Super - nie mehr Knöllchen zahlen!

Diskutiere Super - nie mehr Knöllchen zahlen! im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Hallo, lest doch mal bitte: "München - Als Torwart-Titan brillierte Oliver Kahn einst mit Stahlfäusten. Als Fußball-Rentner ist er nun mit...

  1. pefro

    pefro Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    1.947
    Zustimmungen:
    13
    Hallo,

    lest doch mal bitte:

    "München - Als Torwart-Titan brillierte Oliver Kahn einst mit Stahlfäusten. Als Fußball-Rentner ist er nun mit Bleifuß unterwegs: Er wurde mit 83 km/h zu viel auf dem Tacho geblitzt. Doch der 41-Jährige muss nichts zahlen, kriegt auch keine Punkte - sondern Freispruch!
    Und das kam so: Kahn düste am 21. Oktober 2009 in seinem getunten AMG-Mercedes (650 PS) über die Autobahn A8 Richtung München. Auf der Bergener Brücke sauste er mit 163 Sachen in die Radarfalle. Erlaubt waren hier nur 80 km/h. Mehr als genug für ein Bußgeldverfahren. Dagegen erhob Kahn Einspruch. Zwar hätte er den Mercedes gesteuert, aber er sei ganz korrekt 80 Stundenkilometer über die Brücke gefahren. Sein privater Gutachter brachte "vorauseilende Lichtreflexe" ins Spiel, die eine Geschwindigkeitsmessung bereits vor Kahns Mercedes ausgelöst hätten.
    Richter Dr. Rainer Vietze ließ den "Sonderfall" intensiv per Gutachter prüfen. Der Sachverständige bezweifelte weder die Qualifikation des Polizisten, der den Oli geblitzt hatte, noch die Zuverlässigkeit des Blitzgerätes. Doch in diesem Fall habe die Messung begonnen, als das Fahrzeug noch 1,5 Meter von der Blitzlinie entfernt war.: "Die Messung stimmt wahrscheinlich. Ich kann aber nicht sagen, ob die Geschwindigkeit korrekt generiert wurde."
    Trotzdem forderte die Staatsanwältin 600 Euro Bußgeld und dreimonatiges Fahrverbot für Kahn. Sein Verteidiger Peter Christ verlangte Freispruch - dem schloss sich der Richter an."

    Kann mir das mal bitte einer erklären? Was sind denn vorauseilende Lichtreflexe - und ist mit so einem Urteil nicht das gesamte System des "Blitzens" hinfällig, weil anscheinend sehr sehr fehlerträchtig :roll: ?

    Gruß
    Peter
     
  2. #2 plempel, 20.03.2011
    plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    10.460
    Zustimmungen:
    4.643
    AW: Super - nie mehr Knöllchen zahlen!

    Bei Beckenbauer würde ich es ja verstehen. Einer Lichtgestalt eilen nun mal Lichtreflexe voraus. Aber bei Kahn ... so weit ist der doch noch nicht! :-D

    Gruss
    Plempel
     
  3. #3 kleinischer, 20.03.2011
    kleinischer

    kleinischer Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    363
    AW: Super - nie mehr Knöllchen zahlen!

    Hallo,

    ganz einfach: Entweder heist du Hr. Kahn, oder du hast du hast genügend Geld um einen spezialisierten Anwalt zu beauftragen. Hier zeigt sich, das sich immer etwas finden lässt. Ob diese Mängel tatsächlich einen so hohen Messfehler erklären ist zweifelhaft. Dieser Weg bleibt dem Normalen Autofahrer aber eben verwehrt.
    Beispiel: ich bin neulich irgendwo in Karlsruhe geblitzt worden, ohne es bemerkt zu haben. Nach ein paar Wochen kahm die Quittung. Wie soll ich nun Wissen, ob das alles so stimmt (Tatsächlich passenden Tempolimit, Schild ev. nicht erkennbar gewesen oder sonst etwas)?
    Dies kann ich nicht prüfen, da ich mehrere Hundert km von dieser Stadt entfernt wohne...
    Würde ich aber einen passenden Anwalt beauftragen und auch bezahlen



    Tor!
    Dirk
     
  4. #4 StefanW, 20.03.2011
    StefanW

    StefanW Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2009
    Beiträge:
    2.247
    Zustimmungen:
    120
    AW: Super - nie mehr Knöllchen zahlen!

    So weit ich weiß, wird das Tempo durch Radar (Dopplereffekt) ermittelt. Der Messimpuls wird von Oberflächen reflektiert. Wie kann ein Lichtreflex hier eine Messung auslösen?
     
  5. ad42

    ad42 Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2007
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    206
    AW: Super - nie mehr Knöllchen zahlen!

    Es wird sich wohl um eines der ebenfalls verwendeten Lasergeräte gehandelt haben.

    ad
     
  6. XPert

    XPert Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2010
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    6
    AW: Super - nie mehr Knöllchen zahlen!

    Die Genauigkeit der Laser-Messung ist durchaus umstritten, schließlich kann der Anwender hierbei Fehler machen..

    Gruß XPert
     
  7. pefro

    pefro Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    1.947
    Zustimmungen:
    13
    AW: Super - nie mehr Knöllchen zahlen!

    Es handelte sich aber nicht um eine Lasermessung, sondern um einen "normalen" Blitzer:

    "...Die Messung war aber mit einem geeichten Messgerät erfolgt. Da brachte ein Privatgutachter die Behauptung ins Spiel, ein „vorauseilender Lichtreflex“ habe 1,5 Meter vor der Messlinie entfernt die Photodioden ausgelöst. Der Gerichtsgutachter schloss sich dem an. „Ein Sonderfall. Es lag wahrscheinlich am Wetter, an der Art und Farbe des Autos. Dumm gelaufen.“

    Mit normalen Physik-Grundkenntnissen weiß man, dass der Lichtreflex eines Mannes nicht doppelt so schnell sein kann wie er selbst. Rein intuitiv hätte man sogar auf „langsamer“ getippt. Aber wie dem auch sei: „Es ist ein Sonderfall“, sagt Gutachter Buck. Also Freispruch.


    Nachdem die Pappe weggewesen wäre, war nämlich schon der 3. Verstoß innerhalb kurzer Zeit beim Nationatitan, hat er wohl mal kräftig in einen Gutachter investiert, der eine Theorie aufstellt, die nicht so leicht zu widerlegen ist. Und der Noralbürger denkt, solche Verfahren sind wasserdicht - was für Trottel wir doch alle sind...

    Gruß
    Peter
     
  8. #8 alterschwede, 20.03.2011
    alterschwede

    alterschwede Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2009
    Beiträge:
    2.227
    Zustimmungen:
    368
    AW: Super - nie mehr Knöllchen zahlen!

    Einspruch!
    Ralf Sesseler - Comic - Lucky Luke

    :lol:
     
  9. #9 koffeinschock, 22.03.2011
    koffeinschock

    koffeinschock Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    9
    AW: Super - nie mehr Knöllchen zahlen!

    nicht alle radarmessungen arbeiten nach dem doppler-prinzip. manchmal werden auch 2 laufzeitmessungen gemacht (ermittlung des abstandes innerhalb eines festgelegten zeitpunktes. zeit ist gegeben, distanz ist die differenz der messungen, daraus kann ich dann die geschwindigkeit errechnen).
    aber das meßverfahren der geschwindigkeit ist hier ja gar nicht das problem: das foto wurde zum falschen zeitpunkt ausgelöst. und da immer noch im zweifel für den angeklagten entschieden wird, hat der kahn einfach eine super kombination aus glück und einem erfahrenen verkehrsanwalt gehabt.
     
  10. #10 dergitarrist, 22.03.2011
    dergitarrist

    dergitarrist Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    2.604
    Zustimmungen:
    1.519
    AW: Super - nie mehr Knöllchen zahlen!

    Und es ist reiner Zufall, dass ihm das passiert...
     
  11. #11 willcrema, 22.03.2011
    willcrema

    willcrema Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    6
    AW: Super - nie mehr Knöllchen zahlen!

    ...oder vorauseilender Gehorsam ... ( Wer legt sich schon mit einem Titanen an? )
     
Thema:

Super - nie mehr Knöllchen zahlen!

Die Seite wird geladen...

Super - nie mehr Knöllchen zahlen! - Ähnliche Themen

  1. Mini Vivaldi - Volumetric Dosing funktioniert nicht (mehr) richtig

    Mini Vivaldi - Volumetric Dosing funktioniert nicht (mehr) richtig: Hallo Zusammen, ich habe ein Problem mit meiner Mini Vivaldi 2. Ich habe Mahlgrad und Menge schön eingestellt. 10g, 25-30 sec 18-20ml für ein...
  2. Lelit Bianca - Fehlermeldung 3 - Fehler bei Befüllung des Dampfkessels - kein Dampf mehr

    Lelit Bianca - Fehlermeldung 3 - Fehler bei Befüllung des Dampfkessels - kein Dampf mehr: Liebes Forum Wer kann mir helfen? Bin heute aus den Ferien zurückgekommen und wollte das alte Wasser aus den Boilern lassen, indem ich zuerst die...
  3. Siebträger neu / Sieb alt / Kaffee schmeckt nicht mehr

    Siebträger neu / Sieb alt / Kaffee schmeckt nicht mehr: Hallo, ich bin leicht verwirrt, habe eine Saeco Nina und einen neuen Siebträger. Zuvor hatte ich einen Bodenlosen und den Original Siebträger von...
  4. WMF 800 Wasser bleibt im Brühkolben stehen, fördert kein Wasser mehr

    WMF 800 Wasser bleibt im Brühkolben stehen, fördert kein Wasser mehr: Wer hatte das schon das gleiche Problem?
  5. rocket cellini evoluzione v2 heizt nicht mehr

    rocket cellini evoluzione v2 heizt nicht mehr: hallo liebe experten, seid gestern heizt meine rocket leider nicht mehr. sie geht zwar an aber kurz nach einschalten hört man ein klicken hier:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden