Tach auch...

Diskutiere Tach auch... im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Hallo. Bin neu hier. Keine Ahnung ob es üblich ist, alle einmal kurz zu begüßen. Ich tu es. Habe mir kürzlich eine Siebträger Maschine besorgt,...

  1. duesi

    duesi Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2018
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    10
    Hallo. Bin neu hier. Keine Ahnung ob es üblich ist, alle einmal kurz zu begüßen. Ich tu es.
    Habe mir kürzlich eine Siebträger Maschine besorgt, passende Siebträgereinsätze ohne doppelten Boden einen Siebträger für eine Tasse, und meine alte Bodum Bistro Mühle aus dem Keller geholt. Es hat etwas gedauert, bis ich geschnallt habe, das "lauwarmer" Espresso (um die 68-72 Grad in der Tasse) genau richtig ist. Nachdem ich diverse im Supermarkt erhältliche Esspressobohnen probiert habe, und ich neulich bei einem lokalen Röster mir Bohnen geholt habe, fluche ich auf Industriekaffee. Okay, selbst der preiswerteste Espresso kostet pro Kilo ca 5-7€ mehr, aber er schmeckt ! Freue mich auf viel Erfahrungsaustausch in diesem Forum.

    Düsi.
     
  2. #2 nnamretsuM, 03.02.2018
    nnamretsuM

    nnamretsuM Mitglied

    Dabei seit:
    17.07.2015
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    303
    Willkommen!
     
  3. duesi

    duesi Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2018
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    10
    die ersten Versuche... IMG_20180203_165246.jpg
     
    joost gefällt das.
  4. duesi

    duesi Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2018
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    10
    Meine Küche sieht aus wie ein Sauhaufen. Überall Kaffeemehl, Kaffeeflecken und Kekskrümel etc.
     
  5. hutte

    hutte Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2007
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    28
    Ja, wirklich schlümm :D

    Herzlich Willkommen!
     
  6. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.809
    Zustimmungen:
    923
    ich mahle immer ins sieb, ist das falsch?

    välkommen
     
    NiTo gefällt das.
  7. duesi

    duesi Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2018
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    10
    Nein. Als schlecht bezahlte Pflegekraft, spare ich jetz auf eine geeignete Kaffeemühe.... ;-)
     
  8. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.809
    Zustimmungen:
    923
    etc.
     
  9. duesi

    duesi Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2018
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    10
    Klingt vielversrechend und nach lust auf noch besseren Kaffee. Meine kleine Graef ES 702 reicht mir erst mal. Der Thermoblock hat ein Rohrsystem aus Edelstahl, welches durch den Thermoblock führt. Im Vergleich zur Dedica von DeLonghi Dedica, fand ich den kurzfristigen unschlagbaren Preis von für 199€, mit einer massiven Verarbeitung (das schwarze drumrum ist kein Plastik) , unschlagbar. Ich weiß, kein italienisches Produkt. Bin ich jetz bei den Espresso Liebhabern durch ?
     
  10. Piezo

    Piezo Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2013
    Beiträge:
    2.409
    Zustimmungen:
    2.158
    ... sehen noch ein wenig dünn aus. Vielleicht mal den Mahlgrad ein klein wenig feiner stellen.
    Hast Du eine Waage?
     
    Gandalph gefällt das.
  11. duesi

    duesi Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2018
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    10
    Auf jeden Fall besser als bei Tchibo ein Espresso. Bei den ganzen anderen Anbietern, wenn man mal nen schnellen trinken will, schmeckt der Kaffe meistens verbrannt. Also JA !
     
  12. duesi

    duesi Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2018
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    10
    @Lorenzo. / 7 Gramm sind 7 Gramm. Das weiß ich. Die Maschine ist halt ein Konsumentenprodukt für den privaten Gebrauch.
     
  13. duesi

    duesi Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2018
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    10
    ne gute Mühle wär schon was.
     
  14. #14 Milchschaum, 03.02.2018
    Milchschaum

    Milchschaum Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    3.715
    Zustimmungen:
    2.041
    Piezo meinte vermutlich: Auf dem Foto sieht der Strahl zu dick aus. Nie und nimmer sind das auch die amtlichen 30ml in 30 Sekunden. Das müssten wie ein Mäuseschwänzchen aussehen, nicht wie ein dicker Rattenschwanz. Das wirst du mit einer guten Mühle (und ggfs. auch mit einer Waage) hinbekommen können. Ohne aber nicht.
    Schön, dass du den ersten Schritt hin zu gutem Espresso gemacht hast. Aber da wirst du noch einige gute Schritte erleben, wenn du eine gute Mühle hast.

    BTW: Du brauchst nicht für jeden Mini-Gedankenschritt ein neues Posting zu erstellen. Man kann seine Postings auch editieren und ergänzen (innerhalb 24h). Dann liest es sich angenehmer.
     
    Gandalph und Piezo gefällt das.
  15. duesi

    duesi Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2018
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    10
    Okay, danke. Ich werde mich verbessern....
     
  16. Piezo

    Piezo Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2013
    Beiträge:
    2.409
    Zustimmungen:
    2.158
    Um die Zeit zu überbrücken und wirklich wenig Geld auszukommen kann ich Dir z.B. die Hario Mini Mill empfehlen. Wäre zumindest ein Schritt in die richtige Richtung...
     
  17. duesi

    duesi Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2018
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    10
    Danke für den Tipp. Keine Lust noch einmal viel Geld für eine brauchbare Mühle auszugeben...
     
  18. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.809
    Zustimmungen:
    923
    das wichtigste sind:
    1. gute kaffeebohnen
    2. eine gute mühle
    3. die espressomaschine.
    aber am wichtigsten ist der vor den maschinen.:)
     
  19. #19 quick-lu, 04.02.2018
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    9.130
    Zustimmungen:
    7.407
    @duesi
    Eine Graef CM800 kostet nicht die Welt.
     
    Piezo gefällt das.
  20. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    3.797
    Ja, ich finde auch, dass der so schlecht gar nicht aussieht. Hab da schon Schlimmeres gesehen, sogar aus großen Gastromaschinen.

    Du möchtest also mit einer unbrauchbaren weiterarbeiten?
    Dann sei Dir einfach nur im Klaren darüber, dass die Kette nur so gut ist wie ihr schwächstes Glied - und die Güte des Kaffeemehls, bestehend aus Güte der Bohne, Güte der Mahlung und Sorgfalt des Bedieners, ist ein zentraler Bestandteil der Herstellungskette "Espresso".
    Damit hast Du aber auch die Option, zu "leveln" - und sowas kann ja auch Spass machen ;)

    Ich habe schon öfter gelesen (aber noch nicht selbst probiert), dass so manche gut erhaltene Zassenhaus Handmühle aus den 70ern sehr günstig* ausreichend hochwertiges Mahlgut für Siebträgermaschinen erzeugt- vielleicht steht ja irgendwann hier eine zum Verkauf.

    _______________________________________
    * im eher niedrigen bis mittleren zweistelligen Bereich
     
Thema:

Tach auch...

Die Seite wird geladen...

Tach auch... - Ähnliche Themen

  1. Tach die Damen und Männer...und Danke!

    Tach die Damen und Männer...und Danke!: Tach auch :) nachdem ich nun schon ein ziemliches Weilchen länger hier immer als passiv lesender Gast Euer Wissen dankend aufgesaugt habe, dachte...
  2. Tach aus dem Pott...

    Tach aus dem Pott...: Hallo, Ich wollte nur kurz Hallo sagen, da ich neu hier ins Forum gekommen bin... Kurz über mich... Bin 33 Jahre ,verheiratet zwei Kinder einen...
  3. Tach auch!

    Tach auch!: Hallo zusammen, ich weiß nicht, ob es üblich ist, daß Neulinge sich vorstellen, darum nur ein Kurzes "Hallo" an dieser Stelle :lol:
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden