Swadlo Röster Vg3 - Temperatur

Diskutiere Swadlo Röster Vg3 - Temperatur im Vom Rohkaffee zum Selbströster Forum im Bereich Rund um die Bohne; Hallo, Vielleicht kann mir hier wer weiterhelfen. Habe einen Swadlo V3g und möchte die Temperatur messen BT/ET. Wo platziere ich am besten die...

  1. MikeP

    MikeP Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    4
    Hallo,
    Vielleicht kann mir hier wer weiterhelfen. Habe einen Swadlo V3g und möchte die Temperatur messen BT/ET.
    Wo platziere ich am besten die Temperaturfühler bzw. welches Gerät könntet ihr mir dafür empfehlen?

    LG MikeP
     
    Piezo gefällt das.
  2. #2 Grafikus, 20.09.2016
    Grafikus

    Grafikus Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    858
    Vielleicht solltest du zu deinen Fragen nur einen Thread zu diesem Thema erstellen, deine Fragen bündeln und Bilder deines Röster posten.
    Das macht es für den Rest im Forum einfacher, dir zu helfen.
     
  3. Osho41

    Osho41 Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2013
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    39
    moin,
    BT Sonde dort wo immer Bohnenkontakt ist. zB nahe des Shotglasses oder der Auswurfklappe.
    ET?
    falls damit die Abluft gemeint ist. dann unterhalb des Trichters.

    Artisan benutzen hier viele / in dem einen oder anderen fred werden auch passende Geräte besprochen.
    viel Glück
    g*e.t.a
     
    Piezo gefällt das.
  4. egodoc

    egodoc Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2010
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    27
    Würde auch gerne Deinen Röster sehen.
     
  5. MikeP

    MikeP Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    4
    Hallo,
    danke schon mal für die Tipps - hier ein Bild (hab etwas gebraucht, bis ich den Bildupload gechekt hab!
    [​IMG][​IMG]
     
    gunnar0815, Osho41 und blu gefällt das.
  6. MikeP

    MikeP Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    4
    ist in einem Schauraum gestanden - alt aber selten bis nie benützt - Ein Gestell wird gemacht - Zyklon habe ich und beim Brenner muss ich noch etwas machen...
    und natürlich pollieren :)
    Bessere Fotos kommen noch...
     
  7. #7 pdon991, 21.09.2016
    pdon991

    pdon991 Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2016
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    Huhu,

    habe mir selbst erst vor ein paar Tagen den Phidgets 1048 bestellt. (ca. 100 €)
    Je nachdem wie viel Temperatursensoren du möchtest (und welche Qualität) kommen nochmal 4 € (China-Sonde über ein bekanntes Auktionshaus) bis 20 € für die einzelnen Fühler dazu.

    Glaube in meinen Augen eine günstige Variante um in die Messung einzusteigen und direkt mit Artisan kompatibel.
    Hab es selber noch keine Röstung getestet, aber heute die Einrichtung in Artisan und Messung hat problemlos funktioniert.

    Grüße,
    Patrick
     
  8. Osho41

    Osho41 Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2013
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    39
    moin,
    das shotglas ist ja an der Auswurfklappe .... na dann.
    wenn Du noch Bohnen brauchst zum probieren ich hab noch Reste von meinen Einbränden und Versuchen...
    gruß
    e.t.a
     
  9. #9 gunnar0815, 25.09.2016
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.024
    Zustimmungen:
    829
    Die China Fühler war das erste was ich an meinem China Röster getauscht hab.
    Waren zwar PT100 haben sich aber an überhaupt keine Norm gehalten.
    Mit gute PT100 Fühler z.B. von https://www.sensorshop24.de/?gclid=CMrQhp_pqs8CFSoo0wod-p4K3w
    hast du fast überhaupt keine Temperaturabweichungen. K-Fühler driften dann doch schon wieder bei 200°C bis zu 20°C ab.
    Zu mindestens meine gekauften. Dafür lassen sich K-Fühler gut biegen und so besser anpassen.
    Die PT-100 Fühler sollte man nicht biegen zu mindestens nicht in dem Bereich wo sie zusammengepresst sind. (ca. 2-3 cm von der Spitze) Da hat man schnell zwei Teile.
    Die Drift der K-Fühler kann man in Artisan korrigieren. Willst du also nur über dem PC die Temperatur anzeigen lassen wäre das kein Problem. Bei mir sind drei Omron PIDs eingebaut und zeigen auch die Temperatur an.
    Bei meinen Omron PIDs kann man die Steilheit der Temperaturkurve nicht korrigiere. Bei K-Fühler würde ich am Röster immer andere Temperaturen sehen als in Artisan wenn ich sie dort korrigiere.
    Deswegen finde ich die Deutschen PT 100 Fühler erheblich besser.
    Der PT 100 Fühle sollte mindestens 3 cm besser 4-5 cm in den Röster ragen.
    Ich hab meinen unten links neben den Probenzieher gesetzt. Musste aber noch etwas von den Schaufeln in der Trommel weg nehmen damit es passt.
    Deine Abluft geht nach oben vor dem Bohnentrichter weg?
    Dann könntest du die Sonde in das rote Rohr setzten.

    Was hast du für das Schätzchen ausgegeben?

    Gunnar
     
  10. MikeP

    MikeP Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    4
    Danke schon mal für die Tipps und Antworten.. @Gunnar: Abluft - ja weißt du zufällig wie das dann funktionert? Ich meine beim Rösten - muss ich den Schieber dann etwas öffnen beim Rösten?
     
  11. #11 gunnar0815, 26.09.2016
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.024
    Zustimmungen:
    829
    Du meinst den Schieber zum Bohne rein füllen?
    Der muss zu sein das Rohr geht doch noch weiter irgendwo müsste am ende dieses Rohres der Zyklon dran hängen der dann die Abluft nach draußen bläst.

    Oder geht die Abluft wo anders lang?

    Gunnar
     
  12. MikeP

    MikeP Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    4
    Die Abluft ist bei diesem Röster links hinten, unten.. hier kommt auch das Rohr und der Zyklon dran. das rote Rohr oben, führt direkt wieder in die Trommel.
    ich stell später noch ein Foto rein... Danke!
     
  13. #13 gunnar0815, 27.09.2016
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.024
    Zustimmungen:
    829
    In die Trommel kann es ja nicht von der Seite kommen die ist dort dicht oder hast du eine mit Löchern.
    Die Trommel ist nur vorne auf zum Vorderseite mindestens bei mir.
    Die Abluft geht dann wohl oben in die Brennkammer und von dort dann in den Zyklon.

    Gunnar
     
  14. MikeP

    MikeP Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    4
    Trommel hat hinten Löcher...
     
  15. #15 gunnar0815, 27.09.2016
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.024
    Zustimmungen:
    829
    Meine auch dort kommt die warme Luft vom Brenner von links rein.
    Bei mir geht sie dann durch die Trommel und vorne oben rechts wieder raus.
    Mein Rohr geht direkt nach hinten und nicht wie bei dir wieder in die Brennkammer.
    Bei mir hängt daran dann auch der Zyklon.
    [​IMG]

    Bei dir kommt aber unten rechts auch noch ein Rohr raus was irgendwie unter den Brenner geht?
    Gunnar
     
Thema:

Swadlo Röster Vg3 - Temperatur

Die Seite wird geladen...

Swadlo Röster Vg3 - Temperatur - Ähnliche Themen

  1. Suche Gene cafe cbr 101 Röster

    Suche Gene cafe cbr 101 Röster: Liebe alle, nachdem gerade erst ein Gene den Besitzer gewechselt hat - gibt es noch jemanden, der vor Weihnachten umsteigen will auf ein grösseres...
  2. 1Zpresso Röster

    1Zpresso Röster: Auf der Taiwan International Coffee Show 2019 soll ein Röster von 1Zpresso vorgestellt werden. Es gibt bereits eine Website zum Gerät. Mittels App...
  3. [Maschinen] Suche 5-6kg Röster

    Suche 5-6kg Röster: Guten Tag liebe Netzler, ich bin auf der Suche nach einen 5-6kg Röster. Im Netz lässt sich nur sehr schwer einzelne "Markenröster" finden,...
  4. ECM Casa IV Temperatur zu hoch. Pumpendruck Manometer defekt!?

    ECM Casa IV Temperatur zu hoch. Pumpendruck Manometer defekt!?: Hallo liebe Kaffee Gemeinde, ich habe als kleines Bastelobjekt vergangene Woche eine ECM Casa IV gereinigt, entkalkt, alle relevanten Dichtungen...
  5. Konvektion vs. Konduktion

    Konvektion vs. Konduktion: Ich bin absoluter Röstneuling und habe heute meinen Hottop erhalten den ich über Artisan steuern werde. Die Röstung kann ich über die Größen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden