mit zwei Löchern.

    In das Sieb passen auch zwei DL ohne Probleme.
    Laut Anleitung für einen Espresso einen DL Pulver verwenden und für zwei eben 2DL.

    Würden beide Öffnungen gleich stark Kaffee abgeben wäre es ja kein Problem mit den zwei Tässchen.
     
  20. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    8.244
    Zustimmungen:
    2.777
    AW: Studio espressomaschine

    Sind das wirklich durchgehende Löcher (das kannst du sehen, wenn du sie gegen das Licht hältst), oder "gefakte Löcher"?

    Dann ist die Anleitung falsch, und es fehlt ein 1er Sieb (für nominell 7 g Kaffeemehl). Man kann in ein 2er Sieb (für 14 g oder mehr Kaffeemehl) nicht einfach 7 g einfüllen, und damit dann einen guten einfachen Espresso (20 ml - 30 ml) ziehen.

    Du gehst weder auf das, was ich zu den Bohnen und zum Vormahlen, noch auf das was ich zur Notwendigkeit einer Mühle geschrieben habe, ein. Ich selbst habe diese Empfehlungen (das "Kaffeenetz Mantra") vor vielen Jahren auch erst nicht glauben wollen, und viele Andere vor und nach mir ebensowenig. Einmal ausprobiert, hat bisher jede(r) innerhalb weniger Tage festgestellt, dass alles Andere niemals zu befriedigenden Resultaten führt.

    Es wird dir, solange du kein 1er Sieb hast, nicht Anderes übrig bleiben, als mit 14 g (oder eher mehr) ca. 50 - 60 ml (bzw. g) Flüssigkeit in eine Tasse laufen zu lassen.
    Zu meiner Frage nach der Flüssigkeitsmenge ("Tässchen gefüllt") hast du auch nichts geschrieben. Es ist keineswegs egal, wie viel "Espresso" du aus einer bestimmten Menge Kaffeemehl beziehst.

    In diesem Sinne, liebe Grüße und viel Erfolg,
    Thomas
     
Thema:

Studio espressomaschine

Die Seite wird geladen...

Studio espressomaschine - Ähnliche Themen

  1. Schalter für Demoka Espressomaschine

    Schalter für Demoka Espressomaschine: Liebe Foristen, da die neue Heizung für meine Gaggia TE auf sich warten lässt, versuche ich, meine Minimoka wieder in Gang zu bringen. Die...
  2. [Verkaufe] Zuriga E2 Espressomaschine

    Zuriga E2 Espressomaschine: [ATTACH] [ATTACH] Klein. Schnell. Und einfach zu bedienen. In 2 Minuten aufgeheizt. Ich verkaufe die Zuriga im Auftrag für meinen Freund. Sie ist...
  3. [Vorstellung] Bellezza Espressomaschinen

    Bellezza Espressomaschinen: Hallo Ich würde gerne unsere Bellezza Espressmaschinen vorstellen: Als erstes die Chiara Zweikreiser - Edelstahlboiler - Edelstahlheizung -...
  4. [Verkaufe] CUADRA - La Nuova Era - CUADRA - Zweikreiser

    CUADRA - La Nuova Era - CUADRA - Zweikreiser: Hi, verkaufe unsere geliebte Cuadra. Wir nutzen die Maschine einfach leider viel zu wenig. Inkl. des gesamten Zubehörs außer den Tamper und die...
  5. Espressomaschine auf Reisen

    Espressomaschine auf Reisen: Hallo zusammen, habt ihr Vorschläge welche Espressomaschine sich gut eignet ums sie mit auf Reisen zu nehmen Danke schon mal vorab für eure Ideen
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden