Temperatur Espresso in vorgeheizter Tasse

Diskutiere Temperatur Espresso in vorgeheizter Tasse im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Wie warm müsste eigentlich ein Espresso sein, der gerade frisch aufgebrüht in der Tasse liegt? Ich habe hier zwischen 60 und 62 Grad, was ich doch...

  1. kfsitm

    kfsitm Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Wie warm müsste eigentlich ein Espresso sein, der gerade frisch aufgebrüht in der Tasse liegt? Ich habe hier zwischen 60 und 62 Grad, was ich doch nicht gerade heiss genug finde....
     
  2. #2 aideron, 30.05.2013
    aideron

    aideron Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2012
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    20
    AW: Temperatur Espresso in vorgeheizter Tasse

    Womit gemessen? Direkt nach Bezug gemessen?
     
  3. kfsitm

    kfsitm Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    AW: Temperatur Espresso in vorgeheizter Tasse

    Direkt nach Bezug. Warmwasser kommt mit 90 Grad unten raus, Dampf kommt als solches raus, Heizung scheint also zu funktionieren. Auch habe ich die Brühgruppe (Fiorenzato Bricoletta) 1h vorheizen lassen und die ist schön heiss.
     
  4. michhi

    michhi Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    223
    AW: Temperatur Espresso in vorgeheizter Tasse

    Ich stelle auch immer wieder fest, dass der Espresso den ich in der Gastronomie bekomme, wesentlich heißer ist, als meiner zu Hause,
    (dafür im allgemeinen nicht so lecker ;-) ).

    Fülle die Espressotasse vorher mal mit heißem Wasser voll, und kurz stehen lassen.
    Seitdem ich meine Tasse auf diese Art vorheize, ist der Espresso viel heißer.

    Gruß
    michhi
     
  5. jabu

    jabu Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    248
    AW: Temperatur Espresso in vorgeheizter Tasse

    Tja, da hilft nur ne Gastro... :D solche Probleme habe ich mit der LSM noch nie gehabt. Vor allem ist die Eingruppige mit ihrem kleinen Kessel absolut haushaltstauglich und schnell betriebsbereit. Man muss nur das Gastro-Design mögen und den Stellplatz haben...
     
  6. kfsitm

    kfsitm Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    AW: Temperatur Espresso in vorgeheizter Tasse

    Die Frage ist, wie heiss sollte der Espresso aus einer E61-gruppigen Maschine in einer vorgewärmten Tasse sein? 50 Grad? 55 Grad? 60 Grad? Heisser?
     
  7. #7 Markus M, 01.06.2013
    Markus M

    Markus M Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    83
    AW: Temperatur Espresso in vorgeheizter Tasse

    Das wird dir keiner sagen können, da auch nicht zu bestimmen ist welche tasse, und in welchem maß vor geheizt. Stell die tasse vorher in den Backofen bei 180 grad und dein espresso wird richtig heiß ;-)
    Die Temperatur hängt damit eigentlich nur vom vorheizen der Tasse und des Siebträgers ab, die Maschinen bzw. Brühtemperatur spielt weniger eine Rolle.
    Wie heiß man ihn mag ist dazu auch noch Geschmackssache.
    Wenn du die Tasse mehrmals mit heißem Wasser füllst und vorwärmst kann ich mir aber nicht vorstellen, dass er dir zu kalt sein sollte. Ich nehme die Tassen immer nur von der Ablage ohne heißes Wasser, sonst würde ich mir ja beim Trinken die Lippen verbrennen.

    Viele Grüße
     
  8. #8 theltalpha, 03.06.2013
    theltalpha

    theltalpha Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    34
    AW: Temperatur Espresso in vorgeheizter Tasse

    Hallo!

    Das kann man sogar ziemlich genau sagen. Für einen italienischen Espresso gilt laut Instituto Nazionale Espresso Italiano folgendes:

    Die Brühtemperatur (Temperatur, mit der das Wasser auf das Kaffeemehl trifft) beträgt 88 °C plus/minus 2 °C (Definitionskriterium für zertifizierten italienischen Espresso).
    Wenn der Espresso in die Tasse einläuft, hat er eine Temperatur von ca. 80 °C.
    Die Tasse sollte auf ca. 50 °C vorgewärmt sein.
    Die "Zieltemperatur"/Trinktemperatur des Espressos beträgt 67 °C plus/minus 3 °C (Definitionskriterium für zertifizierten italienischen Espresso).

    Ich habe selbst noch nicht gemessen, wie warm der Espresso bei mir ist, aber 60 °C hört sich schon wirklich wenig an. Schmeckt der Espresso ansonsten gut, nicht sauer (passiert meistens, wenn die Brühtemperatur zu gering ist)?
     
    Kaltwasser und Max1411 gefällt das.
  9. #9 domimü, 03.06.2013
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    8.482
    Zustimmungen:
    3.702
  10. #10 S.Bresseau, 03.06.2013
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    19.014
    Zustimmungen:
    6.915
    AW: Temperatur Espresso in vorgeheizter Tasse

    Es gibt sehr viele Möglichkeiten, zu dem Thema gab es mal eine Umfrage.
     
  11. #11 KlausHeckle, 25.06.2017
    KlausHeckle

    KlausHeckle Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Trinktemperatur Espresso zu niedrig
    FÜR MEINEN GESCHMACK sind die 70 Grad, welcher mein Melitta E 970-101 Caffeo CI (mit der ich im Allgemeinen zufrieden bin) unter optimalen Voraussetzungen produziert, LEICHT zuwenig. Wenn man mal die obigen Angaben des "Instituto Nazionale Espresso Italiano" zugrunde legt müßte man doch sagen können: Wenn die "Austrittstemperatur" ca. 80 Grad beträgt (das hab ich jetzt leider noch nicht gemessen beim Melitta) UND ich die Tasse auf über 80 Grad vorwärme, müßte doch eine Trinktemperatur von MEHR als 70 Grad drin sein, oder sehe ich da was falsch?
     
  12. #12 Ansonamun, 26.06.2017
    Ansonamun

    Ansonamun Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2014
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    2.197
    Insbesondere wenn ich Gäste habe die häufig Getränke in der Gastro trinken, beschweren diese sich regelmäßig darüber das meine Getränke zu Kalt sind.
    Espressos sind sekunden später an der Person, gehen von der Temperatur.

    Das Problem sind Milchgetränke, wenn man mal gewohnt ist das man etwas Trinkt wo man sich das Gesicht verbrennt beim Erstkontakt.
    Dann ist man erst mal empört wenn getränke etwas wärmer als Lauwarm sind.
     
Thema:

Temperatur Espresso in vorgeheizter Tasse

Die Seite wird geladen...

Temperatur Espresso in vorgeheizter Tasse - Ähnliche Themen

  1. Espresso süditalienischen Stils - Moreno Top Espresso

    Espresso süditalienischen Stils - Moreno Top Espresso: Zugegeben: solche Superlative wie "Top Espresso" schrecken mich normalerweise von einem Kauf grundsätzlich ab. ;-) Aber hier scheint halt ein...
  2. [Zubehör] Temperatur streifen und Bodenloser für die Pavoni

    Temperatur streifen und Bodenloser für die Pavoni: Hallo, Falls jemand noch einen Temperatur Streifen für Die Pavoni übrig hat würde ich mich sehr freuen. Zusätzlich wäre ich auf der Suche nach...
  3. Milchkaffee. Erste Hälfe der Tasse perfekt, zweite Hälfte zu wässrig

    Milchkaffee. Erste Hälfe der Tasse perfekt, zweite Hälfte zu wässrig: Hallo liebe Kaffeetrinkerinnen und Kaffeetrinker, seit fast einem Jahr bin ich stolzer besitzer der DeLonghi Dedica 685 mit einwändigen Sieben...
  4. [Verkaufe] Frisch geröstet !!!

    Frisch geröstet !!!: Hallo zusammen, Für alle exotischen Espresso Liebhaber ! Wir haben unseren Flora Coffee Vulcano Blend jetzt wieder frisch aus der Rösterei. Wir...
  5. Zu viel Espresso - bitte helft mir :)

    Zu viel Espresso - bitte helft mir :): Ich habe viel Kaffee und Espresso bestellt und dann auch noch ein Paket geschenkt bekommen und weiß jetzt schon, dass viele gar nicht frisch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden