TC4 Arduino Software

Diskutiere TC4 Arduino Software im Vom Rohkaffee zum Selbströster Forum im Bereich Rund um die Bohne; Hallo zusammen, ich suche eine aktuelle Version der Arduino-Software für das TC4-Shield und den LCDapter. Jim's Homepage ist leider seit Tagen...

Schlagworte:
  1. Richy

    Richy Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2012
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    395
    Hallo zusammen,

    ich suche eine aktuelle Version der Arduino-Software für das TC4-Shield und den LCDapter.
    Jim's Homepage ist leider seit Tagen down (http://www.mlgp-llc.com/) und die Code-Repositories auf

    Google Code Archive - Long-term storage for Google Code Project Hosting.

    werden offenbar nicht mehr gepflegt und sind bereits im Archiv.

    Die Codes, die ich finde, sind total unübersichtlich und zumeist veraltet.

    Um meinen TC4-Clone + LCD-Adapter-Clone (siehe Signatur) zu testen, benötige ich eine aktuelle Software-Version.
    Ich verwende kein Artisan bzw. muss zunächst nichts an den PC anschließen. Mir reicht eine Arduino-Standalone-Version. Was nimmt man da? Kona?

    Wäre für ein paar Tipps von erfahrenen TC4-Anwendern und für einen Link zum aktuellsten Code dankbar.

    Viele Grüße
    Ralf
     
  2. Mivog

    Mivog Mitglied

    Dabei seit:
    13.03.2018
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    18
    Hallo,

    hast Du schon mal die "Wayback Machine" probiert?
    Wayback Machine

    Gruß
    Michael
     
  3. Richy

    Richy Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2012
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    395
    Gute Idee. Damit finde ich vielleicht die verschollenen Anleitungen.
    Ich habe mich inzwischen durch die Googlecode Archive gewühlt und glaube nun alles zu haben. Aktuelleres gibt es wohl nicht und da ist nun ein bisschen Gefrickel angesagt, bis das alles kompiliert und geflasht werden kann...
     
  4. Mivog

    Mivog Mitglied

    Dabei seit:
    13.03.2018
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    18
    Schau doch mal bei whois ob die Domain noch registriert ist. Falls ja, dann muss da auch eine Kontakt-Emailadresse hinterlegt sein.
     
  5. #5 be.an.animal, 06.05.2018
    Zuletzt bearbeitet: 06.05.2018
    be.an.animal

    be.an.animal Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2013
    Beiträge:
    1.383
    Zustimmungen:
    733
    Das 2-zeilen LCD ist in den Codes mit drin (bei der Version die ich kenne).
    Was heißt veraltet? In den letzten Jahren sind nur Kleinigkeiten nachgetragen worden.

    Ich habe vor gut einem Jahr einige Versionen runtergeladen und empfehle die Version aArtisanQ_PID_6_3,
    (weil ich die installiert habe ;-) . Die kann die 2 kHZ PWM.

    Schau mal hier:
    greencardigan/TC4-shield
    Peter
     
    Richy gefällt das.
  6. Piezo

    Piezo Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2013
    Beiträge:
    2.450
    Zustimmungen:
    2.225
    Die aArtisanQ_PID_6_3 ist die aktuelle Version. Die 6_4 existiert als Beta...
     
    Richy gefällt das.
  7. Richy

    Richy Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2012
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    395
    Super! Hat auf Anhieb kompiliert und funzt.
    Siehe hier: TC4 Clone Board
     
  8. #8 flo_ffb, 18.08.2019
    flo_ffb

    flo_ffb Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2017
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    32
    Hallo,

    habe es gerade mit der gleichen Version probiert, ich werde nur aus der Fehlermeldung nicht schlau.
    Kann mir jemand helfen? Ich stehe mit meiner Arduino Erfahrung noch ganz am Anfang.
    Den Ordner, den er sucht gibt es nicht. Ich weiß aber auch nicht wo ich was umstellen muss.
    Hier mal die Fehlermeldung.


    Danke Gruß
    Florian


    Arduino: 1.8.9 (Windows 7), Board: "Arduino/Genuino Uno"

    C:\Program Files (x86)\Arduino\arduino-builder -dump-prefs -logger=machine -hardware C:\Program Files (x86)\Arduino\hardware -tools C:\Program Files (x86)\Arduino\tools-builder -tools C:\Program Files (x86)\Arduino\hardware\tools\avr -built-in-libraries C:\Program Files (x86)\Arduino\libraries -libraries C:\Users\Felix\Documents\Arduino\libraries -fqbn=arduino:avr:uno -vid-pid=0X2341_0X0043 -ide-version=10809 -build-path C:\Users\Felix\AppData\Local\Temp\arduino_build_115792 -warnings=none -build-cache C:\Users\Felix\AppData\Local\Temp\arduino_cache_497835 -prefs=build.warn_data_percentage=75 -prefs=runtime.tools.arduinoOTA.path=C:\Program Files (x86)\Arduino\hardware\tools\avr -prefs=runtime.tools.arduinoOTA-1.2.1.path=C:\Program Files (x86)\Arduino\hardware\tools\avr -prefs=runtime.tools.avr-gcc.path=C:\Program Files (x86)\Arduino\hardware\tools\avr -prefs=runtime.tools.avr-gcc-5.4.0-atmel3.6.1-arduino2.path=C:\Program Files (x86)\Arduino\hardware\tools\avr -prefs=runtime.tools.avrdude.path=C:\Program Files (x86)\Arduino\hardware\tools\avr -prefs=runtime.tools.avrdude-6.3.0-arduino14.path=C:\Program Files (x86)\Arduino\hardware\tools\avr -verbose C:\Users\Felix\Desktop\Artisan\aArtisanQ_PID\aArtisanQ_PID.ino
    C:\Program Files (x86)\Arduino\arduino-builder -compile -logger=machine -hardware C:\Program Files (x86)\Arduino\hardware -tools C:\Program Files (x86)\Arduino\tools-builder -tools C:\Program Files (x86)\Arduino\hardware\tools\avr -built-in-libraries C:\Program Files (x86)\Arduino\libraries -libraries C:\Users\Felix\Documents\Arduino\libraries -fqbn=arduino:avr:uno -vid-pid=0X2341_0X0043 -ide-version=10809 -build-path C:\Users\Felix\AppData\Local\Temp\arduino_build_115792 -warnings=none -build-cache C:\Users\Felix\AppData\Local\Temp\arduino_cache_497835 -prefs=build.warn_data_percentage=75 -prefs=runtime.tools.arduinoOTA.path=C:\Program Files (x86)\Arduino\hardware\tools\avr -prefs=runtime.tools.arduinoOTA-1.2.1.path=C:\Program Files (x86)\Arduino\hardware\tools\avr -prefs=runtime.tools.avr-gcc.path=C:\Program Files (x86)\Arduino\hardware\tools\avr -prefs=runtime.tools.avr-gcc-5.4.0-atmel3.6.1-arduino2.path=C:\Program Files (x86)\Arduino\hardware\tools\avr -prefs=runtime.tools.avrdude.path=C:\Program Files (x86)\Arduino\hardware\tools\avr -prefs=runtime.tools.avrdude-6.3.0-arduino14.path=C:\Program Files (x86)\Arduino\hardware\tools\avr -verbose C:\Users\Felix\Desktop\Artisan\aArtisanQ_PID\aArtisanQ_PID.ino
    Using board 'uno' from platform in folder: C:\Program Files (x86)\Arduino\hardware\arduino\avr
    Using core 'arduino' from platform in folder: C:\Program Files (x86)\Arduino\hardware\arduino\avr
    Detecting libraries used...
    "C:\\Program Files (x86)\\Arduino\\hardware\\tools\\avr/bin/avr-g++" -c -g -Os -w -std=gnu++11 -fpermissive -fno-exceptions -ffunction-sections -fdata-sections -fno-threadsafe-statics -Wno-error=narrowing -flto -w -x c++ -E -CC -mmcu=atmega328p -DF_CPU=16000000L -DARDUINO=10809 -DARDUINO_AVR_UNO -DARDUINO_ARCH_AVR "-IC:\\Program Files (x86)\\Arduino\\hardware\\arduino\\avr\\cores\\arduino" "-IC:\\Program Files (x86)\\Arduino\\hardware\\arduino\\avr\\variants\\standard" "C:\\Users\\Felix\\AppData\\Local\\Temp\\arduino_build_115792\\sketch\\aArtisanQ_PID.ino.cpp" -o nul
    "C:\\Program Files (x86)\\Arduino\\hardware\\tools\\avr/bin/avr-g++" -c -g -Os -w -std=gnu++11 -fpermissive -fno-exceptions -ffunction-sections -fdata-sections -fno-threadsafe-statics -Wno-error=narrowing -flto -w -x c++ -E -CC -mmcu=atmega328p -DF_CPU=16000000L -DARDUINO=10809 -DARDUINO_AVR_UNO -DARDUINO_ARCH_AVR "-IC:\\Program Files (x86)\\Arduino\\hardware\\arduino\\avr\\cores\\arduino" "-IC:\\Program Files (x86)\\Arduino\\hardware\\arduino\\avr\\variants\\standard" "-IC:\\Program Files (x86)\\Arduino\\hardware\\arduino\\avr\\libraries\\Wire\\src" "C:\\Users\\Felix\\AppData\\Local\\Temp\\arduino_build_115792\\sketch\\aArtisanQ_PID.ino.cpp" -o nul
    In file included from C:\Users\Felix\Desktop\Artisan\aArtisanQ_PID\aArtisanQ_PID.ino:153:0:

    C:\Users\Felix\AppData\Local\Temp\arduino_build_115792\sketch\cmndreader.h:43:22: fatal error: cmndproc.h: No such file or directory

    compilation terminated.

    Bibliothek Wire in Version 1.0 im Ordner: C:\Program Files (x86)\Arduino\hardware\arduino\avr\libraries\Wire wird verwendet
    exit status 1
    Fehler beim Kompilieren für das Board Arduino/Genuino Uno.
     
  9. #9 MarioAtJazz, 02.12.2019
    MarioAtJazz

    MarioAtJazz Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2009
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    34
    Ich habe eine Frage zur Hardware des TC4 bzw TC4+ Shield:
    Normalerweise hat man doch für die K-Typ Thermoelemente diese gelben Stecker, damit nicht durch unterschiedliche Metalle wiederum (Fehl)Spannungen entstehen - so hab ich das verstanden. Sind die Schraubklemmen, die da verwendet werden, für diesen Zweck geeignet ? Hat schon jemand z.B. bei Zimmertemperatur oder besser bei 37 Grad die gemessenen Temperaturen kontrolliert ?
    Mario
     
  10. Richy

    Richy Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2012
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    395
    Na ja, auch die Buchse der TC-Steckverbindung muss irgendwann auf die Platine und dort treffen die Leitungen unweigerlich auf Kupfer und Zinn :D
    Das TC4 ist aber so konzipiert, dass die Wege zum Messverstärker optimal kurz sind.
    Grüße
    Ralf
     
Thema:

TC4 Arduino Software

Die Seite wird geladen...

TC4 Arduino Software - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Umbau - Arduino-Steuerung (incl. PID), Druckminderer etc. in ES1500.mm

    Umbau - Arduino-Steuerung (incl. PID), Druckminderer etc. in ES1500.mm: Hallo zusammen, da ich doch wieder auf viel manuelle Arbeit umsteigen will (La Pavoni), biete ich meinen Umbau an. Grundlage ist folgende...
  2. Victoria Arduino Mythos Two

    Victoria Arduino Mythos Two: Hallo zusammen, hat jemand schon mal die Mythos Two in Aktion erlebt, selbst genutzt oder mal schmecken können, was die Mühle kann? Grüße Bojan
  3. [Maschinen] Victoria Arduino Mythos One Clima Pro

    Victoria Arduino Mythos One Clima Pro: Hallo zusammen, Da ich mich mal wieder etwas ausprobieren möchte und die MK Peak gegangen ist, bin ich aktuell auf der Suche nach einer Mythos...
  4. Victoria Arduino

    Victoria Arduino: Hallo Kaffeegenießer, hab mich eben erst registriert und eine Frage. Hat irgend wer schon mal das Vergnügen mit einer Victoria Arduino Mythos 1...
  5. Quest goes MODBUS (Arduino Slave für Artisan)

    Quest goes MODBUS (Arduino Slave für Artisan): Hallo, ich hatte es ja hier schon angedroht: mein Quest wird MODBUS-fähig!;) Eigentlich ist es ja nicht der Quest, sondern die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden