Tassengröße, v. a. für Cappuccino, aber auch Espresso

Diskutiere Tassengröße, v. a. für Cappuccino, aber auch Espresso im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo! 1) Espresso Ich bereite mir eigentlich IMMER einen Espresso doppio zu. Alle Espresso-Tassen, die ich besitze, fassen ca. 60 ml,...

  1. #1 doktor73, 11.05.2011
    doktor73

    doktor73 Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!

    1) Espresso

    Ich bereite mir eigentlich IMMER einen Espresso doppio zu.
    Alle Espresso-Tassen, die ich besitze, fassen ca. 60 ml, wenn ich sie bis knapp unter den Rand fülle - geht also gut!
    Habe nun mehrere "Kaffee-Netz.de"-Tassen bestellt; dachte, dieses Modell (Nuova Point Sorrento) könnte meine "Alltagstasse" werden.
    Doch: Hier bekomme ich mit Mühe gerade mal 50 ml rein, ist für mich als Doppio-Trinker irgendwie nicht die richtige Wahl...

    2) Cappuccino
    Ich liebe die ACF-Tassen, wobei in Deutschland (unter dem Vertrieb von "Cilio") ja vor allem das Modell 511 (Espresso) sowie 58 (Cappuccino) erhältlich sind.
    Mein "Problem": Die Cappuccino-Tasse fast ca. 200 ml - "nicht Fleisch, nicht Fisch" - beim Cappuccino werden ja laut kaffeewiki 120 ml Milch(schaum) mit 30 ml Espresso vermischt... 200 ml Fassungsinhalt, das ergibt weder einen ordentlichen "einfachen Cappuccino" (schmeckt mir nach zu wenig Kaffee!), noch reicht es für einen doppelten Cappuccino...
    Hmm, für letzteren wäre die 280 ml (!)-Variante des nächstgrößeren ACF-Modells "108" ja eigentlich ideal, aber die bekomme ich nirgends...

    Was ist EURE Lieblings-Cappuccino-Tasse für einen "Cappuccino doppio"?
    Bin auf die schöne Inker-Tasse mit Logo "meines" Lieblingsrösters gestoßen - die Tassen machen einen qualitativ guten Eindruck, und mit 250 ml Fassungsvermögen ergibt es für mich einen wohlschmeckenden "Cappuccino doppio" (etwas höherer Kaffeeanteil, als "vorgeschrieben", aber lecker!)...

    Kennt jemand diese Tassen?
    Wie haltbar ist denn das goldfarbene Logo? Vermutlich besser nicht in die Spülmaschine, oder?
    Nutzt jemand ebenfalls diese Tassen?
    Alternativen für "Cappuccino doppio"???
     
  2. #2 leupster, 12.05.2011
    leupster

    leupster Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    90
    AW: Tassengröße, v. a. für Cappuccino, aber auch Espresso

    Kaffeemuseum Berlin Geschenke

    unten die acf latte tasse, genau das was du brauchst ;)
    sind auch meine lieblinge, die große nuova point von imprezza.de ist auch super
     
  3. #3 exbonner, 12.05.2011
    exbonner

    exbonner Mitglied

    Dabei seit:
    06.05.2010
    Beiträge:
    763
    Zustimmungen:
    3
    AW: Tassengröße, v. a. für Cappuccino, aber auch Espresso

    Warte auf die Kaffee-Netz Capputasse. Die soll doch in den nächsten Wochen bei imprezza aufschlagen. Wir haben mE für eine Füllmenge von 150ml gestimmt, wenn ich mich richtig erinnere.

    Ansonsten die LuCaffé Tassen anschauen.
     
  4. #4 doktor73, 12.05.2011
    doktor73

    doktor73 Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    1
    AW: Tassengröße, v. a. für Cappuccino, aber auch Espresso

    Hallo!
    - aber das nützt mir doch nicht, wenn ich in der Regel doppelte Espressi/Cappuccini trinken möchte...
    Bei 150 ml Inhalt müsste ich ja mein 1er Sieb bemühen, und ich arbeite viiiel lieber mit dem 2er Sieb...

    Ah, Danke für den Link; da gibt es ja immerhin schon mal das Modell 108 mit Logo... Weiß sonst jemand, wo man dieses ACF-Modell ohne Logo bekommt?


    Wie gesagt: Bin auf die schöne Cappuccino-Tasse mit Logo "meines" Lieblingsrösters (Kaffee-Langen) gestoßen - die Tassen machen einen qualitativ guten Eindruck, und mit 250 ml Fassungsvermögen ergibt es für mich einen wohlschmeckenden "Cappuccino doppio" (etwas höherer Kaffeeanteil, als "vorgeschrieben", aber lecker!)...

    Kennt jemand diese Tassen?
    Wie haltbar ist denn das goldfarbene Logo? Vermutlich besser nicht in die Spülmaschine, oder?
    Nutzt jemand ebenfalls diese Tassen?
     
    Kaffeekick gefällt das.
  5. #5 plempel, 12.05.2011
    plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    10.420
    Zustimmungen:
    4.546
  6. #6 Strich8, 12.05.2011
    Strich8

    Strich8 Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2010
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    1
    AW: Tassengröße, v. a. für Cappuccino, aber auch Espresso

    Für doppelten Cappu nehme ich immer die NP Palermo von imprezza.de, klickst du (ist mit 260 ml angegeben).

    Generell kann man ja immer ein paar ml ausgleichen, indem die Tasse nicht bis Oberkante gefüllt wird.

    Gruß,
    Michael
     
  7. #7 doktor73, 12.05.2011
    doktor73

    doktor73 Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    1
    AW: Tassengröße, v. a. für Cappuccino, aber auch Espresso

    - ja, die ist auch schön - und als "Parottacaffè-Version" auch schön günstig...
    Dagegen kostet die Palermo-Caffè Latte-Tasse neutral bei Nuova-Point immerhin schon 6,65 Euro...
     
  8. #8 plempel, 12.05.2011
    plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    10.420
    Zustimmungen:
    4.546
    AW: Tassengröße, v. a. für Cappuccino, aber auch Espresso

    Schau doch auch mal zu Karstadt oder Metro. Da gibt's so 250-280ml Tassen recht günstig, wenn es nicht ACF sein muss. Die haben auch die Könitz "Creme", die sich wunderbar für einen doppelten Espresso eignen.

    Gruss
    Plempel
     
  9. #9 doktor73, 12.05.2011
    doktor73

    doktor73 Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    1
    AW: Tassengröße, v. a. für Cappuccino, aber auch Espresso

    - klar, aber 260 ml wären für einen "doppelten Cappu nach Vorschrift" ja eher zu wenig... ;-)
    Finde die Tassen aber auch toll!
     
  10. #10 domimü, 12.05.2011
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.959
    Zustimmungen:
    3.083
    AW: Tassengröße, v. a. für Cappuccino, aber auch Espresso

    Ich bin etwas überrascht, da der doppelte Cappu ohnehin nicht normiert sein dürfte,
    aber vielleicht ist sowas Ähnliches, nämlich ein dreifacher Cappu, das eigentliche Einsatzgebiet für die 21g-Siebe, die ja meist nur in bodenlose ST passen. Da bräuchtest du halt ein Halbliter-Gefäß, die es in schier unüberschaubarer Vielfalt gibt :oops: ich meine nicht die mit Brauerei-statt Röstereilogo.
     
  11. #11 Rodriguez69, 13.05.2011
    Rodriguez69

    Rodriguez69 Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2007
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    37
    Das Getränk nennt sich dann Caffé Latte. Ich bin auch der Meinung, dass ein "großer Cappuccino" ist nicht vorgesehen ist.
     
  12. #12 doktor73, 13.05.2011
    doktor73

    doktor73 Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    1
    AW: Tassengröße, v. a. für Cappuccino, aber auch Espresso

    :shock:
    DA darf ich aber mal aus der kaffeewiki zitieren:
    "Caffè latte: Dieser oft zum Frühstück getrunkene Milchkaffee wird in einem großen Glas oder einer Schale serviert. Er besteht aus einem doppelten Espresso mit heißer Milch."
    - keine geschäumte Milch!

    Dagegen:
    "Cappuccino: Der bekannte Cappuccino besteht aus einem Caffè (25-30 ml) (deutsch: "Espresso") in einer 150ml Tasse, der dann mit aufgeschäumter heißer Milch aufgefüllt wird."
    -> Somit besteht ein DOPPELTER Cappuccino aus "50-60 ml Espresso in einer 300 mlTasse, der dann mit aufgeschäumter heißer Milch aufgefüllt wird"...;-):cool:
     
  13. #13 Rodriguez69, 13.05.2011
    Rodriguez69

    Rodriguez69 Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2007
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    37
    AW: Tassengröße, v. a. für Cappuccino, aber auch Espresso

    OK, ins Kaffee-Wiki hatte ich nicht geschaut.

    Sorry, falls ich meine Interpretation etwas zu offensiv rübergebracht habe. Aber:

    Auch Nuova Point bezeichnet diese Tassenform als "Lattetasse". Deswegen ist meine Interpretation, dass es sich um einen italienischen Kaffee handelt, sprich Espresso, und viel Milch, also Caffé Latte. Ob die jetzt aufgeschäumt ist oder nicht, sei mal dahingestellt. Da es sich um das Barista-Handwerk handelt, kann man seine Vorlieben dem Barista gegenüber artikulieren.

    In den Regularien der WLAC wird ein Getränk, das in einer 220ml-ACF-Tasse landet (wenn es die vom letzten Jahr ist, ist die aber etwas größer, nämlich ähnlich wie die NP Palermo ca. 270ml) und einen Espresso, einen Doppio oder einen Ristretto enthält, als "Latte" bezeichnet. Hier wird dem Barista also eine interpretatorische Freiheit gewährt. Wenn ich mir die zu Nutze mache, kommt in das Gefäß ein doppelter Espresso.

    In einer Schale serviert (also quasi ein Pott Kaffee) - ist das nicht eher der Café au Lait aus Frankreich? Der basiert auf einer langen Tasse Kaffee.

    Also nichts für ungut. Wir benutzen auch die NP Palermo als Tasse für einen "großen" Cappuccino/Caffé Latte, wobei wir letzteren so definieren, damit sich in der vielen Milch nicht ein einziger Espresso verliert, also quasi als Abgrenzung zum Latte Macchiato, also nach dem Motto, der Gast will ein großes Getränk mit viel Milch, aber mit einem eindeutig nachweisbaren Kaffee-geschmack.

    Früher haben wir für Espresso die NP Sorrento benutzt, allerdings haben wir auf die Milano gewechselt, weil die zum einen tatsächlich etwas mehr fasst, weil man besser gießen kann und weil die Tasse eine schönere "Aromahöhle" bietet, so dass man am (einfachen) Espresso besser riechen kann.

    Noch ein Bild:
    [​IMG]
     
  14. #14 lossinos, 13.05.2011
    lossinos

    lossinos Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    AW: Tassengröße, v. a. für Cappuccino, aber auch Espresso

    hmm... vielleicht solltest du es großer Cappuccino nennen... für mich ist ein Cappuccino Dopio stärker und wird in der normalen cappu tasse gemacht.
     
  15. #15 Rodriguez69, 13.05.2011
    Rodriguez69

    Rodriguez69 Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2007
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    37
    hmm... für mich ginge das eher in Richtung eines Doppio Macchiato - wenn man es vom Mischungsverhältnis her betrachtet.
     
Thema:

Tassengröße, v. a. für Cappuccino, aber auch Espresso

Die Seite wird geladen...

Tassengröße, v. a. für Cappuccino, aber auch Espresso - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung - manueller Espresso und Waage

    Kaufberatung - manueller Espresso und Waage: Hallo liebe Forumsmitglieder, seit einer ganzen Weile lese ich hier schon passiv mit und habe einiges von euch gelernt. Seit einem Jahr habe ich...
  2. HGZ Royal - Espresso- und Kaffeemaschinen aus der Schweiz

    HGZ Royal - Espresso- und Kaffeemaschinen aus der Schweiz: Aus der Bucht gefischt, nicht unbedingt schön, eher eigenwillig und der schweizer Sachlichkeit verpflichtet: [ATTACH] [ATTACH] HGZ Royal...
  3. Wie ist mein Espresso?

    Wie ist mein Espresso?: Hallo zusammen, nachdem ich mir eine ECM Mechanika IV am Donnerstag gekauft habe, bin ich hier auf das Forum gestoßen und habe schon einige...
  4. [Verkaufe] Rocket Espresso Shot Timer!

    Rocket Espresso Shot Timer!: Nach langer abstinenz mach ich hier auch mal wieder ein wenig Werbung! [IMG] presentiert die neuen Rocket Espresso Geräte mit Shottimer. Kurzer...
  5. [Mühlen] Verkaufe Mahlkönig Pro M Espresso

    Verkaufe Mahlkönig Pro M Espresso: Hallo! Ich verkaufe meine Mahlkönig Pro M Espresso in Originalverpackung und allem Zubehör inkl. einem weiteren, etwas kleinerem Hopper der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden