Sudschublade - Empfehlung?

Diskutiere Sudschublade - Empfehlung? im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, bräuchte mal Euere Hilfe. Welche Sudschublade taugt denn was? Sie sollte stabil genug sein um eine ausgewachsene Mühle tragen zu können...

  1. pefro

    pefro Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    1.947
    Zustimmungen:
    13
    Hallo,

    bräuchte mal Euere Hilfe. Welche Sudschublade taugt denn was? Sie sollte stabil genug sein um eine ausgewachsene Mühle tragen zu können und wertig verarbeitet sein.

    Eine Casetto Prof. von concept-art hatte ich bereits mal. Die machte allerdings nen rechten Lärm beim ausklopfen, weil die ganze Konstruktion doch eher aus recht dünnem Blech bestand. Eine Mazzer oder ähnliches würde ich ihr dann auch nicht unbedingt zumuten wollen.

    Hat einer einen Tipp für mich, für eine stabile Sudlade, die nicht gleich mit 300€ zu Buche schlägt :-? ?

    Nachdem ich den Markt schonmal sondiert habe, sind mir folgende Kandidaten aufgefallen, kennt die viel. jemand und kann was dazu sagen?

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Danke!
    Peter
     
  2. #2 scott zardoz, 05.10.2008
    scott zardoz

    scott zardoz Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2005
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    5
    AW: Sudschublade - Empfehlung?

    Guten Abend Peter,

    ich habe gute Erfahrung mit denen von Rancilio gemacht.

    Sehr stabil


    Gruss


    Scott
     
  3. #3 Kaffee-Paul, 05.10.2008
    Kaffee-Paul

    Kaffee-Paul Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2006
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    1
    AW: Sudschublade - Empfehlung?

    Hallo Peter,


    OK, meine Antwort passt nicht so ganz- aber vielleicht halb ;-)
    Also: ich würde überlegen, ob es nicht ein guter Ausklopfkasten tut. Denn der hat IMO 2 entscheidende Vorteile:
    erstens wesentlich günstiger und zweitens hygienisch weitgehend unbedenklich (wenn das feuchte Kaffeemehl regelmäßig entsorgt wird- z.B. auf's Rosenbeet).
    Die Schubladen finde ich prinzipiell aus den jew. gegenteiligen Gründen nicht so toll: der Preisunterschied ist offensichtlich, der Schimmel im Schubladen-Gehäuse ist es nicht immer. Und das Gehäuse zu reinigen ist viel schwieriger als die Schublade selbst zu säubern. Eine Knockbox klopfst Du dagegen einfach nur aus und reinigst sie ggf. mit klarem Wasser.


    Gruß

    Paul
     
  4. #4 KaffeeBär, 05.10.2008
    KaffeeBär

    KaffeeBär Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2008
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    AW: Sudschublade - Empfehlung?

    Ehrlich gesagt, finde ich die komisch verarbeitet.
    Ich hab eine von Izzo. Solide, wie die Maschinen und dabei schon für unter 100 im Netzt zu finden. (Espresso-international, z.B.) die Ausklopfstange ist angeschraubt und geht einfach so in die Spülmaschine.

    Viele Grüße
    KaffeeBär
     
  5. pefro

    pefro Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    1.947
    Zustimmungen:
    13
    AW: Sudschublade - Empfehlung?

    Hallo,

    danke für die bisherigen Tipps erstmal. Dürfen natürlich gerne noch mehr kommen :D

    hatte ja schon beide Varianten und tendiere nun aus gegebenen Anlass eher wieder zur Sudschublade.



    Ahja, in wie fern denn?

    Gruß
    Peter
     
  6. #6 Propeller-Willi, 06.10.2008
    Propeller-Willi

    Propeller-Willi Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2008
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    1
  7. #7 scott zardoz, 06.10.2008
    scott zardoz

    scott zardoz Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2005
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    5
    AW: Sudschublade - Empfehlung?

    Ich kann die Sudschubladen von Rancilio die ich meine nicht mehr im Netz finden.?

    Es handelt sich um die grau lackierte Gastro Ausführung; nix Chromspielerei für Silvia's.
    Hatte schon mal 50 KG drauf gestellt ohne Probleme.

    Das Holz zum Abschlagen ist aus Eiche zentimeterdick hält seeehr lange.

    Es kann auch mal was daneben gehen (auch Flüssigkeit).
    Um die Lade steht ein Rand hoch.
    Die Schublade selbst ist aus Edelstahl.


    Gruss



    Scott
     
  8. pefro

    pefro Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    1.947
    Zustimmungen:
    13
    AW: Sudschublade - Empfehlung?

    Sinds zufällig die, die Du meinst?

    [​IMG]

    Der Preis ist allerdings nicht ohne. 200€ :roll:

    Gruß
    Peter
     
  9. #9 scott zardoz, 06.10.2008
    scott zardoz

    scott zardoz Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2005
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    5
    AW: Sudschublade - Empfehlung?

    Weiss nicht; gibt es ein grösseres Bild oder einen Link?

    Wo hast Du die denn so schnell gefunden?

    Also der Preis kommt hin; allerdings für die Ausführung für unter die Maschine.
    So ist meine auch denn mit den Jahren sind meine Mühlen doch schneller gewachsen
    als die Maschinen. Sollen optisch ja auch zusammen passen ;-)

    Die Lackierung sorgt dafür das man sich keine Gedanken um Krümmel oder Kratzer machen muss.


    Gruss


    Scott
     
  10. pefro

    pefro Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    1.947
    Zustimmungen:
    13
    AW: Sudschublade - Empfehlung?

    Hi,

    den Link gibts hier:

    espressoversand bon miscela - Sudschublade Leona 081023

    bzw. so:

    [​IMG]

    ich hatte die noch aus der Google Bildersuche im Kopf ;)

    Den Gedanken ansich, einen massiven Stahlrahmen aussen rum zu bauen, finde ich ganz interessant. Deswegen ist sie auch hängen geblieben.

    Scheint leider nicht sehr verbreitet zu sein, das Teil. Das ist die einzige Adresse, wo ich was gefunden habe. Hersteller soll ja, wenn man der Page glauben schenken darf, CREM sein.

    Gruß
    Peter
     
  11. pefro

    pefro Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    1.947
    Zustimmungen:
    13
Thema:

Sudschublade - Empfehlung?

Die Seite wird geladen...

Sudschublade - Empfehlung? - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung: Filtermaschine

    Kaufberatung: Filtermaschine: Hallo, hab einiges gelesen und mir Bewertungen und Testberichte im Internet angeschaut. Bin aber nicht wirklich schlauer. Ist: DolceGusto...
  2. Empfehlung gesucht - reicht ein Einsteigerät?

    Empfehlung gesucht - reicht ein Einsteigerät?: Ich habe bisher eine geerbte Domita Grande, die nun aber ihren Geist aufzugeben scheint Eine neue Siebträgermaschine muss her, am besten mit...
  3. Empfehlung Filtergröße bei einem Liter Kaffee: Melitta 102 oder 1x6?

    Empfehlung Filtergröße bei einem Liter Kaffee: Melitta 102 oder 1x6?: Moin. Bisher besitze ich einen Porzellanfilterpapierhalter Melitta 102. Lohnt sich die Anschaffung eines größeren Halters 1x6? Oder ist das bei...
  4. Alternative Empfehlungen für Siebträger Zweitmaschiene ?

    Alternative Empfehlungen für Siebträger Zweitmaschiene ?: Hallo liebe Kaffee-Freunde, ich habe mir vor ca. 2 Jahren durch eure Meinungen und Tipps eine La Speziale Dream gekauft und bin von der Maschine...
  5. [Zubehör] Sudschublade D-Mini von JoeFrex/Concept-Art oder was ähnliches

    Sudschublade D-Mini von JoeFrex/Concept-Art oder was ähnliches: Suche für meine Bezzera BB005 eine Sudschublade die möglichst klein ist, idealerweise die Sudschublade D-Mini von Joe Frex bzw. Concept-Art oder...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden