Suche passende Mühle

Diskutiere Suche passende Mühle im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo Zusammen, bisher war ich nur stiller Mitleser und habe nun vor, nachdem mein Vollautomat das Zeitliche gesegnet hat, in die Welt der...

  1. #1 God-of-Games, 06.11.2019
    God-of-Games

    God-of-Games Mitglied

    Dabei seit:
    26.10.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,
    bisher war ich nur stiller Mitleser und habe nun vor, nachdem mein Vollautomat das Zeitliche gesegnet hat, in die Welt der Siebträger einzusteigen.
    Auf Empfehlung eines Freundes bin ich zu den ECM Maschinen gekommen, nach ein "wenig" Recherche habe ich mich für die Synchronika entschieden.
    Was jetzt für mich noch zur Entscheidung steht, ist die passende Mühle. Im "Set Angebot" bei meinem Händler wäre:
    • Eureka Mignon Magnifico
    • Profitec Pro T64
    Daneben bin ich noch bei meinen Recherchen auf die
    • Baratza Sette 720Wi
    gekommen.

    Die Eureka und Profitec habe ich beim Händler live gesehen, während ich die Baratza nur aus dem Forum kenne.

    Nach meinem Recherchen hätten die Mühlen folgende Vor- Nachteile:

    Eureka Mignon Magnifico
    + Wenig Totraum
    + Kein Verstellen beim Reinigen
    + Timer-Mahlvorgeng kann pausiert werden.
    - Hat beim Test im Geschäft viel daneben gemahlen
    - Mahlvorgang recht langsam

    Profitec Pro T64
    + Schnell
    + Wenig Streuung beim Test im Geschäft
    + Bedienung hat mir mit Einhängen und Taste drücken gut gefallen
    - Teuer
    - großer Totraum

    Baratza Sette 720Wi
    + Integriere Waage
    + Wenig Totraum
    + Schnell
    - Laut
    - Viel Kunststoff

    Nun bin ich am Überlegen, welche für mich die "Richtige" ist, oder habt ihr eine komplett andere Empfehlung?
    Beziehen werde ich voraussichtlich mehrere Getränke am Morgen, manchmal noch Einzelne über den Tag oder mehrere wenn Gäste da sind.
    Was wäre nun die Empfehlung der Profis? Ich gebe lieber einmal etwas mehr Geld aus und habe das Ideale als mich im Nachhinein zu ärgern.

    Unabhängig davon überlege ich mir auch eine Handmühle anzuschaffen um auch mal andere Sorten zu testen ohne jedes mal die elektrische Mühle zu leeren. Das Wiki hierzu kenne ich und habe es mir auch schon durchgelesen, jedoch bin ich nicht unbedingt schlauer daraus geworden. Hättet ihr hierzu eine Empfehlung?

    Danke euch schon mal und viele Grüße,
    Jochen
     
  2. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    10.675
    Zustimmungen:
    9.974
    Handmühle: Feldgrind, Feld47 oder eine der Kinu M47 Varianten.
    Wenn auch Brühkaffee eine Rolle spielt Comandante C40
     
  3. #3 wienermischung, 06.11.2019
    wienermischung

    wienermischung Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2019
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    108
    Als handmühle vielleicht noch die 1zpresso JE plus auf dem Schirm haben. Ein anderer User hat sie letztens gekauft und wird einen testbericht verfassen.
     
  4. Sekem

    Sekem Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2018
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    745
    Die gute Mahlqualität der Sette gibt es noch als etzmax von Etzinger (die das Mahlwerk herstellen) in einer äußerlich und teilweise innerlich besseren Qualität.
     
  5. #5 Konstantinos, 06.11.2019
    Konstantinos

    Konstantinos Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2019
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    257
    Alternativ kannst du dir auch die Niche Zero anschauen, sofern single-dosing für dich eine Möglichkeit darstellt.
     
    'Ingo gefällt das.
  6. #6 Borboni, 07.11.2019
    Borboni

    Borboni Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2017
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    477
    ich denke den mühlenentscheid können wir dir nicht abnehmen. du machst mit keiner etwas falsch. vor und nachteile hast du ziemlich treffend erkannt. es gibt schon noch einige modelle wie beispielsweise die quamar m80, die mazzer minis oder die macap m2d. aber die unterscheiden sich nicht wesentlich von der eureka und der profitec.

    was es evtl. zu beachten gibt. mit der baratza geht die mahlgradverstellung inkl. anpssung der dosierung aufgrund der integrierten waage sehr einfach. das ist bei den timermühlen umständlicher. ich denke du könntest dir bei der baratza die handmühlen sparen. totraum geht ja gegen max 1 gramm. die von @Sekem erwähnte etzmax ist genial, aber kostet in der ausführung mit waage ca. 1‘800 euro!
     
    cbr-ps gefällt das.
  7. #7 benötigt, 07.11.2019
    benötigt

    benötigt Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    176
    Du sagst nicht viel zu Deinem Kaffeekonsum, aber der hat erheblichen Einfluss auf eine Mühlenentscheidung.

    Wechselst Du oft? Oder sogar unter Tags? Dann ist Single Dosing, wenig Totraum und einfache Verstellbarkeit die Hauptkriterien (Niche Zero, Sette 270).
    Diese Modelle wären auch eine Überlegung wert, wenn Du wenig trinkst und auf Frische Wert legst, also nicht kiloweise Bohnen im Hopper liegen haben willst.
    Bleibst Du hingegen einer Sorte treu, nimmst wenig Änderungen vor und konsumierst täglich größere Mengen? Dann gehen auch die anderen erwähnten Modelle.
    Mein eindeutiger Rat ist also, auch die persönlichen Rahmenbedingungen bei einer Entscheidung einfließen zu lassen.
    Und schließlich musst Du Dich auch mit Designfragen und Vorlieben beschäftigen. Was passt z.B. optisch zur Maschine oder in die Kaffeeecke? Gibt es Modelle, die Du einfach "cool" findest? Etc.

    Viele Parameter spielen eine Rolle und die Meisten machen bei den Mühlen auch im Laufe der Zeit eine Evolution mit...
     
    cbr-ps und Sekem gefällt das.
  8. #8 God-of-Games, 07.11.2019
    God-of-Games

    God-of-Games Mitglied

    Dabei seit:
    26.10.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke erst Mal für die zahlreichen Antworten

    Wow, hatte jetzt mit dem Preisbereich der im Wiki empfohlenen Handmühlen ~50€ gerechnet.

    Die Mühle kannte ich auch schon aus einem anderen Thread, wobei diese doch etwas über meiner Schmerzgrenze liegt.

    Ich dachte, dass ich es am Eingangspost genau genug beschrieben hatte:
    2-6 doppelte oder dreifache Morgends vor der Arbeit
    Bei Wochenende oder Urlaub noch welche über den Tag
    Wenn Gäste da sind auch mehrere.

    Die Bohnen in der Mühle oft wechseln hatte ich jetzt nicht vor, daher auch die Frage nach einer Handmühle.
    Als Hopper waren ~ 500g angedacht, mehr passt auch je nach dem nicht unter die Küchenschränke.
    Optik ist jetzt auch relativ, wüsste jetzt keine Mühle die Optisch perfekt zur Synchronika passen würde.

    Kann jemand was zu der Geräuschkulisse der Sette im Vergleich zur Profitec sagen?
     
  9. Sekem

    Sekem Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2018
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    745
    Die Sette ist laut, aber nur 7 Sekunden, dann sind 15 Gramm gemahlen. :)
     
  10. #10 Borboni, 07.11.2019
    Borboni

    Borboni Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2017
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    477
    so laut, dass ich am morgen, wenn die kinder noch schlafen ein frottiertuch darüberlege oder die handmühle nehme.

    profitec ist deutlich leiser und vor allem ist das geräusch angenehmer, weil weniger schrill
     
    slowhand und S.Bresseau gefällt das.
  11. 'Ingo

    'Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    4.466
    Zustimmungen:
    752
    Die Sette ist etwas lauter, ja, aber sie ist eine verdammt gute Mühle die ich wegen dem geringen Totraum und der schnellen Reinigung von den genannten bevorzugen würde.
    Kunststoff stört mich nun überhaupt nicht, die Sette sieht live wertiger aus und handhabt sich auch so, als auf den Bildern zu erahnen.

    Ich habe selbst nun zur Niche gegriffen, da ich die Sette schon kannte und die Niche nicht :)
     
    Konstantinos gefällt das.
  12. Sekem

    Sekem Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2018
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    745
    Ich habe früher, als die Kinder noch klein waren (KiGa, Grundschule) in ihrem Zimmer, wenn sie schon schliefen, gestaubsaugt. Da sind die nicht von wach geworden!
    Wenn Kinder einmal bestimmte Geräusche gewohnt sind, werden sie nicht wach.

    Ich sehe das Problem nicht so gravierend.
     
  13. #13 Borboni, 17.11.2019
    Borboni

    Borboni Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2017
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    477
    um 2 uhr nachts mach ich dir eine kernbohrung in ihrem zimmer während sie schlafen. um 6 uhr morgens meide ich schon nur das zimmer zu betreten. geschweige denn die sette zu benutzen. da gibts schon einen unterschied. aber primär geht es darum zu bestätigen, dass die sette im vergleich zu anderen mühlen sehr laut ist
     
  14. Sekem

    Sekem Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2018
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    745
    Keine Frage, sie kreischt. :)

    Ich habe allerdings vorhin mal eine Dezibelapp drauf los gelassen auf Grund eines Videos über Lautstärken in einem anderen Thread. Natürlich ist die App nicht kalibriert.
    Aber ich war doch erstaunt, das da nur ca. 77 dB raus kamen und die Mädels in dem Youtube Video bei ihren Mühlen 85 bis 92 dB hatten.
    Man hat aber auch da gemerkt, dass einem die Mühlen, die einen dunklen Ton hatten, deutlich leiser vorkamen, obwohl sie es gar nicht waren.
     
  15. #15 S.Bresseau, 18.11.2019
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    18.025
    Zustimmungen:
    5.861
    Etwas OT, vielleicht interessiert es den einen oder anderen

    Es gab mal einen Thread bzgl. Lautstärkemessung mittels App, der entgegen aller destruktiver Besserwisserei zu einem tollen Ergebnis geführt hat, vor allem dank kompetenter Beiträge von @sokrates618 - nochmal herzlichen Dank dafür an dieser Stelle.

    Zu vergleichbaren Ergebnisse kommt man folgendermaßen:

    Messprozedur:
    Kalibrieren der App mittes Zerreißen von A4 Bögen Papier :
    Nach meinen Tests hat die Raumbeschaffenheit unter den genannten Bedingungen keinen erkennbaren Einfluss.
    Das Messergebnis spiegelt allerdings einen physikalischen Wert wider, nicht das subjektive Gefühl, wie "nervig" eine Mühle klingt.
     
    Sekem gefällt das.
  16. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    10.675
    Zustimmungen:
    9.974
    Das ist aus meiner Sicht der wesentliche Punkt bei der Sette für Leute die das nervt. Der objektiv gemessene Schallpegel spielt da eine vergleichsweise untergeordnete Rolle.
     
    Sekem gefällt das.
  17. Sekem

    Sekem Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2018
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    745
    Das ist ja auch die Aussage des Videos am Schluss.
     
    cbr-ps gefällt das.
  18. #18 haegar33, 19.11.2019
    haegar33

    haegar33 Mitglied

    Dabei seit:
    14.08.2013
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    8
    Bedeutet diese kurze Mahl-Zeit nicht eine ziemlich hohe Drehzahl und damit unerwünschte Erwärmung?
     
  19. Sekem

    Sekem Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2018
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    745
    das Mahlgut fällt ja sofort unten wieder raus, durch die Luft in den ST.

    Ich vermute, dass dieser Effekt eher bei Mahlscheiben auftritt.
     
  20. #20 haegar33, 19.11.2019
    haegar33

    haegar33 Mitglied

    Dabei seit:
    14.08.2013
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    8
    Das könnte wohl sein. Die Seite 270Wi scheint wirklich interessant und die einzige Mühle wo man endlich mal sowas wie Innovation sieht! Was ich sonst so bisher gesehen habe wird gefühlt seit 50 Jahren gebaut, ein simpler elektronischer Timer gilt immer noch als "High-End" und auf die naheliegende Idee das Mahlgut zu wiegen kommt nur ein(!) Hersteller???
     
Thema:

Suche passende Mühle

Die Seite wird geladen...

Suche passende Mühle - Ähnliche Themen

  1. Suche La Pavoni

    Suche La Pavoni: Hallo! Ich suche eine La Pavoni Europiccola. Am liebsten das Pre-Millennium Modell, aber da bin ich nicht 100% festgelegt. Ich freue mich auf...
  2. Suche Einkreiser im Raum Heidelberg

    Suche Einkreiser im Raum Heidelberg: Moin, ich bin auf der Suche nach einer günstigen gebrauchten Einkreisermaschine im Raum Heidelberg / Mannheim (würde gern zum besichtigen /...
  3. [Zubehör] Suche Griffset Bezzera Mitica aus Olivenholz

    Suche Griffset Bezzera Mitica aus Olivenholz: Hallo zusammen, ich suche als Weihnachtsgeschenk ein Griffset aus Olivenholz für eine Bezzera Mitica. Bei den bekannten Internethändlern oder...
  4. [Zubehör] Suche Tidaka Tampercube

    Suche Tidaka Tampercube: Suche den Tampercube von Tidaka.
  5. [Zubehör] Suche Tamper 45mm

    Suche Tamper 45mm: Bitte alles anbieten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden