Tee

Diskutiere Tee im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Hallo zusammen Einige hier wissen ja, dass ich mich sehr intensiv mit dem Thema Spezialitätenkaffee mit all seinen Facetten auseinandersetze....

  1. #1 Roger / KAFISCHMITTE, 10.10.2013
    Roger / KAFISCHMITTE

    Roger / KAFISCHMITTE Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2005
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    12
    Hallo zusammen

    Einige hier wissen ja, dass ich mich sehr intensiv mit dem Thema Spezialitätenkaffee mit all seinen Facetten auseinandersetze. Nun würde mich aber auch das Thema Tee sehr interessieren. Hat hier Jemand Erfahrung mit Spezialitätentee (wenn es sowas gibt)? Ich meine nicht guten Tee, sondern super Tee.

    Ich vergleiche mal mit Kaffee. Ich kaufe keinen Brasil Santos. Der ist meinetwegen gut. Aber ich kaufe Einen Full-Bloom von Daterra, der am Baum getrocknet wurde. Das ist ein Mundo Novo/Bourbon und wurde vom 08.07. - 17.07.2013 geerntet. Wahrscheinlich ist es nicht der "beste" aber er ist super und ich weiss vieles darüber. Kopi Luwak würde ich nie kaufen, genausowenig wie Jamaica Blue Mountain. Ich denke Ihr wisst worauf ich hinaus will. Ich kenne mich mit Kaffee etwas aus und interessiere mich ob es dasselbe in Tee gibt.

    Danke für Eure Hilfe.

    Liebe Grüsse aus der Schweiz

    Roger
     
  2. #2 nacktKULTUR, 10.10.2013
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.470
    Zustimmungen:
    2.295
    AW: Tee

    Also der ultimative Tee - so wie Dein Espresso. :)

    Hier ist ein gut gepflegter Thread zum Thema: Teetrinker?

    nK
     
  3. #3 feuervogel, 10.10.2013
    feuervogel

    feuervogel Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    6
    AW: Tee

    ich kaufe ab und an bei gschwender- die haben z.b. ein recht gutes begleitheft ihres angebots mit füllmengen, brühzeiten und - temperaturen. da findet man dann z.b. zu bestimmten grünteesorten auch mal angaben wie 90grad und 1min. also durchaus nicht standard.

    aber für spezialitäten und ausgesuchteste rohware, muß man sicher auf anderen börsen und marktplätzen herumsuchen.
     
  4. #4 nacktKULTUR, 10.10.2013
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.470
    Zustimmungen:
    2.295
    AW: Tee

    Die fast unleserliche Kleinschreibung sei mal geschenkt, aber wenigstens könnte man eine korrekte Schreibweise der Eigennamen erwarten. Du meinst wahrscheinlich TeeGschwendner. Soviel Sorgfalt solltest Du schon aufwenden, wenn Du in einem öffentlichen Forum schreibst.

    nK
     
  5. #5 feuervogel, 10.10.2013
    feuervogel

    feuervogel Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    6
    AW: Tee

    ich hätte auch nix schreiben müssen. dann wäre der teethread halt weiter sanft geruht ohne hinweise auf mögliche quellen, bzw. auch debatten darüber, daß t-e-e-g-s-c-w-e-n-d-n-e-r noch längst nicht daß ist, was der TE sucht. wie ich in einem öffentlichen forum schreibe: bitte überlass das mir. du mußt es nicht lesen.

    interessanter wäre, ob die edition edmon´s- quasi die teuren tees aus dem hause teegschwendner- was taugt.
     
  6. Tigr

    Tigr Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2013
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    347
    AW: Tee

    Als interessierter Grünteetrinker würde ich im ersten Anlauf auch die Edmond's Kollektion bei TeeGschwendner ausprobieren. Bestimmt bekommst du in den Filialen auch eine gute Beratung.
    Wichtig dabei ist - wie bei Kaffee auch - die richtige Zubereitung, aber als Kaffeegenießer ist das für dich sicherlich eine Selbstverständlichkeit.
    Ansonsten würde ich auch mal nach Teehäusern suchen. Wer sich auf Teeausschank spezialisiert, hat sicherlich auch gute Quellen.

    Gib gern mal eine Rückmeldung, bei welchem Tee du gelandet bist.

    VG
    Tigr
     
  7. #7 Tschörgen, 10.10.2013
    Tschörgen

    Tschörgen Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    11.876
    Zustimmungen:
    10.839
    AW: Tee

    Hi.

    Der Sirocco taugt wohl nicht? Ich hatte den mal, der war lecker, aber ob dieser was
    besonderes ist weiß ich leider nicht. Aber als Schweizer sollte man den kennen.

    Gruss Tschörgen
     
  8. #8 Roger / KAFISCHMITTE, 10.10.2013
    Roger / KAFISCHMITTE

    Roger / KAFISCHMITTE Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2005
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    12
    AW: Tee

    Danke schon mal für die Antworten.
    Ja Sirocco kenne ich. Mein Problem ist nur, dass ich nicht weiss, ob der Tee wirklich was besonderes ist oder nicht. Genau wie Du das beschreibst Tschörgen. Ich möchte gerne einen Tee ausprobieren, bei dem ich ein "Aha-Erlebnis" habe wie wenn ich z.B. einen gut auf- und zubereiteten Geisha trinke. Einfach etwas, das mir zeigt, was Tee sein kann.

    Kennt Jemand z.B. Rare Tea Company oder Waterloo Tea oder ähnliches?

    Gruss

    Roger
     
  9. #9 Sansibar99, 10.10.2013
    Sansibar99

    Sansibar99 Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    3.012
    Zustimmungen:
    3.066
    AW: Tee

    Frag doch mal in Norden bei den beiden Tee-Museen nach, die hatten ein sehr tiefgehendes Wissen, als wir mal dort waren...
     
  10. #10 AngelFox, 11.10.2013
    AngelFox

    AngelFox Mitglied

    Dabei seit:
    20.06.2011
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    4
    AW: Tee

    Hallo Roger
    Vielleicht kann Grimms Teehaus in Burgdorf weiterhelfen. Der Inhaber ist ein Freak wie wir alle mit dem Kaffee:)
     
  11. #11 nacktKULTUR, 11.10.2013
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.470
    Zustimmungen:
    2.295
    AW: Tee

    Irgendetwas Seltsames muss mit der Webseite dieses Händlers passiert sein. Wenn man die Seite ergooglet, kommt man hierher. Reduziert man die URL auf den Domain-Namen, wird man hierher weitergeleitet. Sieht aber vom Angebot ganz interessant aus.

    Jetzt will ich aber auch noch meine Tee-Bezugsquelle nennen. Als wir noch in der NW-Schweiz gewohnt haben, habe ich den Tee bei London Tea in Münchenstein geholt. Heute gehe ich entweder dort vorbei, wenn ich ohnehin in der Gegend bin, oder ich lasse mir den Tee schicken.

    Dann gibt es noch ein Tee-Spezialitätengeschäft in Basel, am Leonhardsberg 6. Eine frühere Kollegin von nK-Frau, als sie in den 80er Jahren beim Radio DRS2 gearbeitet hat, hat ihr Hobby zum Beruf gemacht, und ein Teegeschäft eröffnet.

    nK
     
  12. #12 Baristozopp, 11.10.2013
    Zuletzt bearbeitet: 11.10.2013
    Baristozopp

    Baristozopp Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    3.756
    Zustimmungen:
    2.255
    AW: Tee

    Hallo Roger,

    vom Darjeeling SFTGFOP (Super Fine Tippy Golden Flowery Orange Pekoe) hast Du bestimmt schon gelesen. Das scheint unter Teetrinkern die "Bohne" schlechthin zu sein. Da musst Du momentan allerdings noch etwas Geduld haben, bis die nächste Ernte fällig ist. Das ist ein sehr feiner Tee. Aber ich bin nicht so sehr teegebildet (trinke nur ab und zu, der Zeremonie wegen, sehr gerne Tee). Kann also sein, dass das auch nur der Kopi Luwak unter den Teeblättern ist. :)

    Tee ist halt auch ein sehr großräumiges Gebiet... Kräutertee, Schwarzer Tee, Grüner Tee, Früchtetee...

    Bestimmt waren die Tipps der anderen, bei Teefachfreaks anzuklopfen, besser.
     
  13. #13 AngelFox, 11.10.2013
    AngelFox

    AngelFox Mitglied

    Dabei seit:
    20.06.2011
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    4
    AW: Tee

    Nk nene nicht elektronisch, dort muss man hin, Freak Faktor garantiert:)
     
  14. #14 Tokajilover, 11.10.2013
    Tokajilover

    Tokajilover Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    1.446
    Zustimmungen:
    1.305
    AW: Tee

    Hallo Roger,

    Hier ist Albino, du weisst ja wie ich "drauf" bin ;-)

    bester Händler für echt geilen Tee gibts hier: rvrtee.ch

    z.b der schwarztee yünann quiming, einen kaffeelöffel in kalte rohmilch legen und zusammen fast aufkochen (rührend)
    deckel drauf und 15min zihen lassen. etwas zuckern und nochmal auf temperatur bringen. in tasse sieben fertig.

    kommt an jeden kaffee heran! ja, ist anders, man kann es mögen oder nicht - aber qualitativ der hammer!

    er hat auch noch andere tee's - alle grossartig die sind dann eher nur mit wasser also ohne milch zu geniessen.

    ich war in england bei den besten teehändlern, die hatten gegen reichmuth keine chance!

    wenn du mal in der ostschweiz bist, mach ich dir ne tasse :-D meldest dich einfach per mail
     
  15. monde

    monde Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Tee

    tee ist so eine schöne sache :)
    viel ist dabei aber (wie so oft) geschmackssache. wenn man dem "grasigen" umamilastigen geschmack nicht abgeneigt ist, dann eröffnet vor allem die japansiche grünteewelt ungeahnte schätze. allerdings wirds dann auch irgendwann richtig teuer. aber auch im niedrigeren preissegment kann man schon sehr sehr viel richtig leckeres entdecken. unabdingbar dafür ist eine japanische seitengriffkanne (kyusu genannt) und dann ist es trotzdem gerade am anfang nicht leicht die optimale zubereitung zu finden. wer sich mit der thematik beschäftigen will, dem sei als deutscher onlineshop "Kolodziej & Lieder" empfohlen (ich persönlich bestelle immer direkt aus japan), und als kaffee-netz äquivalent für tee das forum Startseite - Das TeeForum und die Tee-Community für Teetrinker, Teegenießer und Teeliebhaber: TeeTalk.de . dort finden sich eigentlich die meisten informationen auf dem weg zu einem richtig guten tee.
     
  16. #16 saladin, 05.01.2015
    saladin

    saladin Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2011
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    13
    Hallo Roger aus der Schweiz. Falls dich das Thema Tee noch interessieren sollte: Es gibt seit Kurzem einen neuen Online-Teeshop mit Sitz in der Schweiz: www.4tea1.com. Die packen losen Tee in Beutel. Du kannst deren Mischungen kaufen oder eigene erstellen, auch die eigenen Mischungen füllen sie in Beutel. Ich habe schon diese beiden Tees getrunken: Red Hot Mint Peppershttp://www.4tea1.com/#!online-store/c18x1/!/Red-Hot-Mint-Peppers/p/45187723 und Oolong Orangeblüten. Beide Tees haben mir sehr geschmeckt, wobei der erste sehr intensiv schmeckt (ist Pfefferminze drin) und der zweite eher weich. Den Oolong trinke ich gerne im Büro.
     
  17. #17 magifrei, 05.01.2015
    magifrei

    magifrei Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2014
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    19
    Meine Freundin ist ja eher der Teetrinker, bzw. die Teetrinkern. Wir hatten jetzt beim letzten mal 1kg Schwarztee (First Flush) von der Teekampagne bestellt und ich muss sagen, der war echt richtig, richtig gut!
    Schau mal hier: https://shop.teekampagne.de/
     
  18. face

    face Mitglied

    Dabei seit:
    18.06.2012
    Beiträge:
    1.892
    Zustimmungen:
    379
    Der Espresso in der Teewelt ist der Matcha. Passt sogar recht gut der Vergleich, da Matcha auch in "shots" getrunken wird und wach macht (dabei beruhigt er aber angeblich auch gleichzeitig und ist deswegen optimal um wach, aber nicht hibbelig zu werden). Da kann man sich auch herrlich mit bespielen würde ich meinen :)
     
  19. #19 saladin, 05.01.2015
    saladin

    saladin Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2011
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    13
    Liest sich gut! Aber ist nur was für daheim. Und sie haben offenbar nur eine Teesorte. Also ich finde das Prinzip bei 4tea1.com schon praktisch.

     
  20. #20 Stregare, 05.01.2015
    Stregare

    Stregare Mitglied

    Dabei seit:
    16.07.2014
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    315
    Sieht gut aus aber die geben nicht mal die Mengen an und leider liefern die nicht nach Europa. ;-)
     
Thema:

Tee

Die Seite wird geladen...

Tee - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] GETRÄNKE-WÄRMER KAFFEE TEE 13 LITER WARMHALTEBEHÄLTER CHAFING DISH EDELSTAHL

    GETRÄNKE-WÄRMER KAFFEE TEE 13 LITER WARMHALTEBEHÄLTER CHAFING DISH EDELSTAHL: Getränke-Wärmer Kaffee Tee 13 Liter Warmhaltebehälter Chafing Dish Edelstahl
  2. Heißwasserauslauf für Tee

    Heißwasserauslauf für Tee: Hallo, ich überlege mir mittelfristig eine Bezzera BZ10 anzuschaffen. Allerdings müsste aufgrund von Platzmangel dann der Wasserkocher weichen....
  3. Trinken Kaffeetrinker auch Tee? :)

    Trinken Kaffeetrinker auch Tee? :): Ich habe die Möglichkeit an lose Tees von guter Qualität ranzukommen, also schwarzer Tee, grüner Tee und ein wenig Früchtetee. Nachdem der Tee ja...
  4. [Verkaufe] Doo Yeon - Koreanisches Tee-Service

    Doo Yeon - Koreanisches Tee-Service: Ist zwar nicht für Kaffee, aber hier gibt es ja auch Tee-Liebhaber. Habe ein unbenutztes Tee-Service für zwei Personen aus Korea. Ist in einer...
  5. Ein Wasser speziell für Tee und Kaffee

    Ein Wasser speziell für Tee und Kaffee: Heute in meinem Getränkemarkt entdeckt. e Aqua - Wasser für die Zubereitung von Kaffee und Tee Auszug der Analysewerte pro Liter Kalzium 36.3...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden