Tamper Bell vs. Tamping Tom

Diskutiere Tamper Bell vs. Tamping Tom im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo Ihr Lieben! Ich möchte mir einen der beiden oben genannten Tamper anschaffen, kann mich zwischen den Zweien aber nicht entscheiden:roll:!...

?

Tamper Bell vs. Tamping Tom

Diese Umfrage wurde geschlossen: 31.01.2011
  1. Tamper Bell

    17 Stimme(n)
    68,0%
  2. Tamping Tom

    8 Stimme(n)
    32,0%
  1. hobbit

    hobbit Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2009
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr Lieben!

    Ich möchte mir einen der beiden oben genannten Tamper anschaffen, kann mich zwischen den Zweien aber nicht entscheiden:roll:!

    Somit starte ich eine Umfrage, die mir vielleicht Aufschluss geben kann;-).

    Ich glaube anhand der gelesenen Themen, dass beide super sind, aber vielleicht hat/hatte ja schon jemand beide in Gebrauch und kann einen Favoriten benennen, hinsichtlich handling etc., was für mich seeeeehr hilfreich wäre.

    Denn billig sind ja beide nicht und die Euronen sollen ja gut angelegt sein....:lol:

    Schon mal vieeeeeelen Dank!!!
     
  2. hobbit

    hobbit Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2009
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    AW: Tamper Bell vs. Tamping Tom

    Kann mir bitte, bitte jemand helfen, den Zweiten Thread zu löschen!!!!:-?

    Ich möchte doch so gerne die Umfrage....
     
  3. #3 deus ex macchina, 28.01.2011
    deus ex macchina

    deus ex macchina Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    1.199
    Zustimmungen:
    5
    AW: Tamper Bell vs. Tamping Tom

    Reg Barber. ;-)

    Im ernst, der einzige, der bisher gut in meiner Hand sitzt und der ebenmäßiges Tampern einfach macht. Pullmann ginge sicherlich genausogut.

    Aber mit einer Abstimmung wirst Du nicht weiterkommen, ausprobieren ist alles.
     
  4. cuse

    cuse Mitglied

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    3.528
    Zustimmungen:
    52
    AW: Tamper Bell vs. Tamping Tom

    Ich hab zwar nur den TamperBell in Gebrauch, bin davon aber restlos überzeugt.

    Gruß cuse
     
  5. #5 Abu Kicher, 28.01.2011
    Abu Kicher

    Abu Kicher Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    10
    AW: Tamper Bell vs. Tamping Tom

    Ich habe beide und IMHO kann der für meine Anatomie VIEL zu filigrane und hohe TT in keinster Weise gegen den TB anstinken. Der hohe "Schwerpunkt" bzw. der Abstand Druckpunkt/Siebboden ist mein größter Kritikpunkt am TT. Zudem ist der filigrane mittlere Teil nur schwierig zu packen. Das ganze resultiert in einem labilen Andruckvorgang, der zum kippeln neigt.
     
  6. hobbit

    hobbit Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2009
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    AW: Tamper Bell vs. Tamping Tom

    @cuse
    @Abu Kircher

    schon mal seeeeehr hilfreich!

    Denn beide anzuschaffen und auszuprobieren, ist mir im Moment einfach zu teuer.
    Es soll auf jeden Fall einer der beiden werden, weil Sie mir optisch sooooo gut gefallen. So einfach ist das;-)

    Die Abstimmung sollte das ganze etwas veranschaulichen, quasi prozentual gesehen, in welche Richtung die Tendenz geht und weil ich Abstimmungen ganz allgemein gesehen spitze finde, also gebt euch doch mal einen Ruck und klickt ein Kästchen an:lol:

    Jetzt muss ich schnell mal den Chiabattateig auf´s Blech kriegen...
     
  7. cuse

    cuse Mitglied

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    3.528
    Zustimmungen:
    52
    AW: Tamper Bell vs. Tamping Tom

    Schau doch mal hier:Händler - Prorista
    Da sind alleine in Bayern drei Händler die den TamperBell verkaufen. Vielleicht kannst Du da mal hinfahren und einen ausprobieren.

    Gruß cuse
     
  8. hobbit

    hobbit Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2009
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    AW: Tamper Bell vs. Tamping Tom

    Habe ich schon überlegt, ist aber die kürzeste einfache Fahrstrecke schon
    1,5 Std. :roll:
    Ich wohne nämlich im letzen Eck von Bayern...
     
  9. cuse

    cuse Mitglied

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    3.528
    Zustimmungen:
    52
    AW: Tamper Bell vs. Tamping Tom

    Ich würds trotzdem machen. Denn auch wenn die meisten einen Tamper bevorzugen heißt das ja noch nicht, daß er auch in Deiner Hand gut liegt.
    Und das wär doch ärgerlich, angesichts des ja nicht gerade geringen Investitionsbeitrages für so ein edles Stück.

    gruß cuse
     
  10. #10 leupster, 29.01.2011
    leupster

    leupster Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    90
    AW: Tamper Bell vs. Tamping Tom

    Denke auch man sollte gucken was einem selbst gefällt.kann die kritik am tt zb nicht nachvollziehen, liegt super in der hand und die linsenform ist super zu drücken. Nichtsdestotrotz will ich auch mal den tb testen
     
  11. #11 kleinischer, 29.01.2011
    kleinischer

    kleinischer Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    363
    AW: Tamper Bell vs. Tamping Tom

    Hallo,

    ich habe schon einige bis viele Tamper ausprobiert. Der Tamping Tom war allerdings nicht dabei.
    Meine persönliche Meinung: Bei den Ergebnissen konnte ich keine Unterschiede feststellen. Allerdings Unterscheidet sich das Handling, Haptik und Optik!
    Fazit: Der Tamper muß für deinen Geschmack gut in der Hand liegen und auch optisch sollte er gefallen. z.Z. habe ich selbst zwei TamperBell in Betrieb und bin damit sehr zufrieden, obwohl diese nicht ganz preiswert sind...

    Grüße
    Dirk
     
  12. #12 dergitarrist, 29.01.2011
    dergitarrist

    dergitarrist Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    2.599
    Zustimmungen:
    1.507
    AW: Tamper Bell vs. Tamping Tom

    Ich hab einen TamperBell und hab zwei Wochen, bevor ich den bekam, meinem Dad einen TampingTom geschenkt.

    Persönlich find ich den Tom einfacher zu handhaben, weil es mit dem Bell, der fehlenden Oberkante zum Abgleich am Siebträger wegen, in meinem Fall schon einiger Eingewöhnung bedurfte, um nicht mehr schief zu tampen.

    Allerdings find ich meinen Bell etwas hübscher und freu mich jeden Tag darüber. V.a. des "Spins" wegen.

    Unter'm Strich machen sie beide ganz hervorragend Kaffee platt. Ich hoff, hier fängt niemand an, drüber zu diskutieren, dass es mit dem einen so viel besser schmeckt als mit dem anderen... Die Unterschiede liegen wie so oft bei diesem Hobby letztlich lediglich in der Optik und Haptik. Und da entscheidet am Ende der persönliche Geschmack.
     
  13. #13 Weltenbummler_207, 29.01.2011
    Weltenbummler_207

    Weltenbummler_207 Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    1.374
    Zustimmungen:
    4
    AW: Tamper Bell vs. Tamping Tom

    Ich hatte auch zuerst den TT und habe dann zum TB gewechselt.
    Der TT ist ein schöner Tamper, keine Frage. Aber mir bzw. meiner Arbeitsweise kommt der TB mit seinem sehr hohen Eigengewicht zugute.
    Ich mahle sehr fein und tampe daher nur sehr leicht. Daher reicht es bei in der Regel schon aus, den TB auf das Mahlgut zu setzen, er rutscht von ganz alleine in das Sieb und presst das Mahlgut zusammen. Ein ganz klein wenig nachdrücken, fertig. So komme ich auch gar nicht in die Verlegenheit, schief zu tampen. Das Knocken gegen den ST habe ich mir auch schon lange abgewöhnt, dass muss er also gar nicht können.
     
  14. hobbit

    hobbit Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2009
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    AW: Tamper Bell vs. Tamping Tom

    Ich hatte einen CA Tamper (classic), die ja einen sehr hohen Griff/Stiel haben und hatte beim Andrücken eigentlich nur den Tamperfuss in der Hand, da ich sonst aufgrund des langen Griffes immer schief dran war.

    Der TB wirkt da einfach viel handlicher, auch im Vergleich zum TT, welcher auch schon wieder höher ist.

    Bei einem Bekannten konnte ich den Isomac Tamper Aluminium testen, der auch kürzer ist und gut in der Hand liegt, sieht allerdings aus wie eine zu klein geratene Hantel...
     
  15. #15 Bauhaus, 29.01.2011
    Bauhaus

    Bauhaus Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    2.881
    Zustimmungen:
    58
    AW: Tamper Bell vs. Tamping Tom

    Ich nehm immer nen Stein aus meiner Kiestraufe vorm Haus:cool:...Qutasch

    Wennze 1-2 x gegen den Siebträger prügelst, verletzt sich der Tom schon arg an den Kanten und hinterlässt kultige Macken im ST. Irgendwann ist die ganze Tamperkante angefrsssen, aber das dauert Jahre.

    Ich würd ja den günstigeren nehmen, weils eigentlich sch...egal ist. Aber wenn Du ein bissl pingelich bist, dann Tamper Bell.
     
  16. hobbit

    hobbit Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2009
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    AW: Tamper Bell vs. Tamping Tom

    Den armen Siebträger prügel ich nicht, der kann sich ja nicht wehren;-)

    Aber pingelich bin ich schon - nicht grade a bissl....
     
  17. antony

    antony Mitglied

    Dabei seit:
    12.09.2010
    Beiträge:
    3.766
    Zustimmungen:
    1.453
    AW: Tamper Bell vs. Tamping Tom

    Bestelle sie dir doch beide. Und wenn dir einer weniger gefällt schickst du diesen einfach zurück. Ist doch ganz einfach.
     
  18. hobbit

    hobbit Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2009
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    AW: Tamper Bell vs. Tamping Tom

    Ich werd´mir den TamperBell bestellen und dann auch berichten;-)
    Einstweilen hab´ich noch einen Tamper von meinem Bruder in Gebrauch, den ihm ein Boardie gemacht hat, der erzielt auch gute Ergebnisse, passt allerdings nicht ganz genau in mein Sieb...
     
  19. #19 svemarda, 19.02.2011
    svemarda

    svemarda Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    481
    AW: Tamper Bell vs. Tamping Tom

    Mir hilft beim Kaffeemehl plattmachen der Boardtamper von ganz lange her.
    Der ist doch auch gerade wieder in Planung, oder? Würde sich vielleicht anbieten, wenn Du auch im LM-Einer tampern musst. Der macht m. E. optisch nicht so viel her, ist aber praktisch, weil nur ein Tamper rumsteht.

    Sollte ich mal des Wahnsinns fette Beute werden und mich niemand vom Kauf eines neuen Tampers zurückhalten können, würde meine Entscheidung der Schönheit wegen auf den Tamping Tom fallen. :-D
     
  20. #20 kiw1408, 01.12.2011
    kiw1408

    kiw1408 Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2008
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    339
    AW: Tamper Bell vs. Tamping Tom

    Passt zwar hier nicht richtig rein. Aber bevor ich ein neues Thema starte...

    Habe gesehen das es beim Tamperbell die amerikanische & europäische Kurve gibt. Was hat es damit auf sich? Denke ja das es sich um verschidene konvexe Formen handelt. Was ist aber besser bzw. wann benutzt man was?

    Danke & Gruß Klaus


    p.s. Wenn jemand einen 58er Tamperbell zu verkaufen hat darf er sich bei mir melden
     
Thema:

Tamper Bell vs. Tamping Tom

Die Seite wird geladen...

Tamper Bell vs. Tamping Tom - Ähnliche Themen

  1. Tamper

    Tamper: Guten Abend alle zusammen, eine weitere Entscheidungsfindung steht bevor und vielleicht bekomme ich hier auch dazu wieder prima Unterstützung....
  2. Abschlagkasten vs Abschlagbox

    Abschlagkasten vs Abschlagbox: Guten Abend, ich bin unschlüssig, ob ich mir zu meiner bestellten Xenia einen Abschlagkasten (für die Eureka Magnifica) oder doch lieber eine...
  3. [Verkaufe] Hauck-Tamper Avantgarde 58,4mm

    Hauck-Tamper Avantgarde 58,4mm: Moin Leute, da ich mich ein wenig dem Espressotrinken abwenden möchte und dem Filterkaffee näher kommen möchte, brauche ich mehr Platz in meiner...
  4. [Verkaufe] Verkaufe LM-Tamper Edelstahl massiv

    Verkaufe LM-Tamper Edelstahl massiv: Verkaufe einen LM-Tamper der hier vor vielen Jahren (über 10?) mal im Kaffeenetz als private Serienfertigung angeboten und verkauft wurde....
  5. [Verkaufe] Quick Mill Tamper

    Quick Mill Tamper: Halo zusammen, ich habe noch einen original Quick Mill Tamper hier liegen. Der Durchmesser ist 58mm. Ich hätte gerne noch 20€ zzgl. Versand für...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden