Tchibo Wasserkocher Schwanenhals

Diskutiere Tchibo Wasserkocher Schwanenhals im Brühkaffee Forum im Bereich Maschinen und Technik; Wäre er auch in Kupfer-Optik, sähe es anders aus. Dann wäre er vermutlich aber nicht von Tchiii:) Da lehnt sich aber jemand gefährlich aus dem...

  1. DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    1.956
    Zustimmungen:
    1.309
    Da lehnt sich aber jemand gefährlich aus dem Fenster
    Screenshot_20190412-202242_Chrome.jpg
    Kupfer? Fragen sie Tchibo :D
     
  2. #122 j4y_z, 12.04.2019
    Zuletzt bearbeitet: 12.04.2019
    j4y_z

    j4y_z Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2016
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    177
    @DaBougi
    Ich hab gestern bestellt und laut DHL
    Sendungsverfolgung ist er morgen da.
    Entweder Tchibo oder DHL schlampt da bei dir
     
  3. #123 Konstantinos, 12.04.2019
    Konstantinos

    Konstantinos Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2019
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    19
    Vielleicht für den einen oder anderen Nützlich:
    Wenn man sich zum Treueprogramm von Mastercard anmeldet (Priceless Specials) bekommt man einen 10€ Willkommenscoupon ohne MBW :)
     
    Mr. Crumble 2.0 gefällt das.
  4. koronos

    koronos Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    67
    Mist, das Dingens funktioniert irgendwie nicht, zeigt immer nur 100°C an, nicht die aktuelle Wassertemperatur und heizt nicht :(. Also zurück zum Umtausch.

    VG, koronos
     
  5. #125 Koffeinius, 13.04.2019 um 10:21 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 13.04.2019 um 10:41 Uhr
    Koffeinius

    Koffeinius Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2013
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    236
    Nach meiner Rückkehr in heimische Gefilde konnte ich gestern in der Filiale am Hbf Düsseldorf (sehr freundlich und geöffnet bis 22 Uhr) meinen Kessel abholen.

    Ich habe vorsichtshalber nebenan noch eine Glamour gekauft, ob das für den Rabatt notwendig war werde ich wohl nie erfahren. Aber die schönere Hälfte hat nun eine leichte Klolektüre...

    Ich bin ebenfalls von der Qualität positiv angetan.
    Die geringe Spanne zwischen Min. und Max. Füllmenge bringt mich etwas zum Schmunzeln. Aber der Platz im Kessel ist halt begrenzt.

    Zu der Abschaltautomatik wurde ja schon raisoniert. Ein timeout von 20 Minuten hätte mir im Leerlauf auch gereicht, aber wirklich stören tut es auch nicht.

    Sehr positiv finde ich die Tülle/Schwanenhals. Sie erlaubt sehr präzises Gießen. Wirklich gut.

    Für das Geld und mit 36 Monaten Garantie... Kann man bedenkenlos kaufen.
     
    Aeropress, quick-lu, Mr. Crumble 2.0 und einer weiteren Person gefällt das.
  6. Jova

    Jova Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2009
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    319
    Sorry to hear. Scheinst danndann der erste mit einem Montagsgerät zu sein:(
     
  7. Wrestler

    Wrestler Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2017
    Beiträge:
    2.461
    Zustimmungen:
    1.046
    Bei meinem Nachbarn klingelte der DHL Paket Bote und brachte den Wasserkocher.

    20190413_105533.jpg

    Dann kann der Nachmittag ja kommen.
    Sehr schön!
     
    Geschmackssinn, Li-Si, Koffeinius und 2 anderen gefällt das.
  8. wernerscc

    wernerscc Mitglied

    Dabei seit:
    14.12.2014
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    153
    Ich hab den Schwanenhalskocher auch gerad eingeweiht, standesgemäß mit dem Blonde Roast ;) in der Chemex.

    Da ich bisher immer nur mit dem Standardwasserkocher aufgegossen habe, muß ich sagen, mit dem Schwanenhalskocher geht das Gießen um Größenordnungen besser und schöner. Die Temperatur bei 92 °C hab ich mit einem externen Thermometer kontrolliert. Beide Anzeigen stimmten überein.

    Ist ein prima Gerät.
     
    Geschmackssinn, Koffeinius, Jova und 3 anderen gefällt das.
  9. Jova

    Jova Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2009
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    319
    Haben sie dich gezwungen, den mit zu nehmen;):D

    Und schmeckt's? Hab den noch nicht probiert, da schon Vorverurteilung, wie ich gestehen muss...:oops:

    VG
     
    Li-Si gefällt das.
  10. Li-Si

    Li-Si Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2015
    Beiträge:
    1.043
    Zustimmungen:
    590
    Ist er wenigstens heute gekommen? Das ist echt nicht nett.
    Andererseits weißt du, wenn er da ist über alles schon Bescheid und brauchst keine Bedienungsanleitung mehr lesen. Uuups, ich vergaß, Männer lesen die ja eh nicht. :p
     
    teivos, Geschmackssinn und Mr. Crumble 2.0 gefällt das.
  11. DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    1.956
    Zustimmungen:
    1.309
    Nein...Liefertermin (aktuell zwar noch 13.4., aber vei Status steht "firma (vorübergehend) geschlossen"o_O
     
  12. Li-Si

    Li-Si Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2015
    Beiträge:
    1.043
    Zustimmungen:
    590
    Schade. [​IMG]
     
    DaBougi gefällt das.
  13. braindumped

    braindumped Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2007
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    379
    bin überrascht, wie schnell die Temperaturmessung ist.
    Zwar irrelevant fürs Brühen, aber recht eindrucksvoll, wenn man heißes Wasser drin hat und kaltes reinkippt oder umgekehrt.

    Mein Kessel hat nach Erreichen der Zieltemperatur einen Überschwinger von 1° (ca. 10-20s nach dem Piep). Finde ich aber nicht tragisch. Bin sehr zufrieden mit dem Teil.
     
    Koffeinius, Armand, Gostulp und 3 anderen gefällt das.
  14. Tamp_er

    Tamp_er Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2017
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    16
    Hat jemand die Waage gekauft? Bei mir schaltet sie sich irgendwie während dem Brühvorgang komplett aus... Bei ca. 1:40...
     
  15. Koffeinius

    Koffeinius Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2013
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    236
    Kurz als Erinnerung: Die Rabattaktion im Rahmen der glamour shopping week endet mit dem heutigen Tage.
     
    braindumped und Li-Si gefällt das.
  16. Li-Si

    Li-Si Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2015
    Beiträge:
    1.043
    Zustimmungen:
    590
    So, nun habe ich das Teil ja schon einige Tage in Benutzung.
    Temperaturauswahl ist prima, er braucht auch nicht besonders lange, es kam mir bisher wenigstens nie der Gedanke "nun mach endlich hinne". Das Warmhalten habe ich bisher nicht gebraucht, nach Aussage im Display wurde die Temperatur auch so gehalten. Scheint weniger Wärmeverlust zu haben, als mein kleiner Hario-Kessel.
    Dass man nicht Ausschalten kann, stört mich nicht, denn ich nutze den Kocher ausschließlich für den V60, der genutzt wird, wenn ich Zeit und Muße für die Zubereitung habe. Aeropress läuft noch mit dem normalen Wasserkocher.

    Allerdings hat der Tchibo einen großen Nachteil gegenüber dem kleinen Hario-Kessel. Es kommt einfach zu viel Wasser auf einmal raus. Der Strahl ist ein ganzes End dicker. Wenn ich nur einen 200ml-Kaffee brühen möchte, gieße ich zuerst nur 30g in den Filterhalter. Das ist schon ein Kunststück oder ich bin Grobmotorikerin. Bei dem Hario konnte ich blind gießen und die Grammzahl auf der Waage im Auge behalten. Das geht mit dem neuen wesentlich schlechter.
    Wie ist das bei euch, habt ihr auch einen Unterschied festgestellt?

    Oder hat vielleicht jemand eine geniale Idee, wie ich den Wasserstrahl reduzieren kann?
     
    brewno gefällt das.
  17. ChupaChups

    ChupaChups Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2018
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    18
    Vielleicht nicht ganz representativ, da ich von einem normalen (schrottigen) Kocher gewechselt habe, aber ich könnte mir gut vorstellen, dass es Gewöhnungs- bzw. Übungssache ist. Ich komme wirklich sehr gut mit dem kontrollierten aufgießen klar!
     
    Mr. Crumble 2.0 gefällt das.
  18. j4y_z

    j4y_z Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2016
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    177
    Ja. Für Bonavita/Brewista gibt es Flow Restrictors, kleine Silikonstopfen mit Loch. Die reduzieren den Flow. Könnten auch für den Tchibo passen, ich weiß bloß nicht, ob man die in Deutschland irgendwo bekommt
     
    Li-Si gefällt das.
  19. umi

    umi Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2014
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    71
    Es gibt doch diese tollen "kettle flow restrictors" - vielleicht hat jemand eine Ahnung, welche Ausführung hier passen würde und wo erhältlich...

    Edit: schade, zu langsam. ;)
     
    Li-Si gefällt das.
  20. mcrob

    mcrob Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2006
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    118
    Jap - die Waage schaltet offensichtlich recht fix in den Standby.
     
Thema:

Tchibo Wasserkocher Schwanenhals

Die Seite wird geladen...

Tchibo Wasserkocher Schwanenhals - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] Brewista Artisan Kettle Wasserkocher

    Brewista Artisan Kettle Wasserkocher: VERKAUFT! Moin! Mein Brewista muss gehen, ich bin jetzt bei Moccamaster gelandet und bleibe auch erstmal dabei. Zustand: Gebraucht, sehr gut....
  2. [Verkaufe] Hario Buono Wasserkocher

    Hario Buono Wasserkocher: Hallo, ich verkaufe hier meinen Hario Wasserkocher. Es handelt sich um die Version ohne Temperaturanzeige. Der Kocher hat ein paar...
  3. Brewista Wasserkocher Bedienfolie löst sicht

    Brewista Wasserkocher Bedienfolie löst sicht: Am Bedienpanel vom Wasserkocher löst sich die Folie. Kennt jemand das Problem?[ATTACH]
  4. Wasserkocher: Brewista vs. Bonavita

    Wasserkocher: Brewista vs. Bonavita: Vorneweg: Es muss eh ein neuer Wasserkocher her. Standard-Wasserkocher, die einigermaßen gescheit sind bewegen sich auch schon locker in der...
  5. Bonavita Wasserkocher heizt nicht mehr

    Bonavita Wasserkocher heizt nicht mehr: Hallo zusammen, mein Bonavita Wasserkocher (mit Temperatureinstellung) heizt seit heuten morgen nicht mehr auf. Der Großteil der Elektronik an...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden